ZEOX - Kursziel 1 €


Seite 1 von 9
Neuester Beitrag: 27.02.12 20:47
Eröffnet am: 10.11.09 11:36 von: fuerza_hercu. Anzahl Beiträge: 212
Neuester Beitrag: 27.02.12 20:47 von: Bischofswer. Leser gesamt: 24.592
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

5633 Postings, 4232 Tage fuerza_hercuelaZEOX - Kursziel 1 €

 
  
    #1
9
10.11.09 11:36
Zeox Corp -Top News- Mega Turn Around beginnt

Neue Investoren für das Private Placement
Verbindlichkeiten drastisch reduziert
steigende Aufträge
Weltklassereserven von über 6 Mrd. USD
Zeox Corp, Kurs 0,12 Euro: Kursziel 1 Euro
Einer der interessantesten Turnaroundkanditaten auf dem Kurszettel ist derzeit die Zeox Corporation. Die Gesellschaft hat Aktivitäten in der Förderung und dem Vertrieb von Naturzeolith und konnte Ihre Aktionäre in den letzten Jahren bisher nur enttäuschen.
Bereits vor einigen Wochen hatten wir den Titel vorgestellt, seitdem gibt es deutliche Fortschritte zu vermelden. Das neue Management ist erst seit 2 Monaten im Amt und hat schon erhebliche Erfolge zu verbuchen. Wichtig ist , dass die Verbindlichkeiten um 1 Mio. CAD reduziert wurden, zudem wurden auch die laufenden Kosten um 100.000 CAD pro Monat gesenkt.

Das neue Management hat sofort gehandelt und alle wichtigen Maßnahmen ergriffen, um die Gesellschaft in die Gewinnzone zu bringen. Bei der laufenden Kapitalerhöhung wurden zudem neue Investoren gefunden. Der Vorstand kündigte in einer Telefonkonferenz am vergangenen Donnerstag an, daß die erste Tranche geschlossen wird. Somit fließen der Gesellschaft sofort neue Mittel zu und das verbessert deren Situation erheblich.

Auch beim hochprofitablen „Super Zeolith“ geht es vorwärts, bereits Anfang nächsten Jahres kann man mit größeren Orders rechnen, was einen grossen Gewinnschub für Zeox bedeuten würde.

Wir bleiben bei Zeox weiter auf der Käuferseite und trauen dem CEO Gerold Spindler (Foto) zu, den Unternehmenswert signifikant zu erhöhen. Bereits bei UK Coal hatte er es geschafft, die Aktionäre glücklich zu machen und den Aktienkurs während seiner Amtszeit (2004 bis 2007) um 500% zu steigern.

Hier nochmals die ganze Story:

Durch Missmanagement des Vorstandes und Streitigkeiten zwischen den Großaktionären wurden nur Verluste erwirtschaftet und der Aktienkurs befand sich im freien Fall. Einst über 3 CAD notiert und als einer der Top TSX Werte ausgezeichnet stürzte Zeox bis Mitte Juni auf nur noch 0,1 CAD ab.

Erst die Bekanntgabe, daß das Management ausgewechselt wurde, sorgte für wahre Freudensprünge bei den Aktionären sowie beim Aktienkurs. Innerhalb von Stunden nachdem die Meldung über den Ticker lief, explodierte das Papier förmlich und sprang von 0,12 CAD auf 0,35 CAD. In den letzten Tagen beruhigten sich die Gemüter wieder etwas, doch das ist nur die Ruhe vor dem Sturm!

Zeox Corp- Historische Einstiegschance mit über 500 % Kurspotential

Zeolith ist ein Mineral welches in über 40 verschiedenen Arten vorhanden ist. Die Haupteigenschaft von Zeolith ist, dass es eine extrem große Oberfläche hat und Schadstoffe oder Schwermetalle absorbieren kann. Anwendungsgebiete sind zum Beispiel im Katzen-WC als Streumittel, oder in Tierfutter. Die üblen Gerüche werden einfach absorbiert. Ein enormer Absatzmarkt sind zudem Kläranlagen oder Pools, wo Zeolith als Filter Verwendung findet.

Neue Anwendungsgebiete mit Mrd. $ Absatzpotential

Der neue Trend zum Umweltschutz verschafft Zeolith gigantische neue Märkte, besonders die Fähigkeit, Schwermetalle und toxische Materialen wie Quecksilber etc. zu absorbieren oder aus der Luft giftige Gase zu binden, macht das Material so interessant.

So sind die Umweltauflagen in allen Bereichen dramatisch verschärft worden. So müssen zum Beispiel Ölfirmen ihre stillgelegten Bohrlöcher mit einem Material versiegeln, welches gifte Dämpfe absorbiert und nicht an die Oberfläche durchdringen lässt. Hierzu kann nun auch Zeolith verwendet werden, welches in einem bestimmten Zementgemisch die entsprechenden Umweltrichtlinien erfüllt und deutlich günstiger ist als alternative Lösungen. Auch für das Binden von Quecksilber aus Kohlestaub findet Zeolith Anwendung. Ein großer Teil der US- Energiegewinnung wird durch Kohle sichergestellt und nach den neuesten Richtlinien muss die übrig gebliebene Kohleasche vom giftigen Quecksilber gereinigt werden.

Gigantische Zeolith Lagerstätten von ZEOX

Eines der wesentlichen Assets von Zeox, neben den verschiedenen Technologien sind die weltweit einmaligen Reserven und Ressourcen.

Ash Meadows verfügt über Ressourcen von schätzungsweise 40 Mio. Tonnen Zeolith, welches für einfache Anwendungen zum Preis zwischen 200 und 300 für Rohzeolithe verkauft werden kann. Die Produktionskosten liegen hier bei nur ca. 125 USD/ Tonne.

Ash Meadows ist bereits kostendeckend, wobei das neue Management die Produktion in den nächsten Monaten drastisch erhöhen will und somit die Erlöse von zur Zeit ca. 1 Mio. USD/ Jahr auf 3 Mio./ Jahr steigern will.

Die Bowie Liegenschaft ist das eigentlich Herzstück von Zeox, hier befinden sich 2 Mio. Tonnen Reserven und weitere erhebliche Resourcen an Chebazith, eine der reinsten Formen von Zeolith überhaupt. Das Besondere ist, dass es weltweit keine vergleichbare Quelle gibt, die Zeolith in dieser Qualität und diesem Umfang bieten kann. Der Verkaufspreis für das „Super Zeolith“ liegt bei 2000 bis 3000 USD/ Tonne, wobei die Produktionskosten bei lediglich 125 USD/ Tonne liegen. Das gesamte Material kann Open Pit abgebaut werden. Das Management verhandelt derzeit mit zahlreichen, weltweit agierenden Multis über langjährige Veträge. Es besteht durchaus Potential, in den nächsten Jahren einen jährlichen Absatz von 100.000 Tonnen Chebazith zu erzielen, was Einnahmen von 150 Mio. bis 200 Mio. USD pro Jahr bedeuten würden.

Fazit:

Zeox Corp ist nach dem Managementwechel ein klarer Kauf, den wir auch in unser Musterportfolio aufnehmen. Der Neue CEO Gerold Spindler war zuvor Chef der UK Coal, einer der größten Kohlegesellschaften der Welt. Ihm es es zuzutrauen, die Ziele die Zeox verfolgt, auch zu verwirklichen. Zeox wird massgebelich von den weltweit verschärften Umweltrichtlinien profitieren und insbesondere im Hinblick auf die Multimilliardeninvestitionen von der Erneuerung der Infrastruktur partizipieren.

Bei aktuell ausgegebenen 57 Mio. Aktien und einem Börsenkurs von 0,17 CAD errechnet sich eine Bewertung von 10 Mio. CAD, die in Anbetracht der fast monopolartigen Reserven, die einen Wert von über 5 Mrd. USD haben und der vorhandenen Technologien, eine krasse Fehlbewertung darstellt.

Diese Fehlbewertung kam wegen des extremen Missmanagements des vorherigen Vorstands zustande und bietet dem geneigten Investor nun eine historische Einstiegschance.

Zeox Corp, Aktueller Kurs 0,12 Euro: Kursziel 1 Euro

Das sieht doch schon mal ganz gut aus - oder? Die pr-maschine scheint nun anzulaufen.

Quelle: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...naround#neuster_beitrag
186 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

5094 Postings, 3625 Tage Börsenpiratist ja nen Ding !

 
  
    #188
27.05.11 17:34

217 Postings, 3431 Tage Bischofswerdaer.

 
  
    #189
1
27.05.11 17:42

Schlechte Laune..? Oder was willste..?

 

 

5094 Postings, 3625 Tage BörsenpiratZEOX - ordentlicher Bid-Überhang in Ffm.

 
  
    #190
30.05.11 09:18
.........sollte also steigen !  

2577 Postings, 6838 Tage uhujtach...kursziel 1 eu..wie soll das

 
  
    #191
13.06.11 08:09
denn funktionieren...zeolith steht als natürliches mineral in ausreichender menge zur verfügung,zudem ist zeolith syntetich herstellbar wobei die struktur für den bedarf bestimmt werden kann.es ist davon auszugehen ,daß bei einem höheren bedarf an zeolith die syntetiche herstellung kostengünstiger wie der abbau als nat. mineral wird...gerne laße ich mich hier eines besseren belehren schon alleine wegen diesem kursziel....uhuj....  

Optionen

149 Postings, 3619 Tage einskommavierEin Kursziel von 1 Euro

 
  
    #192
16.06.11 16:48
wurde in der Vergangenheit schon mal knapp erreicht (0,961 Euro), warum sollte das dann so abwegig sein, wie Du das hier darzustellen versuchst?

Das Argument, dass ein Rohstoff in ausreichender Menge zur Verfügung steht und sich ein Abbau darum finanziell nicht lohnt (so interpretiere ich die Aussage von Dir), ist ja wohl absoluter Unsinn! Wenn den Kram keiner aus dem Boden holt (oder ggf. synthetisch produziert) und verkauft, wie soll man denn dann das Material für seine Produkte kaufen? Und dass den Aufwand zur Förderung keiner zum Spaß betreibt und dafür finanziell entschädigt werden will/muss, das leuchtet wohl jedem ein, der auch nur ansatzweise weiß, wie unser Marktsystem funktioniert...

Wenn Du eine bessere Methode zur Rohstoffgewinnung hast, dann Glückwunsch zum grenzenlosen Reichtum. Der Rest der Welt muss dann aber wohl echt dämlich sein, wenn er Nickel, Kupfer oder Zeolith mühevoll abbaut, wo das doch in ausreichender Menge für die nächsten zig Jahre zur Verfügung stehen sollte.

Mich würde aber gerne interessieren, woher Du weißt bzw. ob Du beweisen kannst, wie/dass Zeolith synthetisch günstiger hergestellt als abgebaut werden kann. Mit Zahlen bitte, keine leeren Phrasen wie in Deinem letzten Beitrag :)  

493 Postings, 4144 Tage bobenhausen0,035 € +40,00%

 
  
    #193
1
24.08.11 17:51
Beobachtet jemand noch diesen wert ? Hab ihn schon ewig, aber auch aus
den augen verlohren,  

217 Postings, 3431 Tage Bischofswerdaer:::

 
  
    #194
1
24.08.11 19:42

Auf WO hat sich seit ein paar Tagen einer dazu verpflichtet.. Scheint voll überzeugt zu sein und denkt jedes Wochenende, dass in der nächsten Woch "die Deckel fliegen  oder die Rakete zündet"..

Scheint aber nix dahinter zu stecken..

 

387 Postings, 4470 Tage zorrrozeox up 20 %

 
  
    #195
01.10.11 18:44
trotz crash vom Gesamtmarkt...  es sieht so aus als ob der Boden erreicht ist.  300 % gegenrekation sind wieder mal drinn...  

Optionen

387 Postings, 4470 Tage zorrrofinanzierung

 
  
    #196
31.10.11 06:35
scheint zu klappen... Pm vom freitag... Erste gelder sind eingetroffen.  das pp ist bei 5 cent.....  ich denke mal damit hat keiner gerechnet...  da der kurs auf 2 abgeseift ist....   geh mal davon aus dass sich das nun anpassen wird.. Also schneller verdoppler oder mehr  

Optionen

387 Postings, 4470 Tage zorrroOh...Zeox closes $168,000 first tranche

 
  
    #197
03.02.12 16:51
Es scheint sich was zu bewegen...   Kurs zieht an und neue Meldung:


Zeox closes $168,000 first tranche

2012-02-01 20:44 ET - News Release

Mr. David Thom reports

ZEOX CORPORATION ANNOUNCES CLOSING OF FIRST TRANCHE OF PRIVATE PLACEMENT

Zeox Corp. has closed the first tranche of its previously announced financing in the amount of $168,000. A finder's fee of $9,000 will be paid in relation to a portion of the financing.

The financing is a unit financing at five cents per unit, with each unit consisting of one share and one warrant. Each warrant, together with payment of 10, cents would entitle the holder to receive one share of Zeox, for a period ending on the earlier of one year from closing of the offering being Feb. 1, 2013, 20 days notice from the corporation that Zeox has completed an equity financing of $1-million at 10 cents per share or more and 20 days notice from the corporation that the closing price or closing bid price of Zeox shares was at or above 25 cents for five consecutive trading days.

The 3.36 million shares and 3.36 million warrants issued pursuant to the closing of this first tranche have a hold period expiring on June 1, 2012. The net proceeds of the first tranche will be used by Zeox will be used to pay down accounts payable of the Canadian parent company and for general working capital.

Zeox intends to obtain further placements under the financing.

We seek Safe Harbor.  

Optionen

387 Postings, 4470 Tage zorrrowir bewegen uns..

 
  
    #198
18.02.12 16:50
ja wieder auf das kursziel von 1 euro zu...  

Optionen

5094 Postings, 3625 Tage BörsenpiratZeox steigt und steigt.............

 
  
    #199
20.02.12 09:51
...................schaut ja endlich mal gut aus.  

640 Postings, 3151 Tage daswirdwow - was geht hier ab?

 
  
    #200
20.02.12 12:23
 

Optionen

35 Postings, 3454 Tage alex3021Ich sehe den Kurs heute bei 0,10€ (-:

 
  
    #201
20.02.12 13:25

Nur mmeine Meinung!

 

Optionen

640 Postings, 3151 Tage daswirdirgendetwas passiert,

 
  
    #202
20.02.12 13:35

nur käufe aus´m ASK. wird gedeckelt? ASK schmilzt nicht.

 

Optionen

640 Postings, 3151 Tage daswird50000 euro umsatz

 
  
    #203
20.02.12 17:57

und keiner merkt´s

 

Optionen

387 Postings, 4470 Tage zorrroja dann mal los

 
  
    #204
20.02.12 23:05
morgen richtung 10 cent... Lag anscheinend größere verkaufsorder drinn. Parität zum schlusskurs an der heimatbörse ist ca. 6 cent.. Heute in ffm bei 4 cent...  

Optionen

640 Postings, 3151 Tage daswirdgrössere verkaufsorder?

 
  
    #205
21.02.12 08:20

kann sein.... verkauft wurde ja und gekauft auch. trotzdem wird der kurs untengehalten. die leute hätten auch für 0,045 oder 0,048 gekauft. immer wenn die 50000 aus dem ASK gekauft wurden, wurde nachgeschoben - ohne erhöhung.

die bombe platzt bald. es wird neuigkeiten geben. demnächst verhandlung.

 

Optionen

640 Postings, 3151 Tage daswird... und wann wurde bei ZEOX

 
  
    #206
21.02.12 08:23

in deutschland mal wieder 1,5 mio shares gehandelt. der oberhammer. habe im netz leider keine aussagekräftigen infos finden können. wer weiß etwas?

 

Optionen

35 Postings, 3454 Tage alex3021Tja also ich bin glücklich damit

 
  
    #207
21.02.12 14:48
IRW-PRESS: ZEOX Corp.: Zeox Corporations bietet interessante Rebound-Chance

Zeit: 21.02.12 12:06

DJ IRW-PRESS: ZEOX Corp.: Zeox Corporations bietet interessante Rebound-Chance
 



 Zeox Corporations bietet interessante Rebound-Chance
 Sehr geehrte Leser,
 wir möchten Ihnen heute ein Unternehmen vorstellen, dass für risikoreiche Anleger auf dem aktuellen Niveau eine absolut interessante Rebound-Chance bieten könnte. Das Unternehmen ist mir aufgefallen, da es in den letzten Tagen und Wochen auf Grund der Finanzierungsmeldung sowie dem "CEO-Letter" wieder vermehrt von Journalisten aufgegriffen wurde und auch in den deutschen Internet- bzw. Aktienforen wieder heiß diskutiert wird. Leider ist Zeox Corporation bereits gestern unter hohen Umsätzen in Frankfurt sowie auch am Freitag in Kanada enorm angestiegen. Doch im Langzeitchart ist selber dieser Anstieg mehr oder weniger lächerlich für den krassen Absturz, den der Aktienkurs hinnehmen musste.
 Handelsaussetzung
 Wie manche von Ihnen vielleicht schon wissen, wurde die Aktie von Zeox Corporation im letzten Jahr vom Handel ausgesetzt und es war monatelang kein Handel möglich. Dann kam am 04. August letzten Jahres die von den Aktionären schon so lang ersehnte Unternehmensmeldung, über die Wiederaufnahme des Handels der Aktie von Zeox Corporation an der NEX Exchange. Der Handel war jedoch seit dem sehr träge und verlief meistens seitwärts. Bis Anfang Februar die lange erwartete Meldung über die erste Finanzierung - wenn auch eine sehr kleine Summe (siehe unten) - sowie Mitte Februar der "CEO-Letter" veröffentlicht wurden. Seitdem hat man wieder etwas von Zeox gehört und auch Journalisten haben die Aktie wieder aufgegriffen und besprochen.
 Auch ich bin darüber gestoßen, habe das steigende Interesse an der Aktie bemerkt und sofort darauf reagiert. Jedoch ist leider bereits am Freitag der Aktienkurs in Kanada enorm angestiegen und auch gestern ging es in Frankfurt unter hohen Umsätzen stetig nach oben. Doch wie schon oben kurz erwähnt, ist dieser Anstieg im Vergleich zum Langfrist-Chart nur eine kleine Wiedergutmachung, wenn man sich überlegt, dass die Aktie in 2007 einmal über 3 CAD gekostet hat!
 Finanzierung
 Bereits seit dem letzten Jahr wartet man auf die offizielle Bekanntgabe über die Finanzierung der ersten Tranche durch die Großaktionäre, sowie eine Strategie wie Zeox juristisch gegen sein Ex-Management vorgeht - dazu jedoch später mehr. Anfang dieses Monats wurde nun endlich bekannt gegeben, dass man durch das  Private Placement" 168.000 Dollar eingenommen hat. Seit dieser Unternehmensmeldung ist wieder etwas Handel an der Frankfurter Börse und auch der Kurs konnte in den letzten Tagen extrem davon profitieren. Die Details zu der Finanzierung und die dazugehörige News finden Sie hier!
 Auch in den Online-Medien ist Zeox wieder aufgetaucht und immer wieder wird über das Unternehmen berichtet. Ebenso in den deutschsprachigen  Aktien-Foren" wird   wie schon lange nicht mehr   hefig diskutiert und über mögliche Zukunfts-Szenarien gesprochen. Natürlich ist man dabei nie einig und jeder Investor oder auch jeder  Zuschauer" am Rande des Spielfelds haben sehr unterschiedliche Meinungen.
 CEO-Letter
 Sehr interessant ist auch das Interview mit David M. Thom (CEO von Zeox Corporation) von Ende September letzten Jahres. Er spricht mit small-cap-news über das Aussetzen des Handels im letzten Jahr, die Wiederaufnahme an der NEX Exchange, über die finanzielle Situation von Zeox Corporation, die frühere Unternehmensführung und deren Missmanagement, über Gelder die verschwendet wurden sowie über die Zukunftsperspektiven von Zeox Corporation!
 Wie man in dem Interview nachlesen kann, wurden die Kosten bei Zeox nun auf ein Minimum gesenkt und auch alle offenen Fragen bezüglich der Bilanzen und der Securities Comission wurden geklärt. Das Problem ist, dass es keinen wirklich Großaktionär gibt, der die Kontrolle über das Ganze hat. Der größte Einzelaktionär besitzt gerade einmal knapp 7% aller Aktien. David M. Thom wurde für 15.000 Dollar im Monat als CEO angeheuert, doch seit Januar wurde sein Gehalt immer mehr reduziert um einfach die laufenden Kosten zu senken und so klein wie möglich zu halten. Nur so hat man eine Chance, wieder auf die Beine zu kommen!
 Die ehemaligen Vorstände hatten Gehälter zwischen 200.000 und 300.000 Dollar im Jahr, doch durch diese immensen Kosten - wobei das natürlich nicht alles war - konnte sich das Unternehmen eben nicht halten. So steck Herr Thom für die Rettung von Zeox nun all seine Zeit in das Unternehmen für einen Bruchteil des Gehaltes seiner Vorgänger, davor sollte man Respekt haben.
 Den kompletten und ausführlichen CEO-Letter finden Sie hier!
 Hier nochmals die ganze Story in ein paar Sätzen:
 Durch Missmanagement des Vorstandes und Streitigkeiten zwischen den Großaktionären wurden in den vergangenen Jahren Verluste erwirtschaftet und die Aktie geriet enorm unter Druck. Einst wurde Zeox noch als eines der Top-Unternehmen an der TSX ausgezeichnet und auch der Aktienkurs notierte zeitweise über 3 CAD, doch aktuell steht der Preis bei gerade einmal 0,04 Euro!
 Mit was beschäftigt sich das Unternehmen Zeox eigentlich?
 Wie der Name vielleicht schon verrät, hat bzw. hatte das Unternehmen Liegenschaften mit großen Vorkommen von Zeolith. Jetzt werden sich die meisten fragen, was das ist - keine Bange, dass habe ich mich Anfangs aus gefragt! Wie man bei Wikipedia nachlesen kann, sind Zeolithe kristalline Alumosilikate, die in zahlreichen Modifikationen in der Natur vorkommen, aber auch synthetisch hergestellt werden können. Mehr als 150 verschiedene Zeolithtypen sind synthetisiert worden und 48 natürlich vorkommende Zeolithe sind bekannt.
 Die natürlichen Zeolithe werden mineralogisch unter dem Begriff Zeolithgruppe zusammengefasst. Die Haupteigenschaft von Zeolith ist, dass es eine extrem große Oberfläche hat und somit Schadstoffe oder Schwermetalle absorbieren kann. Anwendungsgebiete sind zum Beispiel im Katzen-WC als Streumittel oder in Tierfutter. Die üblen Gerüche werden einfach absorbiert. Ein enormer Absatzmarkt sind zudem Kläranlagen oder Pools, wo Zeolith als Filter Verwendung findet.
 Der neue Trend zum Umweltschutz verschafft Zeolith gigantische neue Märkte, besonders die Fähigkeit, Schwermetalle und toxische Materialen wie Quecksilber etc. zu absorbieren oder aus der Luft giftige Gase zu binden, macht das Material so interessant. Wie sie vielleicht wissen, sind die Umweltauflagen in allen möglichen Bereichen dramatisch verschärft worden und somit müssen zum Beispiel Ölfirmen ihre stillgelegten Bohrlöcher mit einem Material versiegeln, welches giftige Dämpfe absorbiert und nicht an die Oberfläche durchdringen lässt. Hierzu kann nun auch Zeolith verwendet werden, welches in einem bestimmten Zementgemisch die entsprechenden Umweltrichtlinien erfüllt und deutlich günstiger ist als alternative Lösungen.
 Zeolithe als direkte Einnahme für den Menschen
 Mittlerweilen gibt es auch Präparate, die der Mensch direkt einnimmt. Dadurch bindet das Zeolith im Körper direkt schädliche Stoffe, die dann ausgeschieden werden. Vor allem in den USA verzeichnen diese Präparate gigantische Absatzsteigerungen. Die wissenschaftlichen Forschungen haben herausgefunden, dass das Mineral Zeolith in seiner durch spezifische Auf- und Zubereitung aktivierten Form eine große Anzahl positiver Wirkungen auf den Stoffwechsel des Menschen ausübt. Mit diesen beiden wichtigen Eigenschaften können die Zeolithe Giftstoffe binden und somit deren Aufnahme in den Körper verhindern. So entgiften die Zeolithe hoch giftige Schwermetalle aus der Umwelt, die als Verunreinigungen mit der Nahrung aufgenommen werden. Der Ionenaustausch und das Binden von Stoffen hat auch einen wertvollen Einfluss auf Stoffwechselprozesse.
 Auf Grund seiner ionisierten Oberflächen- und Hohlraumeigenschaften bindet Mikrozeolith auf ganz natürliche Weise auch radioaktiv strahlende Partikel. Es wurde deshalb zur Dekontamination nach dem Tschernobyl-GAU tonnenweise verwendet und hat sich dabei als sehr wirksames Mittel (in einer Kombination mit anderen Mitteln) zur Entgiftung von Menschen, Tieren, Nahrung, Boden und Wasser bewährt.
 Auch durch das Unglück in Japan wird klar, wie wichtig der Rohstoff Zeolith eigentlich ist. Die wesentliche Eigenschaft von Zeolith ist die hohe Absorbationsfähigkeit insbesondere von toxischen Stoffen. Gerade bei nuklearen Katastrophen mit Verseuchungen von Land und Trinkwasser ist Zeolith ein idealer Stoff, um die Belastungen einzudämmen. Nach dem Atom GAU in Tschernobyl 1986 wurden riesige Mengen an Zeolith eingesetzt, um die Schadstoffe in der Umwelt zu absorbieren.
 GIGANTISCHE ZEOLITH LAGERSTÄTTEN VON ZEOX
 Eines der wesentlichen Assets von Zeox, neben den verschiedenen Technologien sind bzw. waren die weltweit einmaligen Reserven und Ressourcen.
 Ash Meadows (Nevada/USA) verfügt über Ressourcen von schätzungsweise 40 Mio. Tonnen Zeolith, welches für einfache Anwendungen zum Preis zwischen 200 und 300 für Rohzeolithe verkauft werden kann. Die Produktionskosten liegen hier bei nur ca. 125 USD/ Tonne.
 Die Bowie Liegenschaft (Arizona/USA) war das eigentliche Herzstück von Zeox. Hier befinden sich ca. 2 Mio. Tonnen Reserven und weitere erhebliche Ressourcen an Chebazith, eine der reinsten Formen von Zeolith überhaupt. Das Besondere daran ist, dass es weltweit keine vergleichbare Quelle gibt, die Zeolith in dieser Qualität und diesem Umfang bieten kann. Der Verkaufspreis für dieses "Super Zeolith" liegt bei 2000 bis 3000 US-Dollar pro Tonne, wobei die Produktionskosten bei lediglich 125 USD/ Tonne liegen. Das gesamte Material könnte Open Pit abgebaut werden.
 (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires
 February 21, 2012 07:06 ET (12:06 GMT)

 


 

 

Optionen

35 Postings, 3454 Tage alex3021Boden finden

 
  
    #208
24.02.12 10:50

Meiner Mienung nach wird der Boden bei 0,026€ gebildet, dann werden wir ne Weile herumdümpeln und wenn dann News kommen, gehts ab(-:

 

Optionen

387 Postings, 4470 Tage zorrroja müsste jetzt aber schnell gehen.

 
  
    #209
26.02.12 18:59
habt ihr den CEO Bericht gelesen ?  von letzter woche  

Optionen

217 Postings, 3431 Tage Bischofswerdaer???

 
  
    #210
26.02.12 19:30

Erzähl mal..

 

387 Postings, 4470 Tage zorrrowas

 
  
    #211
27.02.12 14:12
soll ich da erzählen. Du musst ihn halt lesen.  

Optionen

217 Postings, 3431 Tage Bischofswerdaer...

 
  
    #212
27.02.12 20:47

Was denn jetzt schnell gehen sollte sollst erzählen..

 

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben