Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

China-Perle Culturecom (886723)


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 31.07.07 13:16
Eröffnet am: 24.02.04 09:31 von: General Anzahl Beiträge: 23
Neuester Beitrag: 31.07.07 13:16 von: Knappschaft. Leser gesamt: 3.255
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

300 Postings, 7238 Tage GeneralChina-Perle Culturecom (886723)

 
  
    #1
24.02.04 09:31
Culturecom ist zur Zeit der Hit in China!

Culturecom ist die Chinesische Konkurenz zu Microsoft und Intel! Sie haben unteranderem einen CPU entwickelt der asiatische Schriftzeichen Interpretiert! Sie sind auf dem E-Book markt aktiv und entwickeln ein Chinesisches Windows.

Die Aussichten auf tolle Zahlen haben den Wert in den letzten 2 Wochen um 100% gesteigert. Ist aber noch weit weg vom Alltime hoch. Gebe der aktie noch mindestens 300%
Schaut sie euch mal an.

Wer hat noch weitere Informationen über CULTURECOM?

 

300 Postings, 7238 Tage GeneralCulturecom: Chip spricht chinesisch

 
  
    #2
24.02.04 12:48
Neuer Chip spricht chinesisch
09.02.2004 um 16:20 Uhr

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Einen Chip, über den Binärcode mittels asiatischer Schriftzeichen interpretiert werden kann, hat der Informatiker Bong-Foo Chu aus Hongkong entwickelt. Er biete vor allem für chinesische Programmierer Vorteile, die Software für entsprechend ausgestattete Geräte nicht mehr in Englisch verfassen müssen, berichtet das " Wall Street Journal" .

Instruction Sets von CPUs können nur englische Befehle in Binärcode übersetzen. Der neue Chip dient als Übersetzer, der die Schriftzeichen zunächst auf Englisch übersetzt. Erst dann werden sie an das Instruction Set geschickt. Die Übersetzung der Befehlssätze kostet zwar Rechenzeit, was jedoch laut Chu bei der Leistung moderner Prozessoren kaum zu spüren ist.

Der Honkonger Hersteller Culturecom will in Kürze erste Geräte vorstellen, die mit dem Chip ausgestattet sind - einen DVD-Spieler und einen Computer zur Textverarbeitung. Culturecom hat außerdem Hauptplatinen entwickelt, die auf PowerPC-Prozessoren von IBM basieren, die um den Übersetzungschip erweitert wurden. Sie sind für den Einsatz in Rechnern gedacht, die mit einer chinesischen Linux-Variante betrieben werden. (lex)


http://www.computerwoche.de/index.cfm?pageid=254&artid=57804  

300 Postings, 7238 Tage GeneralKeine Meinung dazu? (OT) o. T.

 
  
    #3
24.02.04 13:22

8970 Postings, 5899 Tage bammiedoch im allg. Chinathread :) o.T.

 
  
    #4
24.02.04 13:31

300 Postings, 7238 Tage GeneralCulturecom - Gründe für den Astieg

 
  
    #5
24.02.04 16:06
Die entwicklung von V Dragon scheint abgeschlossen zu sein.
Die ersten Computer wurden ausgeliefert. > Jetzt wird Geld gemacht!


Culturecom to Set Up eTown in Guangdong
February 20, 2004 10:43am
SinoCast

HONGKONG, Feb 20, 2004 (SinoCast via COMTEX) --
The Hong Kong based Culturecom Holdings Limited announces
that Culturecom has set up two V-Dragon Midori embedded
chip computer assembly lines inYun`an County, Guangdong
Province, with a capacity of 1000 computers per day.

It marks the commencement of China`s first eTown project.

An eTown is a remote information processing factory,
based on " fully functioned network construction +
effective production tool + low cost work force +
complete management system" .

The embedded chip computer was jointly developed by IBM
and Culturecom, and has already won support from vendors,
such as Hughes Network Systems in the US.
http://www.hns.com/

PCs that run on open source Linux operating system, using
V-Dragon chips, hit the market last summer, to compete
with Wintel PCs that run on Microsoft Windows using Intel
chips.

Culturecom has also signed deals with speaker maker Orient
Semiconductor Electronics in Taiwan, and Datang Telecom
in Mainland China.
http://www.hoovers.com/free/co/news/...040220375.2.4_d7ef003564f9700d  

8970 Postings, 5899 Tage bammieich glaube

 
  
    #6
24.02.04 17:13
gelesen zu haben, das die chinesen sowieso ein eigenes Windows OS aufbauen wollen.
Microsoft hat da den kürzeren gezogen :)  

und noch IBM als starken Partner im Rücken, das wird ne feine cashmaschine werden

danke für den tip :)

 

300 Postings, 7238 Tage GeneralCulturecom bis zu 1$

 
  
    #7
25.02.04 09:28
Habe heute tolle News gefunden auf http://www.infocastfn.com!
1.6 Millionen CPU wurden geordert!!
Man merkt schon daran, daß Culturecon der nächste große Hit wird, weil fast Täglich super Nachrichten kommen. War bei Culturecom ja nicht immer so.

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Culturecom (0343) may jump to $1 if IBM plc realised

25 Feb 2004 14:54  Market Talk

(Infocast News)   After several days of rocketing share price and turnover, rumour has it that Culturecom Holdings (0343) is going to have a placing. The stock's price surged to $0.64 at one point today but fell back eventually, dropping to a low of $0.58 and it stands at $0.59, down 1.667%. Turnover amounts to $82.3 million.

The turnover of the stock jumped significantly all of a sudden recently, with trading volumes of over 200 million shares in each of the past few days and a high of 559 million shares on one day, while turnover also broke the $100 million mark for consecutive days.

Market says that IBM, the company's strategic partner, will be the placee and the stock can be pumped to the level of $1 if the rumours turn out to be true.

The company manufactures the V-DRAGON CPU jointly with IBM, and orders for 1.6 million units of the CPU have been received so far.
 

8970 Postings, 5899 Tage bammieGeneral wo kaufst du die Aktie ?

 
  
    #8
25.02.04 09:41
Heimatbörse oder in Deutschland ?  

300 Postings, 7238 Tage General@bammi

 
  
    #9
25.02.04 10:00
Habe Culturecom 2000 für 0,29 Euro gekauft in Frankfurt.
Culturecom konnte sich dem allgemeinen Abwärtstrent nicht entziehen. Haben zwar damals schon gesagt, daß sie einen chinesischen Chip entwickeln, aber Informationen kamen nur selten.
Habe aber immer wieder nachgekauft und verbilligt. Bin jetzt sogar fast wieder im Plus! :-)
Jetzt kann ich die Früchte meiner Arbeit ernten :-)

Habe immer hier gekauft, auch wenn es heißt, daß man an  der Heimatbörse kaufen soll.
Aber dies ist meistens mit hohen Orderkosten verbunden. Das lohnt sich bei meinen relativ geringen Ordergrößen nicht. Obwohl es sich über die Zeit ganz schön summiert hat ;-)

Mein persönliches Kursziel war 2000 1 Euro. Die News von Heute (KZ 1 $) läst mich tanzen *freu*

Heute lief der Markt in HK nicht so toll. Deshalb hat sicherlich auch CC etwas abgegeben. aber die 5% Minus heute ist eigentlich nichts gegen den Anstieg der letzten 2 Wochen. Was mich persönlich überzeugt das dort große CC gekauft haben. Fonds, IBM etc.
Vielleicht heute oder Morgen noch abwarten mit kaufen. Dann sollte es wieder nach oben gehen.
Ist nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Fonds auch hier CC kaufen. Und dann sollte auch der Umsatz hier stimmen.

Aber wer schlau ist, steigt vor den Fonds ein! :-)








 

8970 Postings, 5899 Tage bammieHallo General

 
  
    #10
25.02.04 10:17
du hast CC im Jahre 2000 gekauft? ist ja wahnsinn, dann hast du den aber ganz schön aussitzen müssen was :) weil der kurs ist jetzt grade mal bei 0,05 in Berlin

ansonsten bin ich da sehr optimistisch ;)  

300 Postings, 7238 Tage General@bammie

 
  
    #11
25.02.04 10:23
Ja, hatte den Wert auch fast schon abgeschrieben. Aber dadurch das ich verbilligt habe, waäre ich bei 0,09 Euro wieder im Plus.
Und nach den News in den letzten Wochen, besonders die von Heute, bin ich mir sicher sogar  wieder meinen ersten Einstiegskurs zusehen! ;-)  

8970 Postings, 5899 Tage bammieich hab das mal umgerechnet

 
  
    #12
25.02.04 10:53
1 HK $ = 0,10 Eurocents , beim aktuellen kurs von 0,05 in Berlin hat das enormes Potential ;))


hast du ein link wo man die kurse in Hongkong direkt anschaun kann?

atm ist an den dt. Börsen garnix los.. wird nur taxiert :/  

300 Postings, 7238 Tage Generalwiso HK $??

 
  
    #13
25.02.04 10:57
In der News steht nichts von HK$ 1 sondern $1 !?!?!

http://www.infocastfn.com/infocast_fbx/index.cfm?LangId=1

Stock-Code = 343  

8970 Postings, 5899 Tage bammiehmm

 
  
    #14
25.02.04 11:16
also CC ist nur in HK und DE gelistet.
wenn die was von 1$ sabbeln, gehe ich davon aus das der HK $ gemeint ist.
oder aber extra für IBM umgerechnet würde das für 1HK$ = 0,13 US$ bedeuten :)

wie auch immer, fakt ist das da enormes Potential drinsteckt und es nun losgeht anhand der news :)

CC ist jetzt einer meiner Top Favoriten :)  

300 Postings, 7238 Tage GeneralCulturecom in HK +5,5% (OT) o. T.

 
  
    #15
26.02.04 10:20

300 Postings, 7238 Tage GeneralCulturecom zur Zeit 7% im PLUS ! o. T.

 
  
    #16
27.02.04 09:03

1715 Postings, 5789 Tage ALDYCulturecom: Schaut euch mal den Link an.

 
  
    #17
02.03.04 15:28
Der Artikel klingt wirklich super toll, aber handfeste Infaormationen sehe ich nicht.
Ich wäre sehr, sehr vorsichtig bei denen, aber es ist ja euer Geld.

Link zum Culturecom-Artikel

Aldy  

8970 Postings, 5899 Tage bammieneue news

 
  
    #18
29.03.04 14:29
Hongkong: Culturecom vom Handel ausgesetzt
Hongkong 29.03.04 (www.asia-economy.de)

Culturecom Hld. Ltd. (0343/BMG2587F1068) ist heute vom Handel an der Börse Hongkong ausgesetzt. Die letzte Kursfeststellung lag bei 0,69 HK-$.
Gerüchte verdichten sich, dass das Unternehmen weitere Anteile auf den Markt bringen wird, um so Kapital einzunehmen.
Das Unternehmen wird seit voriger Woche auch im Zusammenhang mit der Legend Group genannt. Diese wollen voraussichtlich Linux-PCs auf den Markt bringen. Welches Betriebssystem zum Einsatz kommen wird ist derzeit noch unklar. Im Gespräch ist unter anderem auch Chinese 2000 von Culturecom


Hongkong: Culturecom mit Erklärung
Hongkong 27.03.04 (www.asia-economy.de)

Culturecom Holdings Limited gab gegenüber der Stock Exchange of Hong Kong eine Erklärung ab in der mitgeteilt wurde, dass die Zunahme des Handelsvolumens und der Kursanstieg der Aktie registriert wurde, es aber keine Erklärung bzw. Gründe von Unternehmensseite her dafür gibt.
Weiterhin wurde mitgeteilt, dass keine Handlungen nach § 3 of the Listing Agreement gab, welche nach § 2 hätte bekannt gegeben werden müssen, da sie Kursrelevant wären.



...da steckt ordentlich Fantasie hinter :)
 

300 Postings, 7238 Tage GeneralCulturecom kurz vor den Zahlen! Heute 11 % Plus

 
  
    #19
08.07.04 08:36
Festhalten es geht weiter!

Hat sich doch gelohnt ab und zu zu verbilligen! Kann nur hoffen, daß die Zahlen gut sind und nicht wieder irgend eine blöde News kommt.

Hongkong 08.07.04 (www.asia-economy.de)

Die Aktien von Culturecom und Softbank Inv. Int. gehören im Vormittagshandel zu den Volumenstärksten.
Culturecom konnte zeitweise um über 13 % bis auf 0,59 HK-$ zugewinnen. Bei einem Volumen von 226,7 Millionen gehandelten Aktien ( Platz 3 ) verzeichnet sie im Augenblick ein Plus von 11,76 % auf 0,57 HK-$.
Hier drüfte man wohl demnächst die Jahreszahlen 2003 erwarten. Das Fiskaljahresende ist der 31. März 2004.  

199 Postings, 5486 Tage kinuin FRA +115%

 
  
    #20
29.05.07 17:21
bewegt sich hier doch was?  

4913 Postings, 4801 Tage Lapismucsag ich doch, China kommt wieder

 
  
    #21
29.05.07 17:44
.  
Angehängte Grafik:
a115.gif
a115.gif

8451 Postings, 5668 Tage KnappschaftskassenChina Nebenwerte-Explodieren im Kurs

 
  
    #22
5
30.05.07 09:29
CULTURECOM HOLD (Frankfurt) Edit
Range:1d 5d 3m 6m 1y 2y 5y maxType:Bar | Line | CdlScale:Linear | LogSize:M | L
Compare:CUH.F vs    S&P    Nasdaq    Dow   
 
CULTURECOM HOLD (CUH.F)

Splits:none
Last Trade:0.0340
Trade Time:May 29
Change:Up 0.0210 (161.54%)
Prev Close:0.034
Open:0.021
Bid:0.0230
Ask:0.0340
1y Target Est:N/A
Day's Range:0.0210 - 0.0340
52wk Range:0.005 - 0.016
Volume:212,000
Avg Vol (3m):7,139.44
Market Cap:N/A
P/E (ttm):N/A
EPS (ttm):0.00
Div & Yield:N/A (N/A)
 

8451 Postings, 5668 Tage KnappschaftskassenCulturecom handel wurde ausgesetzt!

 
  
    #23
31.07.07 13:16
Culturecom (0343) suspended for discloseable transaction
2007/07/13 09:26

(Infocast News) Trading in shares of Culturecom Holdings (0343) will be suspended with effect from 9:30 a.m. today pending the release of an announcement in relation to a discloseable transaction involving issue of consideration shares.

The stock closed at $0.237 yesterday.
 

   Antwort einfügen - nach oben