Boxenbauer, mal 'ne Frage (FLEX)


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 17.03.02 19:04
Eröffnet am: 17.03.02 14:50 von: baanbruch Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 17.03.02 19:04 von: Boxenbauer Leser gesamt: 3.046
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

3516 Postings, 7860 Tage baanbruchBoxenbauer, mal 'ne Frage (FLEX)

 
  
    #1
17.03.02 14:50

Ich habe wieder Mist gemacht.
Hätte letzten Montag Flextronics verkaufen sollen.
Jedenfalls weiss ich das jetzt im Nachhinein.
Langfristig mache ich mir keine Sorgen. Aber wenn
ich Montag verkauft hätte, könnte ich sie jetzt
wesentlich billiger wieder einsammeln und die
Differenz (trotz Spesen recht beachtlich) wäre in
meiner Täsch statt in der eines anderen.

Du sagtest zwar, Du wärst kein Chart-Experte,
aber ich würde gerne wissen, wann genau Du in dieser
Woche verkauft hättest. Bei den Nokia-Lucent-News?
Schon vorher? Bei einem bestimmten Kurs?

Man möchte ja nicht ewig wieder die gleichen Fehler
machen. Ich konnte mir einen derartig starken Kurs-
rückgang nicht vorstellen (fast 20% diese Woche),
obwohl ich eine leichte Kosolidierung erwartet hatte.

Gruß
                  baanbruch

 

Optionen

3393 Postings, 7694 Tage BoxenbauerHabe auch Mist gemacht.

 
  
    #2
17.03.02 19:04
Meinen Call habe ich diesmal zu früh verkauft, anstatt ihn noch 2 Tage laufen zu lassen.
Nur ist es so, du must dich entscheiden ob du kurzfistig mit viel Risiko Geld verdienen willst, oder ob du langfristig an FLEX Freude haben willst.
An deiner Stelle hätte ich die Hälfte mit nem Stopp Loss bei 19$ abgesichert, als FLEX die 20$ Marke passiert hat. Fällt FLEX, was ich auch nicht gedacht hätte ( Bin sogar nochmal mit ner kleinen Position für 3 Cent in den Call eingestiegen und hänge jetzt auf nem Totalverlust falls kein Wunder geschieht ), dann könntest du jetzt wieder mit diesem Geld billiger einsteigen.
Meine Einschätzung:
Gibt es nochmal ein paar schwache Tage an der Nasdaq, dann fällt FLEX bis ung. 13,5-14$. Spätestens dann investiere ich viel in nen Call mit kurzer Laufzeit und ner Basis von 20-25$.
Andererseits könnte ich mir vorstellen, daß die Nasdaq jetzt schon anfängt stark bullish zu werden ( siehe Stox Einschätzung ), deshalb werde ich schon morgen ne kleine Position in Flex-Calls aufbauen, denn die technische Reaktion auf den Hype sollte beendet sein.

Boxenbauer    

   Antwort einfügen - nach oben