Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Erstaunlich das noch Niemand


Seite 4 von 49
Neuester Beitrag: 24.07.19 17:28
Eröffnet am: 07.11.16 21:12 von: 4Gold Anzahl Beiträge: 2.212
Neuester Beitrag: 24.07.19 17:28 von: TITO BIH Leser gesamt: 420.415
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 49  >  

6316 Postings, 1501 Tage ubsb55Nano

 
  
    #76
1
22.11.16 10:22
Grundstück ca. 1300 Qm, Gebäudenutzfläche so groß, wie mein EFH.

Gesammtgrundstücke ( Anbaufläche ? ) 25000 Qm, das ist nicht wirklich viel. Wer schon mal in den Niederlanden war weiss, was wirklich große Anbauflächen ( unter Glas) sind. OK die Preise sind natürlich ganz andere als bei Tomaten, aber die Investitionen sind auch sehr hoch, sehr viel Strom, Wasser und Nährstoffe. Ich fürche auch, das jetzt die Kleinproduzenten, besonders für die Freizeitkiffer, wie Pilze aus dem Boden schießen. In Staaten wie Californien kann man sein " Homegrown" auf der Terrasse ziehen, Sonne gibt es reichlich. Da gibt es genug Leute aus der Flower Power Zeit, die noch wissen wie das geht.  

676 Postings, 1573 Tage Silbernoahes ging um.....

 
  
    #77
2
22.11.16 10:54
......950.000,00 US Dollar  

1931 Postings, 2414 Tage 4GoldDie kaufen und kaufen, aber

 
  
    #78
22.11.16 11:28
ob das Geld durch die Produktion und vor allen wann wieder rein kommt steht in den Sternen.
Der Kurs ist wieder extrem Nachrichten getrieben, ich lasse lieber die Finger davon. Allen jetzt eingestiegenen viel Glück beim Verkauf.....  

1972 Postings, 2072 Tage KuzeyHeute nachmittag kann man

 
  
    #79
22.11.16 12:13
Für ca 1€ einsteigen abwarten  

2887 Postings, 2833 Tage brauchmehrkohleKleines Grundstück

 
  
    #80
1
22.11.16 12:57
Mini Gewächshaus. Wen wollen die damit denn beeindrucken?  

6316 Postings, 1501 Tage ubsb55mal auf die HP

 
  
    #81
22.11.16 13:36
gehen, da ist so eine Anlage abgebildet. Ist ja kein Glashaus und die erste Ernte ist ja verkauft, für 2 Millionen USD. Ist alles für med. Zwecke.
Die Margen sind also enorm hoch, jedenfalls noch. Das Minigrundstück ist aber für meinen Geschmack ein bischen teuer. Wichtig wäre dann eben, dass man für die restlichen Anbauflächen auch noch Verträge ranschafft. Vielleicht äußert sich ja der Pollinger noch mal.  

676 Postings, 1573 Tage SilbernoahMal gucken,

 
  
    #82
22.11.16 15:22
was gleich abgeht...:) oder :(  

1931 Postings, 2414 Tage 4Gold@ Kuzey

 
  
    #83
1
22.11.16 16:30
für 1 € kannst Du jetzt einsteigen, nur um bei 0,60 wieder auszusteigen ? Die 1 € Marke ist hart umkämpft, wenn die nicht hält wird´s wieder ein super Einkauf werden ;-))  

4552 Postings, 4028 Tage MacBull4Gold hat nicht unrecht, kann nochmal

 
  
    #84
22.11.16 18:10
einen Ticken runter gehen, wer weiss...

Ich bin seit 0,95 wieder dabei und schau mal was passiert, ggf. stocke ich auf, aber ich glaube 0,60 sind Wunschdenken ;-) Nicht mehr dabei Kollege ?

Wie dem auch sei, ich meine hier ist noch Luft nach oben.  

1931 Postings, 2414 Tage 4GoldMacBull, wie geschrieben

 
  
    #85
22.11.16 20:58
Die 1 € Marke ist hart umkämpft, wenn die nicht hält wird´s wieder ein super Einkauf werden.

Wenn nicht gibt es für mich keinen Grund einzusteigen. Das Chance-Risiko Verhältnis sagt leider Nein.

Im Übrigen gilt immer noch: http://www.ariva.de/forum/...das-noch-niemand-542719?page=0#jumppos12  

4552 Postings, 4028 Tage MacBullBV hat heute morgen auch die Werbetrommel

 
  
    #86
22.11.16 21:14
rausgeholt: heute + 75% und was ist ? Nix...

Ich bin mit einer kleinen Posi investiert und warte erstmal ab.  

1931 Postings, 2414 Tage 4GoldBisher ging es jeden Tag

 
  
    #87
22.11.16 22:12

ein Stück tiefer. Die Gegenreaktion von heute war zu gering, es gibt nicht genug Käufer. Noch nicht mal auf den niedrigeren Kurslevel von ca. 1,20 € (siehe Chart in # 48).

Der Level von ca. 1,02 € hielt bisher, mit Unterschreitungen, aber wenn hier der Hype nachlässt sieht auch das anders aus. Wer noch drin ist sollte enge Stopps setzen.

Grüße von 4Gold

 

1931 Postings, 2414 Tage 4GoldDer Chart zum Post 87

 
  
    #88
1
22.11.16 22:13

Kostet wie immer nix cool

 
Angehängte Grafik:
chart_week_marapharmventures.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_week_marapharmventures.png

1090 Postings, 4677 Tage DerToby@4Gold

 
  
    #89
2
23.11.16 09:27
"Kostet wie immer nix"
... ist aber trotzdem gut.  

15 Postings, 1321 Tage tannAuslastung

 
  
    #90
23.11.16 10:35
wann denkt Ihr ist die Anlage voll im Einsatz?  

1090 Postings, 4677 Tage DerToby... es braucht noch Zeit, ...

 
  
    #91
23.11.16 15:52
... bis auf den neuen Grundstücken die Hallen stehen,
... bzw. die alten (noch nicht gekauften) Hallen in WA umgerüstet sind
... und die ersten Pflanztöpfe vorbereitet sind.
... ein paar Monate werden schon noch vergehen.
... Keiner kann zaubern.  

1090 Postings, 4677 Tage DerToby... Korrektur:

 
  
    #92
1
23.11.16 16:45
... Hallen in CA.
... Die müssen noch vorbereitet werden.
... es wird schon noch.  

4552 Postings, 4028 Tage MacBullOh man Toby, hör doch mal auf solche

 
  
    #93
23.11.16 18:02
sinnfreien Beiträge zu posten, das machst du doch schon bei W:O. Man muss hier mal sehen wie das weiter geht.  

1090 Postings, 4677 Tage DerTobyWelche sinnfreien meinst du?

 
  
    #94
23.11.16 18:49
... ich zeige lediglich die Situation auf, in der sich mdm befindet.
... das sollte möglich sein. Damit die Träume nicht in den Himmel wachsen.
... das ist übrigens meine Meinung.
...
 

51 Postings, 1259 Tage Franklyn18neuer kauf wann ?

 
  
    #95
1
23.11.16 20:55
ist ne interessante sache hier , bin bereit da auch zu investieren....hab da mich mal eingelesen und hab ein gutes gefühl......welchen Kurs seht ihr als neuen einstieg?
wie weit wird es eurer Meinung nach gehen ?..................10 € hab ich mal gelesen ...........fragwürdig ...oder ?................von der Penny in den 2 stelligen € bereich ? Konkurenz riecht das und will mit spielen....................viel Werbung ............auf und ab im 1 € Bereich............weiß nicht was ich von der Aktie halten soll..............kann mich wer überzeugen ?  

1931 Postings, 2414 Tage 4GoldNun, Franklyn18

 
  
    #96
23.11.16 22:29

zur Zeit würde ich hier gar nix machen an Deiner Stelle. Lies Dir mal vergangene Posts und schau Dir die veröffentlichten Charts von mir an, dann verstehtst Du warum ich empfehe das Pulver nicht zu verschießen.

Im übrigen hattest Du schon mal so eine ähnliche Entscheidung richtig getroffen: http://www.ariva.de/forum/kursziel-0-99-536997?page=2#jumppos68

Grüße - 4Gold money mouth

 

42 Postings, 2057 Tage paionmenMarapharm baut sich immer weiter auf....

 
  
    #97
24.11.16 08:37
...ich habe wirklich ein sehr gutes Gefühl.....

...Marapharm erweitert stets die Hardware und Software....
...ab 2017 wird das Geld sprudeln...

...Kurse mit 10Euro sind komplett übertrieben....
..aber positiv ist die komplette Gestaltung der Arbeit,die schnelle Nachrichtenübermittlung und wenn dann noch Geldfluss zukommt....???

...was will man mehr....

...ich bin einfach nur dabei und werde mal 2017 Richtung 2018 schauen,ob ich dann mal verkaufe oder zukaufe...

LG  

9 Postings, 1068 Tage JacksonTDogbin auch weiterhin dabei ...

 
  
    #98
24.11.16 09:54
Zukunft ist sehr interessant, vor allem wenn die anfangen zu verkaufen.  
Bin allerdings trotzdem der Meinung , dass zur zeit echt nur die reingehen sollten, die Spekulationsrisiko eingehen wollen.
Geht ja nur hoch und runter... Wann werden wohl erste Infos über Verkäufe stattfinden was meint ihr?  

6316 Postings, 1501 Tage ubsb55Jackson

 
  
    #99
24.11.16 10:31
https://www.irw-press.com/de/newsliste/txt/marapharm.html

Hier kannst Du alles nachlesen, was interessant ist.  

6316 Postings, 1501 Tage ubsb55Erste Ernte

 
  
    #100
1
24.11.16 10:35
ist im Voraus verkauft.


Linda Sampson, CEO Marapharm, äußerte sich zur ersten Ernte von Living Green folgendermaßen: „Nachdem wir Living Green unsere erste schlüsselfertige Anbaulösung bereitgestellt haben, berichtet das Unternehmen nun über seinen ersten Herstellungszyklus. Dies sind aufregende Neuigkeiten, gerade vor dem Hintergrund des aktuellen Berichts des Washington State Liquor and Cannabis Control Board, in dem die Einnahmen von zwei 30.000 Quadratfuß großen Produktionsanlagen mit über 2.000.000 $ ausgewiesen wurden. Marapharm bemüht sich um den Ausbau und Aufbau langfristiger Partnerschaften und lotet weitere Möglichkeiten zur Entwicklung und dem Verkauf von schlüsselfertigen Anlagen in der Marihuanabranche aus.“

 

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 49  >  
   Antwort einfügen - nach oben