Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Erstaunlich das noch Niemand


Seite 3 von 49
Neuester Beitrag: 24.07.19 17:28
Eröffnet am: 07.11.16 21:12 von: 4Gold Anzahl Beiträge: 2.212
Neuester Beitrag: 24.07.19 17:28 von: TITO BIH Leser gesamt: 420.772
Forum: Börse   Leser heute: 36
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 49  >  

4552 Postings, 4030 Tage MacBullBei diesem exorbitanten Anstieg, sollte

 
  
    #51
1
19.11.16 18:00
es doch wohl offensichtlich sein, dass auch Gewinne mitgenommen werden. Ich sehe es ähnlich wie 4Gold, EIGENTLICH ist es noch zu früh wieder einzusteigen, sollte die Aktie sich aber bei um 1,20€ einpendeln, könnte ein Kauf wieder interessant werden.

Ich behalte das Ganze mal im Focus.  

1931 Postings, 2416 Tage 4Goldubsb55, warum nimmst Du keine Gewinne mit?

 
  
    #52
1
20.11.16 20:57
Hier ein Grund für den sprunghaften Anstieg der Pennystock Aktie, die auch ganz schnell wieder mal Pennystock werden kann:

Zitat:

Alles in allem hätte der Newsflow zuletzt im Sektor also nicht besser sein können. Allerdings dürfte diese Fantasie in den Kursen inzwischen schon mehr als eingepreist sein. Denn nach aktuellen Schätzungen dürften die Spitzenumsätze für den gesamten Sektor (also für medizinisches Marihuana und solches für den Freizeitgebrauch) in Kanada im Jahr 2020 bei fünf bis acht Milliarden kanadischen Dollars liegen - und das auch nur, wenn die Legalisierung ohne Probleme vor sich gehen wird. Eine recht überschaubare Größe!

Die Marktkapitalisierung von Canopy alleine liegt im Moment bereits bei knapp 1,6 Milliarden US-Dollar (beim aktuellen Kurs von 13,56 CAD). Das Unternehmen wird aktuell mit rund dem 68-fachen der für 2016 erwarteten Umsätze bewertet. Der Umsätze wohlgemerkt, nicht der Gewinne! Der explosive Kursanstieg in den letzten Monaten scheint auch insofern überzogen als die Quartalsergebnisse zuletzt zwar ein hohes Wachstum ausgewiesen haben, die Erwartungen der Analysten allerdings sogar leicht verfehlt haben.

Ähnliches gilt für Aphria (APH). Auch hier wurden die Gewinnschätzungen pro Aktie für 2016 und 2017 leicht nach unten korrigiert. Stattdessen wurden die Prognosen für 2018 und folgende Jahre angehoben. Die sind aber naturgemäß mit einer sehr hohen Unsicherheit verbunden.

Damit Analysten ihre immer weiter steigenden Kursziele rechtfertigen können, verweisen sie nun auf das Expansionspotenzial im US-Markt. Allerdings ist Marihuana dort auf Bundesebene noch immer illegal. Cannabis wird dort sogar in die Gruppe der gefährlichsten Drogen eingestuft. Das macht es schwierig, ja gefährlich für kanadische Firmen über die Grenze hinweg aktiv zu werden.

Hinzu kommt: Die Einstellung des neuen US-Präsidenten Donald Trump zu Marihuana dürfte bestenfalls ambivalent sein. Er steht für eine Law & Order-Politik und hat seine Law Enforcement-Posten gerade mit den rechtskonservativen Jeff Sessions als Staatsanwalt und Mike Pompeo als Chef der CIA besetzt. Eine Legalisierung von Marihuana auf Bundesebene dürfte damit in weiter Ferne sein.

Im der Hoffnung das die Ariva Moderatoren den Beitrag nicht kürzen, hier der komplette Artikel:
Quelle:
http://www.geldanlage-report.de/archiv/GAR-Update-191116.html
http://www.geldanlage-report.de/archiv/GAR-Update-191116.html
 

4 Postings, 1069 Tage NerverlGewinne mitnehmen?

 
  
    #53
1
21.11.16 09:07
..macht vielleicht Sinn für die Leute die noch um die 60 Cent eingestiegen sind bzw. für die, die sich wünschen noch günstiger einzusteigen ;) Nur jetzt haben wir bereits eine gesunde Konsolidierung von 60% bei wie gesagt bei hervorragenden Geschäftszahlen. Überbewertung? Wie gesagt andere sehen locker Potential bis 10 Euro. Drin bleiben ! Nicht die Nerven verlieren, solange die 1 Euro-Marke  bzw. entsprechender Dollarwiderstand nicht geknackt wird. Da ist der größte Widerstand. Zu Trump. Das ist richtig, dass er eine ambivalente Einstellung zu Marihuanna hat. Er hat sich aber auch schon dahingehend geäußert, dass Legalisierungsformen ein probates Mittel gegen den illegalen Drogenhandel sein können. Außerdem kann auch er Volksentscheide und Gesetze nicht so einfach von heute auf morgen rückgängig machen. Wäre doch schade wenn am Ende des Jahres der Wert um 2 Euro steht und man ist nicht mehr dabei :)
 

9 Postings, 1070 Tage JacksonTDogdas wars ?

 
  
    #54
1
21.11.16 16:39
Euphorie erloschen? Das kanns doch noch nicht gewesen sein... Gewinne mitnehmen und vergessen oder abwarten?  

676 Postings, 1575 Tage SilbernoahWenn man das wüsste.....

 
  
    #55
1
21.11.16 16:44
egal was ich mache, das Gegenteil ist meist der Fall....  

4552 Postings, 4030 Tage MacBullIch habe Mara immer noch im Focus, wir sind jetzt

 
  
    #56
1
21.11.16 17:04
bei 0,90 eine kleine Position baue ich schon mal auf. Wichtig ist, wenn man jetzt einsteigt, dass man noch genug Geld zum Nachlegen hat.

No risk, no money  

676 Postings, 1575 Tage SilbernoahOder...

 
  
    #57
1
21.11.16 17:16
....no money, no risk  

1090 Postings, 4679 Tage DerToby... die Richtung stimmt nicht. Bin raus.

 
  
    #58
1
21.11.16 17:17

4552 Postings, 4030 Tage MacBullNatürlich stimmt die Richtung

 
  
    #59
1
21.11.16 17:31
nicht wenn es runter geht ;-) Es geht doch darum den richtigen Einkaufskurs zu finden.

Für solche Werte braucht man/frau auch Nerven und man sollte bei solchen Aktien nur "Spielgeld" investieren.

 

1931 Postings, 2416 Tage 4GoldWer hat mein Post #48

 
  
    #60
1
21.11.16 17:38

nicht verstanden? Dann konkret - bei 0,60 € kann ein Einstieg wieder stattfinden. Nicht Jetzt.

 

9 Postings, 1070 Tage JacksonTDoghoffnung stirbt zuletzt

 
  
    #61
1
21.11.16 17:40
bin noch nicht ganz überzeugt... weißt du denn woran es liegt, dass es nur richtung süden geht ?  

245 Postings, 2591 Tage tobias1964Ich warte

 
  
    #62
1
21.11.16 17:40

4552 Postings, 4030 Tage MacBull0,60 halte ich für sehr optimistisch aber jeder so

 
  
    #63
1
21.11.16 17:50
wie er meint, deswegen schrieb ich ja auch man sollte noch genug Geld zum Nachlegen haben,
daraus resultiert dann der Duchschnitts-Einkaufs-Preis.  

1931 Postings, 2416 Tage 4Gold@ JacksonTDog

 
  
    #64
21.11.16 18:18
Es ist der Trump- Erwartungshaltung-Gierig Anstieg. Also eine Kombination von mehreren Sachen hat die Aktie vom Pennystock über 1 € /1 $ gehoben und jeder wollte Geld dran verdienen. Nun kommt die Ernüchterung und der wahre Wert wird vom Markt ermittelt. Diese Findung geht erst mal nun nach Süden......  

676 Postings, 1575 Tage SilbernoahAber.....

 
  
    #65
1
21.11.16 18:35
....die Leute kaufen immer noch und hoffen und bangen.....  

4 Postings, 1069 Tage Nerverlrichtige Einschätzung 4Gold

 
  
    #66
1
21.11.16 18:43
jo bin raus durch Stop-Loss.  

31878 Postings, 3486 Tage tbhomyHabt ihr auch die Finanzierung auf dem Schirm ?

 
  
    #67
1
21.11.16 18:50

Aug 29 2016 - 22:25:53 ET - Interim financial statements/report - English
http://www.sedar.com/...anyDocuments.do?lang=EN&issuerNo=00035394

Siehe Share Balance, Warrants, Options etc. ;-)

"On April 14, 2016, the Company issued 2,640,000 units at $0.20 per unit for gross proceeds
$528,000, of which $430,000 had been received as at March 31, 2016. Each unit consisted of one common share and one common share purchase warrant. Each common share purchase warrant will entitle the holder to acquire one common share at $0.40 until April 14, 2017. "

"On June 16, 2016, the Company issued 2,817,500 units at $0.20 per unit for gross proceeds of
$563,500. Each unit consisted of one common share and one common share purchase warrant.
Each share purchase warrant entitles the holder to acquire one common share at $0.40 until June 16, 2017."

Nicht wahr...

 

1931 Postings, 2416 Tage 4Gold@ tbhomy - Ja das sind Optionen

 
  
    #68
21.11.16 18:56
die können eingelöst werden und man bekommt die Aktie zu dem Preis der Option, egal wo sie bis zum Enddatum steht. Was willst Du damit sagen???  

4552 Postings, 4030 Tage MacBullBin wieder drin und schon im + Ich sehe hier für

 
  
    #69
1
21.11.16 19:42
die nächsten Tage noch eine gut Möglichkeit Geld zu verdienen. Morgen schau ich mir die Kurse an und werde ggf. noch mal aufstocken.

Sollte der Kurs noch mal exorbitant steigen, lege ich nicht mehr nach, da bleibe ich mit meiner Einstiegs-Posi drin.

Wenn 4Gold recht hat, dass der Kurs auf 0,60 fällt, (was ich nicht glaube) wird nachgelegt.

Die 1,00 €-Grenze wurden in meinen Augen nachhaltig durch SL ausgelöst.

Viel Erfolg allen.  

1931 Postings, 2416 Tage 4GoldDu sagst es MacBull,

 
  
    #70
1
21.11.16 21:19

Die 1 € "Grenze" wird entscheiden ob das ein Pennystock bleibt oder eine "richtige" Aktie wird.
Warum nicht den Markt entscheiden lasen und warten? Hektische Käufe sind nicht nötig, wenn das Unternehmen auf Dauer Erfolg haben sollte. Sonst ist das eine schlechte 50/50 Wette. Der Anstieg in Vergangenheit muß nicht zwangsläufig in der Zukunft erneut erfolgen.......

Fällt es auf 0,60 € finde ich das dies eine gute 50/50 Wette ist. Ist es nicht so gibt es genug andere Aktien, wo man diesen Gewinn hier wiederholen kann.

 

4552 Postings, 4030 Tage MacBullDa hast du sicherlich recht 4Gold, ich bin hier

 
  
    #71
1
21.11.16 21:28
wieder eingestiegen, weil ich glaube es geht nicht noch deutlich weiter runter.

Na ja und wenn doch, lege ich eben nach und du hast natürlich vollkommen recht, es gibt auch noch andere ertragsreiche Werte ;-)

 

306 Postings, 3456 Tage nano1972Hä??

 
  
    #72
1
22.11.16 08:22
Der Kaufpreis beträgt auf Grundlage eines Quadratfußpreises von weniger als 350 USD 950.000,00 Millionen USD

Wie teuer ist das denn???  

676 Postings, 1575 Tage SilbernoahEs wird wieder gekauft....

 
  
    #73
1
22.11.16 08:40

6326 Postings, 1503 Tage ubsb55Auf Deutsch

 
  
    #74
1
22.11.16 09:44
https://www.irw-press.com/de/news/...nnt_38225.html?isin=CA56575M1086  

6326 Postings, 1503 Tage ubsb55Nano

 
  
    #75
1
22.11.16 09:57
Da hast du Recht, ziemlich teure Angelegenheit. Eine Info wäre gut, was das für ein Gebäude ist. Das wäre ein Qm Preis von ca. 4200 Euro, das ist happig  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 49  >  
   Antwort einfügen - nach oben