Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MGX Minerals. WKN: A12E3P


Seite 15 von 121
Neuester Beitrag: 16.10.19 15:47
Eröffnet am: 19.08.15 09:52 von: brunneta Anzahl Beiträge: 4.022
Neuester Beitrag: 16.10.19 15:47 von: G.Metzel Leser gesamt: 434.513
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 130
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 121  >  

165 Postings, 1337 Tage perle001971info der hammer

 
  
    #351
1
08.02.17 20:10
Die MGX Minerals Inc. ("MGX" oder die "Company") (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTC: MGXMF) gibt bekannt, dass auf Wunsch von IIROC die Gesellschaft wünscht Die potenziell irreführenden Aussagen zurückzuziehen, die in der Pressemitteilung vom 2. Februar 2017 verbreitet wurden:

Die Gesellschaft zieht die Aussage zurück, dass das zum Patent angemeldete Lithium-Extraktionsverfahren "die Wiederherstellungszeiten von Lithium und anderen wertvollen Mineralien von 18 Monaten auf einen Tag" möglicherweise senken könnte, da die Aussage nicht durch einen unabhängigen technischen Bericht unterstützt wird. Die Gesellschaft zieht auch jegliche frühere Vertretung oder Schlussfolgerung der Produktion oder extreme Verringerung der Erholungszeiten zurück, die zuvor gemacht wurden.
Die Gesellschaft widerruft die Aussage von "8,3 Millionen Tonnen mit einem Gehalt an 43,41% Magnesiumoxid", da sie nicht die anwendbaren Mineralressourcenkategorien offenbart, wie sie in den nationalen Normnormen 43-101 der Offenlegungsrichtlinien, Abschnitt 2.2. Die Gesellschaft möchte die Mineralressourcen als 2,828 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 43,24% Magnesiumoxid in der Kategorie Gemessen und 5,2 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 43,29% Magnesiumoxid in der angezeigten Kategorie klären und ordnungsgemäß veröffentlichen.
Die Gesellschaft zieht die Aussage zurück, "die mehr als eine Million Barrel Salzproduktion pro Tag repräsentiert", da sie nicht durch eine vorläufige ökonomische Bewertung oder Mining-Studie, die die Wirtschaftlichkeit des Projekts skizziert, unterstützt wird.  

561 Postings, 2256 Tage MoniDjangoDann wars das

 
  
    #352
08.02.17 20:14
Das ist der Crash!
Wieso steigt das Teil in ÜBERSEE  

561 Postings, 2256 Tage MoniDjangoGeht abwärts in Übersee

 
  
    #353
08.02.17 20:20
Aber deutlich - 20%  

165 Postings, 1337 Tage perle001971Dann war alles Betrug oder was ???

 
  
    #354
08.02.17 20:28
Auf diese Infos habe ich die Posi überhaupt erst aufgebaut !
Oder wie seht ihr das

 

561 Postings, 2256 Tage MoniDjangoReinste verarsche

 
  
    #355
08.02.17 20:32
Gut das ich raus bin bei 1,02
Puhhhhh  

165 Postings, 1337 Tage perle001971ich habe heute nochmal nachgekauft bei 1,04

 
  
    #356
08.02.17 20:36

561 Postings, 2256 Tage MoniDjangouiiiii

 
  
    #357
08.02.17 20:38
Ich kaufe bei 0,50 nach.Denke dahin könnte es morgen hingehen  

4405 Postings, 1229 Tage Reecco@alle

 
  
    #358
08.02.17 20:40
Ich hab schon letzte Woche verkauft :-)  

12205 Postings, 2247 Tage deuteronomiumhier kommt der doofe google -Übersetzer

 
  
    #359
08.02.17 20:49
Stuttgart: 0,748 - 0,789

so schafft man """Vertrauen""" ! ! !

Finger weg !  

92 Postings, 1349 Tage DJGregorIch fasse es nicht...

 
  
    #360
08.02.17 20:51
Wo sind die Juristen unter uns? Kann man da nicht eine Sammelklage starten?  

12205 Postings, 2247 Tage deuteronomium"provisorische Patentanmeldung"

 
  
    #361
08.02.17 20:52
schon für 360,- zu haben, ihr müsst mal etwas lesen, lesen bildet.
Das Patent ist nicht mal das Papier wert.  

561 Postings, 2256 Tage MoniDjangojetzt

 
  
    #362
08.02.17 22:07
Wieder bei 1,12 CAD
War vorhin bei 0,92 CAD  

6307 Postings, 1498 Tage ubsb55Die haben

 
  
    #363
08.02.17 22:07
etwas behauptet und verbreitet, was nicht so zu sagen Notariell beglaubigt ist, das ist alles. Einfach ein bischen stümperhaft, leider. Das heißt noch lange nicht, dass es nicht funktioniert.  

266 Postings, 1279 Tage SkylarkFFMja aus schei..e lässt sich doch nicht so

 
  
    #364
08.02.17 22:12
leicht Gold machen. Haben wir mal wieder Lehrgeld bezahlt ...der reinste Betrug.
Trau nie einem Rockstone Research Report!!  

6307 Postings, 1498 Tage ubsb55SkylarkFFM

 
  
    #365
08.02.17 22:21
Glaubst du ernsthaft, Rockstone fährt da hin, um das zu überprüfen?  Würden sie da hin fahren, könnten sie das beurteilen? Beidesmal NEIN!!
Die verlassen sich schon auf die Richtigkeit der Angaben von MGX. Diese müssen ja nicht mal falsch sein, aber "the statement is not supported by an independent technical report".
Wenn wir Glück haben, ist es einfach nur ein dummer Formfehler.  

2408 Postings, 2759 Tage PitschWenn ich auch mal etwas sagen darf... ?

 
  
    #366
1
08.02.17 22:30
Wer Augen hat, ist klar im Vorteil...

Wie passt Betrug mit hohem Volumen bei über 1 CAD zusammen. Da würde der Kurs in sich zusammen brechen. Das Unternehmen hat Informationen veröffentlicht, ohne diese durch eine autorisierte Person absegnen zu lassen. Das darf nicht passieren ! Aber es ändert gar nichts an den Aussagen. Die wurden gemacht ! Sollten diese nicht zutreffen, so steht hier Betrug in Hause  was offensichtlich nicht mit einer Wiedereröffnung des Handels vereinbar wäre. Das Unternehmen muss jetzt schnellst möglich die Aussagen durch eine autorisierte Person prüfen und absegnen lassen. Eine Technologie / Pilotanlage muss vorhanden sein. Ansonsten läge Betrug vor ! Ein Patent wurde eingereicht, wenn nicht, dann gibt es auch keine Technologie...

Wer kauft den zu 1 CAD, wenn alles nur gelogen wäre ?! Dann stünden wir jetzt wohl bei 10 Cents... Einfach mal Ruhe bewahren...

Gar nicht zu glauben, welch heisse Luft hier geblasen wird... ! Wer akquiriert den Ländereien, wenn die Technologie dazu nichts taugt. Wer lässt sich von einem Unternehmen anstellen, wenn dort alles nur Lug und Betrug ist ? Sicher keiner, der jahrelang in der Branche tätig war und dort Mia. gescheffelt hatte..., oder ?!

Also bei 10 Eurocents sammle ich eure Teile ein.... verkauft morgen, wenn ihr wollt :-)  

2408 Postings, 2759 Tage Pitsch4,1 mio. Teile

 
  
    #367
08.02.17 22:36
haben die Hand gewechselt.... bei einem Kurs von rund 1 CAD !
Viel Cash, um in eine Niete zu investieren ... oder ?!

Ich glaube nicht an die Story eines Betruges.... auch wenn es gerade so aussehen mag... Und dann wird auch noch der CEO in den Beirat eines anderen Unternehmens einberufen...

Ein Betrüger in einem anderen Unternehmen...
Als ob man sich gleich selbst in das Knie schiessen möchte ???  

11664 Postings, 3172 Tage Glücksschwein4...Mein Beileid

 
  
    #368
08.02.17 22:54
 
Angehängte Grafik:
img_2180.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
img_2180.jpg

1850 Postings, 2468 Tage tzadoz77Betrug

 
  
    #369
08.02.17 22:55
Es geht nicht um Betrug. Eher um Glaubwürdigkeit. Entweder wurde heute Müll erzählt oder eben bei den Meldungen zuvor wurde die falsche Wortwahl benutzt. Um es mal nett auszudrücken.
Netter Intraday-Rebound.  

92 Postings, 1349 Tage DJGregorDas Problem hier

 
  
    #370
08.02.17 23:00
ist, dass extrem positive und extrem negative Informationen vorliegen. Weiß nicht, wie ich das finden soll.  

6307 Postings, 1498 Tage ubsb55Die haben

 
  
    #371
09.02.17 01:03
vor lauter Euphorie geglaubt, sie können übers Wasser laufen. Aber ohne Stempel von einer offiziellen Stelle läuft eben nix, ist ja bei uns im Erfinderland der Bürokratie nicht anders. Du kannst ein Auto haben, das technisch auf 5 Sterne Niveau ist, aber ohne Stempel vom TÜV ist es quasi Schrott. Ich hoffe, dass die bei MGX lernfähig sind. Ich würde mich dann mit Pitsch um die Stücke zu 0,1 Euro streiten.  

2556 Postings, 1373 Tage marroniMGX ein fake?

 
  
    #372
09.02.17 08:19
Das wäre für mich unglaublich!Meh bleibt mir dazu im Augenblick zumindest nichts zu sagen...naja, habe sie auch nur für 's Börsenspiel gekauft, aber ärgern würd' es mich trotzdem!  

2556 Postings, 1373 Tage marronida fällt mir grad noch ein Satz mit x ein

 
  
    #373
1
09.02.17 08:38
MGX, war wohl nix :-)  

596 Postings, 2161 Tage Bevor@perle001971

 
  
    #374
09.02.17 08:46
Woher stammt diese Information. Bitte um Quellenangabe.

Wenn all diese Aussagen zurückgezogen werden, frage mich, wie so ein Fehler passieren kann. Gibt es da nicht bestimmte Regeln, die eingehalten werden müssen?

Nichts desto trotz ist die Technologie ja vorhanden (Patent). Wenn die Bude Mist wäre, dann wäre Marc Bruner ja wohl nicht Vorstandsvorsitzender, oder?
Jedenfalls denke ich, dass wir bald wieder tolle Einstiegskurs bekommen. Dann geht das Spiel von vorne los :)  

12205 Postings, 2247 Tage deuteronomiumBergbau Freiberg

 
  
    #375
09.02.17 08:49
in Sachsen, schaut mal da rein bei Patente, auch die haben geforscht und ein Patent angemeldet, schon lange vor der Zeit MGX.
Auch weiter bei Patente Lithium Gewinnung.

Die Pilotanlage muss erst gebaut werden, der Beweis steht noch aus. ???

Wirtschaftlichkeitsberechnung ?  Felder / Konzentrationen / Weltmarktpreise / Kosten der Gewinnung ?

Bevor ich eine Firma . . . wirft sie was ab ???

All diese Fragen . . . sind die beantwortet ?

Wenn das alles vorgelegt würde, dann kann man auch sicher an die Börse . . .

ich sag nur VW-Abgas, schon damals sagte ich zu mir selbst, andere PKW - Firmen . . .

und so war es dann auch.  

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 121  >  
   Antwort einfügen - nach oben