Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bayer


Seite 1 von 86
Neuester Beitrag: 27.09.17 15:21
Eröffnet am: 25.12.05 00:29 von: nuessa Anzahl Beiträge: 3.128
Neuester Beitrag: 27.09.17 15:21 von: mb048 Leser gesamt: 457.927
Forum: Börse   Leser heute: 12
Bewertet mit:
25


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 86  >  

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #1
25
25.12.05 00:29
WKN: 575200   ISIN: DE0005752000

Aktie & Unternehmen
Aktienanzahl 730,3 Mio
Marktkap. 26.044,0 Mio
Indizes/Listen DAX (Per.), Eurostoxx 50, Prime Standard, HDAX, CDAX, DivDAX, Stoxx 50  

Optionen

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #2
25.12.05 00:40
 

Optionen

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #3
25.12.05 00:44
 

Optionen

17 Postings, 5147 Tage mgreserBayer etwas überhitzt, aber...

 
  
    #4
27.12.05 14:07
...ein paar Ticks nach oben könnten noch gehen in diesem Jahr!

Bin aber kein Profi-Charter....



 

Optionen

Angehängte Grafik:
bayer.JPG (verkleinert auf 90%) vergrößern
bayer.JPG

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #5
1
07.01.06 21:15


 


Grüße

 

Optionen

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #6
4
15.01.06 00:35
Bei Bayer gehts auch um die berühmte Wuarscht! Die 35,12 € sind hier wohl die entscheidene Marke, unter dieser muss man mit Gapclose im Bereich 34,45 € rechnen. Der ADX nimmt keine Fahrt auf, so dass sich vermuten lässt, dass es zu einer Bodenbildung kommen könnte und wir momentan nicht im Trend laufen. Überhalb meiner Rosalinie könnte man einen Long spielen, was ich momentan auch favorisiere. Sollte die Linie gebrochen werden, werde wohl neue Highs folgen!



 


Grüße

 

Optionen

297 Postings, 5031 Tage DaxhotteBAYER AG

 
  
    #7
15.01.06 03:29
Bin ganz Deiner Meinung, sehe BAYER diese Jahr noch bis mindestens 46€  

Optionen

2752 Postings, 5460 Tage niebaumNuessa: sehr intersessant

 
  
    #8
1
15.01.06 08:25

wäre noch übersichtlicher, wenn Du nicht so viele Einzelthreads aufmachen würdest. NUESSA steht für Qualität, da reichen auch "Sammelthreads": Schönen Sonntag. Grüße an Moya

 

 

http://www.derivator.de

ariva.deAuch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas Schönes bauen.

 

6858 Postings, 5331 Tage nuessaGuten Morgen Niebaum!

 
  
    #9
15.01.06 12:47
Die Idee mit den Einzelthreads kam dadurch auf, dass sich ein paar Boardteilnehmer BM gemeldet haben, ob ich nicht meinen Thread Tschartablage neuauflege, weil die Ladezeiten so lange sind. Dann kam mir dieses Idee mit den Einzelthreads, mir persönl. ist es egal, ich kann auch wieder in einem Thread postet jedoch denke ich, dass die Einzelthreads übersichtlicher sind, sie sind alle den entspr. Wert per Filter zugeordnet, Iceman und Dreamer können Unternehmensnews reinstellen usw. Wie gesagt persönl. ist es mir egal ..

 


Grüße

 

Optionen

3140 Postings, 7185 Tage healich finds einzeln auch viel übersichtlicher-gute

 
  
    #10
15.01.06 12:57
Arbeit nuessa ;-)  

Optionen

6259 Postings, 5187 Tage Fundamental@nuessa

 
  
    #11
15.01.06 13:07
Echt cool - ein Bayer Thread !
Bin nach den letzten Q3-Zahlen bei 30 Eus eingestiegen. Kann - wie immer - mit Euren charttechnischen Analysen nichts anfangen, möchte nur ergänzen, dass Bayer fundamental (!) das Top-Investment im DAX 2006 ist. Gigantisches Umsatzwachstum mit überproportionaler Ergebnissteigerung - und das ales gibt`s noch immer zu einem KGV von 13 !  

7979 Postings, 5895 Tage hotte39Egal = 88

 
  
    #12
15.01.06 14:37
Wenn's egal ist, Nuessa, dann würde ich auch lieber für einen Einzel-Thread plädieren. Wie immer im Leben, hat alles Vor- und Nachteile. Im Allgemeinen wird man ja von den vielen Informationen erschlagen, so dass man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.

Gruß Hotte  

Optionen

297 Postings, 5031 Tage DaxhotteFundamental

 
  
    #13
16.01.06 14:16
kann dir da nur zustimmen, bin schon etwas länger bei BAYER drin,seit dem Lipobay Debakel, habe bei 10€ angefangen einzusammeln, über 23€ mal Gewinne mitgenommen,dann in schwachen Tagen wieder eingesammelt, liege jetzt im Durschnitt bei tiefen 21€, kann also locker bis 40€ nachkaufen, habe mir zum powern noch einen Call auf BAYER gekauft
WKN-DR87L9, kann im mom die Leute nicht verstehen, die dem hohen BASF Kurs hinterher laufen,bei den Großeinkäufen die sie Realisieren wollen,man sollte bei BASF gewinne realisieren, dann in BAYER wechseln !
Seht euch nur mal von den beiden die 10 Jahres Charts an, dann fällt euch auf wo noch Luft nach oben ist.
Einen erfolgreichen Börsentag wünscht Euch Daxhotte  

Optionen

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #14
16.01.06 19:28
Zielbereich bleibt aktiv, Bestätigung durch break der weißen Linie, würde ich abwarten für einen Longeinstieg!



 


Grüße

 

Optionen

6259 Postings, 5187 Tage Fundamental@nuessa

 
  
    #15
16.01.06 22:18
charttechnisch vielleicht, fundamental besser heute als morgen long gehen - Bayer wird 2oo6 ganz sicher eine der Top-3 Performance im DAX hinlegen !  

7114 Postings, 6653 Tage KritikerInteressant, daß für die 2006-er

 
  
    #16
16.01.06 22:26
Favoriten ich fast ausgelacht wurde, als ich Bayer nannte.
Es wurde mir sogar eine Gegenwette angeboten - und die Erklärung: Drillisch sei besser!
Naja! - typisch ariva! - mein geheimes Kursziel = 48,- (!).
MfG Kritiker.  

Optionen

6259 Postings, 5187 Tage Fundamental@Kritiker

 
  
    #17
16.01.06 22:34
dann können nur diejenigen gelacht haben, die nichts von der Fundamental-Analyse verstehen. Bayer hat im Q3-Bericht Hammer-Zahlen sowie eine gigantischen Ausblick präsentiert - und das alles bei einem KGV von knapp über 10. Dazu kommen weitere Aquisitionen sowie die Marktreife zahlreicher vielversprechender Produkte - alles in allem eine traumhafte Perspektive für 2006  :-)))  

297 Postings, 5031 Tage DaxhotteBAYER AG fundamental

 
  
    #18
16.01.06 22:50
halte auch nichts von den ganzen Charttechnischen "Kram" habe meine Kohle nur mit fundamentalen Analysen gemacht, sehe BAYER in 2006 genau wie "Kritiker und Fundamental"
BAYER mit einer traumhaften PERSPEKTIVE für 2006 ;-)))
 

Optionen

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #19
22.01.06 13:50
Solange die schwarze Linie hält, ist alles ok!



 


Grüße

 

Optionen

6259 Postings, 5187 Tage FundamentalSelbst wenn

 
  
    #20
22.01.06 16:28
sie nicht hielte, ist alles im Grünen Bereich :-))  

297 Postings, 5031 Tage DaxhotteBayer im grünen Bereich

 
  
    #21
22.01.06 17:17
sehe den Kurs 2006 weit über 40 €,Dividende wird erhöht,neue Medikamente und gefüllte Pflanzenschutz-Pipeline, neue Kunstoffe mit neuen Anwendungen, kratzfeste Lacke für Auto- und Flugzeugindustrie. Gewinnmarge wird die 20% überspringen.
Also bei schwachen Tagen einsammeln und satte Gewinne einstreichen.
Viel erfolg beim einsammeln.;-)  

Optionen

6858 Postings, 5331 Tage nuessaBayer

 
  
    #22
23.01.06 18:15
Hab die Linie eben erst entdeckt, sollte in jedem Fall halt geben, sonst muss man mit Gapclose rechnen!



 


Grüße

 

Optionen

2428 Postings, 5221 Tage graceBAY.DE -34.09 verkaufen s35 z33, SHx

 
  
    #23
23.01.06 18:30
1.) annahme der nackenlinie
2.) annahme der S1
3.) annahme K
4.) limit verkaufen an K
5.) stop am K*(K-S)*0.16
6.) limit kaufen an Nackenlinie

Stuttgart
Geld: 34,09 Vol. 1.250
Brief: 34,15 Vol. 1.250
23.01.2006§18:23:56 Uhr  

Optionen

Angehängte Grafik:
bay_de.gif (verkleinert auf 95%) vergrößern
bay_de.gif

6858 Postings, 5331 Tage nuessajup grace

 
  
    #24
23.01.06 18:34
könnte auf eine SKS hinauslaufen, aber wie Du weißt, ist es erst eine SKS, wenn die Nackenlinie gebrochen ist. Es sollte erstmal noch up gehen! So bis 34,65 € ...

 


Grüße

 

Optionen

297 Postings, 5031 Tage DaxhotteBayer, kaufen?

 
  
    #25
25.01.06 22:45

was meint Ihr? Bayer jetzt kaufen? Oder noch abwarten? möchte gerne die 55 € wieder sehen!!

 

 

Optionen

Angehängte Grafik:
h_kl.gif
h_kl.gif

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 86  >  
   Antwort einfügen - nach oben