mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank, WKN: 665610


Seite 21 von 22
Neuester Beitrag: 12.08.20 09:43
Eröffnet am: 02.03.18 09:17 von: Bcon Anzahl Beiträge: 544
Neuester Beitrag: 12.08.20 09:43 von: gofran Leser gesamt: 72.723
Forum: Börse   Leser heute: 34
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 |
| 22 >  

107 Postings, 119 Tage gofranTradegate verdient im ersten Halbjahr fast 6mal

 
  
    #501
09.07.20 16:29
so viel wie 2019:
 

62 Postings, 879 Tage smarty pantsRekorgergebnis erwartet

 
  
    #503
10.07.20 09:15
hi,

danke für die info.bin ja sooo gespannt auf die zahlen,sollte ein rekordergebnis werden und das in zeiten von corona....wahnsinn!!!

grüße

keine kaufempfehlung  

9 Postings, 43 Tage SmallCapInvestDrin

 
  
    #504
10.07.20 09:32
Guten Morgen! Ich bin jetzt auch mit an Board und hoffe auf gute Zahlen. Von den Umsätzen her sollte es ein gutes Quartal gewesen sein. Die Frage ist ja immer was sie im Handelsergebnis daraus gemacht haben..  

107 Postings, 119 Tage gofranwenn ich mich recht erinnere, war das 1. Quartal

 
  
    #505
10.07.20 09:41
fast eine verZEHNfachung des Vorjahresquartals. Das 2. Quartal war wahrscheinlich etwas schwächer. Aber die verSECHSfachung von Tradegate könnte auch bei MWB gut erreicht werden. Tradegate ist aber eine seit Jahren wachsende Unternehmung mit sehr stabilen Gewinnen. Das KGV ist beim aktuellen Gewinn wahrscheinlich bei ca. 10.

L&S und MWB sind von den Gewinnen her etwas instabiler. Es gibt viel Licht, aber auch Schatten. Die Gewinne dieses Jahr werden auch dort mega sein. Aber der Markt gesteht MWB und L&S kein hohes KGV zu. Das KGV für 2020 ist bei MWB - vermute ich - aktuell bei gerade mal 2 - 4. Ich rechne mit über einem 1 EUR Gewinn/Aktie für 2020.  

107 Postings, 119 Tage gofranTradegate hat aber gestern (und wohl auch heute)

 
  
    #506
10.07.20 10:10
MWB und L&S mit hochgerissen bzw. für gute Umsätze gesorgt. Die 5-6 EUR sollten wir wirklich recht zügig sehen.  

1481 Postings, 2509 Tage CentimoVolumen auf xetra ist

 
  
    #507
10.07.20 14:42
schon recht hoch heute. Nur noch 1,5 Handelstage bis zu den Zahlen. Werden vermutlich heute bis knapp an 5 € heranlaufen. Bei guten Zahlen sollten 6 bis 7 € kein Problem sein.  

107 Postings, 119 Tage gofranmorgen kommen die Zahlen. ich hoffe, diese werden

 
  
    #508
13.07.20 11:06
sehr gut. Ich wurde im Jahr 2018 bitter enttäuscht.  

25 Postings, 873 Tage Long_InvestorWow...9,34 MEUR

 
  
    #509
13.07.20 11:56
Das Ergebnis übertrifft mit 9,34 MEUR sogar meine optimistischen Erwartungen.

Well deine.  

107 Postings, 119 Tage gofranWOW! Zahlen sind da. unglaublich...

 
  
    #510
13.07.20 11:56

107 Postings, 119 Tage gofranman hat über 10mal mehr als im Vergleichszeit-

 
  
    #511
13.07.20 12:05
raum 2019 verdient. Über 9 Mio. im ersten Halbjahr. Das 2. Quartal war ebenso genial wie das erste. Man kann schon jetzt für 2020 über 1 EUR Dividende zahlen (wenn man denn will) - bei einem Aktienkurs von gerade mal 5 EUR. Das Ergebnis jedenfalls ist schon nach 6 Monaten mehr als 1 EUR/Aktie. Absoluter Traum. Das hätte wohl keiner zu hoffen gewagt.  

107 Postings, 119 Tage gofrandas Hoch von 6 EUR aus dem Jahr 2018 sollte

 
  
    #512
13.07.20 12:10
ziemlich schnell Geschichte sein. Man kann sich sicher darüber streiten, wie es 2021 weiter geht, aber eine Marktkapitalisierung von gerade mal 35 Mio bei 10 - 20 Mio Gewinn 2020 kann der Markt einfach nicht zulassen.  

9 Postings, 43 Tage SmallCapInvestStarke Zahlen

 
  
    #513
1
13.07.20 12:25
Ja wirklich starke Zahlen, die höhere Kurse rechtfertigen würden. Mal sehen ob es anlässlich der Hauptversammlung noch Aussagen weitere Aussagen gibt.  

422 Postings, 5616 Tage karmaAussichten ungewiss

 
  
    #514
13.07.20 12:27
Die Zahlen fürs 1. Halbjahr sind unstrittig sehr gut. Allerdings lässt sich das ja nicht 1:1 aufs 2. Quartal bzw. 2021 hochrechnen, da es auf die Börsenumsätze ankommt. Deshalb sehe ich hier keinen massiven, kurzfristigen Anstieg.  

1481 Postings, 2509 Tage CentimoWenn die 5 €

 
  
    #515
2
13.07.20 12:27
geknackt sind, sehen wir auch schnell die 6 €. Unter 5 € sind alles Geschenke. Divi für 2020 sollte bei Minimum 0,50 € liegen, 1 € auch im Bereich des Möglichen.  

882 Postings, 4828 Tage CullarioOrderbuch

 
  
    #516
13.07.20 12:48
Der Blick aufs Orderbuch sieht eher nach 4 € aus als nach 6  

62 Postings, 879 Tage smarty pantsfast geschenkt....

 
  
    #517
1
13.07.20 13:21
hi leute,

wie ich schon sagte,absolute top zahlen und absolutes rekordergebnis und das erst im halben jahr wohl gemerkt.hier der link dazu...

https://www.finanznachrichten.de/...m-1-halbjahr-2020-deutsch-016.htm

wenn die marktkapitalisierung wirklich 35 mio beträgt dann gibt es die aktie aktuell fast geschenkt.

marktkapitalisierung    35 mio

eigenkapital                23 mio

bankensicherungsfond 8,7 mio

wahnsinn!!! und das ganze für nicht mal 5 euronen mit top zukunftsperspektive :-)

keine kaufempfehlung!!!

grüße  

107 Postings, 119 Tage gofranja, das darf man nicht vergessen, dass der

 
  
    #518
13.07.20 13:29
aktuelle Kurs grösstenteils mit EK und Risikofonds unterlegt ist. Der "Maschinenraum", also das eigentliche Business ist aktuell fast gratis. Bei einer Übernahme würde ein Käufer in jedem Fall EK/Fonds plus Business zahlen müssen. Und das Business hat nun binnen 6 Monaten fast 10 Mio. eingespielt.  

1891 Postings, 944 Tage Honigblume@Bertel

 
  
    #519
1
13.07.20 14:43
Die 5 wird wohl bald übersprungen werden. Dann bist auch bald wieder im Plus.Also wie ich schon damals sagte Geduld zahlt sich aus.Die nächsten Jahre werde ich weiter meine Stücke halten. Das Geschäftsmodell von MBW ist sehr solide. Die sollten noch mehr Rücklagen für schlechtere Jahre schaffen und dafür eine maßvolle Dividende für 2020 zahlen. Alles andere ist überzogen und trägt nicht zur Stabilisierung des Kurses bei. Weiterhin viel Erfolg.  

361 Postings, 1375 Tage bertelJa Honigblume...

 
  
    #520
13.07.20 16:15
Mit sowas habe ich im Leben nicht gerechnet, meine Knete schon abgeschrieben. Bin jetzt nur noch im hohen 3 stelliegen Bereich im Minus. Aber selbst wenn das so bleibt, wäre ich hoch zu frieden...aber wenn wenn der Kurs weiter steigt, um so besser. Auch dir, und allen anderen viel Erfolg.  

62 Postings, 879 Tage smarty pantses wird langsam

 
  
    #521
14.07.20 00:38
hi,

gestern 100k umsatz bei mwb

keine kaufempfehlung

grüße  

107 Postings, 119 Tage gofranja, mit 100 000 stück waren die umsätze

 
  
    #522
14.07.20 08:13
wirklich gross. ich hätte mir aber fast noch etwas mehr up-potential vorgestellt. selbst wenn der laden jetzt für 6 Monate in den urlaub geht, haben wir 10 Mio. Gewinn bei 35 Mio. Marktkapitalisierung wovon über 20 Millionen durch Eigenkapital abgedeckt sind...Aber warten wir mal ab. Die Aktie schleicht ja brav in die richtige Richtung.  

1481 Postings, 2509 Tage CentimoZu den aktuellen Kursen

 
  
    #523
14.07.20 08:43
gebe ich kein Stück aus der Hand. Morgen erstmal HV und Dividende kassieren. Sollte weiter volatil bleiben (siehe gestern) und MWB auch im 2 Hj. gut verdienen.  

107 Postings, 119 Tage gofranja, habe noch etwas Cash

 
  
    #524
14.07.20 09:21
und bin am überlegen, wo ich rein soll:

MWB: super niedrige Bewertung; aus meiner Sicht leichtes Verdoppelungspotential auf Sicht 6 Monate; dafür aber recht instabil langfristig;
Mutares: legen aktuell super Wachstum hin und zahlen jedes Jahr tolle Dividende; die letzten Jahre waren aber auch nicht gerade stabil;
Aurelius: niedrig bewertet; kommt aber aus der Dauer-Depression nicht raus;
Verbio: niedrig bewertet; tolles Wachstum voraus; nicht so krass unterbewertet wie z.b. MWB; sehr abhängig vom Rohstoffpreis;  

25 Postings, 873 Tage Long_Investor12 Monate Zeit für Kursentwicklung

 
  
    #525
14.07.20 18:02
Einmal zusammengefasst::
9,34 MEUR Gewinn HY1
Somit EPS year-to-date 1,25 EUR (KGV aktuell~4)
Der Aktienkurs wird sich in den nächsten 12 Monaten entwickeln.
Falls wider Erwarten nicht. Bei einer 60-70%-igen historischen Ausschüttungsquote können ohne Probleme für einen Anleger und Einstiegskursen von ggf. 2,x oder 3,x die Dividenden diesen Jahres (0,18) und des nächsten Jahres mitgenommen werden.  

Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 |
| 22 >  
   Antwort einfügen - nach oben