Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

merkel will reisefreiheit abschaffen?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.11.15 14:14
Eröffnet am: 26.11.15 01:58 von: husky113 Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 26.11.15 14:14 von: Tony Ford Leser gesamt: 1.982
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
5


 

683 Postings, 2288 Tage husky113merkel will reisefreiheit abschaffen?

 
  
    #1
5
26.11.15 01:58
http://www.sueddeutsche.de/politik/europa-merkel-s

merkel stellt reisefreiheit in frage wenn nicht alle eu laender sich solidarisch zeigen, was die verteilung von fluechtlichen angeht.

die frau ist echt der oberhammer, fuer mich die schlimmste frau nach hitler im 20,21 jahrhundert.  

21918 Postings, 7027 Tage modLink funzt nicht, du meinst sicher das

 
  
    #2
4
26.11.15 02:06

http://www.sueddeutsche.de/politik/...sen-ohne-pass-infrage-1.2754059

"Bundeskanzlerin Merkel hat erstmals die Reisefreiheit in Europa infrage gestellt."

Sie ist ja wie immer unsere Rettung, toll.

Wir schaffen das!
-----------
Freies Land !    
... noch

2063 Postings, 2444 Tage nice guyLöschung

 
  
    #3
1
26.11.15 02:13

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.11.15 18:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unangemessener Vergleich

 

 

40514 Postings, 6248 Tage rotgrünAn den Oststaaten wird die Merkel

 
  
    #4
1
26.11.15 02:28
sich die dritten Zähne ausbeißen. Diktatorisches Erpressen ist das. Eine Schande für Deutschland so eine Kanzlerin.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

14682 Postings, 2507 Tage WeckmannHitler war ne Frau? Staun.

 
  
    #5
5
26.11.15 02:43

14682 Postings, 2507 Tage WeckmannDie EU ist mehr als ein Verein mit der Zahlungs-

 
  
    #6
1
26.11.15 02:52
verpflichtung Deutschlands. Da können einige Länder jetzt auch mal sich was solidarischer zeigen.  

224 Postings, 6012 Tage holyvergeiche mit H,schwach bis schwachsin

 
  
    #7
1
26.11.15 03:14
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/...ng-nach-deutschland/  

683 Postings, 2288 Tage husky113die physikerin ist halt weltfremd

 
  
    #8
3
26.11.15 03:31
mehr zeit im labor verbracht als mit freunden.

und gestern hab ich mal keine nachichten gelesen, dass werd ich jetzt oefters machen, weil die news sind kein balsam fuer die seele.

gestern mit einem ami geredet hier in china, er meinte 9.11 eine grosse luege, und schau kein tv - sein ratschlag.
 

224 Postings, 6012 Tage holyin china schon

 
  
    #9
26.11.15 12:18
mitbekommen, dass ca.15% die kfzversicherung in de teurer wurde. hauptsache schwallen.  

68209 Postings, 5920 Tage BarCodeMein Ratschlag:

 
  
    #10
26.11.15 12:55
Sprich besser nicht mit Amerikanern in China.
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

176263 Postings, 6684 Tage GrinchSo so in China werden also fehlmeldungen

 
  
    #11
26.11.15 12:57
Gestreut  

7050 Postings, 7386 Tage bauwiIst schon richtig! In dem Punkt hat die Frau recht

 
  
    #12
26.11.15 13:02
Wir müssen arbeiten und sparen, denn Reisen kosten zuviel Zeit und Geld!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

24540 Postings, 6833 Tage Tony FordObergrenze, Schließung der Grenzen ..

 
  
    #13
26.11.15 14:14
und die Aufrechterhaltung der Reisefreiheiten funktioniert nunmal nicht. Wer Obergrenzen möchte, der kann dies nur durch Einschränkung der Reisefreiheiten erreichen.

Auch aus diesem Grund ist eine Abschottungspolitik irrsinnig.
 

   Antwort einfügen - nach oben