Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Drillisch : starkes Kaufsignal !


Seite 3 von 5
Neuester Beitrag: 18.02.06 21:39
Eröffnet am: 03.01.06 11:43 von: analyzer Anzahl Beiträge: 111
Neuester Beitrag: 18.02.06 21:39 von: Russila Leser gesamt: 20.310
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  

2436 Postings, 5030 Tage smexrichtig...

 
  
    #51
01.02.06 10:53
die kaufempfehlung wurde für 4,00-4.10 ausgesprochen, so daß ich bei 4,09 ge und bei 4,37 verkauft habe...nach wie vor bin ich der meinung, daß drillisch vor einem gewaltigen turnaround steht, der aber leider nicht anhalten kann. warum habe ich schon erwähnt in juche's thread. also, drillisch ist zum zocken allermal wert zu beobachten. zur zeit bin ich bei cobracrest drin, wenn cc fertig ist, schaue ich mal unter anderem auch nach drillisch rüber...vielleicht zu spät?

wie gesagt, meine empfehlung ist nach wie vor unverändert "strong buy" aber ich möchte natürlich auch dabei sein, also ein wenig spielen und verunsichern macht spaß...

gruß, GH www.smex.de  
Angehängte Grafik:
drillisch_TA.gif (verkleinert auf 93%) vergrößern
drillisch_TA.gif

2436 Postings, 5030 Tage smexuh...wieder mal 4,22...

 
  
    #52
02.02.06 11:11
...drillisch ist mein favorites zockpapier...für zwischendurch...ich tippe mal auf 4.10 für heute...GH  

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksALDITALK !

 
  
    #53
02.02.06 12:13

...vielleicht wird gar ALDI zur NR. 4 in der PROVIDERBRANCHE...???

...haben ja bei weitem ein besseres Vertriebsnetz wie diese DRILLISCHBUDE...*GGG*

Moneyworks  

8566 Postings, 5519 Tage steffen71200monkey

 
  
    #54
02.02.06 12:21
also die chefs der 2 aldis in unserer stadt winken nur ab, wenn es um ALDI-TALK geht.

die 2 haben nur stress mit diesem "produkt"
das hören sie am meisten:

- karten zurückgeben...
- the person u called is temporary not available etcetc (kein netz)
- muss man immer in den supermarkt zum nachladen (kaufen von guthabenkarten)
- und noch so ein wenig mehr...

was macht dein put in deinem börsenspiel? denn offiziell ist lange keiner mehr gelaufen.

du bist einfach nur ein kleiner amateur, der irgendwo was aufschnappt und damit blufft...

fakkia
s.  

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksALDITALK startet am 2.2.2006 !

 
  
    #55
02.02.06 12:27

...so schlecht scheint das Geschäft ja nicht zu laufen sonst würden ja die ALDIBRÜDER wohl kaum noch so en TALK auflegen...*GGG*

...finde es toll, dann können die Kinder wenn sie Ihre Cola und Haribos kaufen gleich vom Taschengeld sich eine neue TELEFONKARTE kaufen...super IDEE IHR ALDIBRÜDER...!!!*GGG*  

1529 Postings, 6487 Tage TigerRSteffen

 
  
    #56
02.02.06 12:28
lass diesen Spinner doch schreiben was er will
wir wissen doch dass er von Drillisch keine Ahnung hat
und hier nur stenkern will....
Insti wie im WO Board schon geschrieben für mich bist Du aus
medizinischer Sicht sehr interessant!

 

8566 Postings, 5519 Tage steffen71200aldi-brüder?

 
  
    #57
02.02.06 13:03
wieso schreibt das monkey von einer super-idee seitens der Albrechts? monkey, du  scheinst nicht zu wissen, wer heutzutage die fäden bei ALDI zieht. Theo wird sich verstärkt seinen 12o.ooo Hühnern (!!!) widmen. Karl wird sich täglich mit den 13 Mrd. $ rumärgern müssen... Theo mit seiner Kette-Nord hat genauso die finger im hintergrund wie Theo mit seiner Süd-Kette... mit fast 84 Jahren sei es ihnen auch gegönnt. woher ich sie kenne? geht dir einen feuchten ... an!

du knalltüte weisst einfach nicht wovon du schreibst! und immerwieder muss man es dir genau dies aufzeigen.

und unumstritten ist, dass ALDI mit diesem produkt einen heftigen image-schaden erlitten hat. das man nun in die zweite runde geht, hat sicher auch damit zu tun, dass man sich zum absatz von 75o.ooo karten VERPFLICHTET hat, daher der tarif, der in der eigenschaft des netzes vermarktet wird. BILLIG!

wer braucht e+? vermutlich nur die, die einen masten auf dem dach haben.

aber lass nur, du bist eine abwechslung. ich brauche gelegentlich einen tretsack...

s.  

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksALDI-TALK...

 
  
    #58
03.02.06 10:58

...da werden sich die Kinder freuen...*GGG*

...gell TSCHIBOsteffen...*GGG*

Moneyworks  

8566 Postings, 5519 Tage steffen71200TigerR

 
  
    #59
03.02.06 11:04
du hast recht. der typ ist maximal aus medizinischer sicht interessant! so ein zusammenhaltloses und dummes geschwätz entflieht keinem gesunden menschen.

"tschibosteffen" ---- was soll das denn?

monkey,

was macht dein Börsenspiel, espec. dein PUT?

fang nicht an zu stottern, denn bei PUT PUT PUT PUT PUT hast du lauter hühner am wanst.

fakkia
s.

 

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksDie Nerven liegen bei den DRILLISCHfans blank !

 
  
    #60
03.02.06 15:12

...können kaum glauben das sie auf das falsche Pferd gesetzt haben. Aber selbst einen müden Gaul kann man am Jahrmarkt übern Preis verkaufen. Klarer ausgedrückt, selbst eine Bruchbude hat am Flohmarkt ihren Preis, muss ja nicht immer ALDI draufstehen...
*herzhaft gelacht*

Moneyworks  

95698 Postings, 7095 Tage KatjuschaBei der Überschrift #60

 
  
    #61
03.02.06 15:18
hätte ich fast gedacht, jetzt kauft Moneyworks. Wäre aber auch zu absurd gewesen. :)  

5667 Postings, 5035 Tage FredoTorpedomoney, halt dich doch an dein Versprechen in #29

 
  
    #62
03.02.06 15:40
und poste hier erst wieder, wenn Drillisch unter 4 liegt.

Oder liegen bei dir die Nerven blank, wiel du auf einem put sitzt ???

Gruß
FredoTorpedo  

8566 Postings, 5519 Tage steffen71200der sitzt auf keinem put! o. T.

 
  
    #63
03.02.06 15:57

2436 Postings, 5030 Tage smexau weia...4,20...und es geht jeden tag runter...

 
  
    #64
07.02.06 12:04
irgendwann ist die geduld einiger am ende...wenn auch nach den zahlen nichts passiert, na dann...ich sehe die lage so, daß die meisten hier die zahlen abwarten um das ding los zu werden...ich vermutte mal, nach den zahlen kommt kurzzeitig ein hoch und danach ein absturz dieser aktie...die meisten hier sind schon so frustriert, das geld bei dieser sparkassenaktie blockiert zu haben, deshalb, gute aussichten für einen zock aber keine gute aussichten für 2007...errinert mich an aixtron...gruß, GH  

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksOh mein Gott...

 
  
    #65
07.02.06 12:29

...und dann sind sie nicht mal in der Lage zeitnah eine Prognose gar fürs aktuelle GJ zu kommunizieren. Selbst die Analysten meinen sich besser als die DRILLISCHHORDE auszukennen...*GGG*

...also so ein Unternehmen sollte sich von der Börse zurückziehen wenn sie nicht einmal zum kleinen Einmaleins des Shareholdertum fähig sind...reinste Verarschung der Anleger...*GGG*  

4140 Postings, 5267 Tage martin30smIch werde das Gefühl nicht los dass hier

 
  
    #66
07.02.06 12:40
hinter den Kulissen bereits verhandelt wird. Bald wissen wir mehr.  

1730 Postings, 5176 Tage LirekingMonkey + Smex

 
  
    #67
07.02.06 14:25
Ihr lernt es wohl nie oder !  

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksItaka

 
  
    #68
07.02.06 15:13

Umastz- und Gewinnrückgang sind nun mal schlecht schönzudisskutieren !

Aber aufgrund Deiner enormen Börsenerfahrung kannste bestimmt schon von diversen Ausnahmen berichten.

In der Regel geht der Kurs nach so einer Meldung gegen Süden, hatten ja schon mal kürzlich dieses Szenario bei Drillisch. Aber dieses ist wie vieles schon vergessen worden.

Moneyworks  

8566 Postings, 5519 Tage steffen71200dienstag

 
  
    #69
07.02.06 15:24
jawoooooooooooohl der chafanalyst von 3U und orchid capital ist wieder da! herzlich willkommen onboard. ich freue mich, dass endlich wieder das kompetente gegenstück zur diskussion vorhanden ist!

also, auf eine fröhliche und gehaltvolle diskussion

s.

(fakkia)  

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksGroßaktionäre sichern sich massiv ab...

 
  
    #70
07.02.06 18:38

...52 Calls gibt es auf DRILLISCH, teilweise zu utopischen Basispreisen...*GGG*

...und lediglich 4 Puts...*GGG*

http://www.maxblue.de/?directJump=http://...tml?symbol=PGN.FSE&wosid=  

116 Postings, 5134 Tage SupersizeXXLallerhand kleine geschäftchen..

 
  
    #71
08.02.06 07:35
scheinen die griechen samt ihren ehefrauen zu machen.

kaum kratzt man mal ein bißchen, finden sich plötzlich nette "vereinbarungen" zwischen Marianne/Simone Ch. und DRI in bezug auf die geschäftsräume in maintal..

diese namen kenne ich doch.. wer wollte da vor weihnachten noch mal ordentlich shoppen gehen?

scheint schon fast tradition zu sein, dass die ehefrauen der board-mitglieder "involviert" sind (stichwort: köln-marsdorf)..  

8566 Postings, 5519 Tage steffen71200supersize, meinst du das hier?

 
  
    #72
08.02.06 10:14
meinst du die vermietung der büroräume der drillisch ag in köln-marsdorf seitens sabine brucherseifer bis 2008?

oder meinst du die vermietung von büroräumen in maintal seitens der "baugemeinschaft"- bestehend aus p. choulidis und marianne choulidis bis 2010? (mietaufwand 2002 betug 507.000€)

inhaltliche wiedergabe aus dem Geschäftsbericht 2002:

http://www.drillisch.de/downloads/berichte/2002/Konzern240303.pdf (S.46)

 

563 Postings, 5795 Tage MoneyworksSo sehen Übernahmen bei DRILLISCH aus...

 
  
    #73
1
08.02.06 13:13

...werden wohl hier viele nicht wissen bzw. wahrgenommen haben...

Drillisch hat die Übernahme von VV auch durch Ausgabe von bezugrechtslosen Aktien finanziert, die sie ja jetzt wieder großzügig wieder einziehen...*GGG*

...was für ein Sauladen ist das nur...

Moneyworks  

95698 Postings, 7095 Tage KatjuschaWas für ein Verbrechen!

 
  
    #74
08.02.06 13:55
Oh Gott, ne Kapitalerhöhung zur Finanzierung von anorganischem Wachstum. Oh weia, und ohne Bezugsrecht. Oh Gott, verklagt Drillisch!


Ey echt Moneyworks, jetzt klinkts ja bei dir ein wenig aus. Oder? Ist VV ein totaler Misserfolg gewesen? Hat Drillisch jetzt durch die breitere Aufstellung einen enormen Cashbestand und CashFlow oder nicht?


Mann Mann, der Blödheitsindikator und der Verunsicherungsindikator sprechen langsam wieder für steigende Kurse.  

8 Postings, 4938 Tage Mister_Brownsteigende Kurse???

 
  
    #75
08.02.06 15:15

es könnte in der Tat sein dass DRI in den Nächsten Tagen/Wochen weider steigt.

Ich gehe zwar für 2006 von einem Gewinnrückgang (gg. 2005) aus (wei übrigens auch seit kurzem onvista.de), aber hoch bewertet ist die Aktie aktuell nicht mehr.

Was allerdings zu denken geben sollte ist Brucherseifer der ja das Aktienrückkaufprogramm genutzt hat massiv eigene Aktien zu VERkaufen (wie auch die Frauen der Vorstände und auch Forster - letzterer gleich mehrfach).


zudem gibt es noch Unsicherheit aus einer anderen Ecke:

.......Anfang September hat die VS GmbH von ihnen bereits einen Großteil ihrer Anteilsscheine übernommen. VS steht für Volkmar Spielmann. Er ist seit Jahren als Berater für Drillisch tätig und bisher vor allem im Immobiliengeschäft in der Frankfurter Gegend aktiv. VS hat mit den Aktien auch die Haltepflicht übernommen, die bis zum 31. Dezember 2005 läuft.........

Der Artikel aus der WELT ist zwar schon älter, könne nun aber wieder Aktuell werden:


http://www.wams.de/data/2004/09/19/334735.html?s=2



Was wenn die VS-GmbH nun auch aussteigt (oder reduziert)?


Es gibt einfach zuviele (potentielle) Verkäufer bei DRILLISCH!  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben