hallo CINEMEDIA fans-ich höre nichts von euch.....


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 23.03.00 13:43
Eröffnet am: 22.03.00 11:50 von: Popeye Anzahl Beiträge: 26
Neuester Beitrag: 23.03.00 13:43 von: Popeye Leser gesamt: 1.861
Forum: Börse   Leser heute: 0
Bewertet mit:


 

48 Postings, 7468 Tage Popeyehallo CINEMEDIA fans-ich höre nichts von euch.....

 
  
    #1
22.03.00 11:50
keine Angst Leute, die Rally geht weiter .
laßt die Aktie erstmal Luft holen...  
0 Postings ausgeblendet.

263 Postings, 7826 Tage Saint_Paul...stimmt genau...

 
  
    #2
22.03.00 12:09
Schlußkurs 63  

710 Postings, 7546 Tage Tamerdie cinemdia wird gerade geprügelt warum ?? o.T.

 
  
    #3
22.03.00 12:52

344 Postings, 7565 Tage chalocHallo Tamer, warst du das in Frankfurt 24570 Stk. Telesens gekauft ??? o.T.

 
  
    #4
22.03.00 12:56

54 Postings, 7451 Tage phoenix81Lass dir Zeit... Gut Ding muss Weile haben

 
  
    #5
22.03.00 12:58
Hat gerade wieder von 55.50 auf 56.75 gedreht. Aber lasst euch ein wenig Zeit, die Aktie steht gut da (nicht zuletzt dank der Aktionärsempfehlung) und holt einfach Luft, um wieder zu steigen.

UND: Der Aktionär erscheint morgen in der Print-Version, den Fax-Abruf nutzt auch nicht jeder. Cinemedia ist auch eher ein marktenger Titel denke ich, also wartet mal ab, vielleicht sehen wir ja nächte Woche die 70 Euros.

Gruss, Olli  

54 Postings, 7451 Tage phoenix81REVIDIERE MEINE MEINUNG EIN BißCHEN: 52.80 Euro... o.T.

 
  
    #6
22.03.00 13:03

710 Postings, 7546 Tage Tamerchaloc wo siehst du das???? o.T.

 
  
    #7
22.03.00 13:04

7 Postings, 7486 Tage ultra59Re: hallo CINEMEDIA fans-ich höre nichts von euch.....

 
  
    #8
22.03.00 13:06
Jetzt Bid 52,8 ASK 54,42  

13 Postings, 7444 Tage mizeRe: hallo CINEMEDIA fans-ich höre nichts von euch.....

 
  
    #9
22.03.00 13:09
Immer schön ruhig bleiben - daß kommt noch. Heute werden erstmal
Biotech Werte gekauft. Heute leichtes Plus - bis zur nächsten Empfehlung  

168 Postings, 7468 Tage Franz BranntweinIch bin zwar kein Cinemediafan...

 
  
    #10
22.03.00 13:14
.. aber ich habe da so eine Theorie.

Durch die Ankündigung, ins Lizenzgeschäft einzusteigen (=zunächst der Grund für einen rasanten Kursanstieg) räubert Cinemedia in den Pfründen von Constantin, Kinowelt, Helkon, Advanced, Highlight, Splendid, Senator ....
alles Kunden (wenn z.T. auch nur potentielle) im Kerngeschäft.

Mal angenommen, die tun gegenüber den Analysten ihr Mißfallen kund oder
kündigen sogar Aufträge ...


 

263 Postings, 7826 Tage Saint_Paul...ich denke die holen nur Luft, weil der ganze Markt nach unten geht, was ich...

 
  
    #11
22.03.00 13:19
..übrigens nicht ganz einordnen kann...  

2474 Postings, 7542 Tage PieterHallo Branntwein, na gut, die kündigen alle ihre Aufträge bei Cinemedia, aber

 
  
    #12
22.03.00 13:51
was dann. Stellen die dann ihr Geschäftstätigkeit ganz ein. Was Cine macht,
machen in D-Land  sonst wenige und die Kapazität dürfte sehr gering sein.
Also klar, aus Verärgerung über Cine verzichten die alle aufs Geschäft.
Ich denke, deine Theorie ist nicht zutreffend.
Pieter  

263 Postings, 7826 Tage Saint_Paul...Charttechnisch...

 
  
    #13
22.03.00 13:59
Also mit etwas Fantasie kann mann bei cinemedia eine Untertassenformation feststellen, sie wurde ausgebildet über einen Zeitraum seit september 99 und kennzeichnend für so eine Formation sind starke Anstiege und darauffolgende leichte konsolidierung bis zu der sogenannten plattform die bei ungefähr 50-53 Euro liegt, anschließend ist wieder mit starken kursgewinnen zu rechnen. Als Beispiel hierfür kan mann die charts von Kabel New Media und höft&wessel mit cinemedia vergleichen ! Die schönste Untertasse hatte für mich Kabel ausgebildet...
Als Faustregel gilt je länger der zeitraum der konsolidierung umso kräftiger der kursgewinn, der MACD hat auch kein verkaufsignal gegeben und der RSI bewegt sich im grünen bereich, jediglich das momentum hat gedreht, was aber noch nicht weiter dramatisch ist weil der aufwärtstrend im momentum  noch nicht nach unten durchbrochen ist...  

168 Postings, 7468 Tage Franz BranntweinHallo Pieter,

 
  
    #14
22.03.00 14:13
Es gibt in Deutschland und Europa reichlich Alternativen:
allen voran Arri in München und Technicolor in Rom (= europäischer Marktführer)
 

617 Postings, 7561 Tage aztecRe: charttechnisch ... Saint_Paul

 
  
    #15
22.03.00 14:19
Momentan wird einfach nur die Freitag->Montag Kurslücke bis 50 Euro geschlossen. Danach kanns weiter aufwärts gehen.

Gruß
AZTEC  

263 Postings, 7826 Tage Saint_Paul...stimmt 80% aller Gaps werden geschlossen... o.T.

 
  
    #16
22.03.00 14:49

263 Postings, 7826 Tage Saint_PaulBei der jetzigen Situation der Aktien und des Gesamtmarktes, werdet Ihr euch noch...

 
  
    #17
22.03.00 14:56
...freuen in Cinemedia investiert zu haben...

An aztec : war ein versuch, besuche gerade seminare über day-trading und  charttechnische analyse, ich finde eine gewisse ähnlichkeit besteht.

Die nächste Hürde ist 65 Euro
 

88 Postings, 7443 Tage spürnaseschnell noch eindecken, bevor die Post abgeht!

 
  
    #18
23.03.00 00:12
morgen frün eventuell noch unter 56 euro zu kaufen, danach vermute ich einen rapiden anstieg bis ca. 70/72 euro mitte bis ende nächster Woche.

spürnase  

176 Postings, 7468 Tage LOLFREUVon wegen eindecken. Kaum is man drinn dann geht der Kurs wieder runter

 
  
    #19
23.03.00 00:15
ich warte lieber ein paar Tage ab. Wer kauft schon an der Kursspitze. In einigen Tagen ist die Aktie wieder viel billiger.  

88 Postings, 7443 Tage spürnasefresse putzfrau mit besen,

 
  
    #20
23.03.00 10:21
wenn Cinemedia heute unter 50 euro fällt

spürnase  

88 Postings, 7443 Tage spürnasewo sind die pessimisten

 
  
    #21
23.03.00 10:26
wünscht mir keiner guten appetit  

272 Postings, 7652 Tage RGPRIch wünsche Dir einen guten Appetit : Berlin um 10:46 Uhr 49,20 Euro!!!!

 
  
    #22
23.03.00 10:55
Aber wahrscheinlich meintest Du den Schlusskurs ;-)
Ich habe mir eben die Hälfte der Cinemedia Aktien, die ich letzte Woche für 64,50 verkauft habe zu 50,25 zurückgekauft. Falls es mal intraday weiter runter gehen sollte, dann kaufe ich die andere Hälfte wieder.
Cinemedia ist eines der besten Investments dieser Tage.  

263 Postings, 7826 Tage Saint_Paul...Hauptsache wir halten die 50 Euro, wenns deutlich drunter geht dann weiß ich nicht

 
  
    #23
23.03.00 11:47
...so recht !  

88 Postings, 7443 Tage spürnaseRe: hallo CINEMEDIA fans-ich höre nichts von euch.....

 
  
    #24
23.03.00 13:15
danke RGPR für die goldene brücke.
Ist ja schön, daß du wenigstend bullisch bist.  

48 Postings, 7468 Tage Popeyekeine Angst CINEMEDIA fans...

 
  
    #25
23.03.00 13:37
lest einfach in ariva news die nachricht vom Aktionär und lehnt euch
zurück in euren Sessel --> das für die Fundamentalisten
für die Charttechniker--> das offene candlestick-Fenster wurde bei 50
geschlossen,nun ist der Weg nach oben wieder offen
ansonsten kann ich nur auf die charttechnische Analyse von Saint_Paul verweisen
KZ------>100!  

48 Postings, 7468 Tage PopeyeRe: hallo CINEMEDIA fans-ich höre nichts von euch.....

 
  
    #26
23.03.00 13:43
meine Sektflasche wird übrigens erst bei 100 Euro geöffnet!
ich denke nicht,daß das noch allzulange dauern wird...  

   Antwort einfügen - nach oben