Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE


Seite 1 von 2711
Neuester Beitrag: 23.10.19 06:59
Eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 68.754
Neuester Beitrag: 23.10.19 06:59 von: ubsb55 Leser gesamt: 8.022.991
Forum: Börse   Leser heute: 1.067
Bewertet mit:
60


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2709 | 2710 | 2711 2711  >  

4417 Postings, 3837 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
60
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  

Optionen

67729 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2709 | 2710 | 2711 2711  >  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@börsianer1 bzgl #67715

 
  
    #67731
22.10.19 19:34
Du solltest mich besser kennen: Du weißt doch, dass ich meine Brötchen mit Apple Aktien verdient habe. Zumal ich zurzeit ja nicht mal in Tesla investiert bin.

Bei Tesla bin ich der Wahrheit verpflichtet - andere sehen das weniger eng.   ;-)

"Auch wenn dein Depot zu 1000% aus Teslaaktien besteht und du damit deinen Lebensunterhalt für Familie, Krankenversicherung und Rente verdienst....ein Mindestmaß an Restobjektivität  traue ich dir trotzdem zu.  "

Siehst Du: ich traue Dir das nicht zu. Dazu kenne ich dann Dich zu gut.  :-]  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@kleinviech2 Furzkissen ...

 
  
    #67732
22.10.19 19:38
... wirst Du in einer modernen Vertragswerkstatt vermutlich genauso wenig finden, wie einen Lötkolben ... aber da kennst du Dich wahrscheinlich besser aus. ;-)

Wenn ich mal ein Problem mit dem Auto habe, gehe ich exakt bis zum Serviceschalter, das genügt mir.  

27556 Postings, 2793 Tage OtternasePS: warum ich das eben schrieb ...

 
  
    #67733
22.10.19 19:40
... bei der VW Vertragswerkstatt hatten sie meine Eltern damals ebenfalls abserviert (Hamwa nich, Tschüß). Erst eine kleine Werkstatt hat den Lötkolben nebst Vergrößerungsglas herausgeholt, und dann innerhalb von 10 Minuten die entsprechenden Bauteile nachgelötet.

Möchte nicht wissen, wieviele deswegen ihren Golf verschrottet haben. ;-)
 

1248 Postings, 263 Tage Neutralinsky@otternase VI. #67728

 
  
    #67734
22.10.19 19:42
hör endlich mit "heise" vom 22.20.'19 auf, denn die sind die letzten in der Verwertungs-Kette...

Hier ist schon vor 10 Tagen das Original
(für alle englischen Abschreiber/Übersetzungen, z.B. bei uns auto-motor-sport usw.)

Ursprung mit Datum 12.10.'19 siehe unterer Abschnitt
. . . The reports about the problem come from three different shops in three very different places. 057 Technology is from Hickory, North Carolina. Robert Cotran and his partner Jean-Claude Thibault work on the issue at the Cotran Consulting in Candiac, Québec. He kindly provided us the MCU pictures for this article. Pete Gruber's work, from Gruber Motors, deserved a whole series of videos from Out of Spec Motoring that we talked about here. He is in Phoenix, Arizona.
All three helped us explain the failure. More than that, they aim to warn Tesla owners that the clock is ticking for all of them. Regardless of your car, the logging will require replacing your MCU sooner or later. . . .
(Quelle: bekannt; https://insideevs.com/news/376037/tesla-mcu-emmc-memory-issue/ )

bezweifelst Du wirklich die Kompetenz von diesem Medium und deren detaillertem Beitrag ?  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@Neutralinsky Mein letztes Wort ...

 
  
    #67735
22.10.19 19:47

Mein letztes Wort ...

https://m.youtube.com/watch?v=jTTEeg0iM34

Mein letztes Wort ...  

7311 Postings, 2771 Tage kleinviech2ON

 
  
    #67736
22.10.19 19:53
Vielleicht solltest die mal mehr in TFF lesen. Das zweite F steht schließlich für "Freunde".
Da findest in den einschlägigen Freds z.B. dieses Fazit:
"Wie hier schon mehrfach geschrieben wurde, bleibt einem Besitzer eines Tesla Model S / X mit MCU 0 bzw. 1 nur, sich 3.000,- € zur Seite zu legen, da es früher oder später jeden betreffen wird.
Es ist also keine Frage, ob es einen betreffen wird, sondern nur wann."
 

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@kleinviech2 Es sei denn ...

 
  
    #67737
22.10.19 19:58

... Tesla führt ein OTA Update durch, und dann ist das Thema schlagartig erledigt. Log-Level runterzusetzen ist keine Zauberei. Das geht auch OTA.

Du hast meine Frage vermutlich übersehen: Du hast selber einen Tesla, wie kulant zeigt sich Tesla üblicherweise in solchen Fällen?

Und zum InsideEVs Artikel, den Neutralinsky beigefügt hat: der Mechatroniker hat also allein in September USA-weit ein Dutzend solcher Chips repariert. Und da es anscheinend nur er machen kann, kann man davon ausgehen, dass sich die meisten an ihn wenden.

Mal überschlagen: ergibt etwa 150 Betroffene Teslas im Jahr in den ganzen USA.

Entscheide selber: echtes Drama oder massive Übertreibung?

 

27556 Postings, 2793 Tage OtternasePS: Wer prüft denn ...

 
  
    #67738
22.10.19 20:01
... ob nur echte 'Freunde' dort kommentieren?

Bei Apple Insider kommen 50% der Kommentare von Apple-Hatern, und das ist eine der wichtigsten Quellen über Apple Produkte.

Man sollte ja denken, dass jemand, der selber kein Apple nutzt es nicht nötig hat da zu kommentieren. Ist nicht der Fall.

In Foren darf jeder was schreiben, und das zieht dann mitunter illustre Figuren an.  

7311 Postings, 2771 Tage kleinviech2ON

 
  
    #67739
4
22.10.19 20:57
Wir drehen uns im Kreis. Die meisten akiven User im TFF haben einen Tesla; den Status sieht man an der Farbe des Usernamens. Den Admins muss man nachweisen, dass man einen Tesla hat, bevor man den entsprechenden Userstatus und Zugriff auf den nicht öffentlichen Teil bekommst. TFF ist die wichtigste deutschsprachige Quelle zu den Autos von Tesla. Wenn du meinst, bei TFF die obige Frage stellen zu müssen, kann ich dir echt nicht helfen. Ich denke, dass dir ein realistischer Blick auf Fehler und technische Probleme der Teslas fehlt. Jedes Mal, wenn völlig zu Recht über Probleme berichtet wird, setzt bei dir die Beißhemmung aus. Du kennst anscheinend nur schwarz / weiß oder Freund / Feind.  

1248 Postings, 263 Tage Neutralinsky@otternase VII. #67733

 
  
    #67740
1
22.10.19 21:00
@otti, hör doch endlich auf die Tatsachen klein zu reden, gar zu ignorieren:

@ON, warum hat denn TESLA Dein angebliches simples aber trotzdem ausreichendes OTA-update
im Mai nicht durchgeführt ? im Juni nicht durchgeführt ? im Juli nicht durchgeführt ?
im August nicht durchgeführt ? im September nicht durchgeführt ? im Oktober nicht durchgeführt ?

@ON, nach Ablauf der Jahres- bzw. km-Garantie mussten diverse MS-Fahrer selber b e z a h l e n !

@ON, wenn man schon so wie Du anscheinend nicht im Thema bist,
hilft nutzen der zur Verfügung gestellten links:
Es betrifft zahlreiche Kunden in Europa, auszugsweise Deutschland/Österreich/Schweiz...
Es betrifft zahlreiche Kunden in Nordamerika, d.h. UnitedStates und Canada...  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@Neutralinsky Vielleicht habe ich es ...

 
  
    #67741
22.10.19 21:36
... ja überlesen: was war doch gleich Deine Motivation für Dein massives Tesla-Bashing? ;-)  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@kleinviech2 Für Dich Beißreflex ...

 
  
    #67742
22.10.19 21:42
... für mich ein Versuch nicht bei jedem Furz sofort in den Panikmodus zu verfallen und maximal zu zetern.

Wie gesagt: ein Update, und das Thema ist Geschichte.  

6327 Postings, 1503 Tage ubsb55otternase

 
  
    #67743
4
22.10.19 21:48
Was war doch gleich deine Motivation für die Lobhudeleien?

Du kaufst dir einen Tesla, aber nur, wenn Du ihn durch leistungsloses Einkommen geschenkt bekommst. Wenn alle so denken und handeln, wird das nix mit der E-Mobilität und auch nicht mit der EE Wende. Geh mal mit gutem Beispiel voran, das soll ja schließlich ganz Deutschland machen, mit dem Unterschied, dass Andere noch für ihr ( oft weniges) Geld arbeiten müssen. Um es mit Luther zu sagen " Mit vollen Hosen ist gut stinken"  

Optionen

27556 Postings, 2793 Tage OtternasePS: Und Du hast die Frage ...

 
  
    #67744
22.10.19 21:52
... hast du noch immer nicht beantwortet: aus Deinen Erfahrungen - wie kulant hat sich Tesla in ähnlichen Fällen gezeigt?

Dass ein OTA Update das Thema löswn würde, da sind wir uns anscheinend einig?  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@ubsb55 Kaum steht irgendwo ...

 
  
    #67745
22.10.19 21:56
... das Wort 'Beißreflex', und schon erwachst Du? ;-)

Welche Lobhudeleien meinst Du? Nur, weil ich nicht panisch reagiere, und aus einer Mücke einen Elefanten stricke, ist das nicht gleich eine Lobhudelei.

Kein Grund wieder ins Persönliche abzugleiten. ;-)

Und Luther?

"Die Lüge ist wie ein Schneeball: je länger man ihn wälzt, desto größer wird er." - Martin Luther


 

27556 Postings, 2793 Tage OtternaseOder anders gesagt ....

 
  
    #67746
22.10.19 21:58
... und weil es auch zu kleinviech2s Kritik an mir passt:

"Weißes erkennt man besser, wenn man Schwarzes dagegen hält."

So viel, wie Schwarz gesehen wurde, war es einfach mal nötig Weißes dagegen zu halten.
 

6327 Postings, 1503 Tage ubsb55otternase

 
  
    #67747
22.10.19 23:18
Womit Du wieder nur ausgewichen bist, mit irgendwelchen Scheinargumenten. Hast dich lieber an " Lobhudelei " abgearbeitet. Der Kern meines Posts war ein anderer. Warum verlangst Du von Anderen etwas zu bezahlen, was Du selbst nur geschenkt nehmen würdest.  

Optionen

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@ubsb55 Weil Deine Aussage schlicht ...

 
  
    #67748
22.10.19 23:36
... Bullshit ist: ich verlange von niemandem irgendetwas zu kaufen oder zu bezahlen. Weder steht mir eine solche Forderung zu, noch macht sie in einer freien Welt irgendeinen Sinn.

Und entsprechend geht es Dich einen feuchten Kehricht an was ich wann aus welchen Gründen kaufen will oder kaufe.  Und geschenkt würde ich eben nix kriegen - ich würde ebenso 45.000€, oder gar 60.000€ hinlegen, wie jeder andere auch.

Du siehst: dumme Fragen muss man nicht beantworten. Sie beantworten sich eigentlich von allein.

Aber was erzähle ich Dir, da kommt als nächstes bestimmt eh nur wieder eine Argumentation, die vom HB Männchen sein könnte. ;-)  

15123 Postings, 2482 Tage börsianer1@Otti

 
  
    #67749
22.10.19 23:36
Dass du nicht panisch reagierst liegt mglw. am fehlenden Tesla in deiner Haziendagarage.  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@börsianer1 Ah, wieder im Doppel unterwegs?

 
  
    #67750
22.10.19 23:54
Nein, das liegt daran, dass ich solche Dinge nicht bereitwillig und ohne selber darüber nachzudenken glaube.

Wie das Vorbild unseres Freundes ubsb55 so treffend feststellte:

"Leichtgläubige Menschen verfallen leicht dem Aberglauben." - Martin Luther (1483 - 1546)
 

673 Postings, 2966 Tage Flaterik1988Sorry

 
  
    #67751
22.10.19 23:58
Um wie viel uhr kamen die zahlen?  

27556 Postings, 2793 Tage OtternasePS: Stelle fest - es kam das HB Männchen selbst

 
  
    #67752
22.10.19 23:58
... was schriebst Du doch gleich, Börsi? ;-)

"Aber was erzähle ich Dir, da kommt als nächstes bestimmt eh nur wieder eine Argumentation, die vom HB Männchen sein könnte. ;-)"  

27556 Postings, 2793 Tage Otternase@Flaterik1988 Morgen?

 
  
    #67753
23.10.19 00:01

Wir haben Dienstag, den 22.10.2019. :-)

Oct 23, 2019
3:30 PM PDT
Tesla, Inc. Q3 2019 Financial Results and Q&A Webcast

https://ir.tesla.com/  

15123 Postings, 2482 Tage börsianer1@Otti

 
  
    #67754
23.10.19 00:50
Anstatt endlos um den heißen Brei rumzureden reicht ein einfacher Satz wie:

Manche Tesla Besitzer schlagen sich mit einem Problem ihres Fahrzeuges rum, dass Tesla bisher nicht gelöst hat, obwohl eine Lösung einfach wäre.  

6327 Postings, 1503 Tage ubsb55otternase

 
  
    #67755
23.10.19 06:59
"@börsianer1 Ah, wieder im Doppel unterwegs?"

Tja, sonst bist Du doch ganz allein hier, von 19 Uhr bis 24 Uhr immerhin 18 X Otter, der ganze Rest 11 Posts.


" @ubsb55 Weil Deine Aussage schlicht ...... Bullshit ist: ich verlange von niemandem irgendetwas zu kaufen oder zu bezahlen."

Aha. Die ganzen "stinkenden und lärmenden Verbrenner" , die ja den E-Autos weichen sollen, entsorgen sich durch Wunderhand und ersetzen sich gratis durch E-Autos.
Und natürlich willst Du deinen Tesla gratis haben, hast Du ja selbst gepostet, durch leistungsloses Einkommen ( schenk mir das Geld, dann kauf ich einen Tesla). Ist auch bezeichnend, kaum hast Du wieder Tesla Aktien (oder willst welche kaufen?), postest Du doppelt so viel wie alle Anderen zusammen.
Früher nannte man das " Doppelmoral".  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2709 | 2710 | 2711 2711  >  
   Antwort einfügen - nach oben