Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

f-h Oni BW sb & Friends-TTT, Dienstach 01.02.05


Seite 1 von 12
Neuester Beitrag: 02.02.05 07:08
Eröffnet am: 01.02.05 06:42 von: first-henri Anzahl Beiträge: 282
Neuester Beitrag: 02.02.05 07:08 von: Nostra2 Leser gesamt: 14.888
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  

36803 Postings, 6588 Tage first-henrif-h Oni BW sb & Friends-TTT, Dienstach 01.02.05

 
  
    #1
4
01.02.05 06:42

 

ariva.de 

Moin moin...Traders, die US-Boersen haben deutlich fester geschlossen, die Unsicherheit bzgl. den Irakwahlen fiel weg, so mußten sich die Investoren, welche aus Unsicherheit letzte Woche glattstellten, sich wieder eindecken. Ferner fielen die Wirtschaftsdaten leicht über den Erwartungen aus. Alan G hatte bis zu 8,25 bil. US-$ zur Verfügung. Nachbörslich meldeten DIS (nb +0,8 %), MVSN (nb +3,3 %) und ARBA (nb -21 %)

ANMERKUNG: Tradesignal.com läßt zu Zeit kein Charting zu, es ist also insbes. im BB auf das jew. Datum der Charts zu achten ! Um Verständnis wird bebeten...

Der Dax... eröffnete wie erwartet stark und konnte die Gewinne im Tagesverlauf weiter ausbauen, das Idealziel nach Überschreiten der 4245 bei 4263/74 wurde jedoch noch nicht errreicht und sollten nach kurzer Konsolidierung noch ausstehen (siehe EW-Chart*, * im täglichen Börsenbrief des TTT-Teams ). 

Einschätzungen zu Brent, Gold, Oiro, BuFu, etc. sind im täglichen BB des TTT-Teams ersichtlich  .. stetig fallender VDax, auf Reversal ist zu achten...es wird dann sehr rasch gehen!!...deshalb sollte man permanent VDax , PCR, Oiro, Öl und Gold auf der watch haben...der Nikkei (flat). 

...Eröffnung über PP wird erwartet ...weitere Einschätzung und Charts im täglichen BB des TTT-Teams, Anmeldung erforderlich ! http://www.anmeldung.boerse-total.de 

..die Scheinchen sollten heute weiter gewählt werden (und immer einen Blick auf's Öl und Oiro), an den entscheidenden Marken ist strikt abzusichern (auf die Vola ist zu achten)... ein Blick auf die KO-Map kann nicht schaden ...auf wichtige Marken ist immer zu achten, diese sind im täglichen BB des TTT-Teams ersichtlich  http://www.anmeldung.boerse-total.de  ...alle Marken können natürlich auch zum spekulativen antizyklischen Einstieg mit engstem SL genutzt werden... also, heute auf  VDAX, PCR !, Schwergewichte (insbes. DTE, SIE, SAP, DB, E.ON ), Oiro und Gold achten ...immer alles nur meine Meinung, insbesondere wird auch auf den disclaimer im BB hingewiesen ! ...Oiro steht bei 1,3053 und Gold bei 422,3, Öl bei 44,6  Nikkei ist 0,4 % hinten , HK ist 0,8 % hinten...... natürlich kann es wie immer auch anders kommen, good trades !

Charts und Strategien zu Einzelwerten gibt's hier : http://www.ariva.de/board/201099/thread.m?backurl=index.m&a=all&729

Anmerkung: Der TTT-Shop ist "on" http://www.spreadshirt.de/shop.php?sid=27285 

Pivots und Fibos und Charts gibt's im täglichen Letter ( http://www.anmeldung.boerse-total.de ) ..Bestätigungsmail bitte nicht vergessen !

...hier die Dax-Pivots

Pivots für den 01.02.2005 DAX

Pivot-Punkte
   Resist 34.318,10   
   Resist 24.288,26   
   Resist 14.271,55   
   Pivot 4.241,71   
   Support 14.225,00   
   Support 24.195,16   
   Support 34.178,45   

Quelle: http://www.derivatecheck.de/

Der Dax

5 Tageschart

2 Tageschart, Candlestick-5-Minuten

3 Monatschart, Candlestick

Quelle: http://www.trading-room.de/trading-charts/trading-charts_dax.htm

Indikatoren und Erklärungen dazu:  www.your-investor.com/indikatoren.html

NTV zum selbst wählen

http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=

RT-Futs gibt's hier: http://www.go.to/bluejack

TERMINE

 Dienstag,  01.02.2005Woche 6 
 
•  US Autoverkäufe Januar
• 08:00 -  DE Ozonschichtschädigende Stoffe 2003
• 09:45 -  IT Einkaufsmanagerindex Januar
• 09:50 -  FR Einkaufsmanagerindex Januar
• 09:55 - ! DE Einkaufsmanagerindex Januar
• 10:00 - ! EU Einkaufsmanagerindex Eurozone Januar
• 10:00 -  DE DIHK PK
• 10:30 -  GB CIPS Einkaufsmanagerindex Januar
• 11:00 - ! EU Arbeitslosigkeit Dezember
• 12:00 - ! FR OECD Verbraucherpreise Dezember
• 13:45 -  US ICSC-UBS Index (Woche)
• 14:55 -  US Redbook (Woche)
• 15:00 -  EU EZB Wochenausweis Fremdwährungsreserven
• 15:00 -  US Federal Reserve Bank Ratssitzung
• 16:00 - ! US Bauausgaben Dezember
• 16:00 - ! US ISM Index Januar
• 19:00 -  US Auktion 4-wöchiger Bills

Viel Erfolg @all

Let's wave !

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 
256 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  

14001 Postings, 6213 Tage uedewo@gorden: das weiss isch auch net *gg*

 
  
    #258
01.02.05 22:30

@calop: einen short-schein mit gewinn raus.

@all: ich fahr auf jeden fall besser mit scheinen um die 1,00 bzw. drüber.

greetz uedewo

ariva.de 

 

14001 Postings, 6213 Tage uedewociao ice, bringste vielleicht zwei mit *gg*

 
  
    #259
01.02.05 22:32

neee, nich hunde !!

greetz uedewo

ariva.de 

 

5023 Postings, 7264 Tage GordenTschö ice

 
  
    #260
01.02.05 22:33
Hab ich mir gedacht uede, war einfach so ne Eingebung, gelle ;-)  

236 Postings, 5430 Tage Midnightladybin auch weg

 
  
    #261
01.02.05 22:33

5444 Postings, 7345 Tage iceman*ggg* trash, hab nur ein prob:

 
  
    #262
01.02.05 22:33
mein hund ist auch male, interessiert sich also auch nicht besonders für die Steinchen, sondern jagt lieber Nachbars Hündin nach!!!
Cu tomorrow!!
Gruss Ice
Image Hosted by ImageShack.us  

13781 Postings, 7344 Tage Parocorpym long vk 49 (39)

 
  
    #263
01.02.05 22:34
hatte mit google-effekt gerechnet, war wohl nichts...


...be happy and smile    ariva.de

 

 

5444 Postings, 7345 Tage iceman@uede: Krieg schon Ärger,

 
  
    #264
01.02.05 22:37
wenn ich "eine" mit nach Hause bringe, wie schaut´s dann erst bei zwei aus!
Werd mal schauen, wieviel ich (er)tragen kann!!
Jetzt aber echt wech!
Gruss Ice
Image Hosted by ImageShack.us  

3481 Postings, 5567 Tage trash89dann bin ich ja beruhigt, ice. ciao

 
  
    #265
01.02.05 22:38
l&s 4288

gruß trash Image Hosted by ImageShack.us  

5444 Postings, 7345 Tage icemanGuat´s Nächtle @ all!!!!

 
  
    #266
01.02.05 22:38
Gruss Ice
Image Hosted by ImageShack.us  

5023 Postings, 7264 Tage GordenN8, bin auch wieder wech.. o. T.

 
  
    #267
01.02.05 22:39

3481 Postings, 5567 Tage trash89n8 ml

 
  
    #268
01.02.05 22:39


gruß trash Image Hosted by ImageShack.us  

3481 Postings, 5567 Tage trash89ciao gorden. ich geh auch n8@all

 
  
    #269
01.02.05 22:41
wie hat cas gesagt, bevor ich jedem die hand drücken muss. *g*

gruß trash Image Hosted by ImageShack.us  

14001 Postings, 6213 Tage uedewohab auch mal noch was zu google.

 
  
    #270
01.02.05 22:41

Microsoft bietet Google und Yahoo! mit eigener Suchmaschine Paroli
01.02.2005 18:21:00


   
Die Microsoft Corp. hat am Dienstag die fertige Version ihrer Suchmaschine gestartet.
Demnach ist diese Version nun schon in 25 Ländern und in zehn Sprachen verfügbar. Mit der neuen Suchmaschine will der Software-Gigant versuchen, an die Dominanz der Internet-Konzerne Google und Yahoo! ranzukommen. Zum neuen Suchservice zählt demnach auch der kostenlose Zugriff auf die Microsoft-Datenbank Encarta Online mit über 60 000 Einträgen.

Laut dem "Wall Street Journal" will Microsoft zudem eine millionenschwere Marketing-Kampagne für die neue Suchmaschine starten und beruft sich hierbei auf Aussagen des Microsoft Vice President Yusuf Mehdi.

Die Microsoft-Aktie notierte zuletzt bei 26,38 Dollar (+0,38 Prozent).

ciao gorden. schlaf schön.

greetz uedewo

ariva.de 

 

14001 Postings, 6213 Tage uedewociao mlady und ciao trash.

 
  
    #271
01.02.05 22:46

greetz uedewo

ariva.de 

 

4572 Postings, 5702 Tage pinkie12345Mal wieder ein Servus in die Runde!! o. T.

 
  
    #272
01.02.05 22:58

4572 Postings, 5702 Tage pinkie12345Werde mich morgen neu Positionieren!!

 
  
    #273
01.02.05 22:59
Chartechnisch sieht es nach dem close über 4260 Punkten äußerst positiv aus!!  

4572 Postings, 5702 Tage pinkie12345Meine Nikkei calls bleiben weiter im Depot!!

 
  
    #274
01.02.05 23:01
Nikkei dürfte morgen im bereich von 1,3-1,5% Plus schließen!!!  

4572 Postings, 5702 Tage pinkie12345Dann bis Morgen!! o. T.

 
  
    #275
01.02.05 23:02

14001 Postings, 6213 Tage uedewohi pinkie !

 
  
    #276
01.02.05 23:02

greetz uedewo

ariva.de 

 

4572 Postings, 5702 Tage pinkie12345Nachtrag

 
  
    #277
01.02.05 23:04
Dann werden Morgen früh die 4300 fallen, denke wir eröffnen mit deutlichem Gap bei 4310-4320...  

14001 Postings, 6213 Tage uedewol&s taxt 4293,24 !

 
  
    #278
01.02.05 23:09

die 4300er sind morgen bestimmt geschichte. das wird morgen spannend !!!!

greetz uedewo

ariva.de 

 

14001 Postings, 6213 Tage uedewofalls f-h noch mal vorbeischaut. wir sind in der 5

 
  
    #279
01.02.05 23:20

richtig?

mach mich jetzt auch vom acker.

gute nacht @all.

greetz uedewo

ariva.de 

 

36803 Postings, 6588 Tage first-henrimoin uede !

 
  
    #280
02.02.05 06:46
Ich habe meine Zählung geändert, es ist bisher einfach noch kein 5er zu labeln, scheinen alles 3er zu sein, auch im micro, auch ein diag. Triangle ist noch nicht zu labeln, da die 4 die vermeintliche 1 nicht überschnitten hat, jedoch könnte sich jetzt ein DT anschließen, ist aber noch nicht zu erkennen, nur zu vermuten...

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

2621 Postings, 5636 Tage Nostra2moin Henry

 
  
    #281
02.02.05 06:58
hier mal Google auf deutsch.
 
 
Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten zu verschiedenen Themen zeitlich sortiert.


News - 02.02.05  06:05


WDH/ROUNDUP: Google mit mehr als 1 Mrd Dollar Umsatz im 4.Quartal
 
(Wiederholung vom Vorabend)

MOUNTAIN VIEW (dpa-AFX) - Der Internet-Suchmaschinenbetreiber Google   hat für das abgelaufene Quartal einen Rekordumsatz von 1,032 Milliarden US-Dollar ausgewiesen und damit die Markterwartungen übertroffen. Die Aktie verteuerte sich am Dienstag nachbörslich als meistgehandelter Wert um 6,24 Prozent auf 203,88 Dollar. Mehr als 4,3 Millionen Stücke wechselten die Besitzer.

Wie das Unternehmen zuvor mitgeteilt hatte, belief sich der Gewinn pro Aktie (EPS) auf GAAP-Basis auf 71 Cent. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum lag das EPS noch bei 10 Cent. Die von Thomson First Call befragten Analysten hatten ein EPS von 77 Cent erwartet. Google wies kein EPS vor Sonderposten aus.

Der von Google genannte Umsatz enthält so genannte Traffic Aquisition Costs (TAC) in Höhe von 378 Millionen Dollar. Diese Kosten werden von einigen Analysten herausgerechnet, um den Nettoumsatz zu ermitteln. Auf dieser Basis hatten Aktienexperten im Schnitt mit 592,52 Millionen Dollar Umsatz gerechnet.

Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation (EBITDA) stieg von 189 Millionen Dollar im Vorjahresquartal auf 425 Millionen US-Dollar. Der Überschuss auf GAAP-Basis erhöhte sich von 27 Millionen auf 204 Millionen US-Dollar./hi/js

Quelle: dpa-AFX


ariva.de      Gruss Nostra2

 

2621 Postings, 5636 Tage Nostra2US Börsen

 
  
    #282
02.02.05 07:08


Kräftige Gewinne an den US-Börsen
 
Angetrieben von deutlichen Kurssteigerungen von Schwergewichten im Dow-Jones-Index, wie American Express und Exxon Mobil, haben die US-Börsen am Dienstag am zweiten Tag in Folge mit kräftigen Gewinnen geschlossen. Unterstützt wurde die Entwicklung Händlern zufolge durch einen positiven Kommentar der CSFB zum weltweiten Halbleitersektor sowie den Rückgang der Ölpreise um mehr als einen Dollar.



HB NEW YORK. Keine Reaktion zeigte der Markt Händlern zufolge einen Tag vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank (Fed) auf das unerwartet schwache Wachstum der US-Industrie in Januar.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte verließ den Markt 0,59 Prozent höher mit rund 10.551 Punkten. Im Geschäftsverlauf hatte er sich zwischen einem Hoch von 10.570 und einem Tief von 10 489 Zählern bewegt. Der breiter gefasste S&P-500-Index stieg um 0,69 Prozent auf etwa 1 189 Punkte. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 0,3 Prozent auf rund 2 068 Zähler.

"American Express hat den Ball in die richtige Richtung rollen lassen. Positiv wirkt sich auch der Chipsektor aus", sagte Robert Drust von der Investmentbank Wedbush Morgan. Positiv bewerteten die Anleger die vom Kreditkartenunternehmen American Express für das dritte Quartal angekündigte Abtrennung des Geschäftszweiges American Express Financial Corp. Der Markt honorierte dies mit einem kräftigen Plus des Aktienkurses von knapp 6,4 Prozent auf 56,75 Dollar.

Der CSFB-Kommentar regte zudem den Appetit der Anleger auf Aktien der Halbleiterbranche an. Davon profitierten die Papiere des Herstellers von Maschinen für die Chipproduktion, Applied Materials, die knapp 3,2 Prozent auf 16,40 Dollar gewannen. Lebhaft nachgefragt waren auch weiterhin die Aktien des weltgrößten Energiekonzerns Exxon Mobil, nachdem dieser am Vortag den höchsten Quartalsgewinn veröffentlicht hatte, den ein US-Unternehmens jemals erzielte. Zusätzliche Kaufanreize lieferte eine Höherbewertung der Titel durch Bear Stearns. Der Kurs der Papiere zog in der Folge um gut 3,2 Prozent auf 53,27 Dollar an.

Der US-Mischkonzern Tyco International wies für sein erstes Geschäftsquartal zwar einen Gewinnrückgang aus, erfüllte damit aber dennoch die Erwartungen von Analysten. Den Anlegern reichte das jedoch nicht aus und sie stießen die Papiere ab. Deren Kurs fiel daraufhin um gut 4,5 Prozent auf 34,51 Dollar. Auch die weltgrößte Schnellrestaurantkette McDonald's wurde vom Markt mit einem Minus von knapp 1,3 Prozent auf 31,98 Dollar abgestraft. Zuvor hatte Piper Jaffray das Rating der Aktien zurückgestuft.

Die im Tagesverlauf vorgelegten US-Konjunkturdaten fanden Händlern zufolge kaum Beachtung am Markt. "Die Anleger sind mehr an der Fed interessiert. Ich hoffe auf eine neutralere Haltung der Fed", sagte Todd Leone von S.G. Cowen. Der für die US-Geldpolitik verantwortliche Offenmarktausschuss (FOMC) der Fed kam am Dienstag zu einer zweitägigen Sitzung zusammen. Seine Entscheidung wird am Mittwoch gegen 20.15 Uhr (MEZ) erwartet. Die Finanzmärkte rechnen mehrheitlich mit einer sechsten Erhöhung des als Schlüsselzins geltenden Zielsatzes für Tagesgeld seit Juni um wiederum 25 Basispunkte auf dann 2,5 Prozent. Im Mittelpunkt des Interesses steht neben dem reinen Zinsbeschluss auch wieder der Kommentar der Notenbank. Die Märkte erhoffen sich daraus Aufschluss über die künftige Zinspolitik der Notenbank.

An der New York Stock Exchange wechselten rund 1,71 Milliarden Aktien den Besitzer. 2294 Werte legten zu, 1047 gaben nach und 146 blieben unverändert. An der Nasdaq schlossen bei Umsätzen von rund 1,89 Milliarden Aktien 1770 Werte im Plus, 1353 im Minus und 120 unverändert.

An den US-Kreditmärkten fielen die zehnjährigen Staatsanleihen im späten Handel um 2/32 auf 100-28/32 Punkte. Sie rentierten mit 4,140 Prozent. Die 30-jährigen Bonds verloren 6/32 auf 111-23/32 Zähler. Dabei ergab sich eine Rendite von 4,597 Prozent.


ariva.de      Gruss Nostra2

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  
   Antwort einfügen - nach oben