Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

exCFC - UET - ELCON & Co.


Seite 107 von 113
Neuester Beitrag: 17.10.19 10:10
Eröffnet am: 30.05.08 10:12 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 3.811
Neuester Beitrag: 17.10.19 10:10 von: Robin Leser gesamt: 454.203
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 82
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... 113  >  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesDie Woche fängt gut an

 
  
    #2651
17.06.19 10:17
Doppelt so viel Nachfrage wie im Brief überhaupt vorhanden. Früher folgte da oft ein Kursanstieg. Aber mal sehen was die Zahlen so ergeben.
Aber wir haben hier ja schon mal darüber hier spekuliert ob es die ein oder anderen Investoren gibt die besser oder früher informiert sind.  

29 Postings, 845 Tage PuttyflyAbsicherung

 
  
    #2652
17.06.19 14:29
Interessant, der Kurs scheint bis 1,30€ abgesichert zu sein, das macht Lust auf mehr.  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesIn einer Woche wissen wir mehr

 
  
    #2653
21.06.19 12:54
ganz leicht zieht sich der Brief aus dem Bereich 1,4X zurück. Volumen im Brief wird etwas weniger dafür wächst das Volumen im Geld :)  

1709 Postings, 5148 Tage Börsentrader2005Kurs

 
  
    #2654
21.06.19 15:48
Es ist ganz einfach, es möchte niemand größere Mengen zu dem Preis verkaufen. Sonst würde es ja nach 1-2 Monaten mal größere Mengen zu 1,5 EUR (z.b.) zu kaufen geben, oder?
 

1198 Postings, 3945 Tage 106milesrichtig

 
  
    #2655
21.06.19 16:22
ist natürlich auch eine Aussage über die zukünftigen Erwartungen an die Kursentwicklungen von UET  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesach so

 
  
    #2656
21.06.19 16:24
mein Tipp ca. 12 bis 15 Cent EPS für 2018  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesja die Richtung wird schon

 
  
    #2657
1
24.06.19 12:13
klar. Ich denke, das sich bis Freitag wohl noch mehr eindecken werden. Wobei meiner meinung nach es keien Üebrraschungen geben wird. UET hat immer relativ konstant die Planung eingehalten (bis auf den Kauf von Albis damals , aber der der war ja clever und hat sich gelohnt). Ich warte aber auf erste Aufträge bzw. eine ANchricht darüber die aufgrund der Ausrüstungswelle für 5 G kommen werden. Vielleicht wissen ja die jetzigen Käufer da ja schon mehr ?  

1592 Postings, 4548 Tage borntofly@106miles

 
  
    #2658
24.06.19 14:42
Ich denke auch dass es keine Überraschungen geben wird. Das macht das Papier auch so sympathisch finde ich. Es ist tut gut, da rein zu schauen, wenn anderorts wieder einmal alles drunter und drüber geht.  

1709 Postings, 5148 Tage Börsentrader2005Wachstumsfinanzierung

 
  
    #2659
25.06.19 11:46
Keiner Interesse an den News? Mit dem Abschluss kann längerfristig geplant werden...  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesSchön

 
  
    #2660
25.06.19 12:00
geplant , angekündigt und umgesetzt. Sprich die nächsten drei Jahre finanzielle Stabilität. Was auch zu erwarten war.
Aus der Meldung kann gefolgert werden.
1. Vertrauen der finanzierenden Unternehmen und Banken in das Unternehmen ( und das wurde sicher intensiv geprüft)
2. Ich kenne die Konditionen nicht aber sicher liegen die Zisnsätze besser als die vorherigen
3. Es wird Wachstum finanziert , d.H. Wachstum ist im Anmarsch sprich höhere Umsätze
4. Auch die Gefahr gebannt am Wachstum zu scheitern, denn manchmal ist das bei wachsenden Unternehmen die Gefahr das zu finanzieren.

Gesamt

Verlässliche  vorrausschauenden Planung umgesetzt. Beste Vorraussetzung für einen weiteren Kursanstieg    

1592 Postings, 4548 Tage borntoflyMehr als nur Wachstumsfinanzierung

 
  
    #2661
25.06.19 13:17
M.E müsste dieser Finanzierung ein vorzufinanzierender Großauftrag gegenüberstehe. Ansonsten würde die Finanzwirtschaft des Unternehmens wenig Sinn machen. Unter Umständen steht demganzen auch eine Bankgarmantie dahinter, wie bei öffentlichen Auft rägen üblich.  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesStimmt

 
  
    #2662
25.06.19 13:40
auf jeden Fall können dann die Aufträge die seit  langem in der Pipeline sind und auch jetzt in AUftrag gegeben wurden abgearbeitet werden.
Brief scheint schon etwas zu reagieren und vermindert sich bis 1,59 auf 7000 Stücke. 2 Euro schon in Sichtweite  

1501 Postings, 3627 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung

 
  
    #2663
25.06.19 18:00

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.06.19 10:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1592 Postings, 4548 Tage borntofly@Gegenanleger

 
  
    #2664
25.06.19 20:35
Nachdem die Bank schon von bei der Vergabe des Kredits schon von Rechtswegen die Insolvenzgefahr nach strengen Maßstäben geprüft und  ausgeschlossen hat, kann man dem wohl getrost folgen. Leider ist das Unternehmen in der Kommunikation sehr - zu sehr - restriktiv, sodass man sich ein vollständiges Bild nur sehr mühsam erarbeiten kann. Das wird auch nicht besser befürchte ich. Ist wohl dem geringen Freefload geschuldet.  

638 Postings, 6593 Tage vettiWie sehr ihr nun die weitere Entwicklung

 
  
    #2665
25.06.19 21:20


Neg Eigenkapital vorbei

Dafür steigt Market cap

Bewertung bei ca. 40 Mio ok

Aus meiner Sicht 50 Prozent Steigerung drin

 

638 Postings, 6593 Tage vettiSorry

 
  
    #2666
25.06.19 21:21
Bewertung bei ca. 40 Umsatz ok sollte es heißen
 

1198 Postings, 3945 Tage 106milesDer Brief zieht sich

 
  
    #2667
26.06.19 09:22
immer mehr zurück, jetzt nur noch 3650 zu 1,50. Insgesamt spiegelt das ja die Markterwartung an die Zahlen wieder.  Vetti: Das entspräche einem Kurs von ca. 3,20 Euro pro Stück, was ich auch zur Zeit  als angemessen ansehe. Allerdings ehe ich in 2019 bis mindestens 2021 sehr viel merh Umsatz. Wir stehen nicht nur in Deutschland sondern weltweit vor einer Ausrüstungswelle und UET hat sich gut international positioniert. Und das schöne , das ist ziemlich Konjunkturunabhängig und UEt ist somit eher ein defensiver Wert.  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesBrief zieht sich weiter zurück

 
  
    #2668
27.06.19 11:04
in Xetra jetzt nur noch ca. 10 K bis 1,72 Euro  

1501 Postings, 3627 Tage GegenAnlegerBetru.warnung

 
  
    #2669
27.06.19 15:45
realativiere m. warnung zu uet, weil inosrisko geringer

die gegenübern dem cdu blogger, und kc und va errhalte ich aufrecht

seit vorsichtig wenn leute mit vilen followerbn supermnarktenge werte empfehlen  

14 Postings, 138 Tage Entspannter HansFakten zählen

 
  
    #2670
1
28.06.19 10:46
Bei jedem Investment sollten die Fakten sprechen!
Das habe ich auch hier gemacht. Selber die Geschäftsberichte wälzen ist immer wichtig!
Meiner Meinung stimmen die Fakten bei der UeT.  

1198 Postings, 3945 Tage 106milesAnscheinend

 
  
    #2671
28.06.19 13:06
hat UET den Termin für die Bekanntgabe des Jahresberichts 2018 auf den Montag verschoben. Na ja sind wieder ein paar Abteilungen mit den Zahlen nicht rechtzeitig rübergekommen.  

1592 Postings, 4548 Tage borntofly106 Miles

 
  
    #2672
28.06.19 14:25
woher haben Sie diese Information? Danke Vorweg für Ihre Antwort!  

574 Postings, 1750 Tage sirmikeUeT-Website

 
  
    #2673
28.06.19 14:37
Da hat man den Termin im Finanzkalender um ein paar Tage auf den 1.7. angepasst...  

17 Postings, 3486 Tage berryballJahresbericht

 
  
    #2674
1
28.06.19 14:42
Wann war denn der ursprüngliche Termin?

Finde ich ehrlich gesagt etwas merkwürdig, einfach den Termin kurzfristig anzupassen....  

638 Postings, 6593 Tage vettiVorher war 30 Juni

 
  
    #2675
28.06.19 14:54
Also nur 1 Arbeitstag später  

Seite: < 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... 113  >  
   Antwort einfügen - nach oben