Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

es kann los gehen!


Seite 1 von 2320
Neuester Beitrag: 24.09.18 13:19
Eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 58.981
Neuester Beitrag: 24.09.18 13:19 von: plus2101 Leser gesamt: 9.160.315
Forum: Börse   Leser heute: 6.122
Bewertet mit:
75


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2318 | 2319 | 2320 2320  >  

26242 Postings, 3918 Tage brunnetaes kann los gehen!

 
  
    #1
75
30.10.08 09:21
Evotec erhält zwei Meilensteinzahlungen von Boehringer Ingelheim
http://www.ariva.de/...6638_auf_dem_EORTC_NCI_AACR_Symposium_n2783664
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
57956 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2318 | 2319 | 2320 2320  >  

31 Postings, 3023 Tage b.w.r.@ kostolanin / #944:

 
  
    #57958
24.09.18 12:17
An welche _zwei_ weiteren GAPs denkst du ? Das bei ca. 12/13 vom Mai diesen Jahres bestimmt, aber ich hoffe doch nicht auch an das bei 9 vom April 2017?!  

Optionen

269 Postings, 55 Tage VicTimMal eine "blöde" Frage ...

 
  
    #57959
24.09.18 12:20
... warum müssen die Gap's eigentlich unbedingt geschlossen werden?  

Optionen

6409 Postings, 3113 Tage Neuer1Leerverkäufer?

 
  
    #57960
24.09.18 12:20
Ich konnte nun nicht feststellen dass sich bis letzten Freitag die Leerverkäufe erhöht haben.
Scheinbar haben meine beiden obigen Schreiber mehr Informationen. Bitte doch konkret angeben wieviele Prozentpunkte das sind und welche Unternehmen diese Leerverkäufe getätigt haben. Danke  

Optionen

2190 Postings, 1796 Tage kostolanin@b.w.r.

 
  
    #57961
1
24.09.18 12:22
14,85 und 12,80, wobei es wirklich dann ein absolut trauriger Witz wäre, Charttechnik hin oder her, wenn das GAP bei 12,80€ angesichts der momentanen Fundamentaldaten und News der letzten Monate wirklich geschlossen würde  

404 Postings, 396 Tage fcubIch denke,

 
  
    #57962
24.09.18 12:23
es hat eher damit zu tun, wie genau man das Unternehmen bewerten kann. Entweder man hat Zahlen und Fakten, an denen es nichts zu rütteln gibt und dazu die jeweilige Aussicht oder es ist schwer, eine genaue Bewertung aufzustellen. Dann ist es für LV "einfach" zu behaupten, der aktuelle Wert ist zu hoch. Bei Aurelius bspw. war es, wenn ich mich richtig erinnere, die Bewertung des Portfolios, die LV genutzt haben. Und bei Biotech ist es halt generell schwer, den wahren Wert zu berechnen. Dazu gab es hier ja schon viele Rechenbeispiele.  

Optionen

1703 Postings, 1680 Tage KuzeyLangsam geht es Richtung 17

 
  
    #57963
24.09.18 12:25
Wie letzte Woche schon geschrieben. Körbchen sind gestellt.  

Optionen

404 Postings, 396 Tage fcubNeuer1

 
  
    #57964
1
24.09.18 12:25
Wenn LV unter der 0,5%-Grenze agieren, bekommt das keiner mit...bei meinem vorletzten Kommentar bitte auf das "könnte" achten ;)  

Optionen

269 Postings, 55 Tage VicTimIch glaube (noch) ...

 
  
    #57965
24.09.18 12:30
... an die Umkehrkerze im Tageschart :)  

Optionen

177 Postings, 793 Tage Joe2000Evotec

 
  
    #57966
24.09.18 12:37
Ich werde bei 11€ wieder einsteigen da der Abverkauf weiter geht , es geht ja sehr rasant nach unten EVO steht jeden Tag ganz oben bei den Verlierern.  

19948 Postings, 3219 Tage WeltenbummlerVielleicht ist Evotec bald Pleite

 
  
    #57967
24.09.18 12:40
könnte man den Eindruck bekommen. So wie viele von euch jetzt wieder ..........  

2190 Postings, 1796 Tage kostolanin#57966

 
  
    #57968
1
24.09.18 12:42
..ich wünschte, ich wäre auch so scharfsinnig;-)  

397 Postings, 510 Tage Olt ZimmermannLöschung

 
  
    #57969
1
24.09.18 12:50

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 24.09.18 13:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung - Zudem threadfremde Aktie.

 

 

505 Postings, 167 Tage Da_DaveKindergarten

 
  
    #57970
24.09.18 12:51
Sind wir hier kleine Kinder die sich in die Hose machen und jammern?  

Optionen

269 Postings, 55 Tage VicTimDas Niveau hier nimmt wieder ab ... schade!

 
  
    #57971
2
24.09.18 12:54
 

Optionen

17 Postings, 1139 Tage Heikki70@VicTim

 
  
    #57972
1
24.09.18 13:00
Das liegt in Korrelation zum fallenden Kurs. Den geistigen Dünnpf....  bekommt man erst wieder los, wenn der Kurs nachhaltig steigt. Dann sind viele Trolle wieder mucksmäuschenstill.
Aber jetzt kann man ja wieder einen auf dicke Hose machen und hat alles bis ins Detail vorher gewusst und kennt alle Kursziele Richtung 5 Euro.
Einfach locker bleiben und fleißig den "Ignorebutton" drücken. Dann liest sich dieses Forum sehr entspannt und man kann sich auf sachliche Kommentare konzentrieren. positive wie negative.
Aber dieses Trolltum wäre echt mal was für einen Psychiater... ;-)  

2547 Postings, 570 Tage USBDriverWieso 11? Bei 18,09 aktuell kann man schon Shorts

 
  
    #57973
24.09.18 13:02
Verkaufen oder absichern. Sind ja nur noch 9 Cent bis 18.
Wenn Evotec keine positive Nachricht ausspuckt, kann es auf 17 erstmal fallen, aber 11 ist ja noch meilenweit entfernt.  

563 Postings, 398 Tage Kursverlauf_Das ist hier Demenzkindergarten

 
  
    #57974
24.09.18 13:05
nix wie weg  

737 Postings, 412 Tage BigBen 86War doch eigentlich klar das

 
  
    #57975
24.09.18 13:07
Evotec mal tief Luft holen musste. Sagte sich hinterher natürlich leicht. Aber wenn alle von der 30 oder sogar von 3-stelligen Kursen am träumen sind, sollte man evtl. über einen Verkauf nachdenken.

M- oder Tec-Dax, die Firma ist die Gleiche.
Adva Optical z.B. ist vor ein paar Monaten aus dem TecDax geflogen und steht jetzt trotzdem höher.
Auf die Fundamentaldaten kommt es an.

Glaubt ihr wenn Steinhoff im Dax gelistet wäre würde die Aktie plötzlich explodieren ?  

187 Postings, 157 Tage BoersentickerUnd schon wieder

 
  
    #57976
24.09.18 13:09
ist das Forum hier komplett von Shortsellern/LVs und deren Gehilfen unterwandert.

Vorher teilweise noch nie was von denen gehört und dann kommen Sie plötzlich aus Ihren Löchern und laden ihre simplen 2 Zeiler ab um Anleger zu verunsichern.

Ich gehe stark davon aus, dass man schon bald nix mehr von Euch hier leden wird, sobald der Spuk wieder zu Ende ist.

b.w.r
(VicTim)
Joe2000
(Weltenbummler)
Olt Zimmermann
Neuer1

usw....

Ohne jegliche Negativ-News, die es von Seiten Evotec im letzten Jahr auch nie gab (keine geplatzten Kooperationen, keine verpassten Ziele, keine Geinnwarnung, usw.) da stets alle Ziele erreicht oder gar deutlich übertroffen wurden, wird sich hier doch ganz auffällig um bestimmte Kursmarken und das Drücken des Kurses mit aller Gewalt unter selbige bemüht. Zur Not halt auch mit mehr oder minder subtil eingestreuten Verkaufsempfehlungen und den Verweis auf andere Buch- und Apfelhändler, etc.

Es steht halt jeden Tag immer wieder ein dummer Kleinanleger auf, der sich von solchen Leuten verars**en läßt...

Die SL unter 18 € wurden auch schon wieder abgefischt. Aber was will man machen?

Börsenticker  

404 Postings, 396 Tage fcubInteressante Situation

 
  
    #57977
24.09.18 13:09
Wie verhalten sich jetzt die Beteiligten? Mögliche Variante: Langinvestierte haben kein Bock, das nochmal durchzumachen und verkaufen. Seit Kurzem investierte wollen Verluste minimieren oder mit weniger Gewinn verkaufen und alle Interessierten an der Seitenlinie wollen sich nicht die Finger verbrennen. Wenn jetzt LV aktiv sind, haben Sie leichtes Spiel.  

Optionen

19948 Postings, 3219 Tage Weltenbummler980% der Forumteilnehmer lügen, wenn sie den Mund

 
  
    #57978
24.09.18 13:10
aufmachen. Ihr habt keine Ahnung von Bewertung und seid afasst alle Zocker. Kein Wunder das es zu solchen Kapriolen kommt. Die Profis ziehen euch die Haut über die Ohren.  

19948 Postings, 3219 Tage WeltenbummlerBei der nächsten Meldung rennt ihr dem Kurs 15-20%

 
  
    #57979
1
24.09.18 13:12
hinterher. Da ist sicher.  

273 Postings, 374 Tage alfred87...

 
  
    #57980
24.09.18 13:14
Vielleicht muss man sich auch mal überlegen, was das für einen Stundenlohn gibt, wenn man so viel Zeit mit dem Mist verbringt. Da handeln viele, inkl. mir, glaub ich sehr irrational. Selbst wenn es jedes Jahr 1000 oder 3000 Gewinn sind, wenn man jeden Tag hier drin verbringt und Kurse beobachtet, News liest, da kommt ne ganz schöne Menge zusammen! Bei einer Stunde im Schnitt, sind das 365Std. im Jahr. Bei 2000 Gewinn ---> 5.48 Stundenlohn. Selbst bei 6000 Gewinn, sind es trotzdem nur 16.44 :-D Und das alles auch noch versteuert...  

269 Postings, 55 Tage VicTim#57976

 
  
    #57981
24.09.18 13:17
"... ist das Forum hier komplett von Shortsellern/LVs und deren Gehilfen unterwandert."

Ich distanziere mich ausdrücklich davon, ein Gehilfe der Shortseller/LVs zu sein!!

Sollte ich den Eindruck erwecken, wäre ich arg betrübt!  

Optionen

2621 Postings, 4739 Tage plus2101Weltenbummler zu 57978

 
  
    #57982
24.09.18 13:19
980% der Forenteilnehmer lügen? Beim Prozentrechnen warst wohl Krank in deiner Schulzeit.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2318 | 2319 | 2320 2320  >  
   Antwort einfügen - nach oben