Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TwinTec AG ( WKN: A0LSAT )


Seite 4 von 78
Neuester Beitrag: 07.11.16 11:39
Eröffnet am: 14.03.07 08:49 von: grumpy Anzahl Beiträge: 2.926
Neuester Beitrag: 07.11.16 11:39 von: M.Minninger Leser gesamt: 335.155
Forum: Börse   Leser heute: 7
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 78  >  

478 Postings, 4402 Tage SurelubergDas will ich glauben

 
  
    #76
10.07.07 10:22
und gratuliere Dir, mir ist der Einstieg heute etwas zu heiß, warte erstmal ab und mach vielleicht damit wieder einen Fehler. Ich habe jedoch schon Gewinne realisiert und will nicht gierig werden.  

164 Postings, 4499 Tage rudim.gestern raus, und das war wohl ein Fehler

 
  
    #77
10.07.07 16:21
Glaub ich nicht. Die Aktie ist zu rasant gestiegen und wird mit Sicherheit eine starke Konsolidierung einstecken müssen, ich schätze mal so bis 15 €.  

164 Postings, 4499 Tage rudim.15 €.

 
  
    #78
10.07.07 16:23
Pardon, ich wollte bis 20€ schreiben.  

219 Postings, 4328 Tage TwinstarHoffe auch auf eine Konsolidierung.

 
  
    #79
10.07.07 16:44
Bin zwar seit 23,07 EUR mit einer Position drinne. Würde aber gerne nochmal nachkaufen. Wobei heute ja schon wieder fast 5% nach unten gegangen wurde. Ich bin auch mal gespannt wo das Ding noch hingeht. Habe sie seit der Emission in der Watchlist gehabt aber viel zu spät den Mut gehabt die Reise mit zu gehen. :(  

5642 Postings, 4921 Tage FredoTorpedo"der Aktionär" hat bei Twintec heute einen

 
  
    #80
10.07.07 16:48
Teilverkauf (100 von 300) in seinem Trading-Depot gemeldet. Da der Einbruch bei Twintec heute kurze Zeit später erfolgte, meine ich, dass das die Ursache war.

D.h. der Kurs sollte sich mittelfristig wieder stabilisieren.

Gruß
FredoTorpedo

p.s. bei Driver und Bengsch ist "der aktionär" bei seinem Trading-Depot komplett ausgestiegen. Entsprechend war dort die Wirkung zunächst noch heftiger.
 

219 Postings, 4328 Tage TwinstarNachkauf Gelegenheit

 
  
    #81
10.07.07 16:56
Dann hat der Rücksetzer nach "der Aktionärs" Meldung ja jetzt schon eine Nachkauf Gelegenheit geschaffen. Immerhin fast 5%. Was will man mehr. Wobei die Twintect schon ein wenig volatiler ist. Da kann es auch mal gut 10% auf einen Schlag nach unten gehen.  

87 Postings, 4384 Tage SA2911tradersreport vom 23.07.2007

 
  
    #82
23.07.07 09:46
TWINTEC AG - WKN A0LSAT - mit Umweltschutz viel Geld verdient

Die Analysten vom tradersreport hatten in ihrer Ausgabe vom 26.03.2007 einen Trade in den Aktien der TWINTEC AG (WKN: A0LSAT / ISIN: DE000A0LSAT7) vorgeschlagen. Sie waren von der Technologie des Unternehmens und der Unternehmensstory überzeugt und haben ihren Lesern einen Trade in den Aktien vorgestellt.
Zum Zuge müssten alle Leser genau zum Limit von 15,50 € gekommen sein. Da die Aktien derzeit bei Kursen um 25,50 € gehandelt werden, würden die Analysten vom tradersreport auch diesen Trade mit einem satten Gewinn auflösen und hoffen auch in diesem Fall von ihrer Güte ein wenig gezeigt zu haben. Ihr eigentliches Kursziel lag bei 19,00 € aber auch in diesem Fall gilt: "Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen!"  

3108 Postings, 6834 Tage BiomediWieso stürzt TWIN TEC so extrem ab?

 
  
    #83
10.08.07 18:18

1072 Postings, 4275 Tage skgeorgKursabsturz

 
  
    #84
11.08.07 18:32
Würde ich auch gerne wissen....denke mal, steckte auch sehr viel Kursfantasie drin, wie in vielen anderen Werten z.Zt.
Aber die kommen wieder...  

1506 Postings, 4445 Tage MühlackerKursabsturz Twintec

 
  
    #85
21.08.07 16:06
Hallo Leute,
war auch überrascht, dass Twintec so abgeschmiert ist (bis auf knapp über 19€); war fast schon mal bei 29€! in der Spitze. Kann mir dieß auch nicht erklären, wieso sie so heftig abgeschmier sind. Aber haben sich heute bei 23€ stabilisiert. Das Kursziel sehe ich dieses Spätjahr noch bei 30€. Glaube dass die Halbjahreszahlen, die im September präsentiert werden, sehr gut ausfallen werden. Rechne mit einem Gewinnsprung. Grundsätzlich ist zu sagen, dass Twintec eine der besten Aktien Deutschlands ist.

Gruß Simon  

1072 Postings, 4275 Tage skgeorgHalbjahresbericht 2007

 
  
    #86
08.09.07 16:28
Aus dem Halbjahresbericht der Twintec AG:
...u.a.: Twintec konnte Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr 2007 deutlich erhöhen.
So stiegen die Erlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 55,9 % auf 46.7 Mio EUR, das Betriebsergebnis um 92,9 % auf 9.15 Mio EUR an und übertreffen damit sogar die entspr. Vergleichswerte des gesamten Geschäftsjahres 2006.
Der komplette Bericht unnter:  www.twintec.de  

39 Postings, 4313 Tage KiddyHi

 
  
    #87
11.09.07 12:02
Auf der Twintec Seite sind die super Quatals zahlen. Denke es ist nur noch eine frage der Zeit bis die 30 erreicht werden. Ich glaub dran  

1072 Postings, 4275 Tage skgeorgQuartalszahlen

 
  
    #88
1
11.09.07 20:41
Sehe ich ebenso. Staune sowieso, dass sich kein Mensch für den Quartalsbericht von Twintec ineteressiert.....und das bei der Klimadebatte und Automesse z.Zt....  

32 Postings, 4847 Tage ckarloZahlen

 
  
    #89
2
11.09.07 21:00
wer den Bericht aufmerksam gelesen hat, stellt fest, dass TwinTec sich um sogenannte Bestandsfahrzeuge kümmert - insofern ist die IAA mit der Klimadebatte wenig relevant.
Wichtiger ist vielmehr, dass der vorhandene Pkw-Park aus-/nachgerüstet wird und da fehlt meiner Meinung nach die Einrichtung der Umweltzonen in den Städten - dies würde die Nachfrage erhöhen und die Kursentwicklung beeinflussen

...nur meine Meinung...  

8222 Postings, 5576 Tage Waleshark"Der Aktionär " erhöht das Kursziel auf 32 Euro !

 
  
    #90
1
12.09.07 16:58

1506 Postings, 4445 Tage MühlackerKurssturz!

 
  
    #91
14.09.07 20:31
Hallo Twintecler,
was war denn heute los???
Hat jemand eine Erklärung??? Der Gesamtmarkt schwächelte den ganzen Tag und Twintec war stabil um die 24€! Nachdem der Markt anzog, fiel Twintec auf 22,20€!!!!!!
Hat jemand Infos darüber, wer in großem Stil Aktien veräusserte?!
Verstehe eh nicht, dass nach diesen guten Zahlen die Aktie von 26,50-27€ Anfang September, jetzt seit ca. 2 Wochen so schwach performt bis heute auf 22,81€?!
Und die Zahlen letzten Freitag hat überhaupt niemanden interessiert geschweige denn sie hat irgendjemand  zur Kenntniss genommen.
Was meint Ihr, geht es weiter runter???

Gruß Simon  

175 Postings, 4558 Tage LAICDer Kursverlauf

 
  
    #92
15.09.07 00:44
ist völlig normal, bei 22 ist der Boden - das ist die Nulllinie. Warum - nun der Wert ist bislang immer noch sehr volatil, liegt zum einen am Marktumfeld - der Charttechnik- und den guten Nachrichten. Der alte Spruch, sell on good news ist immer noch richtig. Dauert nicht lange, dann klettert der Wert wieder hoch! Dei Zukunft sieht doch gut aus, ich sehe den Wert kurz-/mittelfristig bei 30€ - sofern das Marktumfeld mitspielt - davon ist zumindest im Q4 auszugehen!  

1072 Postings, 4275 Tage skgeorgKursverlauf

 
  
    #93
15.09.07 12:11
sehe das genauso....twintec bewegt sich kurioserweiser oft gegen den allgemeinen Trend, ist mir zumindest häufiger aufgefallen. Aber auf lange Sicht sehe ich den Kurs über 30,- EUR  (siehe Halbjahresbericht, Zusammenarbeit mit Daimler, Klimadebatte usw...)  

1506 Postings, 4445 Tage Mühlackerschlechtes Marketing !

 
  
    #94
2
15.09.07 18:36
Hallo Twintecler,
bin ja ganz eurer Meinung!
Vom Standing her, hat die Aktie ein Kurspotenzial von 35-40€! Aber gestern war ich dann doch sehr entsetzt über den Kurseinbruch! Gab doch gar keine schlechten Infos.
Du meinst der Boden (Laiac) ist bei 22€. Erinnere dich doch mal,wies vor 4 Wochen aussah.
Twintec setzte zurück bis auf 19€!!!
Warum ist diese Aktie eigentlich so volatil?? Kann ich mir nicht erklären.
Sie wird ja von breiten Käuferschichten gar nicht zur Kenntnis genommen.
Deshalb ist es ja so verwunderlich, dass sie immer so zurücksetzt, da sie ja in ihrem Bereich Marktführer ist und keine Konkurrenz zu fürchten hat. Wenn ihr diese Woche ,,Plusminus" im Ersten gesehen habt, dann würdet ihr von Twintec begeistert sein. Die Kaltlaufregler bzw. Partikelfilter bekamen nur Bestnoten; der Konkurrenz entgegen wurde die Wahrhaftigkeit und die Funktionalität glatt abgesprochen!
Ein Problem sehe ich auch wie ,,ckarlo" in der Politik. Es wurden noch keine allgemeinverbindlichen Richtlinien für die Innenstädte (Euro 2 - 4) erlassen wo ich auch noch riesiges Potenzial sehe. Bin mal gespannt auf nächste Woche, ob Twintec sich nicht wieder den 20€!!! annähert. Wäre schade!
Und als die Halbjahreszahlen veröffentlicht wurden, nahm bis jetzt!! keine Bank oder Versicherung Kenntniss (sehr komisch!). Es wurde bist jetzt noch keine neue Analysteneinschätzung für die 2. Jahreshälfte veröffentlicht oder bekanntgemacht. Ich finde das ist schlechtes Marketin von Twintec! Das hätte man aggresiver publizieren müssen! Also ich bitte um regen Austausch.

Gruß Simon
 

8222 Postings, 5576 Tage WalesharkEuro a. Sonntag schreibt zu Twintec...

 
  
    #95
1
16.09.07 21:22
Gewinn fast verdoppelt.
Die Halbjahresbilanz bei Twintec fiel hervorragend aus. Der Hersteller von Komponenten zur Abgasminderung steigerte in den ersten sechs Monaten 2007 den Umsatz um 56% auf 46,7 Millionen Euro. Trotz der Kosten für den Börsengang stieg der Gewinn überproportional und verdoppelte sich nahezu auf 8,4 Millionen Euro.Obwohl das Geschäft auf Hochtouren läuft, fällt das zweite Halbjahr traditionell etwas schwächer aus. Trotzdem bleibt die Aktie ein klarer Kauf.  

39 Postings, 4313 Tage Kiddydurch

 
  
    #96
19.09.07 13:33
die Zins senkung in Amerika und die positiven Nachrichten sowie der IAA wird es wohl bald hoch hinaus gehen.  

1506 Postings, 4445 Tage MühlackerKomische Aktie Twintec

 
  
    #97
19.09.07 22:59
Hallo,
Twintec ist schon ne komische Aktie. Heute geht der Dax fast 2,5% in die Höhe und Twintec fällt heute. Seit 3 Wochen geht es kontinuierlich bergab. Bin mal gespannt wie es weiter geht. Die IAA hatte bis jetzt Null-Auswirkung auf Twintec. Hatte eigentlich gehofft dass es schnellstens auf 30€ zugeht; jetzt näher wir uns leider wieder den 22-21 Euro.

Gruß Simon  

32 Postings, 4847 Tage ckarlonachrüstung

 
  
    #98
1
20.09.07 20:16
wen es interessiert, dem empfehle ich mal den blick auf www.duh.de
um die problematik bei der filter-nachrüstung besser einzuschätzen.
der autofahrer ist verunsichert (keine umweltzonen...negativimage einiger anbieter)
welcher autofahrer hat den durchblick und kann beurteilen, welches system seine werkstatt einbaut.
und davon ist auch twintec abhängig....dass werkstätten viele systeme einbauen - in diesem fall twintec...
könnte ein grund für den volatilen verlauf sein...die marktunsicherheit.

...nur meine meinung...  

1506 Postings, 4445 Tage MühlackerDax kontra Twintec

 
  
    #99
21.09.07 22:58
Was ist blos mit Twintec los?
Heute geht der Dax wieder deutlich in die Höhe - und Twintec?
Fällt wieder oder kann sich gerade so halten. Als der DAX vor kurzem noch zwischen 7.300 und 7.400 Punkten notierte, war Twintec bei 26€! Jetzt hat der Markt deutlich zugelegt und Twintec fällt zurück. Und wenn der DAX mal nach unten geht, dann zieht Twintec mit.
Das Handelsvolumen ist auch merklich zurückgegangen. Vor 1 - 2 Monaten lag es noch zwischen 600.000 und 800.000 Stück täglich. Heute wurden nicht mal 200.000 gehandelt!!
Gibt mir schon zu bedenken. Und die Banken bzw. institutionellen Anleger halten sich nach wie vor fern; was ich nicht verstehe! Also wenn jetzt keine guten Nachrichten mehr kommen, dann wird Twintec dass Jahr über noch zwischen 20 und 23 Euro umherdümpeln. Jetzt wäre endlich mal wieder Zeit für einen Ausbruch nach oben!!! Aber wann kommt er???

Gruß Simon  

1506 Postings, 4445 Tage MühlackerWas ist nur mit Twintec los??

 
  
    #100
24.09.07 21:02
Da geht ja wirklich gar nichts mehr!! Fällt und fällt jeden Tag kontinuierlich!
Die Umsätze sinken rapide. Hoffe, dass wir nicht die 20€ sehen werden. Da werde ich vorher verkaufen. Ist echt deprimierend.

Gruß Simon  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 78  >  
   Antwort einfügen - nach oben