aussteigertipps zwecks krankenversicherung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 13.04.16 13:41
Eröffnet am: 13.04.16 13:29 von: tajj Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 13.04.16 13:41 von: Nurmalso Leser gesamt: 1.835
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:


 

1368 Postings, 3582 Tage tajjaussteigertipps zwecks krankenversicherung

 
  
    #1
13.04.16 13:29
hallo zusammen,

gibts unter uns welche die ausgestiegen sind, und vielleicht doch tipps haben wie man sich günstig krankenversichert? gerne auch über bm  

6709 Postings, 1844 Tage spekulator...

 
  
    #2
1
13.04.16 13:35
Da es in D offiziell eine KrankenversicherungsPFLICHT gibt, kannst du nicht einfach aussteigen...
Entweder GKV oder PKV...  

6693 Postings, 4924 Tage relaxedErfolgreiche Aussteiger benötigen keine

 
  
    #3
13.04.16 13:40
Krankenversicherung, die zahlen privat.

14478 Postings, 5223 Tage Nurmalso180.000 habe in D keine Krankenversicherung

 
  
    #4
13.04.16 13:41
Man kann aber auch jemanden heiraten, der gesetzlich versichert ist. Dann ist man familienversichert.

Ich kenne Leute ohne KV. Aber das ist ziemlich gefährlich, vor allem wenn man ernsthaft erkrankt.  

   Antwort einfügen - nach oben