Zahlen per Smartphone hat doch Zukunft oder nicht?


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 21.07.20 10:47
Eröffnet am: 03.01.13 10:19 von: brauchmehrk. Anzahl Beiträge: 437
Neuester Beitrag: 21.07.20 10:47 von: Sagg Chatoo Leser gesamt: 59.643
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 15
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

3053 Postings, 3330 Tage brauchmehrkohleZahlen per Smartphone hat doch Zukunft oder nicht?

 
  
    #1
3
03.01.13 10:19
Warum wird der Wert so abgestraft??  
411 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

1694 Postings, 1725 Tage KorrektorWat willste denn mit 3 Euro?

 
  
    #413
10.10.19 15:01
3 Euro = 0,30 Euro zuvor.

Alles unter 10 Euro bzw. 1 Euro alt ist doch überhaupt keine Diskussion mehr! Das ist das Mindeste was man erwarten kann und selbst dann dürfen die meisten Investoren gerade mal +/- null sein.
 

2052 Postings, 5644 Tage Börsentrader2005xoxos

 
  
    #414
10.10.19 15:48
Was meinst du denn mit der dicken Seite?  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg Chatoo@Küste

 
  
    #415
1
10.10.19 20:03
es wird Zeit, dass Du Deinen Button wechselst. Dieser Smiley passt nun so gar nicht zum Kursverlauf.
Statt Katapult, Implosion, morgen geht es auf die Tiefstände! (#409)  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooFranfurt 1,755 Euro

 
  
    #416
1
11.10.19 10:51
Marke hat gehalten.
Ihr Glücklichen, aber deshalb ist das keine Trendwende!
Warten auf den Halbjahresbericht.  

864 Postings, 715 Tage Küstennebel@Sagg Chatoo

 
  
    #417
11.10.19 11:17
Ich verkrafte hier auch einen möglichen Totalverlust! Also ganz entspannt bleiben.
Meinen Smily im Profil kann ich ruhigen Gewissens stehen lassen. :-)  

864 Postings, 715 Tage Küstennebel@Sagg Chatoo

 
  
    #418
11.10.19 11:28
Es scheinen übrigens immer noch Leute Interesse an der Aktie zu haben.
Heute gab es Käufe auf TG und XETRA!

 
Angehängte Grafik:
umt.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
umt.jpg

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooTotalverlust

 
  
    #419
11.10.19 11:39
Da bist Du bei dieser Firma genau richtig.
Die Frage wird sein, ob das Leiden nochmal über eine Kapitalerhöhung hinaus gezögert wird.  

864 Postings, 715 Tage Küstennebel@Sagg Chatoo

 
  
    #420
11.10.19 11:55
Ich "leide" hier nicht. Ich beobachte! ;-)

Sicherlich wird es den Einen oder Anderen geben, den du mit diesen Worten triffst. Doch mich ärgerst du damit nicht. Ganz im Gegenteil. Mich wundert es nur, dass du dir hier so viel Mühe machst, Andere zu warnen, bzw. Spitzen aus teilst, die in der Vergangenheit eine falsche entscheidung getroffen haben.

Warum die Mühe?  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg Chatoo@Küste

 
  
    #421
11.10.19 12:22
Da haben wir sogar 2 Gemeinsamkeiten, wer hätte das gedacht.
Ich beobachte ebenfalls ganz entspannt wie es hier weitergeht. ;-))
Schönes Wochende, Wetter wird prima!  

864 Postings, 715 Tage KüstennebelAus dem GB 2018

 
  
    #422
11.10.19 12:24
Veröffentlicht im Juli 2019:
 
Angehängte Grafik:
umt.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
umt.jpg

1218 Postings, 1063 Tage Sagg Chatoowie schön,

 
  
    #423
1
11.10.19 12:34
wirst Du Wahl auf Schadenersatz verklagen, weil er Dich hinter Licht geführt hat?  

864 Postings, 715 Tage Küstennebel@Sagg Chatoo

 
  
    #424
11.10.19 12:44
Du unterstellst dem Herrn Wahl also Betrug?!    ...Ooh    Kannst du diese Unterstellung mit Fakten untermauern (inkl. Link zum selber lesen für alle Aktionäre)?  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg Chatoo@Küste

 
  
    #425
1
11.10.19 13:15
nennen wir es einfach legalen Betrug,
ähnlich einer Lebensversicherung oder Riester-Rente.
Du wirst Wahl damit nicht belangen können. Irren ist menschlich.
Warten wir die Halbjahreszahlen ab, sofern sie denn irgendwann kommen sollten. ;-))  

864 Postings, 715 Tage KüstennebelWeiteres aus dem GB 2018:

 
  
    #426
11.10.19 14:20

Die  UMT  Gruppe  war  zum 31. Dezember 2018 mit ausreichend finanziellen Mitteln ausgestattet.

Flüssige Mittel  bei TEUR 483 (+ 145 TEUR) positiv;
Eigenkapital bei TEUR 18.972 (- 3.653 TEUR) negativ;
Fremdkapital bei TEUR 3.214 (- 2.268 TEUR) positiv;

Operativer Cash-Flow  TEUR 2.240 (+ 4.645 TEUR) positiv;
Cash-Flow (Investitionstätigkeit) bei  TEUR -1.067 (+ 1.981 TEUR) positiv;
Cash-Flow  (Finanzierungstätigkeit) bei  TEUR - 4.000  (- 9.487 TEUR) negativ

 

931 Postings, 6331 Tage derhexerdas ist die Umt_GRUPPE

 
  
    #427
2
11.10.19 15:32
... du schmeißt hier aber echt Nebelkerzen ... durch den Wegfall von Peaches kann man aus dem Bericht so gar nix rauslesen ... der Einzelabschluss wird da interessanter sein ...  

864 Postings, 715 Tage Küstennebel@ derhexer

 
  
    #428
11.10.19 20:27
Was heißt hier Nebelkerzen?!
Junge lies dir den GB 2018 mal komplett durch! Steht dort alles schwarz auf weiß! Auch was Peaches angeht! Oder meinst du ich saug mir das aus den Fingern??? LESEN!!! Und nicht ständig LABERN!!!  

931 Postings, 6331 Tage derhexerAuf nix anderes weise ich hin

 
  
    #429
12.10.19 07:57
Würde man den Bericht richtig lesen und zwar sinnentnehmend richtig lesen - dann fiele einem auf, dass die Zahlen aus dem GB 2018 wenig aussagekräftig sind, weil dort eben noch Peaches (bis Mitte November) mit enthalten sind - der Einzelabschluss durfte eher vergleichbar sein ... aber dazu müsste man wirklich sich die konzerstrukturen noch mal klar machen ...  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooServus Freunde ;-)

 
  
    #430
04.02.20 09:20
mit Erstaunen stelle ich fest, die Schrottfirma ist immer noch am Markt.
Die Echoblase dürfte aber bald ihr Ende finden und dann geht es wieder Richtung Allzeittief.  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooDie 2 Euro Marke nach unten wurde gerissen!

 
  
    #431
09.03.20 10:50

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooGoing Down

 
  
    #432
12.03.20 09:38
neues Allzeittief!  

1694 Postings, 1725 Tage KorrektorAm häufigsten Payback Pay

 
  
    #433
22.03.20 11:31

1694 Postings, 1725 Tage KorrektorPay Nutzung sehr sehr hoch

 
  
    #434
22.03.20 11:45

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooUnd seid ihr glücklich mit euerem Invest???

 
  
    #435
1
20.07.20 10:30
Nachhaltigkeit sieht andres aus!  

2052 Postings, 5644 Tage Börsentrader2005Kurs vs. Geschäftsmodell

 
  
    #436
1
20.07.20 15:24
Was ist eigentlich mit UMT los?

Hier kommt ja wirklich gar nix mehr seitens des Unternehmens.

Würde mich nicht wundern, wenn UMT dieses Jahr noch zum Pennystock wird.  

1218 Postings, 1063 Tage Sagg ChatooDax wieder in Richtung 13.800

 
  
    #437
21.07.20 10:47
trotz Wirecard.
UMT vor der Pleite? Wohl nur eine Frage der Zeit!
Seit den Kursen über 20 Euro im großen Bild glasklar im Abwärtstrend.
Über 90% Kursverlust lassen wenig Zweifel wie dies Enden wird.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben