Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Wirklich guter Artikel zum KKW Unfall !


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 20.03.11 21:28
Eröffnet am: 20.03.11 17:26 von: so_ne_ID_ha. Anzahl Beiträge: 67
Neuester Beitrag: 20.03.11 21:28 von: Olivenoel Leser gesamt: 2.939
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

1091 Postings, 3316 Tage so_ne_ID_haltWirklich guter Artikel zum KKW Unfall !

 
  
    #1
2
20.03.11 17:26
Bitte lesen mit abstand das beste was ich
bisher zu dem Thema an Zusammenfassung gefunden habe.
Das beste der Artikel wurde vor etlichen Tagen geschrieben und die Ereignisse danach haben sich ziemlich exakt wie von im vorhergesagt entwickelt.
Nemmt euch Zeit es kusiert so viel Blödsinn von den Sensationsreportern usw.

Danke Gruss

http://www.eike-klima-energie.eu/news-anzeige/...-und-genau-erklaert/  
41 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

95440 Postings, 6910 Tage Happy EndSelten so ein Blödsinn wie #22 gelesen

 
  
    #43
1
20.03.11 18:49

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärein qualitätsartikel der kraftwerksbetreiberlobby

 
  
    #44
2
20.03.11 19:03
gute lobbyarbeit ist der brennstab unserer wirtschaft
blaubärgrüsse  

18460 Postings, 6598 Tage lehna#44 Ähm Blaubär...

 
  
    #45
20.03.11 19:11
Seit vorletzten Freitag heisst es stündlich "Kernschmelze im Gang".
Die Gefahr steigt, dass diese Experten vom Bürostuhl 10 000 km vom Geschehen entfernt uns alle verarscht haben.
Aber die Megaquote war schon top bei NTV etc....  

68208 Postings, 5878 Tage BarCodeEs besteht wirklich nicht der geringste Grund,

 
  
    #46
2
20.03.11 19:58
das Geschehene klein zu reden, um seine AKW-Euphorie zu retten. Das ist mindestens so zynisch, wie die teilweise perverse und paranoide Panikmache, von der das Unglück begleitet wurde...
-----------
Doctor of Immortality - für nur 59 $

68208 Postings, 5878 Tage BarCodeWenn ein bis an den Rand

 
  
    #47
8
20.03.11 20:01
mit nuklearen Brennstoffen vollgestopftes AKW so aussieht, dann gibt es wenig Grund, von "fast nix passiert" rumzuschwafeln...

-----------
Doctor of Immortality - für nur 59 $

1091 Postings, 3316 Tage so_ne_ID_haltja bar

 
  
    #48
20.03.11 20:07
das denk ich mir bei den Bildern auch aber Hoffnung stribt zu letzt und nochmal ich bin nicht für Kernenergie !  

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärwenn die hochspannungsleitung steht wird

 
  
    #49
20.03.11 20:07
sicher sofort wieder strom verkauft(wkn von topco??)
blaubärgrüsse  

6729 Postings, 3864 Tage steven-blnTja

 
  
    #50
20.03.11 20:12
Tja, schön schaut das nicht mehr aus auf dem Bild. Ist knapp an was anderem nochmal vorbeigegenagen. Ich schaue gerne mir aber auch mal innere Werte an, auch wenn das äusserlich nicht so schön aussieht. In solchen Situationen kann ich sagen: Schön dass Du noch ein paar gute innere Werte hast, aber wenn ich langfristig mit Dir zusammen sein will, musst Du nicht nur was für Dein Äusseres was tun, sondern auch Deine inneren werte nochmals gut überlegen, ob Du Dich nicht überschätzt hast. Ich will keinen Alkoholiker, der immer was verspricht, was er nicht halten kann. Wenn Du aber so viele innere hässliche Werte hast, dann will ich langfristig mit Dir nichts mehr zu schaffen haben. Ich bin aber kein Schönling, und habe Verständnis, wenn Du vorübergehend nicht schön von aussen ausschaust. Wenn Du aber nichts tust, dann trennen sich unsere Wege. Und leider wirst Du ja immer mal wieder rückfällig.  

68208 Postings, 5878 Tage BarCodeDie Hoffnung,

 
  
    #51
2
20.03.11 20:12
dass es gelingt, die möglichen und auch sehr, sehr nahe liegenden katastrophalen Auswirkungen des Unfalls einigermaßen zu begrenzen, ist erstens gestiegen und sollte eigentlich immer da gewesen sein. Wer wünscht denen schon den Supergau an den Hals. Der Tsunami und das Beben waren schon mehr an Leiden, was ma irgendjemandem je wünschen würde.

Sollte es gelingen, dann war es allemal haarscharf und vielleicht ein kleines bisschen Glück im ansonsten gigantischen tragischen Unglück...
-----------
Doctor of Immortality - für nur 59 $

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärschmelztempratur von uran 1133grad

 
  
    #52
1
20.03.11 20:21
zirkonium 1857
datt war im artikel  schonmal quatsch(steckt da böse absicht hinter nööööö)
datt issaus wikipedia
nun schaun wir mal weiter obs sooo einfach iss über wasser zu laufen wie der schreiber meint
blaubärgrüsse  

6729 Postings, 3864 Tage steven-blnOxide des Urans / Plutoniums

 
  
    #53
2
20.03.11 20:27
Das ist kein metallisches Uran in den Brennelementen drin, sondern Uranoxid. Metallisches Uran bzw. metallisches Plutonium wird nur Nuklearbomben verwendet. Da müssen die Atome in möglichst engen, kompakten Verband sein. In den Brennelementen sind zwischen den Uran- bzw. Plutoniumoxiden noch die Sauerstoffatome als "Abstandshalter" enthalten. Tut natürlich der enthaltenen Gesamtenerie keinen Abbruch, aber nur der Effizienz der "Energiegewinnung".  

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubär2878 beim uran4oxyd ok

 
  
    #54
20.03.11 20:30

867 Postings, 3503 Tage Olivenoelwas ist denn uran 4 oxid?

 
  
    #55
20.03.11 20:34

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärschade wir arbeiten ja lieber mit 2halbschalen

 
  
    #56
1
20.03.11 20:37
aus uran die energieausbeute iss viel besser und schneller(allerdings auch lauter)auch der aufbau deutlich einfacher
blaubärgrüsse  

6729 Postings, 3864 Tage steven-blnUO2

 
  
    #57
20.03.11 20:37
Urandioxid (=Uran(IV)-oxid), eine oxidische Verbindung des Urans, bei der das Uranatom in einem vierwertigen Oxidationszustand vorliegt.  

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärdas hausmittel gegen miesepeter

 
  
    #58
1
20.03.11 20:44
http://de.wikipedia.org/wiki/Urandioxid
bringt jeden zum strahlen
blaubärgrüsse  

867 Postings, 3503 Tage OlivenoelHätte jetzt erhofft, dass die

 
  
    #59
1
20.03.11 20:46
Herstellungsverfahren wie Nasschemische und ADU- Verfahren genannt werden, aus dem das Uran(IV)oxid aus Uran(IV)fluorid gewonnen wird...  

867 Postings, 3503 Tage OlivenoelHast mal an einem Beschleiniger gearbeitet?

 
  
    #60
20.03.11 20:47

867 Postings, 3503 Tage OlivenoelBeschleuniger

 
  
    #61
20.03.11 20:48

21160 Postings, 7568 Tage cap blaubärbeschleuniger?ich fahr nen diesel!

 
  
    #62
20.03.11 20:55

867 Postings, 3503 Tage OlivenoelKannst dir zum Spass mal die Seiten anschauen

 
  
    #63
20.03.11 20:59
http://www.fkf.mpg.de/start_d.html
http://www.mf.mpg.de/mpg/websiteMetallforschung/  

6729 Postings, 3864 Tage steven-bln@Olivenoel

 
  
    #64
20.03.11 21:14
Wollest Du nun etwa über den Iran diskutieren? Nicht Beschleunigung, aber Anreicherung?  

867 Postings, 3503 Tage OlivenoelDer Iran beschleunigt die Anreicherung?

 
  
    #65
20.03.11 21:17

6729 Postings, 3864 Tage steven-blnUranvirus

 
  
    #66
2
20.03.11 21:20
War da nicht so ein Virus im uran enthalten?  

867 Postings, 3503 Tage OlivenoelDer Virus hat die Kernanlagen von Siemens

 
  
    #67
2
20.03.11 21:28
betroffen, war gemeingefährlich das Teil. Ist bis in den Kern vorgedrungen und hat auch das Uran im Irak infiziert... Da hilft nicht mal Sinovac, Novovax und andere Hersteller von Seren von Viren  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben