Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Wird Advantage Lithium ein Erfolg wie Fission?


Seite 1 von 49
Neuester Beitrag: 17.08.18 11:10
Eröffnet am: 14.09.16 14:18 von: PolluxEnergy Anzahl Beiträge: 2.209
Neuester Beitrag: 17.08.18 11:10 von: Basti17 Leser gesamt: 166.945
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 367
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  

539 Postings, 952 Tage PolluxEnergyWird Advantage Lithium ein Erfolg wie Fission?

 
  
    #1
2
14.09.16 14:18
Bin in einem anderen Board auf diese Aktie aufmerksam geworden.

Bei Advantage Lithium, die ein paar Claims neben der einzigen nordamerikanischen Lithiummine hat, sind die selben Leute aktiv, die mit Fission Uranium einen Mega-Uranfund gemacht haben!  
1184 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  

641 Postings, 267 Tage Maridl81Das

 
  
    #1186
27.07.18 14:17
Weiss man doch schon alles von den offiziellen news von orocobre..
Immer die puscher Seite.. Am Ende steht dann immer..
Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symme  

476 Postings, 235 Tage DolphinsNeues Analystenrating

 
  
    #1187
1
28.07.18 15:55
Buy,Target auf 6-12 Monate 1.80$


http://www.cantorcanada.com/pdfFiles/20180727AAL.pdf  

29 Postings, 143 Tage MKGTHAnalystenrating

 
  
    #1188
01.08.18 20:14
auf Analystenrating gebe ich gar nix mehr ,wenn ich daran denke was hier schon alles prognostiziert wurde.  

20 Postings, 30 Tage ErytheiaAdvantage Lithium: Aktienanalyse vom 02.08.2018

 
  
    #1189
02.08.18 14:06
Der Advantage Lithium-Schlusskurs wurde am 31.07.2018 an der Heimatbörse Venture mit 0,83 CAD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Diversified Metals & Mining".

Diese Aktie haben wir in 6 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Anleger: Advantage Lithium wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.

2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Advantage Lithium in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Advantage Lithium haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Advantage Lithium bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.

3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Advantage Lithium-Aktie ein Durchschnitt von 1,04 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 0,83 CAD (-20,19 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (0,91 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-8,79 Prozent Abweichung). Die Advantage Lithium-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Advantage Lithium erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.

4. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Advantage Lithium heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 14,29 Punkten, zeigt also an, dass Advantage Lithium überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Buy"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Advantage Lithium auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Advantage Lithium-Wertpapier damit ein "Buy"-Rating in diesem Abschnitt.

5. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Advantage Lithium 3 mal die Einschätzung buy, 0 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Advantage Lithium vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 0,83 CAD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 165,06 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 2,2 CAD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materials") liegt Advantage Lithium mit einer Rendite von 78,49 Prozent mehr als 74 Prozent darüber. Die "Metals & Mining"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 4,16 Prozent. Auch hier liegt Advantage Lithium mit 74,33 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Advantage Lithium-Aktie (insgesamt über alle 6 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.  

3218 Postings, 2189 Tage brody1977Lithium

 
  
    #1190
02.08.18 15:05
was ich so erschreckend finde ist, das selbst Orocobre die schon am fördern sind an den 50 Prozent Minus in diesen Jahr kratzen. Wie werden sich erst die Preise entwickeln, wenn noch viel mehr Unternehmen fördern. Die Nachfrage kommt einfach nicht in Gang!  

20 Postings, 30 Tage ErytheiaLiegt

 
  
    #1191
02.08.18 15:37
viel an der Dollar Stärke, aber auch das wird sich ändern.
Hier ein Bericht über Gold aber auch allgemein über Rohstoffe und warum die so schwach sind.

http://www.deraktionaer.de/aktie/...n-des-waehrungskrieges-389070.htm

Dollarstärke wird Donald the Trump auf Dauer nicht gefallen und die Chinesen werden sich auch wehren.
 

997 Postings, 368 Tage andi2322Dollar und nächste woche yen

 
  
    #1192
02.08.18 21:03
Achso atlantis der dollar ist schuld das ein kanadischer explorer in argentien fällt und albemarle und sqm steigt interessant :-)  

476 Postings, 235 Tage DolphinsDer Kurs zieht

 
  
    #1193
10.08.18 10:46
langsam wieder an. Wir sollten bald wieder in Richtung 0,64€ vorstoßen. Allgemein hellt sich der Sektor auf. Albemarle ist nach Zahlen gut 7% nach oben  

15 Postings, 539 Tage toa5tbrotTermintreue

 
  
    #1194
10.08.18 16:38
Ich finde es sehr schade, dass wichtige Termine seitens Advantage Lithium nicht eingehalten werden. Dazu kommt die fehlende Kommunikation. Hoffentlich wird das Versprechen eingehalten, ab "Anfang" August mit der PEA auch regelmäßiger über den Stand der Projekte zu kommunizieren.

Meiner Meinung nach könnte der Kurs auch ganz woanders stehen, wenn Advantage Lithium eine vernünftige Pressearbeit leisten würde. So wie bisher gewinnt man nicht wirklich das Vertrauen der Aktionäre.  

20 Postings, 30 Tage Erytheiabin auch enttäuscht

 
  
    #1195
10.08.18 19:47
aber der Zeitpunkt ist auch extrem schlecht Dank Donald the Trump.
Möglicherweise wird deshalb der Termin nicht pünktlich wahrgenommen.
Aber es stimmt schon, die Pressearbeit ist miserabel von AL.
Es reicht eben nicht nur gute Ergebnisse zu haben, mann muss sie auch verbreiten und vor allem die Aktionäre nicht verärgern.
Hoffe das nächste Woche was kommt.  

200 Postings, 530 Tage PanamalarryPEA

 
  
    #1196
14.08.18 07:04
Mal sehen, ob das jetzt dem Kurs hilft:
https://www.newswire.ca/news-releases/...ncial-advisor-690785141.html
 

166 Postings, 262 Tage 123euroPEA - TOP ... Goldman Sachs als Partner - sehr gut

 
  
    #1197
1
14.08.18 07:56
Die PEA ist erwartungsgemäß gut (m.E.).
Und die Tatsache das Goldman Sachs als Partner ins Boot geholt wurde scheint mir auch sehr positiv. Zumal die gerne mal positiven Einfluss auf die Aktienkurse "verpartneter" Unternehmen ausüben (durch z.B. angehobene Kursziele).
Auf geht´s!
 

997 Postings, 368 Tage andi2322Löschung

 
  
    #1198
14.08.18 07:58

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 14.08.18 10:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Diffamierung

 

 

476 Postings, 235 Tage DolphinsTop PEA

 
  
    #1199
14.08.18 08:26
da steht dem buyout ja nichts mehr im Wege ;-)  

166 Postings, 262 Tage 123euroNächste Hürde 0,80€

 
  
    #1200
1
14.08.18 08:46
Sollten wir heute die 0,65 halten/knacken, dann dürfte die 0,80€ vom Mai diesen Jahres die nächste Hürde sein. Was aktuell noch Potenzial von 30% ermöglicht. Toi - toi - toi!  

80 Postings, 280 Tage Basti17positive News

 
  
    #1201
14.08.18 09:55
Trotz dessen geht es meiner Meinung, sehr verhalten zu.
Aber liegt vielleicht auch am Gesamtmarkt aktuell.
Nach so einer Nachricht auf die ja mehr oder weniger alle gewartet haben, sollte man doch binnen 1 Woche auf den Kursstand von Mai kommen, oder habe ich was übersehen?
Noch besser wäre natürlich stetig 5-10% und dafür nur geringe Rücksetzter ;)  

15 Postings, 539 Tage toa5tbrotVertrauensbildung

 
  
    #1202
14.08.18 11:24
Sowohl die PEA als auch die Beteiligung von Goldman Sachs sind sehr gute Signale für die weitere Entwicklung der Aktie.

Es darf allerdings nicht vergessen werden, dass wir uns noch in einem Explorationsstadium befinden und die ersten Umsätze noch weit weg sind. Die Profitabilität ist nochmal ein anderes Thema und hängt von vielen Faktoren ab, insbesondere aber an der zukünftigen Nachfrage/Preis von Lithium.

Es bleibt spannend, aber ich bin auch nur aus einem Grund (langfristig) investiert: Ich bin mir sicher, dass wir in einigen Jahren einen sehr viel höheren Kurs sehen werden!
Die Kurse bis dahin hängen sehr stark von der PR-Abteilung seitens Advantage Lithium und dem damit aufgebauten Vertrauen der Anleger in das Unternehmen ab.  

641 Postings, 267 Tage Maridl81Ob

 
  
    #1203
14.08.18 12:49
Die pea dieses Mal Fruchtet?Beim letzten Mal verflogen die ja in Luft.. Jetzt nur mal 8 Prozent im Plus. Da hätte ich mir schon mehr erwartet.. Schauen wir mal die nächsten Tage..  

641 Postings, 267 Tage Maridl81Medien- nachrichten

 
  
    #1204
14.08.18 13:44
Die Auftraggeber oder ihnen nahestehende Personen bzw. Unternehmen können zum Zeitpunkt dieser Beauftragung (News)Aktien des besprochenen Unternehmens halten und können daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert sein. Sie können aber auch daran interessiert sein, dass der Kurs des besprochenen Unternehmens sinkt, wenn sie deren Aktien günstiger erwerben wollen. Durch die Besprechung des Unternehmens können jedenfalls der Aktienkurs des Unternehmens erheblich beeinflusst werden...

Das sollte man natürlich auch noch beachten. G.S. Partner- sind die schon eingestiegen- oder erwägen sie den einstieg zu einem späteren Zeitpunkt bei einem günstigeren kurs?  

15 Postings, 539 Tage toa5tbrotGoldman Sachs

 
  
    #1205
14.08.18 15:28
Ich hatte das in der Eile auch anders interpretiert! Goldman Sachs ist (zumindest laut der Pressemitteilung) NICHT eingestiegen sondern ist lediglich alleiniger Berater für Finanzthemen.

Der "institutionelle Investor" ist immer noch - warum auch immer -ein Phantom.  

29 Postings, 143 Tage MKGTHPEA

 
  
    #1206
15.08.18 22:16

ne die Aktie bringt nix auf Schwung gen Norden, wie jede PEA verläuft das im Sande.

manche haben ihre 4-5 Cent je Aktie mitgenommen und jetzt befinden wir uns wieder im nirgendwo

wie mit Standard Lithium ich glaube der komplette Lithium Sektor ist nix wert.  

166 Postings, 262 Tage 123euroJa, der Kurs nervt - aber Geduld ist angesagt!

 
  
    #1207
16.08.18 08:18
Aktuell ist das Thema Lithium etwas abgetaucht. Auch sind die meisten Expolorer noch in der Aufbauphase. Diejenigen, die den schnellen Euro verdiennen wollten, haben das schon oder haben sich erstmal zurückgezogen.
Sobald das Augenmerk aber wieder auf das Thema Lithium gerichtet wird (wenn z.B. die ganzen riesigen Batterie-Firmen für die E-Autos aufgebaut werden) kann alles ganz schnell gehen.
Ich sehe steigende Lithiumpreise und Übernehmeschlachten für 2019 und 2020.  

641 Postings, 267 Tage Maridl81Die

 
  
    #1208
16.08.18 10:58
Ganzen übernehmerschaften wurden bei Advantage auch für 2018 angepriesen und nix ist aktuell bei dem günstigsten Kurs geschehen, denke die hauen den Kurs noch weiter runter und vielleicht steigt dann der neue Partner ein?  

476 Postings, 235 Tage DolphinsIch vermute bevor

 
  
    #1209
17.08.18 10:20
der nächste Aufwärtsschub kommt wird es einen finalen washout geben der den letzten zittrigen von seinem Investment trennt.
Im kompletten Lithiumsektor geht es seit dem MS Artikel langsam aber kontinuierlich nach unten obwohl viele Experten von einer langanhaltenden Unterversorgung mit Lithium ausgehen.
Daher warte ich nun an der Seitenlinie  

80 Postings, 280 Tage Basti17News

 
  
    #1210
1
17.08.18 11:10
Beratungsstelle - 9717405332, 9599714297, 9810335381

username/email

password
Passwort vergessen ?
Registrieren
Stehlen

Metall

Bergbau

Kohle

Leistung

Gasöl

Infra

Logistisch

Auto

Preise
Ressourcen
 
Search News, Peoples, Jobs, Companies, Grids,etc,.
Suche Nevada Sunrise erwirbt die Clayton Valley Water Rights Option von Advantage Lithium
Mining News - Veröffentlicht am Fri, 17 Aug 2018
nevada_sunrise_acquire_clayton_valley_water_rights_option_from_ad­vantage_lithium_90857.jpg Bildquelle: newswire.de Nevada Sunrise Gold Corporation gab bekannt, dass sie eine Aufhebungsvereinbarung (die "Vereinbarung") mit Advantage Lithium Corp. ("Advantage") (TSXV: AAL) abgeschlossen hat, um Advantages Option, sich am Wasser des Unternehmens im Clayton Valley zu beteiligen, aufzuheben von Nevada, nämlich Erlaubnis 44411 ("die Wasserrechte-Wahl"). Als Gegenleistung für die Beendigung der Water Rights Option wird Nevada Sunrise insgesamt 1.700.000 Stammaktien von Nevada Sunrise (die "Kündigungsaktien") an Advantage ausgeben.

Zusätzlich zu gesetzlichen und TSX Venture Exchange ("TSXV") auferlegten Haltefristen unterliegen die Kündigungsaktien folgenden Haltefristen:
425.000 Kündigungsaktien, die bei Ausführung des Vertrags ausgegeben werden;
425.000 Kündigungsaktien an dem Tag, der 6 Monate nach der Unterzeichnung der Vereinbarung liegt;
425.000 Kündigungsaktien an dem Tag, der 12 Monate nach Unterzeichnung des Vertrags liegt;
425.000 Kündigungsaktien an dem Tag, der 18 Monate nach Unterzeichnung des Vertrags liegt.

Während der oben beschriebenen Haltefristen erklärt sich Advantage Lithium damit einverstanden, dass die Kündigungsanteile ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Nevada Sunrise nicht verkauft, abgetreten, übertragen oder anderweitig gehandelt werden. Der Abschluss der in dieser Vereinbarung vorgesehenen Transaktionen unterliegt der Zustimmung der TSXV. Dieser Vertrag endet, wenn Nevada Sunrise innerhalb von 60 Tagen nach der Ausführung dieses Vertrags keine TSXV-Genehmigung erhält.
Quelle: STRATEGISCHES FORSCHUNGSINSTITUT, STEELGURU  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  
   Antwort einfügen - nach oben