Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Where is the end? Oil-price-analysis!


Seite 5 von 5
Neuester Beitrag: 14.12.10 17:47
Eröffnet am: 18.05.08 20:59 von: Suche_Name. Anzahl Beiträge: 111
Neuester Beitrag: 14.12.10 17:47 von: Suche_Name. Leser gesamt: 17.864
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
29


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  

1981 Postings, 4200 Tage Suche_NamenÖl nimmt anlauf?

 
  
    #101
6
30.09.09 20:57
durchbricht die bearflagg?
neues hoch in sicht.  
Angehängte Grafik:
30.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
30.png

1981 Postings, 4200 Tage Suche_Namentendenzlose wochen

 
  
    #102
5
30.09.09 21:01
bauen überverkauften stochastic ab.
angedeuteter keil nur bedingt lebensfähig.
trend setzt sich fort.  
Angehängte Grafik:
30.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
30.png

4679 Postings, 3736 Tage die_milbe@Suche_Namen

 
  
    #103
1
30.09.09 21:06

erst mal vielen dank, für die charttechnischen analysen bezüglich der ölpreisentwicklung.

war das heute eher als fehlausbruch zu werten? bin mir da nicht so ganz sicher.  

 

1981 Postings, 4200 Tage Suche_Namenausgebrochen ist er bei mir noch nicht

 
  
    #104
6
30.09.09 21:25
der rote kanal hat aber -unten- eindeutig standgehalten.
ich rechne daher mit einem ausbruch aus diesem roten kanal
nach oben. Anschließend wird sich zeigen, ob die obere schwarze
linie durchbrochen werden kann.

ich habe mal zwei mögliche szenarien eingezeichnet.

gruß :)  
Angehängte Grafik:
30.png (verkleinert auf 89%) vergrößern
30.png

1981 Postings, 4200 Tage Suche_Namenbin wieder raus aus long

 
  
    #105
7
12.10.09 09:23
ist mir zu unsicher.
erstmal abwarten.  
Angehängte Grafik:
12.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
12.png

1981 Postings, 4200 Tage Suche_Namenschöne bull-flagg

 
  
    #106
4
26.11.09 17:24
longs halte ich auf diesem niveau für aussichtsreich  
Angehängte Grafik:
26.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
26.png

838 Postings, 4165 Tage Hartmut1967Was nun?

 
  
    #107
1
27.11.09 09:14
Panik an den Märkten?
http://www.godmode-trader.de/profil/profichart/instrumentId/133978  

1981 Postings, 4200 Tage Suche_Namenbei nachhaltigem ausbruch aus der bull-flagg,

 
  
    #108
6
27.11.09 17:10
nach unten, sollte man natürlich vorsichtig werden und seine
positionierung überdenken. ich bin dennoch drin. ich werde mir
erstmal den sk ansehen. bedenklich macht mich auch der chart
von godmode, denn der sieht deutlich positiver aus. scheinbar
hat ariva andere kurse als godmode...  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_wtirohoelnymex.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_quarter_wtirohoelnymex.png

1981 Postings, 4200 Tage Suche_Namensieht mir nach bärenfalle aus

 
  
    #109
4
01.12.09 14:58
zur bestätigung muss die bull-flagg aber nach oben verlassen werden.
daily und weekly sehen gut aus  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_wtirohoelnymex.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_quarter_wtirohoelnymex.png

104 Postings, 5170 Tage a771000wann geht dieser Threat weiter? waren sehr gute ..

 
  
    #110
17.09.10 19:34
Analysen dabei?

Oder schon stein reich.....?  

1981 Postings, 4200 Tage Suche_NamenUpdate

 
  
    #111
2
14.12.10 17:47
Um den Thread wiederzubeleben.

Analyse:
Der Ölpreis steigt innerhalb eines aufsteigenden Dreiecks stetig an.
Grundsätzlich ist mit neuen Hochs zu rechnen. Zielmarke dürfte vorerst
die obere Begrenzungslinie sein. Es ist also mit Kursen über 100$ zu
rechnen. Eine Beschleunigung des Anstiegs sollte bei durchschneiden
der mittleren Dreieckslinie einsetzen.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_wtirohoelnymex_-_kopie.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_3years_wtirohoelnymex_-_kopie.png

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben