Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Wem dient das Recht?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.07.15 21:36
Eröffnet am: 26.07.15 21:36 von: Walkürchen2 Anzahl Beiträge: 1
Neuester Beitrag: 26.07.15 21:36 von: Walkürchen2 Leser gesamt: 829
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

5587 Postings, 3372 Tage Walkürchen2Wem dient das Recht?

 
  
    #1
1
26.07.15 21:36
Wem dient das Recht?

Ein Mädchen wird vergewaltigt und stirbt. Ihr Vater will Gerechtigkeit. Weil die deutsche Justiz den Täter laufen lässt, begeht er ein Verbrechen. Nun steht er vor Gericht.
von Elisabeth Raether
DIE ZEIT Nº 21/201424. Mai 2014  16:08 Uhr

Ein junges Mädchen, fast noch ein Kind, wird getötet. Ihr Mörder kommt davon. Ihr Vater verzweifelt. Darf er seine Tochter rächen? Der Rechtsstaat kennt die Antwort: Selbstjustiz ist strafbar. André Bamberski, 76 Jahre alt, wird sich nächste Woche wegen gemeinschaftlicher Freiheitsberaubung, Anstiftung zu schwerer Körperverletzung und Bildung einer kriminellen Vereinigung im elsässischen Mülhausen vor Gericht verantworten müssen.
...
http://www.zeit.de/2014/21/bamberski-selbstjustiz-recht-gerechtigkeit
...
Trotz der Unstimmigkeiten in dem Bericht schließt die Staatsanwaltschaft Kempten im August 1982, einen Monat nach Kalinkas Tod, die Akte. Es gebe keinen Anfangsverdacht und also keine Ermittlungen. Krombach ist ein angesehener Lindauer Bürger mit Haus in Seenähe, er kennt den Arzt, der Kalinkas Tod feststellt; mit den Rechtsmedizinern, die die Leiche obduzieren, berät er gemeinsam über die mögliche Todesursache.
...
http://www.zeit.de/2014/21/...elbstjustiz-recht-gerechtigkeit/seite-2  

   Antwort einfügen - nach oben