Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Was meint Ihr, lohnt sich der einstig hier?


Seite 582 von 584
Neuester Beitrag: 06.01.14 23:40
Eröffnet am: 10.03.09 10:59 von: brunneta Anzahl Beiträge: 15.592
Neuester Beitrag: 06.01.14 23:40 von: Spaetschicht Leser gesamt: 1.818.576
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 26
Bewertet mit:
48


 
Seite: < 1 | ... | 580 | 581 |
| 583 | 584 >  

1877 Postings, 6523 Tage JudasMit Verlaub

 
  
    #14526
18.06.13 09:49
die Eigenkapitalquoten der AIB und der BOI sind weit über dem was von der EZB gefordert wird, deswegen Fitch the bitch versucht günstig einkaufen zu lassen.  

1446 Postings, 2661 Tage silverbirdMit Verlaub...

 
  
    #14527
19.06.13 15:40
Zürich
Insgesamt 25 Banken aus Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien, Frankreich, Österreich, Dänemark, den Niederlanden, Polen und Irland haben unterm Strich eine Kapitallücke von 776 Milliarden Euro. Das ist das Ergebnis einer Studie von Independent Credit View (ICV). Keinen Bedarf sieht das Schweizer Analysehaus hingegen bei acht getesteten Banken aus den USA und Kanada.

Grundlage für die Erhebung ist laut ICV ein Stresstest, bei dem einige Staatsanleihen mit einer höheren Risikogewichtung eingeflossen sind.

Zu den europäischen Banken, die empfindlich auf Stress am Markt reagieren dürften, zählen den Angaben zufolge die deutsche Commerzbank AG, aus Italien Intesa Sanpaolo SpA und UniCredit SpA, Banco Popular Espanol SA aus Spanien, Bank of Ireland aus Irland, die französische Credit Agricole SA und Erste Group Bank AG aus Österreich.

EU-Bankenaufsicht verschiebt Stresstests
Besonders die Bafin befürchtet ohne Verschiebung heillose Verwirrung.
Europäische Banken hätten sich im Vergleich zum Vorjahr nicht wirklich vom Fleck bewegt, sagte Christian Fischer, Partner und Bankenanalyst bei ICV, vor Journalisten in Zürich. Die USA sind seiner Meinung nach die dringliche Frage des Kapitals angegangen, während europäische Banken lediglich Liquidität erhalten hätten - in der Hoffnung, dass irgendwann bessere Zeiten kommen werden.

Die Liquidität sei nicht in die Volkswirtschaften der Region geflossen, sondern habe die Banken quasi dazu angeregt, mehr Staatsanleihen zu kaufen. Europäische Banken sind laut ICV mit mehr als 1 Billion Euro bei Staatsanleihen von Ländern aus der Region engagiert.

Quelle: Handelsblatt  

2840 Postings, 3937 Tage bochum1848hier wird einfach ne zahl(776 mio)

 
  
    #14528
4
19.06.13 15:53
von nem analysehaus :-D

in den raum geschmissen welche auf 25 banken verteilt ist ..
ohne auch nur ansatzweise die aufteilung des betrages auf betroffene banken darzulegen!

für mich mehr als UNSERIÖS!!!  

606 Postings, 3002 Tage nimm2nimm4nicht Mio

 
  
    #14529
19.06.13 18:05
Milliarden - am besten steigt die BoI auf 20 Euro und wir tilgen den gesamten Kapitalbedarf :) also stille Leser, kauft :-)  

2840 Postings, 3937 Tage bochum1848ups .. mein ich ja

 
  
    #14530
2
19.06.13 18:07
;-)
ändert nix an der unseriösen analyse  

756 Postings, 3081 Tage S010711Irland wird Rettungsschirm 2013 wohl verlassen

 
  
    #14531
19.06.13 18:49
http://www.orf.at/#/stories/2187834/  

1586 Postings, 4671 Tage ertihallo, wenn die letzte tranche für irland

 
  
    #14532
19.06.13 20:48
vor kurzem ausgezahlt wurde ;   wie lange hielten die tranchen bis sie verbraucht waren ?

  kann man daraus nicht den zeitraum zum austritt ermitteln .  

       ZB. wenn alle 2 monate tranchen ausgezahlt werden  dann würde irland im september austreten ?!  

781 Postings, 3860 Tage HeikelineDeutsche Bank stuft BOI hoch

 
  
    #14533
1
20.06.13 09:43
http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...nd-hoch-19796509.htm  

1586 Postings, 4671 Tage ertiwas ist das in london ?

 
  
    #14534
20.06.13 14:43
wird da kursschonend verkloppt ?  

1926 Postings, 2974 Tage yvonnegoHochgestuft

 
  
    #14535
20.06.13 15:08
Warum sinkt dann der Kurs wieder kräftig?  

2840 Postings, 3937 Tage bochum1848hochgestuft ..

 
  
    #14536
2
20.06.13 15:46
mit kursziel 15 cent!

und in irland wird wohl kaum jemand registriert haben was die deutsche bank zur BOI sagt .. ;-)  

606 Postings, 3002 Tage nimm2nimm4die Analysten

 
  
    #14537
20.06.13 16:44
sind schlau, bereits Ihr Titel Anal (ysten) stet dafür. Mein Kursziel bei EON lautet übrigens 12,58 und das der Alliannz 109. Und schon bin ich ein Analyst :-)  

1926 Postings, 2974 Tage yvonnegokursziel

 
  
    #14538
20.06.13 17:13
der blanke Witz  

4258 Postings, 3176 Tage SpaetschichtNoonan argues Ireland

 
  
    #14539
20.06.13 18:22
is a ‘special case’ in bid to recoup bailout funds
Ireland seeking access to ESM to recover some of money it put into AIB and Bank of Ireland

http://translate.google.de/...o-recoup-bailout-funds-1.1436661#submit

http://www.irishtimes.com/business/economy/...bailout-funds-1.1436661


is “an exceptional case” and should be granted retro-active recapitalisation by the European Stability Mechanism, Minister for Finance Michael Noonan said this afternoon in Luxembourg.
Mr Noonan’s comments come despite warnings from German finance minister Wolfgang Schäuble that the fund has “no great leeway” to fund banks that have already been recapitalised.
The ESM, an organisation located in Luxembourg, provides instant access to financial assistance for euro zone member states in financial difficulty.

Ireland is seeking to recoup some of the funds it put into AIB and Bank of Ireland through the ESM. However, a number of member states, including Germany, the Netherlands and Finland, are strongly opposed to the principle of ‘retroactivity’ whereby the fund would be used to retrospectively directly recapitalise banks.
Pointing out that the ECB had forced Ireland into a position where it was not permitted to bail-in senior bondholders, Mr Noonan said the ESM fund was not available to Ireland two years ago. “That’s our case for retrospective application,” he said.
Asked on his way into this afternoon’s meeting of euro zone finance ministers about the fund’s capacity to retroactively directly recapitalise, Mr Schäuble said there was “no great leeway” for the mechanism. “It makes no sense to raise false expectations,” he said. “That only leads to disappointment in markets.”
His comments were echoed by the Dutch state secretary for finance Frans Weekers. “It is possible we discuss retroactive use of direct recap,” he said. “The Netherlands is not in favour of that. There are different thoughts about this.”
As the largest contributor to the ESM fund, Germany has an effective veto over any decision on recapitalisation. EU sources in Luxembourg this afternoon suggested that there was likely to be a broad agreement to examine retroactivity on a case-by-case basis, but any decision would need unanimity. This would push a decision on Ireland’s request for retrospective recapitalisation of AIB and Bank of Ireland into the end of next year, when the banking recovery and resolution directive is up and running.
Speaking on his way into the eurogroup meeting - the last under the Irish presidency of the council of the European Union - Mr Noonan said his German counterpart’s comments did not rule out the possibility of retroactivity. “If there’s leeway, there’s leeway,” he said, adding that Ireland had been forced by the ECB not to bail-in senior bondholders during the Irish bailout.
“We’ve always argued that Ireland was an exceptional case. We’re not arguing this case for all our colleagues in the euro zone. We’re arguing this case for Ireland,” he said.
“We’re saying that we were forced into a position by the ECB where we weren’t allowed bail-in senior bondholders. If the ESM rules that are now emerging were in place two years ago when we recapitalised the banks, the ESM would have assisted in the recapitalisation. And that’s our case for retrospective application. I agree with Wolfgang, the scope is narrow, because there aren’t other countries that were refused to do something as a policy issue which is now being advocated.”
The Minister for Finance said securing further debt relief was not so much a question of Ireland’s debt sustainability, as essential for economic growth. “We’ve brought the debt into the position now that there’s national recognition that the Irish debt position is sustainable, so what I’d like if we could avail of retrospective recapitalisation in one way or another, would be to relieve the burden on Ireland which is inhibiting our growth rates.”  

4258 Postings, 3176 Tage SpaetschichtWarum nicht?

 
  
    #14540
20.06.13 18:32
Goldman Sachs ist auch keine Irische Bank . Und Bnp Paribas oder Chevreux geben gerne mal deutschen Unternehmen schlechte Noten. Interessiert mich eh nur am Rande , in dieser Hinsicht habe ich mir ein dickes Fell wachsen lassen.

Ist halt gang und gebe

Gruß
Spaet  

4258 Postings, 3176 Tage SpaetschichtNachtrag

 
  
    #14541
20.06.13 18:42
Aber wenn wir das Kursziel von 15 cent erreichen sollten dürfen sie uns gerne Hochstufen  

3226 Postings, 2379 Tage Herr.RossiInfo.

 
  
    #14542
20.06.13 18:54
IMF approves $1.27bn to Ireland - Financial Services News | Business News | The Irish Times - Tue, Jun 18, 2013
David Lipton says Ireland has been steadfast in work to control deficit    
http://www.irishtimes.com/business/sectors/...bn-to-ireland-1.1433219
 

1586 Postings, 4671 Tage ertiwas geht in london ab ?

 
  
    #14543
21.06.13 13:18

3226 Postings, 2379 Tage Herr.Rossi@erti

 
  
    #14544
1
21.06.13 14:07
Was soll denn da abgehen?

link?  

1586 Postings, 4671 Tage ertimachste jetzt auf oberschlaui ?

 
  
    #14545
1
21.06.13 15:35
die massieven roten balken im tageschart .  

1348 Postings, 2396 Tage klon79Ist Korrektur von Dax Und Dow ist Jetzt beendet?

 
  
    #14546
22.06.13 18:13
Das könnte uns dann auch wieder zu alter Stärke verhelfen.
http://www.godmode-trader.de/nachricht/...ance-Index,a3113299,b1.html
Gruß, klon79  

10 Postings, 2250 Tage VanderBiltLöschung

 
  
    #14547
24.06.13 02:51

Moderation
Moderator: Happy End
Zeitpunkt: 24.06.13 09:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

3226 Postings, 2379 Tage Herr.RossiNun Loten wir...

 
  
    #14548
24.06.13 10:08
ein Tief nach dem anderen aus!

Denke nicht dass die 0,14 halten wird....Der Markt ist zu nervös!  

1926 Postings, 2974 Tage yvonnegokurs

 
  
    #14549
24.06.13 10:55
Warum stürzt der Kurs jetzt so extrem ab, wo die Bank doch schon so gut dasteht.
da müsste doch schon lange mal eine Erholung der Kurse erfolgen!  

843 Postings, 3128 Tage copywritesinteressanter Kursverlauf...

 
  
    #14550
1
24.06.13 11:00
... da wissen wohl wieder einige mehr als der Markt...
mal schauen, ob doch etwas an einer möglichen KE dran ist!?
ich hoffe nicht :)

copy  

Seite: < 1 | ... | 580 | 581 |
| 583 | 584 >  
   Antwort einfügen - nach oben