Welches Kursziel habt ihr für Solarworld bis 31.12


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 30.07.09 17:50
Eröffnet am: 27.07.09 21:23 von: Kostolanys . Anzahl Beiträge: 38
Neuester Beitrag: 30.07.09 17:50 von: chopsuey Leser gesamt: 16.946
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 >  

784 Postings, 4038 Tage Kostolanys ErbeWelches Kursziel habt ihr für Solarworld bis 31.12

 
  
    #1
3
27.07.09 21:23
Nachdem wir wissen, daß viele Analysten keine Ahnung von Aktien haben möchte ich von euch ein persönliches Kurziel bis 31.12.09 haben.

Bitte keine Spinner !  

784 Postings, 4038 Tage Kostolanys ErbeMein Tipp ist 25 €

 
  
    #2
27.07.09 21:24

170 Postings, 4117 Tage fantasiound

 
  
    #3
27.07.09 23:34
mein tip 33€  

3078 Postings, 4219 Tage John Rambodausend

 
  
    #4
27.07.09 23:36

3078 Postings, 4219 Tage John Ramboich habe auch keine ahnung

 
  
    #5
27.07.09 23:37

3078 Postings, 4219 Tage John Rambo26,72

 
  
    #6
27.07.09 23:39

728 Postings, 4078 Tage spread0920€ + x

 
  
    #7
27.07.09 23:56
die Jungsvon SW , haben ein sehr gutes Management - keine Frage - und die Marketingabteilung gibt ja auch Vollgas!  

2254 Postings, 4427 Tage Super YOGI.

 
  
    #8
28.07.09 00:06
Angehängte Grafik:
images.jpg
images.jpg

113 Postings, 4077 Tage der_da20 + x ...

 
  
    #9
28.07.09 09:53
...halte ich auch fürn guten Ausblick  

473 Postings, 6527 Tage kantkeine Spinner?

 
  
    #10
2
28.07.09 10:06
Entschuldige, aber ein Kurs-Prognose zum 31.12.? Planst Du denn ernsthaft irgendeine Aktie für einen solchen Zeitraum zu halten? Dafür gäbe es doch eigentlich nur zwei Gründe: Du bist Angehöriger der Firma oder Du bist in die Aktie verliebt.

Wenn ich in der Lage wäre, auch nur den Kurs für kommenden Freitag vorherzusagen, dann wäre ich Milliardär. Mit anderen Worten: der Kursverlauf einer Aktie wird nicht durch Umfragen o.ä. beeinflußt, sondern durch die Kauf- / oder Verkauf-Entscheidungen von zig-tausenden von Anlegern. Da Du nicht jeden Einzelnen fragen kannst, warum er gekauft oder verkauft hat bleibt doch nur Deine hoffentlich vorhandene Reaktion auf einen völlig zufälligen Kursverlauf. Genieße den Trend und setze Stop-Loss-Limits. Das Stillhalten ist wahrhaftig keine Tugend.

Kurse von 20€ können innerhalb von 3 Tagen erreicht werden bei einem Papier mit solch einer Vola. Vielleicht ist das auch zufällig der Kurs am 31.12. Vielleicht wird er auch 35€ betragen.  

399 Postings, 5103 Tage aoegod10€ und keinen cent mehr

 
  
    #11
28.07.09 10:09
 

113 Postings, 4077 Tage der_da@aoegod

 
  
    #12
28.07.09 10:32
...sehr pessimistisch, wie kommts?

Denke kurzfristig sind jetzt wieder einstiegskurse, die hoffentlich genutzt werden...Kann halt auch nochmal richtig nach oben ausschlagen...  

52 Postings, 4228 Tage skysurfer123Was ist denn jetzt schon wieder los,

 
  
    #13
28.07.09 11:06
jetzt gehts wieder so steil runter wie gestern hoch? Was will der Markt überhaupt? Man sieht es wird absolut irrational gedacht, es wäre vielleicht besser gewesen wenn SW Verlust machen würde, dann würde die Aktie jedenfalls steigen.  

161 Postings, 4321 Tage DollarhexeFind ich gut

 
  
    #14
1
28.07.09 11:23
Ich finde es schon mal gut wenn jemand einen Zeithorizont von mehr als 5 Tagen hat. Den die Zocker wie wir wissen verdienen meist kein Geld. Drum kann ich meinem Vorredner kant nur Raten seine schwache Strategie zu überdenken.
SW als Branchenprimus wird seinen Weg machen. Sofern sich die Branche erholt werden wir Kurse sicher deutlich über 20,-- € sehen. Sofern keine anderen Störfeuer kommen gehe ich von einer Spanne zwischen 25 und 28 Euro aus.  

926 Postings, 4389 Tage trebuhSolarworld von 10 bis 43 Euro alles möglich

 
  
    #15
28.07.09 11:43
laut Analysten.

Analysten und Hedfonds und Ihre Manager sollten verboten werden.

Spielcasinos sind berechenbarer als Börsenkurse!  

473 Postings, 6527 Tage kantDollarhexe

 
  
    #16
1
28.07.09 11:55
Nur nebenbei: jeder, der eine Aktie kauft ist ein "Zocker" - und die Soalar-Branche ist die Zocker-Branche par excellence! Warum kaufst Du denn ausgerechnet eine Solarworld? Doch sicherlich wegen der Aussicht auf weit überdurchschnittlich hohen Gewinn!

Meine "schwache Strategie" hätte dem einen oder anderen Solar-Zocker viel, viel Geld gespart. Die Foren wimmeln von Anlegern, die sehnsüchtig darauf warten, daß ihre Einstiegskurse irgendwann einmal wieder erreicht werden - und zwar insbesondere im Solar-Sektor. Erspare mir die Namen der Aktien...

Also, wie trebuh ganz richtig sagt, ist praktisch jeder Kurs möglich. Auf dem Wege dahin muß man halt die eigene Trägheit überwinden und etwas aktiver handeln - jedenfalls bei Solarworld und Artverwandten.  

161 Postings, 4321 Tage Dollarhexefür kant

 
  
    #17
28.07.09 12:04
Wer sagt denn das ich Solarworld kaufe. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich habe nur meine Kurseinschätzung abgegeben. Und wenn man in der Wirtschaftsred. der Süddeutschen arbeitet dann hat man besser keine Aktien um nicht befangen zu sein.
Und div. Studien von Universitäten zeigen das der kurzfristige Anleger (Zocker) immer gegen den langfristigen Anleger verliert.  

784 Postings, 4038 Tage Kostolanys ErbeZeitraum bis 31.12.

 
  
    #18
28.07.09 19:16
Ich bin kein Angehöriger der Firma , aber von ihr und Asbeck überzeugt.

Aktien halte ich langfristig , teilweise auch mehrere Jahre. ( auch wegen der Steuern )

Dann bekommt man bei soliden Unternehmen , wie SW es ist , früher oder später seinen Einsatz wieder und

manchmal auch ein vielfaches mehr.

Das Datum 31.12. ist nur ein Zwischenstand und das ganze hier ist mal was anderes.
Wer gibt den besten Tipp ab ?  

17774 Postings, 4528 Tage Trash25 +

 
  
    #19
28.07.09 19:18
würd ich sagen  

257 Postings, 4036 Tage Siggi Freud0,001 Cent

 
  
    #20
3
28.07.09 19:21
Schätze mal der Laden wird von asiatischen Billiganbietern vom Markt verdrängt und geht den Bach runter!

Gruss Siggi  

14644 Postings, 7061 Tage lackilu24,32

 
  
    #21
28.07.09 19:22

1463 Postings, 4679 Tage tomschSW

 
  
    #22
28.07.09 19:22

Gibts am 31.12 Nichtmehr^^

 

Wir übernohmen;))))))

 

9561 Postings, 4487 Tage KlappmesserIch traue dem Wert 100 % mehr zu als Siggi

 
  
    #23
28.07.09 19:22
0,01

784 Postings, 4038 Tage Kostolanys Erbe@Klappmesser 0,001 + 100% = 0,002

 
  
    #24
2
28.07.09 19:29
Du hast + 900 % getippt

Probiers mal mit dem Taschenrechner , wenns mit Kopfrechnen nicht klappt  

2806 Postings, 5378 Tage derQuerdenkerMein Kursziel

 
  
    #25
1
28.07.09 19:34
bis 31.12.09

11 Euro.

Sinkende Margen.
Konkurrenz aus Asien
Gesunkener Ölpreis. Heizöl wieder günstig. Daher Solar wieder unattraktiver.

Und diese News von Heute dürfte den Kurs von Solaraktien auch fallen lassen, da Öl Zockereien unterbunden werden, und damit der Ölpreis fallen dürfte, und somit auch die Solaraktien wieder unatrakktiver machen würde.

Öl: US-Behörde will Spekulationen verringern

08.07.2009 | 18:20 |   (Die Presse)

Banken und Hedgefonds sollen künftig nur noch eingeschränkt Öl-Futures kaufen dürfen. Laut Internationaler Energieagentur haben sich die Investitionen der Finanzinvestoren am Ölmarkt seit 2006 vervierfacht.

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben