Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Weizen - Tiefstand bald vorbei?


Seite 15 von 16
Neuester Beitrag: 23.08.16 08:47
Eröffnet am: 21.02.05 21:27 von: ER2DE2 Anzahl Beiträge: 396
Neuester Beitrag: 23.08.16 08:47 von: halbfinne Leser gesamt: 153.994
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
19


 
Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |
| 16 >  

1403 Postings, 4729 Tage winsihallo Elazar

 
  
    #351
23.07.16 20:04
für meine Analysen normal nutze ich tradesignalonline.de
Leider gibts es dort für Weizen keine Daten für einzelne Kontrakte. Deswegen holle ich mir die werte von http://futures.tradingcharts.com/ und setze diese in excel Tabelle um: ob Tageschart, Wochenchart, Zykluschart oder Swingchart. Wobei Swingchart nach Gann kann so wie so keine Software erzeugen.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann

5070 Postings, 1386 Tage ElazarDanke winsi!

 
  
    #352
24.07.16 10:11

5 Postings, 1172 Tage Tombola-TomSo

 
  
    #353
03.08.16 07:50
langsam sollte er doch aber die Richtung wieder drehen und nach oben gehen, oder?!  

1693 Postings, 7051 Tage Eaglemenbin mal seit gestern long

 
  
    #354
03.08.16 09:23
398.......sl 390.....also nicht weit weg  

1403 Postings, 4729 Tage winsiWichtig ist,

 
  
    #355
03.08.16 09:54
hier Mai 2017 Kontrakt, dass das Tief vom 06.07 als Unterstützung hällt (auf Schlusskurs achten)
Wird es nicht halten, dann wird es wohl mit Zwischenerhollung nichts.
Ich persönlich werde im Fall des Bruches aus den Longs rausgehen.  
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
unbenannt.png

1403 Postings, 4729 Tage winsibeim Endloskontrakt

 
  
    #356
03.08.16 09:56
sieht man "positive Divergenz" die auchauf mögliche Erhollung hinweist.
Schauen wir mal
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
unbenannt.png

1693 Postings, 7051 Tage Eaglemen@winsi

 
  
    #357
03.08.16 10:59
Ich kann mich nur nach dem cbot richten wo wäre da umgelegt zum mai 17 kontrakt der sl zu setzen deiner meinung nach?  

1403 Postings, 4729 Tage winsidem Endloskontrakt

 
  
    #358
03.08.16 11:11
zu Grunde liegender Future ist september 16. Gestern war Close 401,25, Mai 17 - Close 468,75. Macht Deferenz von 67,50. Low am 05.07 bei Mai 17 Kontrakt war 465,75.
Dieser Tief wird entscheidend sein. Aber wie ich schon sagte - Schlusskurse. Hin und wieder fischt "man" die SL ab, daher Schlusskurse.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann

2951 Postings, 3966 Tage halbfinnenun, winsi ...

 
  
    #359
03.08.16 13:15
wiezen läuft nochmals an ... bin seit ein paar tagen auch long
target 420 - 430

um dann wieder zu fallen, wie weit ?
bis 370 ?  

1693 Postings, 7051 Tage Eaglemen@halbfinne

 
  
    #360
03.08.16 14:07
425 ist mein erstes ziel....dort zieh ich den sl auf 420 nach und schaue mal.....wenn es denn so läuft...  

2951 Postings, 3966 Tage halbfinneallerdings es sind kaum käufe zu ...

 
  
    #361
03.08.16 14:41
sehen, etwas unheimlich / wieder ein fake ?
gab es schon in kw 28 allet manipuliert -)  

2951 Postings, 3966 Tage halbfinneyeah ...

 
  
    #362
03.08.16 14:58
die seite gibt auch allet vor

http://www.finviz.com/futures_charts.ashx?t=SOFTS&p=m1

 

1403 Postings, 4729 Tage winsiein kleiner Beispiel

 
  
    #363
03.08.16 15:24
warum man die Endloskontrakte nicht für eine vernunftige Chartanalyse nehmen soll.
Anbei Chart von finviz. Angeblich stand schon mal Weizenpreis in 1996 bei ca. 1900 und das ist definitiv falsch.
Und warum bekommen wir so ein Verlauf? Ganz einfach - die Kontrakte werden an die alte Kontrakte "angehängt" und die gesamte Datenmänge neu berechnet.
Kontrakt zu Kontrakt ist immer teuerer - man rechnet mögliche Kosten hinzu, zb Lagerkosten und je länger so ein Kontrakt, desto höher Notiert es.
Richtiger, meiner Meinung nach, ist es einzelne Kontrakte zu betrachten. So kommt man auf bessere Ergebnisse, siehe Tread 343 http://www.ariva.de/forum/...nd-bald-vorbei-214110?page=13#jumppos343
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
unbenannt.png

1403 Postings, 4729 Tage winsiZielmarken bei

 
  
    #364
03.08.16 15:37
Weizen.
Eine Erhollung schätze ich bis 540, max 560 us cent (Mai 2017 Kontrakt). So lange das Hoch vom 09.06 als Widerstand hällt, rechne ich mit einem Zyklustief in September, spätenstens Oktober 2016. Wie Tief? Kann ich noch nicht genau sagen, aber bis auf jetzige Tiefs müsste Weizenpreis zurückkommen.
Danach gehe ich von einer schleppenden Aufwärtsbewegung, bis Kontraktende. Inwieweit Aufwärtstrend sich auch noch weiter fortsetzt, kann ich jetzt noch nicht sagen.
An den Zyklen für 2017-2018 arbeite ich noch.
Wichtig den je, ist es, dass die 1/2 Gann Linie nicht signifikant unterboten wird.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann

2951 Postings, 3966 Tage halbfinneok,thanks ...

 
  
    #365
03.08.16 16:02
langsam wird's heiss nach unten ...
denke bald die reissleine zu ziehen !

noch nen Chart
http://stockcharts.com/h-sc/ui?s=%24wheat
 

5 Postings, 1172 Tage Tombola-TomScheint

 
  
    #366
03.08.16 16:20
wieder etwas anzulaufen  

1403 Postings, 4729 Tage winsiGute Nachricht:

 
  
    #367
03.08.16 23:09
heute ist Weizenpreis gestiegen.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
unbenannt.png

1403 Postings, 4729 Tage winsiSchlechte:

 
  
    #368
1
03.08.16 23:13
OI ist zwar gestiegen, Handlsvolumen aber im Vergleich zu Gestern gefallen. Allgemein zu den Tagen mit fallenden Preisen jedoch noch auf dem mittleren Niveau. Sagt, dass es zwar Käufer da waren, aber Ansturm auf Weizen blieb aus.
Meine Marken bleiben vorerst.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

2951 Postings, 3966 Tage halbfinneschlecht für weizen ...

 
  
    #369
04.08.16 08:13
gute ernten + lager sind voll
https://www.zmp.de/commodity-news/77

also vorsicht ..  

2951 Postings, 3966 Tage halbfinneallerdings denke ich auch ...

 
  
    #370
04.08.16 08:41
heute im plus zu schliessen ... (weekly kerze schaut gut aus -)

nun, ob gann wirklich recht hat
wird sich zeigen  

2951 Postings, 3966 Tage halbfinneweizen ... ?

 
  
    #371
05.08.16 08:29
wird wohl unten gehalten ... the bottom ist noch tief im sumpf ...

hafer könnte interessant werden  

1403 Postings, 4729 Tage winsiblos nicht nervös

 
  
    #372
05.08.16 10:31
machen lassen :-)
Die Unterstützung hällt noch
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
unbenannt.png

1403 Postings, 4729 Tage winsiSeptember 16

 
  
    #373
06.08.16 12:59
oder auch Endloskontrakt ist schon mal gut gestiegen
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
unbenannt.png

1403 Postings, 4729 Tage winsiMai 17 Kontrakt

 
  
    #374
06.08.16 13:17
ist zwar nicht so stark gestiegen, wie Kassa
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
unbenannt.png

1403 Postings, 4729 Tage winsidafür

 
  
    #375
06.08.16 13:19
aber am Freitag Handelsvolumen extrem gestiegen.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
unbenannt.png

Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |
| 16 >  
   Antwort einfügen - nach oben