Weichai Power wieder in den Blick nehmen


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 01.12.20 07:58
Eröffnet am: 05.07.19 20:31 von: Ine7500 Anzahl Beiträge: 61
Neuester Beitrag: 01.12.20 07:58 von: Aktiensamm. Leser gesamt: 26.493
Forum: Börse   Leser heute: 15
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

34 Postings, 1475 Tage Ine7500Weichai Power wieder in den Blick nehmen

 
  
    #1
1
05.07.19 20:31
Ich finde man könnte auch Weichai mehr beachten.
Guter Artikel:
https://www.fool.de/2019/06/30/...tie-sein-koennte/?rss_use_excerpt=1

Hier die essentials daraus:
Wer jedoch etwas vorsichtiger vorgehen möchte, kann auch Firmen wählen, die zwar vom Wachstum neuer Bereiche profitieren, aber größer, breiter aufgestellt und vor allem profitabel sind. Ein Unternehmen, das diese Kriterien erfüllt und gerade massiv in Wasserstoff/Brennstoffzellen-Antriebe investiert, ist die chinesische Weichai Power (WKN:A0M4ZC)-Aktie.

1) Profitabel und wachstumsstark
Weichai Power begann bereits 1953 mit der Produktion von Dieselmotoren. Auch heute bilden Motoren, Nutzfahrzeuge (Gabelstapler, Lkws), Komponenten (Getriebe, Achsen), Fahrzeugelektronik und Logistiklösungen das Kerngeschäft.

Allein diese Bereiche wachsen aufgrund des enormen inländischen Bedarfs bereits überdurchschnittlich. So betrug die annualisierte Umsatz- und Gewinnwachstumsrate innerhalb der letzten zehn Jahre 17,0 % beziehungsweise 16,2 %. Dabei wurde in jedem Jahr Gewinn erzielt und dennoch arbeitet Weichai auch heute an einer weiteren Reduzierung seiner Ausgaben. Kassenbestand und kurzfristige Anlagen übersteigen die langfristigen Verbindlichkeiten, sodass die Firma auch finanziell gut aufgestellt ist.

2) Massive Investitionen in Wasserstoff
Die chinesische Regierung hat kürzlich einen starken Ausbau von Wasserstoffantrieben und -Tankstellen angekündigt. Allein im letzten Jahr (2018) wurden bereits umgerechnet 10,9 Mrd. Euro ausgegeben. Dabei ist der große Vorteil für chinesische Firmen, dass sie subventioniert werden, was für diese bedeutet, dass sie meist von Beginn an Gewinn mit den neuen Sektoren erzielen. Wie im Batteriesegment möchte China nun bei Wasserstoffantrieben Weltmarktführer werden. Aktuell stehen wir erst am Anfang der Entwicklung.

Gerade für Nutzfahrzeuge sind Wasserstoffantriebe ein guter Dieselersatz und so hat Weichai Power im letzten Jahr 19,9 % an Ballard Power Systems (WKN:A0RENB) und 20 % an der britischen Ceres Power (WKN:A2NB49) übernommen. Beide sind Experten für die Herstellung von Wasserstoff- beziehungsweise Festoxidbrennstoffzellen. Ziel ist der Aufbau von Gemeinschaftsfirmen in China, wobei aber auch ein Technologietransfer stattfindet.

Und natürlich sinken bei einer Skalierung des Geschäfts auch die Kosten drastisch, sodass es bald profitabel wird und die Subventionen, ähnlich wie jetzt bei E-Autos, reduziert werden können. Das Gemeinschaftswerk mit Ballard Power wird allein bis 2021 etwa 2.000 Brennstoffzellen pro Jahr produzieren, die zunächst bei Bussen zum Einsatz kommen.

3) Breite Aufstellung und hohe Dividende
Ein Vorteil von Weichai Power ist seine breite Aufstellung, denn die aktuellen Produkte kommen sowohl bei Autos, Lkws, Nutzfahrzeugen und Zügen als auch bei Schiffen zum Einsatz. Des Weiteren hält der Konzern auch große Anteile an dem deutschen Staplerhersteller Kion Group (WKN:KGX888), an dem amerikanischen Hersteller von Propan- und Gasantrieben Power Solutions International (WKN:A1WZUH) und an der deutschen Linde Hydraulics. Dies schafft viele Möglichkeiten.

Die Gewinnorientierung führt in Summe zu einer stetig steigenden Dividende. Mit der Ausschüttung von 2018 liegt die aktuelle Rendite bei 3,4 %, aber sie könnte nach Schätzungen für 2019 auch bei 4,9 % liegen (27.06.2019). Auch dies ist sicherlich ein Vorteil.
 
35 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

147 Postings, 304 Tage JBelfortKorrektur

 
  
    #37
05.07.20 17:30
Die b shares vergessen. Somit market cap eher bei 16mrd.  

28 Postings, 180 Tage EuGeHe1982Dividende

 
  
    #38
06.07.20 20:10
soll da nicht such bald ne Dividende ausgezahlt werden? vll hat das auch was mit dem Anstieg zu tun  

2748 Postings, 392 Tage Aktiensammler12China ist

 
  
    #39
1
06.07.20 20:28
die Tage in. Laut Medienberichten geht's dort aufwärts...
 

430 Postings, 1018 Tage dopeheadbin jetzt...

 
  
    #40
09.07.20 20:03
....auch hoch eingestiegen, da ich die Technologie als stark zukunftsträchtig ansehe.  

4441 Postings, 7424 Tage BiomediNach ca. 1,60 € powert Weichai ja wieder

 
  
    #41
1
15.07.20 11:56

100 Postings, 2621 Tage fbo|228290942wie hoch ist die Dividende?

 
  
    #42
16.07.20 11:52

430 Postings, 1018 Tage dopeheadsieht.....

 
  
    #43
21.07.20 03:41
.....gut aus!

 

504 Postings, 6967 Tage gandalf012Ist nicht viel aber immerhin

 
  
    #44
1
10.09.20 13:23

2748 Postings, 392 Tage Aktiensammler12Grüß Euch,

 
  
    #45
11.09.20 18:38
hat von Euch jemand Ahnung warum hier so abverkauft wird??  

504 Postings, 6967 Tage gandalf012hi :)

 
  
    #46
1
14.09.20 15:27
ich habe habe mir bei 1,60 jetzt eine groessere Position einverleibt ... denke dass iwann der pullback
kommt. Die Bude ist gut aufgestellt insbesondere was Beteiligungen rund um das Thema H2 angeht.

Ceres, Ballard Power auch Kion ist mit dabei. Sollten in China weitere Entscheidungen in Richtung H2 und Zero Emission fallen + der Zwang HDT (schwere LKW) klimaneutral zu bewegen, dann steht Weichai bei 5 EUR.... aber bis dahin fliesst noch viel Wasser den Nil hinunter

https://www.marketscreener.com/quote/stock/...support-level-31249054/  

4441 Postings, 7424 Tage BiomediGut gemacht # Gandalf 012

 
  
    #47
17.09.20 04:38

504 Postings, 6967 Tage gandalf012:) danke bio

 
  
    #48
1
17.09.20 07:34
Heute knallt es nochmal richtig... die Meldung mit der Diesel-Optimierung zusammen mit Bosch schlägt durch und wird richtig gefeiert. Auch die R&D Erfolge von Ballard Power zusammen mit AUDI kommen Weichai zugute.

https://www.it-times.de/news/...llen-stack-fuer-fahrzeuge-vor-136528/


Und es gab Dividende immerhin 2200 €



[ET Net News Agency, 17 September 2020] Weichai Power (02338) yesterday announced that
it had launched a new diesel engine WP13H with a thermal efficiency of 50.26%, up more
than 4pp from the current industry average of 46%, after it spent more than CNY30bn on its
development over the past 10 years.
Daiwa Research considers this to be a significant breakthrough for Weichai in ICE
(internal combustion engine) engines and expects the new product to attract more attention
from end-customers.
Weichai stated that the new engine model will reduce fuel usage by 8% and carbon dioxide
emissions by 8%, complying with the upcoming National 6 emission standard for heavy-duty
trucks in China. The research house estimated it will save truck drivers CNY300k in fuel
costs during the life of a heavy-duty truck, which should appeal to customers.
Daiwa believes this new engine will become an important product for Weichai's future
market expansion. It reiterated its "buy" rating and target price of HK$21.5 on Weichai.
(KL)

Good luck to all longs  

430 Postings, 1018 Tage dopeheadgood timing....

 
  
    #49
17.09.20 07:56
....Gandalf! Ich bin etwas zu früh eingestiegen, bleibe aber long, ganz besonders nach den guten Nachrichten!  

504 Postings, 6967 Tage gandalf012Nach dem Run auf

 
  
    #50
1
30.09.20 08:11
Die 1,85€ und den jähen Verfall trotz der guter Nachrichten bin ich gestern doch wieder eingestiegen mit 50000 Stück zu durchschnittlich 1,665€ ... mal sehen was passiert. Eins erscheint mir jedoch immer klarer alle Welt drängt auf H2 und vermutlich muss man etwas warten, aber die Richtung ist vorgegeben:) viel Glück allen !!!  

430 Postings, 1018 Tage dopehead@Gandalf

 
  
    #51
02.10.20 11:48
Besten Dank! Ich stimme Dir zu und bleibe auch optimistisch und geduldig!  

2748 Postings, 392 Tage Aktiensammler12Grüss Euch,

 
  
    #52
26.10.20 07:20
kennt von Euch jemand den Grund für den Abverkauf der letzten Tage? Im net kann ich nix finden...
 

430 Postings, 1018 Tage dopeheadauch ich....

 
  
    #53
26.10.20 13:42
...habe keine Ahnung, bleibe aber weiterhin optimistisch.  

37 Postings, 191 Tage MIKE Austria77werde

 
  
    #54
1
26.10.20 13:43
heute nochmal nachkaufen! :)  

198 Postings, 2031 Tage nobody_VI2020Videoanalyse

 
  
    #55
1
09.11.20 21:52
Nur etwas für echte Hardcore-Fans ;)

Die WEICHAI POWER Aktie, bewertet nach meinen Value Kriterien.

https://youtu.be/ju9VuGD6cnY  

430 Postings, 1018 Tage dopeheadbesten Dank....

 
  
    #56
1
11.11.20 07:25
....nobody! Es sieht gut aus!  

198 Postings, 2031 Tage nobody_VI2020Bewertung

 
  
    #57
2
11.11.20 12:33
Ich habe im Video zwar nur 5 Sternen von 10 gegeben aber das nicht so gut begründet. Wenn ich darüber nachdenke, dann sind ja die Kennzahlen nicht schlecht und es findet ein Wachstum statt.

Auf der andern Seite, sind Diesel-Motoren heute und alternative Antriebe in der Zukunft für mich mit vielen Unsicherheiten belegt.

Trotzdem ist das eine der wenigen Growth Aktien, die auch ausreichend Value Kriterien erfüllt. Also kauft lieber Weichai, als z.B. Nvidia ;)  

180 Postings, 5723 Tage southcolKursrückgang heute

 
  
    #58
2
30.11.20 18:05
ein Grund für die heutige Kursschwäche dürfte u.a. die KE bei  KION  sein.
KION will ca 800 Mill EURO einsammeln, Weichai stemmt davon 45 %

Weiterhin beteiligt sich Weichai mit 16 % am Baumaschinenhesteller Shantui Engineering  

2748 Postings, 392 Tage Aktiensammler12Ach die liebe

 
  
    #59
1
30.11.20 19:57
Weichai... Kaum meint man es werden die 2 Euro angesteuert, geht's wieder südwärts...

Bin gespannt wie die Chinesen morgen reagieren..  

430 Postings, 1018 Tage dopeheades geht.....

 
  
    #60
01.12.20 05:09
... schon wieder aufwärts!  

2748 Postings, 392 Tage Aktiensammler12Da hat

 
  
    #61
1
01.12.20 07:58
sich doch tatsächlich der Kurs in Hongkong, dem in Deutschland angepasst...  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben