Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TRIG Social Media AB (WKN: A116BG)


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 08.01.19 22:06
Eröffnet am: 18.09.14 09:38 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 88
Neuester Beitrag: 08.01.19 22:06 von: bozkurt7 Leser gesamt: 32.399
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

26278 Postings, 5197 Tage BackhandSmashTRIG Social Media AB (WKN: A116BG)

 
  
    #1
1
18.09.14 09:38
Die TRIG Social Media AB Aktie wird unter der ISIN SE0006027546 an der Börse Frankfurt gehandelt. TRIG Social Media AB ist ein Unternehmen aus der Branche Software aus Schweden.  
Angehängte Grafik:
tr1.jpg
tr1.jpg
62 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

2735 Postings, 555 Tage UndisputedJa mal sehen was man am 31 Jan 2018

 
  
    #64
24.01.18 17:59
alles erwarten kann.
ISIN SE 0006027546 - Stockholm IT Ventures AB schlägt an der bereits angekündigten ausserordentlichen Generalversammlung die Wahl des Milliardärs Roger Tamraz in den Verwaltungsrat vor. Die ausserordentliche Generalversammlung findet am 31. Januar 2018 in Nacka Strand, Schweden, statt.

Roger Tamraz gilt als sehr erfolgreicher Bank- und Venture-Capital-Investor, der die Ölgesellschaft Tamoil gründete, die er aus den übernommenen Vermögenswerten von Amoco und Texaco aufbaute. Tamoil hat sich seitdem zu einem Unternehmen mit einem Umsatz von 20 Milliarden Dollar entwickelt. Während seiner Zeit in der Ölindustrie, sowohl bei Tamoil als auch bei Netoil, war Herr Tamraz verantwortlich für einige der innovativsten Pipeline-Engineering-Projekte einschließlich der Suez-Mittelmeer-Pipeline, die als eine der größten Ingenieurleistungen der Welt gilt.
http://staging.finanznachrichten.de/...tamraz-zur-wahl-vor-de-016.htm  

2458 Postings, 2958 Tage Ghost013a@undisputed

 
  
    #65
2
25.01.18 09:09
@bozkurt7 zählt hier klar die Fakten auf. der Einzige der das nicht wahr haben will bist du.

Erst eine reine Geldverbrennungsanlage dann plötzlich was Neues... oho...Krypto und Blockchain wow....und plötzlich ICO, IBO alles geplatzt. Dann Mining...Änderung....aber erst in Monaten...

Billigstübernahme von Wyrify...aha, wie das? So toll und dann für einen Appel und ein EI? Ein System was schnell sein soll, aber andere werden demnächst aufholen...und im Übrigen ist es fast nebensächlich, ob eine Zahlung in 1,5 sec. oder in 3 sec. über den Trigger läuft. Und das sehen viele so. Das zumindest wird einen auch nicht zum Weltmarktführer machen...

Ich sehe hier bisher keine dauerhafte Geldeinnahmequelle. Man lockt Anleger mit einem eigenen Coin....der allerdings nichts wert ist, weil er bisher nirgendwo eingesetzt bzw. getauscht werden kann.
Selbst der Einkaufswagenchip hat mehr Wert. Den Chip kann ich wenigstens für den Einkaufswagen nutzen, ansonsten nirgendwo eintauschbar.

Der 31. Jan. 18 wird hier maximal wieder Käufer anlocken...
Wahrscheinlich dauert es bei dem einen oder anderen eine Weile, aber irgendwann...werden auch die Letzten hinter das System steigen...

Tamraz kommt...Tamraz wird Geld kosten...

 

2735 Postings, 555 Tage UndisputedJa dann

 
  
    #66
25.01.18 09:28
Solltest du wo anders investieren, wenn dir diese Firma nicht zusagt, ist doch kein Problem, oder? ... Ich werde aber hier für länger investiert bleiben weil ich das Potential erkannt habe, ich verkaufe hier kein einziges Stück mehr für die nächsten paar Jahre  

2458 Postings, 2958 Tage Ghost013aNiemals

 
  
    #67
2
26.01.18 09:49
Tu was du willst...Selbst hartgesottene Fans des Unternehmens sind aus charttechnischer Sicht nur noch kleinlaut zu vernehmen. Der Chart lügt nie...An deiner Stelle hätte ich lange verkauft und mal etwas abgewartet...noch einsetzende Abwärtsbewegung. Mit einem Short wäre man hier bestens bedient.
Nur Top Leute in der Aktie....ich merk schon...  

4384 Postings, 1523 Tage bozkurt7auch sollte man nie solch ein Arrangement eines

 
  
    #68
1
26.01.18 09:58
Milliardärs überbewerten. Lieber sollte man fragen, wie ist er denn das geworden. Bei ganz vielen Beispielen ist doch zu sehen, dass es immer nur 100% Geld gibt und wenn dann einer mehr hat, was ist dann mit den anderen ?
 

4719 Postings, 4254 Tage Schaunwirmalghost

 
  
    #69
26.01.18 18:27
gibt aber keine shorts oder ?
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

2458 Postings, 2958 Tage Ghost013a@Schaunwirmal

 
  
    #70
30.01.18 11:10
Habe ich nicht nachgeschaut, aber ich gehe davon aus -nein-.  

267 Postings, 535 Tage BaerStierPantherdas hier ist "noch" nicht Netcent...

 
  
    #71
30.01.18 18:40
Hallo Daytrader ihr seit hier falsch lg  

4384 Postings, 1523 Tage bozkurt7momentan ist leider Zocken hier noch nicht

 
  
    #72
1
31.01.18 14:16
angetan. Ohne viel Ahnung zu haben, sollte man, wenn man schon auf den Krypto- und Blockchain-Hype aufspringt, doch etwas zurückhaltender sein. Das gilt eigentlich fast noch mehr den Pushern hier, als der Firma selber.  

4719 Postings, 4254 Tage SchaunwirmalHört

 
  
    #73
31.01.18 16:44
sich alles gut an aber ob es alles so kommt ? wir werden sehen.
Kurs ist trotzdem schade.
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

103 Postings, 597 Tage fictionach....

 
  
    #74
02.02.18 14:37
du liebe Sch.... hatte gestern noch put auf 0.065 gesetzt und heute morgen wieder rausgenommen ohne Fallschirm anzulegen. naja... bei 0.03 zukaufen. fuck it  

4719 Postings, 4254 Tage Schaunwirmalja

 
  
    #75
02.02.18 15:51
der Kurs is jetzt nicht so prickelnd vor allen bei so massen an Aktien die man im Depot hat.
da haut son Cent schon rein.
Find ja alles so weit hoch Interessant nur die genehmigten Aktien die lassen mir keine Ruhe.
1,4 Milliarden is schon ne Hausnummer.
   
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

4384 Postings, 1523 Tage bozkurt7unter revolutionär verstehe ich etwas anderes ...

 
  
    #76
3
07.02.18 10:20
Stockholm IT Ventures AB (ISIN SE 0006027546 -SVAB), ein schwedisches Technologieunternehmen, das sich auf sauberes und energieeffizientes Mining von Kryptowährungen mit niedrigen Kosten spezialisiert hat, gab heute auf der Generalversammlung die Ernennung von Roger Tamraz zum Vorsitzenden, und Marc d'Hombre, Eduard Will, Matthew Steckel und Nicolai Paskalev als weitere Mitglieder bekannt. Der ehemalige Vorsitzende, Wayne Lochner, wird weiterhin eine Schlüsselrolle in der Führung des Unternehmens spielen, und Joao Saldanha und Alberto Cuellar bleiben Mitglieder des Beirates. Die Tiefe und Breite der Erfahrung des neuen Teams unterstreicht die schnelle Entwicklung des Unternehmens und seine führende Rolle im energie-effizienten Mining für Kryptowährungen. "Ich möchte Wayne Lochner für seine ausgezeichnete Arbeit als Verwaltungsratsvorsitzender danken. Ich möchte auch Joao Saldanha und Alberto Cuellar für ihren weiteren Einsatz als Beitratsmitglieder danken ", sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures. "Mit unserer neuen Fokussierung auf eine saubere, energie-effiziente und kostengünstige Mining-Technologie für Kryptowährungen, einschließlich einer kürzlich erfolgten strategischen Partnerschaft mit Cryptotech AS, bringt Roger Tamraz das exakte Know-how und das erfahrene Team aus dem Investment Banking mit, um Stockholm IT Ventures in die Zukunft zu führen.  

4384 Postings, 1523 Tage bozkurt7auch passt es doch wieder:

 
  
    #77
2
07.02.18 10:23
Perf. seit Threadbeginn:   -99,13%
 

4384 Postings, 1523 Tage bozkurt7der Kurs dümpelt so dahin ...

 
  
    #78
2
29.04.18 22:45
Nachdem man sich von Wirify verabschiedet hatte ist nun der nächste Tiefschlag mit Cryptotech erfolgt. Womit will man eigentlich noch Geld verdienen ? Öl gibt es doch hier nicht und Mining ist doch wohl erst einmal etwas sehr Fremdes für den älteren Milliardär .  

372 Postings, 521 Tage mettbrötchenhaha Bozkurt

 
  
    #79
1
29.04.18 23:21
führt mal wieder selbstgesräche !!! Das passt zu dir !  

1238 Postings, 696 Tage Frühstücksei@mettbrötchen

 
  
    #80
1
29.04.18 23:29
Zumindest entspricht es der Wahrheit was bozkurt7 erwähnt hat.
Was bleibt oder kommt werden wir sehen.
In Zukunft sollte man Unternehmen erst den Börsenzugang genehmigen wenn ein klares Geschäftskonzept vorliegt !  

372 Postings, 521 Tage mettbrötchendu

 
  
    #81
1
29.04.18 23:55
sorry aber überleg dir mal was du da grad von dir gibst hahaha is ja lächerlich !!! nach deiner aussage würde das heißen dass jedes unternehmen sich auf ein vorher definiertes geschäftsfeld festlegen müsste !!! man man man ich würde sagen erst denken und dann schreiben ! und wenn du in einen Laden investierst wo im Vorfeld nur absichtserklärungen getätigt wurden ohne Vertragsunterschriften und dann rumheulst wenn man sich strategisch neu ausrichtet weil der Geschäftspartner nicht liefern kann dann bist du erstens selbst schuld und zweitens mit deinen Vorstellungen was die Ausrichtung von Unternehmen angeht vielleicht wo anders besser aufgehoben als an der Börse.  

372 Postings, 521 Tage mettbrötchenoder invsetier

 
  
    #82
2
29.04.18 23:59
in Adidas, Daimler,VW usw da biste doch super aufgehoben !!! alles schön ausgerichtet und die machen ihre 2-3 % plus im Jahr. Da kannste doch nix verkehrt machen. VW ist doch ein super beispiel die sind doch drauf ausgerichtet saubere Diesel herzustellen . Alles im Vorfeld kommuniziert und festgelegt damit der Aktionär sich sicher fühlen kann.....ohhh hoppla da war doch was :D  

144 Postings, 525 Tage bussard1der Kurs

 
  
    #83
1
30.04.18 01:05
zeigt, dass, obwohl der herben Enttäuschung was cryptotech anbelangt, Herrn Tamraz einiges zugetraut wird. Sämtliche Altlasten wurden gecanceled.Keine Kohle für Müll verwendet. Die Skeptiker werden hier früher oder später wieder einsteigen und eines Besseren belehrt.  

4719 Postings, 4254 Tage SchaunwirmalKeine

 
  
    #84
1
30.04.18 13:43
Kohle genau
Und icos sind im Moment die Geld Druckmaschine
Null Regulierung null Kontrolle was mit der Kohle Passiert also ist Skepsis angesagt.
 
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

1676 Postings, 3295 Tage solala1Hier wird gut

 
  
    #85
01.05.18 19:19
verdeutlicht, was Stockholm vor hat und warum dies Zeit benötigt um von einer neuen Technologie als eine der ersten zu profitieren.
Wer Geduld hat kann dies von Anfang an begleiten...
Ist so, wie damals als das Handy das Licht der Welt erblickte..



 

1676 Postings, 3295 Tage solala1...

 
  
    #86
01.05.18 19:19
https://www.google.com/amp/s/t3n.de/news/...-datenbank-diese-1063641/  

1238 Postings, 696 Tage FrühstückseiWas regt Ihr euch denn so auf?

 
  
    #87
15.08.18 18:59
Sogar Ariva vermerkt bei den Kursen auf Xetra Minus 29,09%. Stimmt ja auch seit der letzten Xetra-Notierung damals....  

4384 Postings, 1523 Tage bozkurt7mal ohne die ganzen revolutionären Neuerungen

 
  
    #88
08.01.19 22:06
schaue man einfach mal auf die Performance seit Threadbeginn.
An der Börse wird doch die Zukunft gehandelt ....  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG