Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Was ist die Commerzbank wert?


Seite 141 von 141
Neuester Beitrag: 05.04.13 18:48
Eröffnet am: 08.11.11 16:27 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 4.507
Neuester Beitrag: 05.04.13 18:48 von: VerkaufeNIX Leser gesamt: 424.886
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
48


 
Seite: < 1 | ... | 137 | 138 | 139 | 140 |
>  

1011 Postings, 5464 Tage der_matze@Kalkulation

 
  
    #3501
15.03.13 18:52
Meine obige kalkulation enthält einen Denkfehler. Und zwar muss man vom mittleren Aktienkurs nach der KE ausgehen, der bei 0,86 €/Aktie liegt, und hierauf den Bezugsrechtsanteil von 0,30 € aufschlagen, sodass ein Wert von 1,16 € resultiert.

Auf der anderen Seite ist nicht einzusehen, warum das Unternehmen ohne Sperrminorität des Staates, ohne Zinszahlungen für die Stillen Einlagen, also mit höherem Erlös, und mit einer Finanzspritze von 2,5 Mrd. € im Rücken nicht erheblich mehr wert sein sollte.

Schlägt man zum Beispiel die 2,5 Mrd. auf die bisherige Marktkapitalisierung auf, so resultierte eine Marktkapitalisierung in Höhe von 10,6 Mrd. €, die auf 9,4 Mrd. Aktien zu verteilen wäre, sodass sich pro Anteilsschein nach der KE (ohne Berücksichtigung des RS) ein Wert von 1,13 € ergibt, mit Bezugsrecht also ein Wert von 1,43 €.

@Shortseller
Ich bin fest davon überzeugt, dass derzeit viele Leerverkäufer auf der Käuferseite stehen ... Außerdem wird die Commerzbank einem weiteren Kursverfall nicht tatenlos zusehen. Die Käufe des Vorstands sprechen dafür.  

586 Postings, 3000 Tage drahnoel0Matze klär mich mal auf

 
  
    #3502
15.03.13 18:57

Ich bin fest davon überzeugt, dass derzeit viele Leerverkäufer auf der  Käuferseite stehen ... Außerdem wird die Commerzbank einem weiteren  Kursverfall nicht tatenlos zusehen. Die Käufe des Vorstands sprechen  dafür.  ????

 

Was heistn des auf deutsch.......Leerverkäufer stehen auf der Käuferseite??

Ein Leerverkäufer VERKAUFT doch die Aktie ohne das er sie garnicht besitzt.

Er hofft , die Aktie später ( zu einem festen Termin ) billiger nachliefern zu können.

 

Da habe ich scheinbar in der Grundschule ned aufgepasst.

 

469 Postings, 2950 Tage VerkaufeNIXder_matze hat Recht :

 
  
    #3503
15.03.13 19:44
unsere Bank ist nachher viel mehr wert,
die wissen schon was sie tun :)  

469 Postings, 2950 Tage VerkaufeNIXhoffentlich ;)

 
  
    #3504
15.03.13 19:52

1011 Postings, 5464 Tage der_matze@drahnoel0

 
  
    #3505
15.03.13 20:02
Die Leerverkäufer kaufen zurzeit ihre zuvor/früher leerverkauften Aktien zurück.  

11074 Postings, 5856 Tage fuzzi08dra, Leerverkäufer sind dann auf der Käuferseite

 
  
    #3506
1
15.03.13 20:13
wenn sie covern (müssen). Das geschieht dann, wenn davon auszugehen ist, dass man den Kurs nicht weiter nach unten drücken kann. In der Regel bei Erreichen wichtiger Unterstützungen technischer oder fundamentaler Art. Den finalen Abverkauf erkennt man an den langen schwarzen Tageskerzen; meistens zwei, drei hintereinander (drei schwarze Schwestern). Er wird von der Hammelherde, den Kleinanlegern, herbeigeführt. Die finanzieren mit ihrem Herdenverhalten Smart Money den Gewinn.
Danach folgt meistens ein doji/dragonfly, ein bullish hammer o.ä. und das Blatt wendet sich.  

1266 Postings, 5321 Tage HerrmannHallo fuzzi08

 
  
    #3507
05.04.13 12:42
wie siehst du aktuell die Lage bei unserer COBA? Deine Bewertungen habe ich bisher immer sehr geschätzt. Denn zur Zeit kann man nur singen "ich weiß nicht was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin".  Lass bitte von dir hören.  

469 Postings, 2950 Tage VerkaufeNIXIm Vergleich zum DAX

 
  
    #3508
1
05.04.13 18:48
hält sich unsere Coba aber gut ;)  

Seite: < 1 | ... | 137 | 138 | 139 | 140 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben