Was is denn hier plötzlich los?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 14.10.19 18:53
Eröffnet am: 20.03.19 16:26 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 10
Neuester Beitrag: 14.10.19 18:53 von: tausendproze. Leser gesamt: 2.045
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

6661 Postings, 1755 Tage AnonymusNo1Was is denn hier plötzlich los?

 
  
    #1
20.03.19 16:26
Meinungen und News sind herzlich willkommen  

3308 Postings, 4880 Tage tausendprozentDie haben ja...

 
  
    #2
30.09.19 12:41
...schon 135 Mio. Shares und damit eine satte Marktkapitalisierung.  

3308 Postings, 4880 Tage tausendprozentFür mich...

 
  
    #3
30.09.19 13:51
...typische Abzocker.

Die hatten fürs Quartal zum 30.04.19 sensationelle 173.000 CAD Umsatz und dabei einen Verlust von 105.000. Wenn die seit April 100.000.000 Shares ausgegeben haben, dann muss ja der Umsatz drastisch ansteigen. Oder fließen die Mittel in irgendwelchen Kanäle, am Aktionär vorbei. Das wären ja bei dem jetzigen Kurs 40 Mio. CAD gewesen. Da bin ich mal auf die nächsten Zahlen gespannt, wenn die dann mal kommen.  

3308 Postings, 4880 Tage tausendprozentWie kann man...

 
  
    #4
02.10.19 12:38
....für so ein Unternehmen, dass so wenig zu bieten hat, so Pushernews veröffentlichen. Und auch noch Werbung auf Ariva machen. Dies ist für mich sehr anrüchig. Hier werden Umsätze hoch gerechnet, meine Güte. So kann ich jede Pommesbude zum Weltunternehmen machen.

Man sollte vielleicht auch mal die bisherigen Umsätze und Verluste bringen und die Erhöhung der Aktienanzahl der letzten Quartale.  

64 Postings, 508 Tage Aquarium10Sharedeals ist ja noch ok

 
  
    #5
07.10.19 18:49
naja,schaut euch mal Veritas an ……
auch so ne kriminelle Geschichte vom Österreicher :Pollinger gepusht.
Der Typ gehört in den Knast ……
 

10 Postings, 285 Tage AwesomestocksFreigabe erforderlich

 
  
    #6
08.10.19 09:08

Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

3308 Postings, 4880 Tage tausendprozentIch finde es...

 
  
    #7
10.10.19 21:47
...immer lustig, wenn sie die Buden hier immer mit etablierte Segmentunternehmen vergleichen. Aber was immer schön außen vor gelassen wird, ist der Verlust, der von den meisten gemacht wird.

Ich denke, der Cannabisboom ist vorbei, auch wenn sich Werbeunternehmen noch ins Zeug dafür legen. Ich denke, die Realität ist mittlerweile eingezogen und die Unternehmen werden immer schwieriger an frisches Kapital kommen...  

3637 Postings, 4031 Tage mamex7Warnung!

 
  
    #8
1
11.10.19 13:09
Derzeit werden auf Ariva.de Aktien beworben die einen fragwürdigen Ruf geniessen.
Ich gehe davon aus das hier ehrliche Anleger in Totalverlusst hineingetrieben werden.

Finger weg! von diesen Aktien
Es droht ein Totalverlusst!

Gigantisches Kurspotential für die Auftraggeber nicht für euch!
www.wallstreet-online.de/nachricht/...otenzial-goldaktie-2020

So sehen Super Gewinne aus (diese Betrüger!)
So schon Beworben:
WEEKEND UNLTD WKN: A2N7N5
Nova Minerals WKN: A2H9WL
Agraflora WKN: A2N9KA
M3 Metals: WKN: A2PNZD

Wo sind jetzt die 1000% Gewinn! Verbrecher!  

3308 Postings, 4880 Tage tausendprozentDie haben ja nur...

 
  
    #9
1
13.10.19 19:52
..einen Umsatz von einer Pommesbude, dafür aber einen Verlust von einem mittelständischen Unternehmen. Irgendwas passt da nicht zusammen. Wie kann so ein Unternehmen überleben?

Ach ja, da sind ja noch die Geldgeber bzw. Aktionäre, die auf zweifelhafte Planzahlen rein fallen und den Verlust und die Vergütungen des Management finanzieren..  

3308 Postings, 4880 Tage tausendprozentLach...

 
  
    #10
1
14.10.19 18:53
...gekaufte News über Monopolstellung gehen über den Ticker. Für was Monopol...Frittenfett, oder was? Die haben doch nix...  

   Antwort einfügen - nach oben