Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Warum nicht bis 90 ?


Seite 3 von 3
Neuester Beitrag: 16.08.12 11:17
Eröffnet am: 15.08.12 11:22 von: Nokturnal Anzahl Beiträge: 56
Neuester Beitrag: 16.08.12 11:17 von: king charles Leser gesamt: 2.773
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 |
>  

51327 Postings, 7003 Tage eckiDer Typ ist FDP-Unterstützer.

 
  
    #51
15.08.12 18:27
Hat er mehrfach öffentlich bekannt. Die einzige Wählbare Partei und ähnliches sagte er. Ihm wurde der FDP-Eintritt angeboten, aber (noch) will er Parteilos sein.

Jedenfalls sind das keine SPD-Thesen, sondern seine.
Ob sich die FDP trauen würde, das zu sagen, glaube ich nicht.

Im übrigen finde ich arbeitsverbote nicht für richtig. In vielen Bereichen arbeiten 80 jährige und treffen wichtige Entscheidungen. Konsequenterweise Arbeitsverbot?

Denkt mal an Adenauer....  

11942 Postings, 4586 Tage rightwingmal blöd gesagt

 
  
    #52
1
15.08.12 18:32
dass clement nicht in die fdp ging liegt vermutlich nur daran, dass er als eiserner kohle-lobbyist ein problem damit hätte die von fdp geforderten subventionskürzungen zu unterstützen.  

9685 Postings, 2763 Tage Dr.BobEcki

 
  
    #53
15.08.12 23:52
bitte schreibe hier nicht bis du 90 bist !  

51327 Postings, 7003 Tage eckiDr.Bob, der Adenauer hat mit 88 seinen Wahlkreis

 
  
    #54
1
16.08.12 00:40
noch gewonnen und bis 91 im Bundestag vertreten.

Und du weißt doch: Heute wird man älter im Schnitt.
Also zieh dich warm an. Hahahaha  

9685 Postings, 2763 Tage Dr.BobEcki

 
  
    #55
16.08.12 11:13
Du willst Dich doch nicht wirklich mit Adenauer vergleichen ? *lach*

Des Weiteren hast Du nicht einmal eine Funktion in deiner geliebten Partei.

in Bayern gibt es ein Sprichwort:
Schuster bleibe bei Deinen Leisten!  

15373 Postings, 4083 Tage king charlesgenau un der Helmut Schmidt ist 93

 
  
    #56
16.08.12 11:17
-----------
Grüsse King-charles

Seite: < 1 | 2 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben