Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

WMI Holdings Corp. (News)


Seite 1 von 2888
Neuester Beitrag: 24.11.17 08:20
Eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 73.178
Neuester Beitrag: 24.11.17 08:20 von: neverenough Leser gesamt: 13.701.359
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 4.321
Bewertet mit:
153


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2886 | 2887 | 2888 2888  >  

4289 Postings, 3045 Tage PjöngjangWMI Holdings Corp. (News)

 
  
    #1
153
20.03.12 19:41
WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
72153 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2886 | 2887 | 2888 2888  >  

1715 Postings, 2572 Tage fusziHallo odin,

 
  
    #72155
23.11.17 09:58
es funzt leider nicht.  #72154 #
Hast du es eventuell kopiert ?

LG.
fuszi  

13 Postings, 2488 Tage gsch69#72154#

 
  
    #72156
1
23.11.17 10:37
Hey juszi
So um 7:00 Uhr war der Bericht noch da.  

1298 Postings, 3248 Tage Orakel99wenn man in Google den Text

 
  
    #72157
2
23.11.17 10:56
"Investigator Bill Paatalo: Wells Fargo Admits To Executing WaMu Note Endorsement in 2013, And the Arkansas Bankruptcy Court Allows WaMu to Get Away With It!" , zeigt Google die von Odin angeführte Seite an. Entweder war die Info falsch oder nicht richtig, den sonst wäre sie ja noch da. Oder? (falsch = nicht richtig: Das ist richtig)  :-)))))


 
Angehängte Grafik:
wells_fargo.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
wells_fargo.png

9 Postings, 2137 Tage DerSpezihttps://bpinvestigativeagency.com/wells-fargo-admi

 
  
    #72158
3
23.11.17 11:01

2934 Postings, 2650 Tage kroetendetektorGoogle spuckt aber noch mehr aus:

 
  
    #72159
3
23.11.17 11:02
http://www.legaldocspro.net/blog/...-a-wamu-note-endorsement-in-2013/  

1368 Postings, 2873 Tage wamu wolledeppl

 
  
    #72160
3
23.11.17 11:17

https://bpinvestigativeagency.com/wells-fargo-admi


Diese Entscheidung aus einem Arkansas Bankrott-Gericht heraus muss eine der seltsamsten Regelungen sein, die ich überhaupt bis jetzt gelesen habe. (Siehe: Schiefer gegen Wells Fargo - Arkansas). Obwohl das Gericht scheint, die Tatsachen völlig falsch in diesem Fall zu erhalten, gibt es ein wertvolles Nugget (FACT), das jetzt existiert - Wells Fargo läßt zu, eine Aufschrift nach einer Anmerkung durch einen WaMu Offizier 2013 durchzuführen! Die Befürwortungen der WaMu Offiziere, die auf den Anmerkungen erscheinen, lange nachdem die FDIC-Empfängerschaft ist, was ich zu für Jahre jetzt gegründet auf einem Konglomerat des Beweises bestätigt habe. Aber jetzt haben wir eine echte Zulassung!

(Auszüge aus diesem Urteil mit meinen Kommentaren in BOLD CAPS)

In Anbetracht aller Beweise und der widersprüchlichen Zeugenaussage von Wells Fargo kann das Gericht die folgende Zeitlinie festlegen:

3. Im Jahr 2007 wies Washington Mutual Wells Fargo die Hypothek und den Schuldschein zu.  (Wells Fargo Ex. D.)[KOMMENTAR: DER BEWEIS GIBT KEINE ZUWEISUNG AUF DEN ANMERKUNGSVORRANG ZUM FDIC-EMPFÄNGER.]  Zusätzlich entsprechend Bateman, erhielt Brunnen Fargo körperlichen Besitz der Anmerkung und der Hypothek zu dieser Zeit.  Mit der Abtretung wurde Wells Fargo entweder Eigentümer der Banknote und der Hypothek oder, wenn Fannie Mae der Eigentümer war, dann wurde Wells Fargo der Diener der Banknote. Unabhängig davon, zum Zeitpunkt der Übertragung, die Note wurde nicht indossiert entweder in blank oder Wells Fargo.  Unter Arkansas Gesetz würde die Anweisung nicht abgeschlossen worden sein (oder vermittelt worden) bis die Anmerkung indossiert wurde.  Arche. Code Ann. 43-203(c) ("wenn eine Urkunde wertübertragen wird und der Übernehmer mangels Indossament durch den Übertragenden nicht Inhaber wird"). . . Die Aushandlung der Urkunde erfolgt erst mit dem Indossament").

———————————————————————–

FN:

2 Wells Fargo führte eine Abtretung der Hypothek von First Western an Washington Mutual ein, die im Dezember 2004 eingereicht wurde, und Bateman bezeugte, dass Fannie Mae im Januar 2005 Eigentümerin der Note wurde.  Jedoch führte keine der Parteien ein Dokument ein, das die Übertragung des Eigentums an der Banknote auf Fannie Mae belegt. WO IST DER BEWEIS FÜR DIE ÜBERTRAGUNG DER NOTIZ AN IRGENDJEMANDEN AN DIESEM PUNKT?

————————————————————————

5. Gemäß Wells Fargos Antwort auf die Anträge der Schuldner auf Zulassung fügte Wells Fargo im Februar 2013 den zweiten Indossament (den Blankoindossament) gemäß einer beschränkten Vollmacht von JP Morgan hinzu. [ANMERKUNG: ZWEITES INDOSSAMENT? WO IST DIE ERSTE BESTÄTIGUNG?] Die Blankoindossament wurde von Leta Hutchinson als Assistant Vice President der Washington Mutual Bank, FA, unterzeichnet.  Laut Hutchinson's Deposition (Dbs.' Ex. G) wurde Hutchinson im Februar 2013 bei Washington Mutual angestellt. (ANMERKUNG: ANGESTELLT BEI WASHINGTON MUTUAL IM JAHR 2013?!) Hutchinson gab auch an, dass sie zuvor Assistant Vice President von Washington Mutual war, aber diese Position im Mai 2006 aufgegeben hat.  [ANMERKUNG: SELBST WENN IHRE AUFSCHRIFT AUF DIE ANMERKUNG 2013 GESETZT WURDE, UND SELBST WENN SIE FÜR WASHINGTON GEGENSEITIGES LANG ARBEITETE, NACHDEM ES STARB, WAR SIE NICHT EIN OFFIZIER!Auf die Frage, was ihre Aufgaben bei Washington Mutual seien, antwortete sie, dass sie Abteilungsleiterin für die Dokumentationsabteilung sei, aber nicht angab, wann sie diese Position innehatte oder was ihre Berufsbezeichnung im Februar 2013 sei.

Auf der Grundlage des oben genannten Zeitrahmens und der in der Verhandlung vorgelegten Beweise stellt das Gericht die folgenden Tatsachenfeststellungen fest, die für die Entscheidung des Gerichts relevant sind.

Zuerst zu der Zeit als die Schuldner ihren Bankrottantrag einreichten, war Brunnen Fargo entweder der Inhaber der Anmerkung und der Hypothek (gegründet nur auf notierten Zustandgerichtsdokumenten) oder war der Servicer der Anmerkung (gegründet auf Zeugnis und Fragestellern, die Fannie Mae als der Inhaber kennzeichnen).

………

Drittens wurde die Blankoindossament von Leta Hutchinson gemäß einer Vollmacht zwischen JP Morgan Chase Bank, Nachfolger im Interesse der FDIC als Empfänger der Washington Mutual Bank und Wells Fargo.5 Und viertens, zum Zeitpunkt der Indossament in Blanko wurde hinzugefügt - im Februar 2013 - Hutchinson war nicht ein Assistant Vice President von Washington Mutual, sondern war ein Mitarbeiter von Washington Mutual. [ANMERKUNG: WENN HUTCHINSON NICHT FÜR ENTWEDER BRUNNEN FARGO ODER JPMORGAN VERFOLGUNG ARBEITETE UND DAS GERICHT GLAUBT, DASS IHRE AUFSCHRIFT DURCH DAS POA ZWISCHEN DIESEN ZWEI WESEN AUTORISIERT WIRD, WIE TUT DIESE AUFSCHRIFT ÜBERLEBEN?

———————————————————

FN:

4 Der einzige Beweis vor dem Gericht für die Zwangsverwaltung ist eine beschränkte Vollmacht vom 8. Juli 2011, die der Antwort auf die erste Reihe von Vernehmungen der Kläger an die Wells Fargo Bank, N.A., beigefügt ist.  (Dbs.' Ex. D.) Die Vollmacht ernennt Wells Fargo Bank, N.A. als "Servicer" für JP Morgan Chase Bank als "Investor" und "Nachfolger im Interesse der FDIC als Receiver der Washington Mutual Bank"[KOMMENTAR: DIE BEGRENZTE LEISTUNG WIRD VON JPMORGAN CHASE ALS "INVESTOR" GEGENÜBER WELLS FARGO? DIE ZEUGENAUSSAGE IST, DASS FANNIE MAE DAS DARLEHEN SEIT 2005 BESAß! WIE IN ALLER WELT GEWÄHRT CHASE IRGENDEINE AUTORITÄT ALS INVESTOR?  

92 Postings, 3287 Tage hwausaBedeutung?

 
  
    #72161
23.11.17 11:38
Und was bedeutet das für uns??
 

2610 Postings, 1268 Tage JusticeWillWinNichts

 
  
    #72162
4
23.11.17 11:53

1192 Postings, 2169 Tage ohjhonnyim Google Cache noch lesbar

 
  
    #72163
23.11.17 12:29
https://webcache.googleusercontent.com/...;gl=gr&client=firefox-b

OJ
Alles wird gut !  

1530 Postings, 2283 Tage alocasiaGenau solche kleine Details sind es,

 
  
    #72164
2
23.11.17 12:41
die mich für die Escrows positiv stimmen. Und davon gibt es einige ;-)

Keep in mind not only is Bonderman the founder of TPG, but he's also a bankruptcy lawyer.

IMO...is it possible that Bonderman knew, from even before the filing of Ch.11, the possible recoveries of the biggest commercial bank bankruptcy in world history?

We are waiting for recoveries....along with Bonderman!

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=136403813  

2610 Postings, 1268 Tage JusticeWillWinZu Bonderman und TPG...

 
  
    #72165
4
23.11.17 12:51
...habe ich in den vergangen Jahren immer wieder gesucht, aber es gibt einfach keine Filings aus denen hervorgeht, ob er während CH11 verkauft hat, oder ob erer released hat und Escrows und WMIHs bekommen hat oder nicht.

Interessant ist auf jeden Fall, dass er bis zum 25. September 2008 WMI Optionen ausgeübt hat

https://www.insidermole.com/insider/bonderman-david-9/transactions

Nicht verwirren lassen durch "WMIH Corp.", Bloomberg hat so ziemlich überall wo früher WMI stand einfach WMIH als "Nachfolger" eingetragen, was natürlich für alte Sachverhalte nicht stimmt.  

2610 Postings, 1268 Tage JusticeWillWin-er

 
  
    #72166
1
23.11.17 12:55

4666 Postings, 2443 Tage neverenoughmüsste

 
  
    #72167
2
23.11.17 13:41
TPG kein 13F filen?
also falls sie released haben und escrows und wmihs bekommen haben, müssten sie doch filen?
ausser halt sie haben escrows behalten und wmi verkauft, oder eben nicht released bzw. vor dem Release verkauft.  

476 Postings, 1813 Tage Waldgeistschöne Auflistung der Struktur bei Übergabe

 
  
    #72168
5
23.11.17 14:04
an die FDIC, festgehalten im DS

The organizational chart on the following page reflects the combined WMI and WMB
structure prior to the FDIC seizure and JPMC’s acquisition of WMB’s assets.

PDF Seite 64, Original Seite 52

Wen es interessiert kann mal darauf schauen...
http://www.kccllc.net/documents/0812229/0812229111212000000000005.pdf
http://www.kccllc.net/documents/0812229/0812229111212000000000005.pdf
 

476 Postings, 1813 Tage WaldgeistTPG + Olympic Commons released

 
  
    #72169
5
23.11.17 15:16
TPG hat 1.142.857 Mio Commons  ./. ca. 30 =  neu WmiH 38.095
Olympic hat 227.428.571 Mio Commons ./. ca. 30 = neu WmiH 7.580.952

nur noch mal zur Info..  

1530 Postings, 2283 Tage alocasiaTPG

 
  
    #72170
3
23.11.17 15:35
1.142.857 Mio Commons... wäre ja lächerlich wenig wenn das stimmt?!  

1530 Postings, 2283 Tage alocasiaTPG

 
  
    #72171
2
23.11.17 15:55
Die sind bestimmt nicht mit $1 Pro Escrow zufrieden, die haben minimum $8 bezahlt bei der geringen Stückzahl ;-)  

476 Postings, 1813 Tage Waldgeist@alocasia

 
  
    #72172
3
23.11.17 15:56
... musst Du nur in der Release Liste schauen...

diese lügt nicht :-)
http://www.kccllc.net/documents/0812229/0812229120213000000000026.pdf
http://www.kccllc.net/documents/0812229/0812229120213000000000026.pdf
 

1530 Postings, 2283 Tage alocasiaUnder the terms of the Investment Agreement,

 
  
    #72173
2
23.11.17 15:57
Under the terms of the Investment Agreement, TPG agreed to purchase 822,857 shares of the Company’s common stock at a purchase price of $8.75 per share

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...orm8kapril72008.htm  

1530 Postings, 2283 Tage alocasiaWie gesagt...

 
  
    #72174
2
23.11.17 15:59
alles unter $8 ist für die lächerlich ;-)  

2610 Postings, 1268 Tage JusticeWillWinAlso die Liste von Waldgeist...

 
  
    #72175
5
23.11.17 17:44
...scheint nur auszusagen, ob der Plan accepted oder rejected wurde, bzw. mit wie vielen Shares accepted und rejected. Sucht man nach "releases" sieht man, das KCCLLC schreibt, diese erfasst zu haben, aber in den Tabellen BIS PDF-Seite 380 steht ausschließlich, ob der Plan accepted/rejected wurde. Erst in den Tabellen AB PDF-Seite 381 (Unacceptable Election Forms), die die nicht akzeptierten Ballots auflisten, steht komischerweise was von "Shares Elect to Grant Release". Also da, wo es nicht drauf ankommt, listen sie es auf.

Es kann jetzt  natürlich sein, dass TPG/Olympic dem Plan zugestimmt haben (bei beiden steht accepted), und die Releases NICHT erteilt haben, und selbst klagen wollen oder klagen wollten. Möglich wärs, dass sie wirklich nicht released haben, den Verlust akzeptieren, und nur klagen wollten, falls innerhalb der Verjährungsfristen "unerwartet" doch Geld auftauchen sollte.

Aber eher gehe ich davon aus, sie haben released und Escrows erhalten, und womöglich die WMIHs noch ander OTC gleich weiterverkauft, daher keine 13F-Filings...

Hmm, bessere Ideen?!?  

1866 Postings, 2986 Tage justnormalHallo Mitstreiter

 
  
    #72176
1
23.11.17 18:11
Zum Thanksgiving
Aus I-Hub von AZCowboy

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=136404446


~ 955, Yes I Have Been Following RD's Presentations' & My Comments ? ~

Yes, I have a few of my own thoughts and speculations' as WE', WILL soon, begin to move forward' ... with the, ... "TELL"' = WMIH-Corp

If ?, I am correct, ... and' ... If ?, WMIH-Corp has actually accessed as stated, "It's Equity Securities" (the original debt structure) ... during this recent third quarter, 06/30/2017 to 09/30/2017 ... I believe WE' will ... be notified of a dividend distribution for December 1st, 2017 ... as stated, the divi's are always paid in arrears' ...

... "the process dictates, that a newco's fourth quarter 2017 access, would pay a dividend on March 1st, 2018 ... and so on, ... a 360 day year consideration" ... always in arrears'

In My Opinion, as with ALL dividend distributions, ... There will need to be a recording of a "Shareholder OF Record Date" specifically defined' ... probably somewhere ahead of ? or early in, the third quarter 2017' ... that's simply a generic process for Reit's ...

(the process ? has never been about Us' ... the process ? has always been about who ended up being allowed IN the process, once the litigation ended, and payday became a reality' ... in their opinion ? the less the better' ... just ask members of the WMI-LT propaganda machine ?, or, the debtor ?, or JPMC)

AZ

Gruß
Just  

2731 Postings, 2515 Tage zocki55ihr seid schon komisch.. nach 5 1/2 Jahren

 
  
    #72177
1
23.11.17 19:34
jetzt zu rätseln ob   TPG / OLYMPIC....



# Releast hat oder nicht .


 

593 Postings, 2605 Tage AbkassiererJetzt

 
  
    #72178
1
24.11.17 08:12
haben wir bald 2018 ,sollte sich jetzt langsam mal was tun bei den Escrows!  

4666 Postings, 2443 Tage neverenough2021

 
  
    #72179
2
24.11.17 08:20

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2886 | 2887 | 2888 2888  >  
   Antwort einfügen - nach oben