Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

WKM - 777900 Abschlusszock für dieses Jahr?


Seite 1 von 104
Neuester Beitrag: 06.12.18 17:54
Eröffnet am: 16.12.10 16:00 von: TrafficBROK. Anzahl Beiträge: 3.594
Neuester Beitrag: 06.12.18 17:54 von: Gartenzwerg. Leser gesamt: 142.619
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 24
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
102 | 103 | 104 104  >  

5042 Postings, 3067 Tage TrafficBROKERWKM - 777900 Abschlusszock für dieses Jahr?

 
  
    #1
11
16.12.10 16:00
++++ WKM - 777900  der Abschlusszock für dieses Jahr? ++++

Sie hat nur    2.679.000   Aktien im Freefloat bei 4.643.100 Aktien Gesamt , Vergleich Arquana        2.206.985   Aktien im Freefloat ( MK 1,11 Mill € )

WKM ist gerade mal mit    51.074  €    bewertet !!!

Am 14.12.2010 wurde sie schon angetradet insgesamt wurden ca. 750.000 Aktien umgesetz - und viele halten ihre Pakete - was die Aktienzahl verringert!

WKM ist bis auf diesen Tag gänzlich unentdeckt geblieben , und wird hiermit nicht zum x- mal angzogen! Ein noch kleiner neuer Stern am "HerbstZockerHimmel" !!

Ich habe mir ein paar Stücke gegönnt - und wer weis, wo die Reise hingeht!?

AKTUELL RT -TAXE

0,01 - 0,015 in Stuttgart  ! WKM 777900  hier kann es bald abgehen !  
2569 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
102 | 103 | 104 104  >  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyGartenzwergnase

 
  
    #2571
31.10.18 13:38
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen...

jeder Ariva-Leser kann sich zum Glück selbst ein Bild machen. Zu deinen Beiträgen in diesem Börsenforum und ebenso zu meinen Beiträgen in diesem Börsenforum.

Ich sehe deine Beiträge - tut mir leid - als nicht sehr fundiert an. Irgendwie gibst du mir das Gefühl, dass du ständig versuchst, mir einen "schwarzen Peter" anzuhängen.

Mach dir mal besser KONKRETE Gedanken, zu meinem nächsten Posting...

 

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyFrau Beuttenmüller hat Verkäufe nachgemeldet.

 
  
    #2572
31.10.18 13:41
http://177766.homepagemodules.de/...nd-Beteiligungs-AG-WKN-WKN-2.html

Siehe #2534. Scheint sich ja zu lohnen, hin und wieder mal die Bafin anzuschreiben und bzgl. fehlender Stimrmechtsmeldungen ins rechte Bild zu setzen ? Wer weiß ?  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyJetzt muss nur noch geklärt werden...

 
  
    #2573
31.10.18 13:43
...ob die Absichten der WKM-Probanden wirklich realistisch sind.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyGartenzwergnase...noch eine Info für dich.

 
  
    #2574
31.10.18 13:51
Zum aufgetauchten "Vermögen":

https://www.ariva.de/forum/...-dieses-jahr-428281?page=97#jumppos2444

Hatte ich hier im Thread bereits gepostet...wer mitgelesen hat. Hast DU damals mitgelesen ? Du hast sogar auf mein Posting geantwortet....

Auch die weiteren Beiträge dort sind lesenswert...

Und nun willst DU mich hier in #2570 belehren ? Wie passt das zusammen ?? Merkwürdig, was mitunter in diesem Börsenforum so abläuft... :-(

Meine kritische Meinung. Ariva sollte sich den Thread hier mal durchlesen.  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnasewas wollen Sie eigentlich ?

 
  
    #2575
1
31.10.18 16:45
es sind doch Sie der hier immer von Vermögenslosigkeit erzählt, was so nicht stimmt, und die möglicherweise absurde Vermutung, daß es sich beim Vermögen um eine Schenkung handeln könnte,
kommt doch auch von Ihnen. Können Sie die angebliche Schenkung auch irgendwie belegen ?
n.m.M.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyGartenzwergnase

 
  
    #2576
31.10.18 17:55
Was eine Vermutung ist, sollte Ihnen eigentlich bekannt sein, oder?

Ansonsten rate ich Ihnen, die hier im Thread verlinkten Quellenangaben GENAUER zu lesen. Was Sie inhaltlich nicht verstehen, sollten Sie einen Berater Ihres Vertrauens fragen, falls Sie hier mit mehr als einem Taschengeld investiert sind.

Falls Sie hier das Insolvenzgericht und den Insolvenzverwalter bzgl. der Insolvenzmasse anzweifeln möchten, nur zu. Nicht mein Problem.

Wer im Thema ist, weiß die Sach- und Rechtsölage zur Bluepool AG vermutlich gut einzuschätzen. Die Kurshistorie spricht zudem Bände, meine ich.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyKorrektur

 
  
    #2577
31.10.18 17:57
Sehen Sie, Ihre andauernden Fragen links der Thematik, irritieren mich bereits. Muss natürlich WKM lauten und nicht Bluepool.

Bitte erst einmal einlesen, DANN die Diskussion suchen. Danke.  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnasehaben Sie einen Schreibautomaten eingestellt ?

 
  
    #2578
1
31.10.18 18:29
So etwas ist man gar nicht gewöhnt von Ihnen !  

1601 Postings, 757 Tage GartenzwergnaseLöschung

 
  
    #2579
31.10.18 21:52

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 01.11.18 09:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnaseschwer zu verstehen....

 
  
    #2580
02.11.18 11:40
am 29.10.2018 wurden im Bundesanzeiger 5 Stimmrechtsmitteilungen veröffentlicht. Darunter 3 von Frau Vanessa Beutemüller / Intercap.
Wenn man auf die Datenbank der Bafin geht steht da aber nix davon ??? Was kann man davon halten ?
n.m.M.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyVermutlich...

 
  
    #2581
02.11.18 20:22
...haben einige bereits wieder vergessen, dass die letzte HV gescheitert war:

https://www.finanznachrichten.de/...016-fuer-nichtig-erklaert-015.htm

Von der erwähnten Insolvenz hat man auch nie wieder etwas gehört, richtig ? Wundert mich aber nicht.

Meine Meinung.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyAufgrund der uneinheitlichen Nachrichtenlage...

 
  
    #2582
02.11.18 20:26
...seit Beginn 2018 und im Hinblick auf die seit 2012 eingetretenen mit Fragen behafteten Ereignisse sehe ich einen ordnungsgemäßen Handel der WKM-Aktie als nicht gegeben an und habe meine Einschätzung gegenüber fachkundigen Stellen geäußert.

 

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnasedas ist auch gut so, aber

 
  
    #2583
02.11.18 21:00
es gibt zwei Dinge die auch zu beachten wären:

1. WKM Terrain...… AG hat es schriftlich, daß sie nicht vermögenslos sind u n d
2. Die Verteilung an die Aktionäre hat noch nicht begonnen.

zu 1. kann also ( noch ) nicht gelöscht werden
zu2. könnte also sogar weiter existieren ?

Eine kleine Anmerkung sei mir erlaubt : zu Ihrer Aussage in #2582 "... mit Fragen behafteter Ereignisse " das beträfe ja die ganze Wirtschaft, die Politik, die ganze Welt....!

n.m.M.unnd keinerlei Handelsaufforderung  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyLeider...

 
  
    #2584
03.11.18 13:39
...hilft das aktuell vorhandene "Vermögen" (wo war es denn zum Zeitpunkt der Schlussrechnung des Insolvenzverwalters ? Nicht unwichtig...) nichts, da die Gläubiger einen Anspruch auf dieses Vermögen haben.

https://dejure.org/gesetze/InsO/201.html

Und zwar in Form einer so genannten Nachtragsverteilung.

https://dejure.org/gesetze/InsO/203.html

Und schon wieder sind alle, die in der Insolvenzordnung gelesen haben, informativ im Vorteil. Wer sich gut einliest, kann sich viele Fragen von vorne herein sparen. Gelle.

Meine Meinung.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyDas BGH sagt nein zum Thema Fortführung...

 
  
    #2585
03.11.18 13:52
...wie man ebenfalls durch Recherche erfahren kann. (BGH AG 2003, 424,426)

Siehe unter dem folgenden Link auf Seite 2082 unter Randnotiz Nr.5:

https://books.google.de/...3%B6ste%20AG%20fortf%C3%BChren&f=false

Bestätigt durch BGH in 2015:
https://www.ariva.de/forum/...dieses-jahr-428281?page=102#jumppos2564

Wer das anders sieht, soll bitte hier den Gegenbeweis darstellen ! Danke.  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyWo sind die ganzen Finanzberichte seit 2012?

 
  
    #2586
03.11.18 14:13
Ohne Löschung der AG sind doch Finanzberichte zu publizieren, richtig ?

Fragen wir mal die Bafin. Im Sinne der Transparenz und aller verbliebenen Aktionäre. Wie immer.  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnase#2586 sehr gute Frage.

 
  
    #2587
03.11.18 14:45
also Finanzberichte bei AG´s in der Insolvenz ist eine etwas delikate Angelegenheit, mal ganz vorsichtig ausgedrückt.
Wo klappt denn das ? Bitte um Beispiele, wenn es möglich ist....  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnasemal ganz ehrlich,

 
  
    #2588
03.11.18 23:48
ob die Berichte fehlen  oder nicht, ob die webseiten aktuell gehalten werden oder nicht, ob die NEWS aktualisiert wurden oder nicht , ob die Datenbank der bafín auf dem aktuellsten Stand ist oder nicht,

Wem kümmert das ?????????????????????????????????????????????????????????????????­????????????????

 

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyWann war noch gleich...

 
  
    #2589
04.11.18 09:50
...das Insolvenzverfahren der WKM AG beendet worden ?  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnasesagen Sie es uns doch, mein Lieber

 
  
    #2590
04.11.18 15:20

Amtsgericht München Aktenzeichen: HRB 107818 Bekannt gemacht am: 29.02.2012 12:00 Uhr

In ( ) gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Löschungsankündigungen

28.02.2012


WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, München (Engelbertstr. 25, 81241 München).Das Registergericht beabsichtigt, die im Handelsregister eingetragene Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zu Erhebung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung wird auf drei Monate festgesetzt.


Fazit : 6,5 Jahre hat es erst einmal noch nicht geklappt.  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnasewelches Insolvenzgericht ist denn nun für WKM

 
  
    #2591
04.11.18 17:44
zuständig, München ?
UND wo kann man die relevanten News mal nachlesen ? Ende vergangenen Jahres wurde glaube ich ein neuer Aufsichtsrat berufen.
Hier häufen sich Fragen über Fragen an bei WKM, muß denn das so sein warum?  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyGartenzwergnase..#2587

 
  
    #2592
05.11.18 09:16
Von welcher Insolvenz sprichst du ? Die WKM AG befindet sich seit Aufhebung des Insolvenzverfahrens nicht mehr im Insolvenzverfahren. Löschungsantrag nach §394 FamFG wäre sonst gar nicht möglich gewesen in 2012 (#2590). 1+1=2.

Ignoriere bitte nicht, was hier im Thread dazu bereits Alles gepostet wurde über die Zeit.  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnaseist schon lustig zu beobachten,

 
  
    #2593
05.11.18 18:28
wenn auch der Kurs fällt, der Briefkurs bleibt meistens stabil. Nur der Geldkurs gibt nach....  

31878 Postings, 3271 Tage tbhomyDas Jahr neigt sich dem Ende zu.

 
  
    #2594
06.12.18 14:58
Und noch immer keine Fakten zum Status Quo der WKM AG. Ich halte die Löschung der AG für erforderlich. Notfalls nach einer Nachtragsverteilung über die zwischenzeitlich vorhandenen Vermögenswerte an die Gläubiger.

Und dabei erachte ich die BGH-Urteile zu §274 Aktiengesetz aus 2003 / §60 GmbHG aus 2015 eigentlich für verständlich und aussagekräftig.

https://www.ariva.de/forum/...dieses-jahr-428281?page=103#jumppos2585

Nur meine persönliche Meinung.  

1601 Postings, 757 Tage Gartenzwergnaseegal, abwarten und Tee ( oder Glühwein ) trinken

 
  
    #2595
06.12.18 17:54

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
102 | 103 | 104 104  >  
   Antwort einfügen - nach oben