Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Verdopplung


Seite 1 von 84
Neuester Beitrag: 19.02.18 03:17
Eröffnet am: 16.07.16 11:13 von: nemo140262 Anzahl Beiträge: 3.098
Neuester Beitrag: 19.02.18 03:17 von: Ichvollidiot Leser gesamt: 293.166
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 110
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 84  >  

1198 Postings, 1968 Tage nemo140262Verdopplung

 
  
    #1
11
16.07.16 11:13
Mit diesem Chat erlaube ich mir, das Projekt verdoppeln des aktuellen Börsenkurses einzuläuten.

Die kommende Woche ist der Beginn hierfür. Ich freue mich auf interessante und sachliche Beiträge zu o. g. Projekt und wünsche allen Investierten gute Kurse.  
2073 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 84  >  

92 Postings, 77 Tage TekoshinLöschung

 
  
    #2075
25.01.18 19:37

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 01.02.18 10:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

1749 Postings, 1596 Tage Benz1Ok Tekoshin

 
  
    #2076
25.01.18 19:47
Schmunzel über mich.....

Woher weißt Du es dass es "EINSTELLIG" wird bei Valeant?  

4247 Postings, 6109 Tage Wikingerlocker bleiben

 
  
    #2077
1
25.01.18 20:22
http://shortsqueeze.com/?symbol=vrx&submit=Short+Quote%E2%84%A2  

4660 Postings, 2343 Tage Der_HeldGoldman Sachs - "Analyst" Dana Flanders

 
  
    #2078
1
25.01.18 21:46
Naja, die Trefferquote von dem Bürschchen (siehe Foto) ist mit 46% ja nicht so doll. Erstaunlich, dass die es trotzdem schaffen, den Kurs derart zu beeinflussen.

https://www.tipranks.com/analysts/dana-flanders?ref=track  

6 Postings, 104 Tage NachoGrandeJa, ja..

 
  
    #2079
2
25.01.18 21:49
es sieht wirklich alles nicht gut aus:
https://www.prnewswire.com/news-releases/...00-million-300588497.html

Hab jedenfalls nochmal nachgelegt heute...  

92 Postings, 77 Tage Tekoshindu hast zu früh nachgelegt

 
  
    #2080
26.01.18 06:43

43 Postings, 570 Tage torkiich werde auch nachlegen

 
  
    #2081
1
26.01.18 10:39
und stetig weiterkaufen.  

44 Postings, 346 Tage BaumtedRauwahabe gestern Nachnittag 1.000 Stk. nachgelegt...

 
  
    #2082
2
26.01.18 14:24
...der Kurs wird sich in der kommenden Woche auf jeden Fall weiter erholen. Der kleine Rückfall jetzt beruht doch nur auf dem starken Anstieg die letzten Wochen/Monate. VRX hat sich sehr gut erholt von rund 8 $ zurück auf kurzzeitig 24 $. Die zahlen fleissig weiter Schulden zurück und optimieren an vielen Stellen. Zusätzlich noch die Integration von Salerny und Merakulin - auch das wird noch für weiteren Aufschwung sorgen. Alleine Salerny ist ja sehr stark und beliebt. Aber auch Merakulin wird von vielen ganz vergessen. Die aktuellen Analystenkommentare nehme ich nicht wirklich ernst weil bei den genannten die Trefferquote nicht wirklich vorzeigbar ist. Die meisten Einschätzungen lagen daneben in der Vergangenheit.  

43 Postings, 570 Tage torkigleich 1000stk?

 
  
    #2083
26.01.18 15:48
ich stocke deutlich weniger auf und dann stetig zu kaufen.  

4660 Postings, 2343 Tage Der_Heldwar auf jeden Fall ein schöner Konter gestern

 
  
    #2084
1
26.01.18 15:59
GS sagt, VRX verkaufen und prompt kommt Meldung, dass man mal eben weitere $200 Mio Schulden zurückgezahlt hat, Dank des "starken Cashflows". Der "Papa" wirds schon richten, Leute! :-)

btw.: Den Einzeiler-Spammer, der von einstelligen Kursen träumt, ohne das näher begründen zu können / zu wollen, den kann man nur auf "ignore"setzen.  

2739 Postings, 5785 Tage diplom-oekonomHabe gestern 1 Stk nachgelegt, da

 
  
    #2085
26.01.18 17:52
die Aktie in den kommenden Wochen sicher steigen wird !  

4660 Postings, 2343 Tage Der_Heldund du bist genauso 'n Kasper

 
  
    #2086
26.01.18 18:36
...der durch die Threads tingelt und seinen geistigen Müll ablädt!  

6 Postings, 104 Tage NachoGrandeBei manchen Leuten

 
  
    #2087
27.01.18 12:47
reichen die monatlichen Zuwendungen des Staates halt nur für eine einzige Aktie. Und für einen regelmäßigen Sparplan gibt es sicherlich auch schlechtere Invests als VRX...  

92 Postings, 77 Tage TekoshinLöschung

 
  
    #2088
27.01.18 13:57

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 01.02.18 10:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - zudem unbelegte Aussage.

 

 

88 Postings, 471 Tage Sylar88unterhaltsam

 
  
    #2089
29.01.18 14:55
mittlerweile.

GS and friends wollen Valeant crashen und Valeant kommt mit der Meldung, dass sie 200 mio an Schulden noch dazu reduzieren wollen. Nicht schlecht. Letztes Jahr halt Goldman mindestens 2 mal den Kurs gecrashed und 2 mal nach oben gebracht.

Warte noch ab mit einem Kauf. Aber ist definitiv auf meiner Watchlist für ein paar kurzfristige/mittelfristige Trades.

Viel Glück allen Investierten. Könnte ein gutes trading Jahr für die Valeant Aktionäre werden.  

1749 Postings, 1596 Tage Benz1Sylar88

 
  
    #2090
29.01.18 17:47
Du bist wenigstens ehrlich und sagst die Wahrheit, siehe Goldmänner

Aber dieser Tekoshin ruft nur einstellige Kurse aus, ohne Begründung........  

92 Postings, 77 Tage Tekoshinsylar hat meine Begründung genannt

 
  
    #2091
30.01.18 06:15
dachte alle wissen über valeant und was passiert ist bescheid sry  

6 Postings, 104 Tage NachoGrandeFalls jemand

 
  
    #2092
30.01.18 14:26
vor März 2016 gekauft hat, kann er sich mal hier melden:
https://www.prnewswire.com/news-releases/...-investors-300590151.html

Geht wohl nochmal runter heute...  

92 Postings, 77 Tage TekoshinLöschung

 
  
    #2093
30.01.18 16:06

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 01.02.18 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

696 Postings, 1953 Tage meile75Tekoshin

 
  
    #2094
30.01.18 18:16
Was du hier schreibst, ist doch Müll.
VRX war überkauft und somit konnte mit einem Abschlag gerechnet werden. Das GS wieder eine neg. Bewertung angibt, kann nicht verwundern. Wollen ja wieder mit VRX Geld verdienen.
Hab das Ankündigen von Klagen über Jahre bei Ariad erlebt und nix ist draus geworden.

Ariadne wurde erfolgreich verkauft.  

6 Postings, 104 Tage NachoGrandeDie Rücksetzer heute

 
  
    #2095
30.01.18 21:12
gehen quer durch den Sektor. Hat vor allem damit zu tun, dass wieder mal J. Bezos seine Griffel ausstreckt:
https://www.nytimes.com/2018/01/30/technology/...gan-health-care.html  

92 Postings, 77 Tage TekoshinLöschung

 
  
    #2096
31.01.18 13:46

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 01.02.18 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - zudem unbelegte Aussage.

 

 

88 Postings, 471 Tage Sylar88so habe ich das nicht gemeint

 
  
    #2097
06.02.18 15:55
Valeant ist ein Spielball der Fonds. Jedoch verbessert sich Valeant laufend, was ich selbst nicht so gedacht hätte. Die Schulden sind zwar immer noch enorm, jedoch hat Papa es in der Hinsicht es geschafft, den Rückzahlungszeitpunkt hinauszuzögern und neue oder alte Gläubiger zu finden ,die ohne eine Absicherung im Falle einer Insolvenz nur die Rendite haben wollen.
Des Weiteren muss man auch sagen, dass für Valeant dieses Jahr sehr vielversprechend sein könnte (im Blickwinkel auf die neue Produkte.) D
Trotzdem sind die Schulden immer noch sehr hoch (die Reduzierung spielt da sehr wenig ins Gewicht bei der Höhe). Somit reicht es ,wenn Goldman schreibt, dass es nicht gut aussieht, dass der Kurs mal runter geht.

Wenn der Dow weiter crashed wird er auch Valeant mitreißen, da mache ich mir nichts vor. Dennoch würde ich bei 12,xx mit einer ersten Position wieder einsteigen und abwarten.
 

88 Postings, 471 Tage Sylar88das erste Posting bitte löschen

 
  
    #2098
06.02.18 15:59
Valeant ist ein Spielball der Fonds. Jedoch verbessert sich Valeant laufend, was ich selbst nicht so gedacht hätte. Die Schulden sind zwar immer noch enorm, jedoch hat Papa es in der Hinsicht geschafft, den Rückzahlungszeitpunkt hinauszuzögern und neue oder alte Gläubiger zu finden ,die ohne eine Absicherung im Falle einer Insolvenz, nur die Rendite haben wollen. *
Des Weiteren muss man auch sagen, dass für Valeant dieses Jahr sehr vielversprechend sein könnte (im Blickwinkel auf die neuen Produkte.)
Trotzdem sind die Schulden immer noch sehr hoch (die Reduzierung spielt da sehr wenig ins Gewicht bei der Höhe). Somit reicht es ,wenn Goldman schreibt, dass es nicht gut aussieht, dass der Kurs mal runter geht.

Wenn der Dow weiter crashed wird er auch Valeant mitreißen, da mache ich mir nichts vor. Dennoch würde ich bei 12,xx mit einer ersten Position wieder einsteigen und abwarten.

*Damit meine ich, dass er anscheinend eine Umschuldung zusammengebracht hat. Neue oder alte Gläubiger gefunden hat ,die gegen eine höhere Rendite, sich ihre Forderungen später auszahlen zu lassen, ohne im Falle einer Insolvenz abgesichert zu sein.

Erstes Posting bitte ignorieren oder löschen.  

5 Postings, 3 Tage IchvollidiotWeiß jemand wieviel

 
  
    #2099
19.02.18 03:17
Buffet pro Teva Aktie bezahlt hat ?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 84  >  
   Antwort einfügen - nach oben