Vapiano - Wkn A0WMNK - Aktie - Restaurantbetreiber


Seite 6 von 29
Neuester Beitrag: 07.07.20 10:00
Eröffnet am: 15.06.17 15:51 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 703
Neuester Beitrag: 07.07.20 10:00 von: M.Minninger Leser gesamt: 148.539
Forum: Börse   Leser heute: 70
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 29  >  

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmWahnsinn

 
  
    #126
25.09.18 09:20
Hier könnten jetzt grosse Adressen schnell ein paar Prozente machen. Aber selbst bei dem überverkauften Zustand keinerlei Kaufinteressenten.
Selten eine normale Aktie, also kein Pleitekandidat, gesehen, die so lange so überverkauft ist.
 

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmEinstellig

 
  
    #127
25.09.18 09:55
Da sind wir nun einstellig. Vor einem Jahr zu 23€ an die Börse gegangen, wird Vapiano jetzt schon wie ein Pleitekandidat behandelt.
Meine Lehre darausist, dass überverkaufte Charts nichts aber auch nichts mehr aussagen.  

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmPleite?

 
  
    #128
25.09.18 10:04
Ich fasse es nicht....9,6  

577 Postings, 973 Tage fbo|229117837@all

 
  
    #129
1
25.09.18 10:54

Irgendwo habe ich glaube ich geschrieben bei 2-3 Euro steige ich ein :-) Kaufe dann auch diesmal 50000 Anteile und dann schaut mal auf mein PROFIL Bild :-) seht ihr was mit einer 2 Euro Aktie passiert wenn man Artig stets sein Tellerchen aufisst :-) Millionen Gewinne und das in nur 3 JAHREN :-) 

 

12250 Postings, 3414 Tage crunch timeerwartungsgemäß unter 10 gelaufen

 
  
    #130
25.09.18 11:18
Könnte u.U. auch noch weiterfallen Richtung 8,50 , falls man einen sauberen schwarzen Abw.trendkanal bilden möchte. Das 3. Quartal geht dem Ende entgegen und vielleicht werfen instit. Anleger im Rahmen des Window Dressing die  Werte jetzt noch aus dem Depot die dieses Quartal deutlich versagt haben und nur wenig Hoffnung auf Besserung bieten in Q.4 .  Börse ist ein Wechselspiel aus Übetreibungen in beide Richtungen.  Der Kurs fällt in Regionen in denen er noch nie war. Entsprechend gibt es hier keine historischen Unterstützungen mehr und es ist nicht so einfach  potenzielle Haltemarken zu finden wie bei Werten die schon sehr lange börsennotiert sind und wo man sich in bekannten Regionen bewegt. Von daher sollte man aus meiner Sicht erstmal abwarten bis sich etwas ausbildet was ein Boden sein könnte und was auch die Indikatoren bestätigen. Lieber nicht genau das Tief erwischen und etwas verzögert in eine intakte Gegenbewegung nach oben kaufen als ungeduldig ins noch fallende Messer greifen.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_vapiano.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
chart_3years_vapiano.png

577 Postings, 973 Tage fbo|229117837:-) So soll es sein

 
  
    #131
1
25.09.18 12:50

2-3 EURO BITTE

 

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmAusverkauf

 
  
    #132
25.09.18 13:06
Irgendwas stinkt hier zum Himmel. Die Gewinnwarnung war moderat und die Aktie fällt ohne Gegenwehr seitdem im 50%.
Keine technische Erholung, keine Unterstützung.
Wer verkauft zu diesen Kursen ?  

851 Postings, 3909 Tage millemax1.Position aufgebaut

 
  
    #133
25.09.18 13:47
...zu 9,55€.
Sollte es tiefer gehen ab 8€ weitere Zukäufe ;)
 

12250 Postings, 3414 Tage crunch timeneues Tief bei 9,42

 
  
    #134
25.09.18 15:29
und dabei auch noch vorhin erhöhtes Volumen.  Da wirft wohl jemand der noch zuviel von den Teilen hat. Fondsmanager? Leerverkäufer? Größerer Wikifolio-Inhaber mit Panikattacke? Bodenbildung weiterhin nicht erkennbar.  
Angehängte Grafik:
chart_free_vapiano.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
chart_free_vapiano.png

4639 Postings, 1002 Tage MarketTraderwarum wird ueberhaupt so massiv verkauft??

 
  
    #135
25.09.18 16:37

851 Postings, 3909 Tage millemaxJeden Tag 1€ Kursverlust

 
  
    #136
25.09.18 16:49
...wow, kommen die 8€ schneller als gedacht...  

575 Postings, 1021 Tage Midas13Was ist hier bitte los?

 
  
    #137
25.09.18 16:50
Die Zahlen waren doch nicht einmal sooo schlecht. Hat der Markt gerade keinen Bock mehr? Am 12.9. noch Insider-Käufe.
Aber das sehe ich gerade irgendwie überall: eigentlich positiv zu wertende Insider-Käufe und trotzdem weiterer Rutsch nach
unten. Komme da nicht mehr mit.  

6 Postings, 1166 Tage Optimist dfdWARUM??

 
  
    #138
25.09.18 16:59
Ich verstehe das nicht????
Jetzt schon bei 9,16. Morgen noch mal 10% und wir liegen bei 8.
Ich sehe keinen Grund warum die sich noch erholen sollten... Aber gekauft bei 23 muss ich wohl abwarten oder?  

6 Postings, 1166 Tage Optimist dfdÜber 50% in ein paar Tagen

 
  
    #139
25.09.18 17:07
Ich verstehe das echt nicht.. Eine leichte Gewinnkorrektur löst über 50% Verlust an Marketcap.
Wie kann das sein???????  

12250 Postings, 3414 Tage crunch time#138 Warum nicht?

 
  
    #140
3
25.09.18 17:24

Optimist dfd: #138 WARUM??  Ich verstehe das nicht???? Jetzt schon bei 9,16. Morgen noch mal 10% und wir liegen bei 8. Ich sehe keinen Grund warum die sich noch erholen sollten... Aber gekauft bei 23 muss ich wohl abwarten oder?  

========================

Poste bitte, wenn du kapitulierst. Würde den anderen Usern leichter machen zu erkennen auf welcher Stufe wir stehen

 
Angehängte Grafik:
20171116165023-investor-macht-alles-falsch.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
20171116165023-investor-macht-alles-falsch.png

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmHier stinkt es

 
  
    #141
25.09.18 17:24
Normalerweise geht das gar nicht, was hier passiert. Die Indikatoren lassen normalerweise keine Verkäufe zu.
Sind hier jetzt nich LV am Werk ? Unwahrscheinlich.
Pleite oder Geldprobleme...unwahrscheinlich, gerade im Zusammenhang mit den Insiderkäufen .
Was kann das also sein ?
 

6 Postings, 1166 Tage Optimist dfdAngst

 
  
    #142
25.09.18 17:37
Waere wohl beim Stadium Angst ;)
aber so wenig wie ich reingebuttert habe, werde ich wohl wahrscheinlich auch bei 2-3 Eur noch abwarten. Und ganz Insolvent werden die nicht gehen. Hoffe ich doch zumindest.  

1008 Postings, 7440 Tage totenkopfKein Wunder nach der Gewinnwarnung

 
  
    #143
1
25.09.18 19:08
Bei Vapiano war ein massives Wachstum eingepreist bei Kursen von über 20 Euro. Dieses Wunschdenken hat sich nun eben im Nichts aufgelöst. Selbst bei den aktuellen Kurs muss Vapiano erst noch liefern. Da steckt noch immer einiges an Wachstumsfantasie drinnen. Bisher war das nichts - insbesondere im Hinblick auf das like-for-like Ergebnis. Bis 2020 muss nun wirklich geliefert werden sonst steht der Titel unter 5 Euro.

Wenn man an Wachstum glaubt, denke ich trotzdem dass man hier mal spekulativ eine kleine Position probieren kann. Ich selbst hab heute mal mit 9,26 gekauft und verbillige nach Möglichkeit nach unten. Sehe das aber selbst bei aktuellen Kursen noch  immer als Zock und nicht als besonders günstiges Schnäppchen.  

2469 Postings, 1807 Tage Turbo27Nicht veräppeln lassen

 
  
    #144
25.09.18 20:13
die Aktie ist in extrem schwachen Händen, daher supi leicht auch mit kleineren Summen manipulierbar

Vorteil ist wenn man die Firma analysiert, nicht nur den Chart

Habe viel Kohle mit manipulierten Kursen bei Lufthansa und Fossil gemacht, freu mich auf die Vapiano Kohle

Kaufen wenn die Kartoffeln günstig sind

Wer bei 11 nicht dabei war, wird auch bei 10 und 9 nicht dabei sein, das sind ALLES Kaufkurse, Aktien Rendite >50% bis März, mir zu wenig, ich habe Zeit und sitze auf 80% Cash zum Reinvestieren  

577 Postings, 973 Tage fbo|229117837@Turbo27

 
  
    #145
26.09.18 08:11

Du klingst wie MAX im AMD Forum :-) Aber gut 2-3 Euro wird Sie noch fallen und dann wird der Laden von mir geschluckt :-) 

 

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmUnglaublich

 
  
    #146
26.09.18 09:09
Ich gehe heute von der 8 vorm Komma aus. Und irgendwann erwarte ich die Auflösung, warum eine derart überverkaufte Aktie ohne Pleite Oder Bilanzfälschungsgerüchte immer weiter fällt.
Der RSI geht schon nicht mehr tiefer . Die Stochastik ist am Boden festgeklebt.
Aber keiner kauft.....
 

2469 Postings, 1807 Tage Turbo27Startlöcher

 
  
    #147
26.09.18 10:31
da sitzen viele in den Startlöchern, sobald es dreht wollen da viele rein, sicher auch paar Zocker, noch mehr schwache Hände; das wird turbulent zugehn hier; viele werden dem fahrenden Zug hinterherrennen, vieeel Spass dabei, hihi

Ich bin bereit, kaufen wenn Kartoffeln billig sind, und das sind sie !  

2469 Postings, 1807 Tage Turbo27@FBO

 
  
    #148
26.09.18 11:35
viel Spass beim Hinterherrennen und warten auf Kurse von 3 Euro

Kartoffeln kaufen wenn sie billig sind

Mit der Aktie beschäftigen ist klar von Vorteil nicht nur mit dem Chart  

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmStabilisierung

 
  
    #149
26.09.18 12:09
Wichtig wäre ein SK von über 9,5. Dann könnte man morgen die 10 zurückerobern. Sollte dies klappen, ist Potential bis ca. 11,5.

Mehr leider nicht.  

3076 Postings, 6569 Tage Steffen68ffmKauf

 
  
    #150
26.09.18 12:11
So wie die letzten Tage kleinste Verkaufsorder für Kurseinbrüche reichten, so bewegt sich der Kurs jetzt mit kleinsten Kaufordern schon hoch.
Im Moment keine Verkäufer mehr am Start.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben