Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon


Seite 1 von 357
Neuester Beitrag: 27.05.20 06:49
Eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 9.918
Neuester Beitrag: 27.05.20 06:49 von: Plattenulli Leser gesamt: 686.571
Forum: Börse   Leser heute: 412
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
355 | 356 | 357 357  >  

50 Postings, 1050 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

 
  
    #1
13
26.05.19 00:28
 
8893 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
355 | 356 | 357 357  >  

63 Postings, 191 Tage SilverSurver...ups, zu schnell auf die Taste gedrückt

 
  
    #8895
22.05.20 16:28
...hier der link: https://www.gizmochina.com/2020/05/22/...w-amd-ryzen-4000-series-cpu/

Die Chinesen liefern; leider bleiben die big OEM (Dell, etc.) noch auf Sparflamme - aber bei den Leistungsdaten kann Intel einpacken  

3384 Postings, 937 Tage AMDWATCHDa muss erst

 
  
    #8896
22.05.20 16:48
TSCM ins Land gezwungen werden, damit INTEL, gescheite CPUs bauen kann.

Wahrscheinlich haben die "Schlitzis", die Nase voll, von INTELs Backdoors....

Könnte aber vielleicht bald zum Problem für AMD werden, wenn INTEL von TRUMPs Politik profitiert und SWAN, stets mit am Regierungstisch sitzt.

Da hilft es auch nicht, wenn HUAWEI, keine Kapazitäten mehr bekommt.
Die nimmt dann gerne AMD für GENUA.... LOL  

Optionen

1539 Postings, 3374 Tage Plattenullizu Dell hatte ich schon was gepostet

 
  
    #8897
22.05.20 16:58
Hier der Artikel noch einmal. Demnächst wird bestimmt noch mehr kommen. Siehe Interview mit Frank Azor. Er hatte jahrelang bei Dell gearbeitet.

Neuer Inspiron 14 7000 2-in-1-Laptop
https://www.dell.com/en-us/shop/dell-laptops/...14-7405-2-in-1-laptop  

Interview: AMDs Chefarchitekt für das Spielen von "Frank Azor" über Mobilitäts-CPUs der Ryzen 4000-Serie, Smart Shift und den "AMD-Vorteil"
https://wccftech.com/amd-frank-azor-interview/

AMD senkt die Preise für Ryzen 9 3900X-CPUs nach dem Start von Intel in der 10. Generation
https://wccftech.com/...in-the-wake-of-intels-10th-generation-launch/

AMD B550 Motherboards Offizielle, vollständige Zusammenfassung - Die Mainstream- und budgetfreundliche Plattform für aktuelle und Next-Gen-Ryzen-CPUs
https://wccftech.com/...ards-full-roundup-ryzen-3000-ryzen-4000-cpus/

NVIDIA veröffentlicht phänomenales Quartal inmitten der COVID-Verlangsamung: Das Rechenzentrum übersteigt zum ersten Mal 1 Milliarde US-Dollar
https://wccftech.com/...ata-center-tops-1-billion-for-the-first-time/

AMD Ryzen 7 3850X & Ryzen 7 3750X 'Matisse Refresh' Desktop-CPUs, die angeblich in Arbeit sind, könnten eine Reaktion auf Intels Core i9-10900K und Core i7-10700K sein
https://wccftech.com/...850x-3750x-mattise-refresh-desktop-cpu-rumor/  

3384 Postings, 937 Tage AMDWATCHWie seht ihr das

 
  
    #8898
22.05.20 17:00
Kann es ein Problem werden, wenn CHINA COMPUTER mit AMD besser sind, als INTELs Maschinen.

TRUMP muss das zur Weißglut bringen, und dann noch... Made in China  

Optionen

1539 Postings, 3374 Tage PlattenulliAMDs Antwort auf Intel Core i9-10900K

 
  
    #8899
1
23.05.20 08:25
AMDs Antwort auf  Intel Core i9-10900K, Core i7-10700K und Core i5-10600K. Nicht 3850, 3750 oder 3650 sondern 3800XT, 3700XT und 3600XT werden für ein wenig mehr Leistung liefern.
AMD war diese Woche wieder nicht die beste Aktie im Technologie Bereich. Der Sieger war wieder mal Skyworks Solutions mit 10,17% in dieser Woche.
US-Wahlkampf - Trump liegt zurück gegenüber Biden holt aber auf, dank Handelskrieg gegen China und Chinas neuen vorgeschlagenes Sicherheitsgesetz gegenüber Hongkong.

AMD Ryzen 9 3900 XT, Ryzen 7 3800 XT, Ryzen 5 3600 XT 'Matisse Refresh' Desktop-CPUs bestätigt - Gleiche Kernkonfiguration, höhere Uhren und Preissenkungen für vorhandene Modelle
Wann wir mit der Einführung dieser Prozessoren rechnen sollten, wird voraussichtlich am 16. Juni die AMD Ryzen 3000 'Matisse Refresh'-CPU-Familie mit einem offiziellen Release- / Verkaufsembargo für den 7. Juli bekannt geben.
https://wccftech.com/...600xt-matisse-refresh-desktop-cpus-confirmed/

AMD Ryzen 4000 'Renoir' APU-Spezifikationen lecken heraus - Ryzen 7 4700G 65W Flaggschiff, Pro-Serie, Low-Power '35W' SKUs mit Zen 2-CPU und erweiterter Vega-GPU im Detail
Aus  

AMD Ryzen 4000G, GE und Pro: Biostar verrät drei Renoir-Serien für den Desktop
https://www.computerbase.de/2020-05/...ryzen-4000-renoir-desktop-apu/

AMD war diese Woche wieder nicht die beste Aktie im Technologie Bereich. Der Sieger war wieder mal Skyworks Solutions mit 10,17% in dieser Woche.
https://finviz.com/map.ashx?t=sec&st=w1

Zentralbanken kaufen stündlich finanzielle Vermögenswerte in Höhe von 2,4 Milliarden US-Dollar, um die Märkte zu unterstützen - BofA-Bericht
https://www.thestreet.com/investing/...ion-an-hour-to-support-markets

Dutzende chinesischer Unternehmen wurden bei der jüngsten Rüge in Peking auf die schwarze Liste der USA gesetzt
https://www.cnbc.com/2020/05/23/...list-in-latest-beijing-rebuke.html

Der Coronavirus-Impfstoff in China produziert im Frühstadium neutralisierende Antikörper
https://www.cnbc.com/2020/05/22/...tibodies-in-early-stage-trial.html

Hongkong ist ”ängstlich, wütend und verängstigt”, sagt der Ex-Gesetzgeber über Chinas vorgeschlagenes Sicherheitsgesetz
https://www.cnbc.com/2020/05/22/...ightened-former-lawmaker-says.html  

1539 Postings, 3374 Tage PlattenulliSorry Link vergessen

 
  
    #8900
23.05.20 08:33
AMD Ryzen 4000 'Renoir' APU-Spezifikationen lecken heraus - Ryzen 7 4700G 65W Flaggschiff, Pro-Serie, Low-Power '35W' SKUs mit Zen 2-CPU und erweiterter Vega-GPU im Detail
https://wccftech.com/...ktop-apu-specs-models-ryzen-7-4700g-leak-out/  

912 Postings, 4768 Tage hewi62@AMDWATCH

 
  
    #8901
23.05.20 18:02
...ich bin ja nicht mehr dabei...daher schaue ich ich nur ab und zu vorbei...  

Optionen

3384 Postings, 937 Tage AMDWATCHOkay

 
  
    #8902
23.05.20 21:21
Trotzdem schön von Dir zu lesen...
Hast bestimmt schon den nächsten Tenbagger im Visier.

AMD ist ja auch verdammt gut gelaufen, die letzten 3 Jahre.

Im Moment fällt es mir schwer, solche auszumachen. Viele sind spektakulär, volatil und überbewertet, besonders Biotechnologie.
 

Optionen

912 Postings, 4768 Tage hewi62@AMDWATCH

 
  
    #8903
2
23.05.20 22:30
...tja, ich dachte mir im letzten Jahr, schrittweise aus AMD raus und in Wirecard rein...die sind runtergeprügelt, haben ein ähnliches Wachstum wie AMD...

Bisher war das mal locker ein Fehler, was ich aber gelernt habe: Dieses Forum (und wahrscheinlich noch ein paar andere) ist echt super informativ...da können sich andere eine Scheibe von abschneiden...hier bekommt man locker die Informationen, die man sich wünscht...

Da ist Wirecard eine echte Hölle...zu 90% plus x nur Mist...dafür habe ich aber viel über das Medienverhalten und die versuchte Einflussnahme von Shortsellern gelernt...eine wirklich interessante Erfahrung...

Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit AMD...es ist mir immer eine Freude hier mal ab und an vorbeizuschauen...  

Optionen

63 Postings, 191 Tage SilverSurverEvery OEM is talking to us / we will be No. 1

 
  
    #8904
3
24.05.20 11:58
Sensationelles Interview mit Frank Razor: "The OEM's know - if they not talking to us they are going to be left behind in the gaming/notebook market."

Hoffentlich hat er da nicht zuviel aus dem Nähkästchen geplaudert.

https://www.youtube.com/..._oE&feature=youtu.be&sf234278070=1

Ab Minute 49  

1539 Postings, 3374 Tage PlattenulliNeue Hardware kündigt sich an

 
  
    #8905
2
24.05.20 13:42
Jetzt kommen die Leaks für die Produkte im September. Intel Comet Lake-S hat bei seinem jetzigen Marktstart eine schlechte Verfügbarkeit. Es ist kein Wunder dass AMD langsam weiter steigt. Noch 31 Wochen bis Jahresende mal 1,79% sind dann 55,49%. Seit Jahresbeginn ist AMD um 20,3% gestiegen. Nur Nvidia ist im Bereich Technologie-Halbleiter besser. Also Weiterhin viel Erfolg und bleibt gesund.

AMD Next-Gen RDNA 2 'Navi 21' GPU-betriebene Radeon RX & RDNA 1 'Navi 10 Refresh' GPU-betriebene Radeon RX-Grafikkarten sind durchgesickert
https://wccftech.com/...eon-rx-navi-10-refresh-graphics-cards-leaked/

AMD Big Navi: 5.120 Shader und zehn Ausbaustufen für Navi 21?
https://www.pcgameshardware.de/...-zehn-Ausbaustufen-Navi-21-1350786/

4x Navi 20 und Navi 10 "Refresh” GPUs als neues AMD Radeon-Grafikkarten-LineUp schon ab September?
https://www.youtube.com/watch?v=6arLcq862ns&t=29s

B550-Mainboards von MSI: Mit kleinem AMD-Chipsatz ist das Tomahawk ganz groß
https://www.computerbase.de/2020-05/...0m-mortar-gaming-carbon-specs/

Neue Firmware: AMD B550 bekommt sein eigenes AGESA v2
https://www.computerbase.de/2020-05/...esa-am4-v2-pi-1-0-0-0-1-0-0-1/

Racing B550GTA und B550GTQ: Biostar-Mainboards mit AMD B550 sind ungleiche Brüder
https://www.computerbase.de/2020-05/...50gta-b550gtq-micro-atx-specs/

Hardware- und Nachrichten-Links des 22. Mai 2020 
https://www.3dcenter.org/news/...nd-nachrichten-links-des-22-mai-2020

AxiomTek veröffentlicht den CAPA13R, ein eingebettetes System mit einem Ryzen-Prozessor
https://wccftech.com/...3r-an-embedded-system-with-a-ryzen-processor/

Top-Forschungsberichte für Intel, Adobe & AMD
https://finance.yahoo.com/news/...-reports-intel-adobe-131301785.html

Wo werden fortschrittliche Mikrogeräte in einem Jahr sein?
https://www.fool.com/investing/2020/05/23/...evices-be-in-1-year.aspx

AMD: Zuerst Intel's Turf betreten, jetzt Nvidia's
https://seekingalpha.com/article/...-entering-intels-turf-now-nvidias

Comet Lake-S: Schlechte Verfügbarkeit zum Markstart
https://www.pcgameshardware.de/...rfuegbarkeit-zum-Markstart-1350810/
 

418 Postings, 2200 Tage stksat|228737186@Huerdler

 
  
    #8906
25.05.20 11:54
Ich weiß nicht, in welcher Welt du lebst, aber wenn "Big Blue" für dich ein "Fachbegriff" ist, dann dürftest du Anerkennung noch notwendiger haben als ich es ursprünglich angenommen habe.  

Keine Sorge, "angeben" bei mit "Fachbegriffen" bei Menschen, welche das sinnerfassende Lesen nicht beherrschen ist vergebene Liebesmüh. Das überlasse ich Menschen wie dir. Jeder soll seinen Erfolgsmoment am Tag haben.  

1539 Postings, 3374 Tage PlattenulliGerüchte über Matisse Refresh verdichten sich

 
  
    #8907
1
26.05.20 07:17
Linus Torvalds lässt Intel fallen und übernimmt den 32-Kern AMD Ryzen Threadripper auf einem PC
https://www.theregister.co.uk/2020/05/24/..._adopts_amd_threadripper/
https://www.heise.de/news/...?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

AMD Ryzen 9 3900XT bis zu 4,8 GHz, Ryzen 7 3800 XT bis zu 4,7 GHz, Ryzen 5 3600 XT bis zu 4,7 GHz, behauptet Gerücht
https://wccftech.com/...atisse-refresh-desktop-cpu-clock-speed-rumor/

AMD 3900XT & 3800XT: Killing Intel i9-10900K before Zen 3 Launches
https://www.youtube.com/watch?v=9iZ2ah5wSSM

Gerüchte über Matisse Refresh verdichten sich
https://www.planet3dnow.de/cms/...er-matisse-refresh-verdichten-sich/

Navi 21 mit RDNA 2: AMD plant offenbar erneut mit 4 Consumer-SKUs
https://www.computerbase.de/2020-05/amd-navi-21-skus-geruechte/

AMD Ryzen 3000XT: Prozessorneuauflage soll mit höherem CPU-Takt erscheinen
https://www.heise.de/news/...it-mehr-CPU-Takt-erscheinen-4728137.html

Nun muss es gelingen!
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-micro-devices-gelingen

Hardware- und Nachrichten-Links des 23./24. Mai 2020
https://www.3dcenter.org/news/...-nachrichten-links-des-2324-mai-2020  

1242 Postings, 948 Tage irgendwieEntwicklerlegenden wechseln das Lager

 
  
    #8908
3
26.05.20 14:28

1209 Postings, 768 Tage BoersentickerAMDs große Vorteile

 
  
    #8909
1
26.05.20 16:08
sind die enorme flexibilität in der Entwicklung und das AMD Eco-System aus APU, GPU + Software. Bestes Beispiel hierfür sind die Entwicklung von Smart-Shift usw.

Der Kunde bekommt einfach einen Mehrwert und mehr sinnvoll nutzbare Leistung/Energieeinsparung für's Geld.

Zudem setzen Sie im Gegenteil zu Nvidia vermehrt auf Open-Platform-Projekte, was den Entwicklern und Hardware-Herstellern (z.B. auch im TV-Bereich) zugute kommt.

Habe mir mal große Teile des Interviews mit Frank Azor angeschaut und finde den Typen echt lässig und kompetent.

https://www.youtube.com/watch?v=bX0nOGvN_oE

Frank beschreibt darin immer wieder, wie schnell und flexibel AMD bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen ist. Scheint, als würde da im Gegensatz zu Intel ein hoher Grad an Mitarbeiter-Zufriedenheit herrschen. Das sind beste Voraussetzungen für künftige Erfolge.

Herzlich lachen musste ich, als der eine Typ im Video sagt "If you're feeling like the dumbest person in the room, you're in the right room".

Oder als Frank schildert, wie er einmal einen Software-Entwickler gefragt hat, ob es möglich wäre eine grafische Visualisierung für das Power-/Task-Management von Smart Shift zu programmieren und der Entwickler dann so sinngemäß meint "Frank, bis wann muss das fertig sein" und Frank dann antwortet "Keine Ahnung so in 6 Monaten bis Monat XY nächstes Jahr" und der Entwickler dann daraufhin erwidert: Ahh, puuh, Ok, kein Problem -  ich dachte schon bis Ende des Monats..."

AMD kann fast alles in-house selbst entwickeln. Sie haben daher sehr kurze Wege bei der Entscheidung zur Umsetzung von guten neuen Ideen. Bei anderen Firmen muss erst alles mit Partnern abgestimmt und evaluiert werden, anschließend die Finanzierung geprüft und abgesegnet werden, etc.

Mir kommt AMD vor wie das kleine, jedoch äußerst flinke und anpassungsfähige Säugetier unter den Dinosauriern wie INTEL.

Was aus den Sauriern geworden ist wissen wir ja alle...

In diesem Sinne, frohe Gewinne
BT
 

1209 Postings, 768 Tage BoersentickerAMD Stock Price History (37Y)

 
  
    #8910
2
26.05.20 16:59
Für alle, die es eventuell interessiert: https://www.macrotrends.net/stocks/charts/AMD/amd/stock-price-history

Das ATH war am 29. Feb. 2020 bei 58,90 $

Grüße BT  

1209 Postings, 768 Tage BoersentickerDell verbaut wieder AMD-Hardware

 
  
    #8911
26.05.20 17:15

580 Postings, 1218 Tage TschainInvestorplace

 
  
    #8912
1
26.05.20 21:13
Habe eben die News bei Marketplace angeschaut und musste etwas Schmunzeln. Wollte euch das nicht vorenthalten.

Zwei Artikel die heute bei investorplace.com gepostet wurden. Im kompletten Gegensatz zueinander (zumindest im Titel).

Der Eine, eher bärisch auf AMD, hält keine AMD Anteile, gibt in seinem Fazit zu das er wiederholt mit seiner AMD Prognose falsch lag. Ist sich aber nicht sicher ob nun Kurs auf oder ab. Sieht AMD aber eher abwärts wegen dem Gesamtmarkt.
(https://investorplace.com/2020/05/...un-out-steam/?mod=mw_quote_news)

Der Andere, ein Bulle, möglich mit AMD Anteilen, sieht AMD kurz vor einem neuen Gipfelsturm. Sehr selbstbewusst, da er Corona mehr als Chance als Gefahr für AMD sieht, sich an die Aussagen von AMD bezieht und die Wachstumsrate im Auge behält.
(https://investorplace.com/2020/05/...rgrowth-mode/?mod=mw_quote_news)

Nun, was sollen diejenigen tun, die nicht investiert sind? Dazu gibt es unterm Strich keine definierte Antwort vom Bären, aber eine ganz klare Meinung vom Bullen .
Vermehrt sind Charts im Umlauf, die den Gipfelsturm bestätigen. Bereiche von $80 werden angepeilt.
Jene, die AMD im Tal sehen (wollen), verlassen sich meist auf die alten Bewegungen von über einem Jahrzehnt.

Es widerspiegelt so ziemlich auch die Stimmung hier im Thread.

Ich hatte heute aber auch schon gedacht, das ich Teile von AMD in Wasserstoff umschichten hätte können.
Aber dazu sehe ich auch eher den Gipfelsturm bei AMD und somit noch Bestätigung für mein AMD Investment. Wir sind laut fintel.io nun schon sehr lange über dem Niveau von 30% Shortpositionen bei AMD. Aktuell hängen wir bei der Unterstützung im Bereich $54,27. Gibt es ein Ausbruch nach oben, dann ein Durchbruch der $60. Also einen Gipfelsturm.
Bald werden neue CPU's released, das könnte evtl. den Stein ins Rollen bringen.

AMD wird nie langweilig. (Es sei denn man ist draussen).  

Optionen

Angehängte Grafik:
amd_invest_place.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
amd_invest_place.jpg

580 Postings, 1218 Tage Tschainnächste Unterstützung

 
  
    #8913
2
26.05.20 21:44
also das wars dann erstmal mit der $54,27. Diese ist kaporres.
Luft bis $51,30 als nächste Unterstützung. Das wäre dann nah an der 50-Tageslinie und Bollinger unten. Ebenfalls ist der RSI bereits auf 37 Punkte gerutscht. D.h. starkes technisches Kaufsignal spätestens bei $51 rum. Mal sehn ob wir das testen die nächsten Tage.  

Optionen

Angehängte Grafik:
amd2605.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
amd2605.png

3384 Postings, 937 Tage AMDWATCHIch erwarte einen pull back

 
  
    #8914
26.05.20 21:50
Auf 51,78 $.....
Und dann einen steilen Anstieg bis 26.07.2020 auf 78,50 $....

Exclusiv... 2 corona Welle,Handelsstreit etc.

Das nächste Samsung FOLD, wird mit AMDs GPU... Befeuert sein.....

Die "smarten", kommenden DEVICES werden von AMD TECHNOLOGIE getrieben sein..

LISA
THE BEST IS YET TO COME  

Optionen

1209 Postings, 768 Tage BoersentickerTech-Markt

 
  
    #8915
26.05.20 21:57
Was ist heute eigentlich im Tech-Markt los? NVidia fällt wie ein Strich. Schon über -8%. Bei AMD und vielen anderen Tech-Aktien sieht es nicht mehr viel besser aus.

Dafür steigen Aktien im Energie-Sektor wie dumm. Auch Samsung SDI und andere Batteriefertiger steigen dafür wie blöd...

Hab ich was verpasst?

BT  

3384 Postings, 937 Tage AMDWATCHBT

 
  
    #8916
26.05.20 22:07
Semis sind super gelaufen...
Aber China /USA... Handelsspannungen.. Negativ

Konflikt.... Huawei.. TSCM....
Die ganze Wertschopfungskette... Hängt da leider dran....

Ausgang fraglich  

Optionen

1209 Postings, 768 Tage BoersentickerOK, danke

 
  
    #8917
26.05.20 22:25

3384 Postings, 937 Tage AMDWATCHKurzfristig negativ

 
  
    #8918
26.05.20 23:05
Aber... Long term.. Exorbitant..KZ dreistellig

Auch, wenn ich kurzfristig - 15 % antizpiere

Persönliche Meinung, keine Handlungsempfehlung
2020... Wahljahr.. USA
Trump wird alles versuchen, um den S&P 500 auf 3500 zu hieven...
Trotz China.....

Meine Meinung :
Es wird auf eine... KOEXISTENZ... hinauslaufen  

Optionen

1539 Postings, 3374 Tage PlattenulliWarum ging es gestern runter

 
  
    #8919
2
27.05.20 06:49
ich versuche es aus meiner Sicht darzustellen. Die Tech Aktien sind in letzter Zeit gut gelaufen. Jetzt werden Gewinne mitgenommen und in andere Bereiche umgeschichtet. Die Industrie Produktion beginnt ihre Fabriken hoch zufahren. Die Finanz Titel waren fast alle in grün, die Reisedienst Bereiche steigen. Seht euch Finviz an, mit einem Tag, Woche, Monat und Jahresbeginn dann seht ihr die Veränderung. Dieser Trend könnte sich noch ein wenig fortsetzen. Es ist keine Schwäche von AMD sondern eine Umschichtung in andere Bereiche. Dadurch fällt der Kurs von den Technologie Firmen. Wie weit es runter geht könnte man aus den Chart von Tschain ersehen. Ich wünsche trotzdem eine schönen Tag und bleibt gesund.
https://finviz.com/map.ashx?t=sec

Xiaomi bestätigt das RedmiBook 16-Design vor der bevorstehenden Veröffentlichung; Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit von Ryzen 4000 Renoir-Prozessoren
https://www.notebookcheck.net/...4000-Renoir-processors.466755.0.html

AMD Ryzen 5000 'Cezanne' APUs mit Zen 3 & 7nm Vega im Jahr 2021, Ryzen 6000 'Rembrandt' APUs mit Zen 3+ & RDNA 2 im Jahr 2022, Van Gogh mit Zen 2 & RDNA 2 für Geräte mit extrem geringem Stromverbrauch
https://wccftech.com/...-rembrandt-ryzen-6000-van-gogh-apus-detailed/

AMD Ryzen 5000 und 6000 APU Roadmap samt weiterer Informationen zu CPU, GPU und Herstellung
https://www.youtube.com/watch?v=le5EbeYpZIs
https://www.igorslab.de/...na-2-fuer-ultra-low-power-geraete-roadmap/

Angebliche AMD Ryzen 9 3900XT, Ryzen 7 3800XT, Ryzen 5 3600XT 'Matisse Refresh' CPU-Benchmarks lecken durch, Zen 2 übertrifft erneut die 10. Generation von Intel
https://wccftech.com/...7-3800xt-ryzen-5-3600xt-cpu-benchmarks-rumor/

Noch mehr Ryzen Mobile: Das neue XMG Core lässt den Kunden entscheiden (Update)
https://www.hardwareluxx.de/index.php/news/...kunden-entscheiden.html

Hardware- und Nachrichten-Links des 25. Mai 2020
https://www.3dcenter.org/news/...nd-nachrichten-links-des-25-mai-2020

Xiaomi startet Ryzen 4000-basiertes RedmiBook 16 ab 499 US-Dollar
https://www.hardwaretimes.com/...000-based-redmibook-16-starting-499/  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
355 | 356 | 357 357  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alfret, Norris82, Salomonn