Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.


Seite 5 von 573
Neuester Beitrag: 18.11.19 09:19
Eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 15.321
Neuester Beitrag: 18.11.19 09:19 von: Rondo90 Leser gesamt: 1.378.172
Forum: Börse   Leser heute: 535
Bewertet mit:
26


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 573  >  

5124 Postings, 1416 Tage Elazar#88

 
  
    #101
1
19.02.16 11:09
Öl ist in einer schwierigen Phase, ich warte noch bis 2/3 März KW um mich längerfristig zu Positionieren. Der Brent Chart sieht nicht schlecht aus, bei WTI hat aber die Februar Kerze neues Tief generiert. Bei beiden sorten hat 2016 neues Tief gegenüber 2015 markiert - eigentlich keine gute Voraussetzungen um nachhaltig zu steigen.

Bild: Brent in einem Std. Chart  
Angehängte Grafik:
brent_oil(st__ndlich)20160219110901.png (verkleinert auf 78%) vergrößern
brent_oil(st__ndlich)20160219110901.png

3774 Postings, 2596 Tage spgreNoch ein Bild für dich..

 
  
    #102
1
19.02.16 11:15
Auf die obere gestrichelte blaue Linie solltest du achten..


Das Dreieck sollte in der Regel nach unten aufgelöst werden..

Danke Elazar.. Ich möchte mich auch langfristig positionieren und hoffe nochmal auf einen Test der untere Schenkellinie..

Vielleicht solltest du uns hin und wieder mal auf dem laufenden halten. Du steckst einfach mehr in der Materie als wir..  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.png

4716 Postings, 2042 Tage Robbi1115h36

 
  
    #103
19.02.16 11:29
Steht Der Mond im Trigon zu Mars.geradgenau. Das Müßte eigentlich einen Schub geben. Da der Dax aber schon heute nach unten reagiert hat, gehe ich von steigenden Kursen aus. Zumindest möchte ich diese Konstellation abwarten.
SL bei heutigem Tief.  

3774 Postings, 2596 Tage spgreKurz ein Chart

 
  
    #104
19.02.16 12:33
Sind nach unten aus dem Dreieck raus.. noch haben wir nicht gewonnen.. ein Pullback sollte noch kommen..
wenn nicht, ist auch nicht schlimm;-))  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.png

3774 Postings, 2596 Tage spgreBei 367 ist schon die nächste hürde..

 
  
    #105
19.02.16 12:35
ab da vielleicht nochmal hoch??  

2218 Postings, 2761 Tage mobbi123#97

 
  
    #106
19.02.16 12:38
danke spgre.

was natürlich ganz interessant wäre, dax fällt bis 300 und heute nachmittag gehts mit robbis vorhersage wieder up  

3774 Postings, 2596 Tage spgreDow

 
  
    #107
19.02.16 13:06
Traue den Braten noch nicht...

Vielleicht einen stopp setzen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.png

2218 Postings, 2761 Tage mobbi123-

 
  
    #108
19.02.16 13:49
seit 397 kleinen long drin.  

3774 Postings, 2596 Tage spgreHier habe ich mal eine kpl Wolf Wave Formation im

 
  
    #109
19.02.16 15:51
Chart gekennzeichnet.. wenn sie nun eine ist;-)

Original Zeichnung habe ich beigefügt. Was denkt ihr?
Der relativ weite Abstand ist dem steigenden Dreieck zu verdanken.. Ob wir nochmal ein Pullback bis zum Dreieck sehen, weiß ich nicht.
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.png

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Gemäß

 
  
    #110
19.02.16 16:03
deiner Zeichnung habe ich einen Putauftrag eingestellt. Aber heute war nichts anderes als ein Krebsgeschwür. Mit Mond im Krebs trotz Marsstellung. Du wirst mir recht geben mit meiner Seifenblase, die ich mir gewünscht hatte. Oft zieht der Dow abends noch mal an.
 

3774 Postings, 2596 Tage spgreSollte noch ein Pullback genau an der unteren

 
  
    #111
19.02.16 16:09
Schenkellinie vom Dreieck kommen, würde ich die Calls verkaufen
oder einen Stopp setzen. Das müsste ab 17 Uhr passieren..  

2218 Postings, 2761 Tage mobbi123-

 
  
    #112
19.02.16 16:41
bin bei 70....raus, danke für die ansage.  

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Man versuche ,

 
  
    #113
19.02.16 19:26
Einen Fisch mit der Hand zu fangen, es ist fast unmöglich, es sei denn , man verfügt über eine besondere Technik. Heute ist die Sonne im Fisch, und der heutige Tag war für mich bezeichnend dafür. Nun, viel konnte man nicht erwarten, nur ich hatte mehr erwartet. 40 Punkte im Dax plus ist besser als Verlust. Da meine Sparkasse keine Tagesgeschäfte erlaubt,konnte ich gestern nicht verkaufen.Und Put zu kaufen, kam mir nicht in den Sinn. Nächste Woche werde ich das Konto wechseln, hat was gedauert bis zu dieser Entscheidung. Die Sonne läuft jetzt auf NEptun zu und stellt sich dann in das Quadrat zu Saturn.An eine Hausse kann ich da nicht denken. Aber dazu später. Horoskope machen ist wie Farben mischen, wobei der Intellekt entdecken muß, wie es zu welcher Farbe kommt und kommen wird. Dafür muß ich nicht immer Bücher lesen, sondern simulieren..( diesen Ausdruck verwende ich wie die Kölner für nachdenken) und ein wenig Erfahrung habe ich ja schon . Bis morgen.  

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Verhaltensforscher K.Lorenz

 
  
    #114
20.02.16 10:04
hatte gezeigt, daß ein Neugeborenes von dem geprägt wird, was es zuerst sieht.
Wenn eine Bäuerin eine neugeborene Gans aus dem ausgeschlüpftem Ei entgegennimmt, wird diese ständig ihr hinterherlaufen.  Astrologie ist nichts anderes als Naturbeobachtung, das für Leute, die diese zu verachten geneigt sind.
Wenn sich im Frühling die Knospen mit Macht öffnen( Widder=April) , schauen wir ein halbes Jahr später (Jungfrau=September, (=7.Monat,lat.) ), ob die zu erntenden Äpfel auch keine Würmer haben. (Denn ein halber Wurm ist schlimmer als ein Apfel mit Wurm). Wenn also kommenden Montag der Mond in die Jungfrau kommt, STZT 11h24, wird man sich an mögliche Würmer erinnern. Vorher 1h17 Mond Quadrat Mars, 3h20 Sonne Halbquadrat Uranus , beides negativ, Vollmond 18h20 , eigentlich auch, 23h19 Venus Quintil Mars ist positiv. Deswegen wird die Entscheidung ,gestern Puts zu kaufen richtig gewesen zu sein.
 

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Dienstag

 
  
    #115
20.02.16 12:38
5h32 Mond Op NEptun, 18h Mond Quadrat Saturn, 20 h 17 Mond Trigon Pluto.
Mittwoch 2h44Mond über JUPiter und Mondknoten.
Ich denke, daß wir in diesen Tagen die 9000 sehen . Für Calls nutzen ? Am 1 .März steht Venus im Sextil zu Saturn , welche Ihm die Kraft nehmen wird.
 Warum sind die Kurse überhaupt gefallen ?  Weil Saudis Staaatsfonds verkaufen müssen ? (Noch haben diese noch lange nicht alles abgestoßen, das können sie noch Jahre tun. ) Die Notenbanken Vertrauen verlieren ?  Rezessionen in Sicht ? Geldmengen in den USA eingeschrumpft wurden ?   Werden dort die Zinsen steigen ? Weil der Dollar schwächelt und die Teuerungsraten hoch sind  ,wird das nicht schaden und nicht unwahrscheinlich sein , auch wenn das jetzt niemand erwartet.
Wenn JUPiter imTrigon zulaufend ,also nicht rückläufig , steht, gibt es wohl einen Riesensprung nach oben, vielleicht auch schon vorher. Daß Draghi mehr als ein
Paar Tage für höhere Kurse steht, halte ich für unwahrscheinlich.  

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Daten

 
  
    #116
20.02.16 14:33
,die wichtig sind. JUPiter ( rückläufig) Trigon Pluto genau am 16.märz,
JUPiter Quadrat Saturn 23.März. Jupiter Quadrat Saturn 26. Mai, Jupiter Opposition
NEptun ganzen Mai ( 14. ) , Saturn Quadrat NEptun 17.Juni,
26. Juni Trigon Pluto !  Im April wird Saturn rückläufig, mit eigentlich schwächerer Wirkung. .?    Wie ihr seht,gibt es für Puts viele Gelegenheiten. Wir nähern uns langsam an. Mit wie bisher mit schöner Volatilität. Interessant sind die Überschneidungen vom 16. und 23. März. Einerseits staatliche Eingriffe anderseits
Helfen diese nicht .  Wollen wir hoffen, daß wir diese Konstellationen gut nutzen können.  

5124 Postings, 1416 Tage Elazar#101 Öl Monats Chart

 
  
    #117
21.02.16 00:05
kann sein (kann) das wir das Tief schon gesehen haben und zwar am 9.Feb.- 27.76US$
Ähnlichkeit mit 2008/2009 auch die gleichen Nach-richten wie damals: "Überkapazitäten" und "Förderkürzung" ;)


Untere Linie aus Spaß gezeichnet Feb 2003/Feb 2009/Feb 2016  
Angehängte Grafik:
tvc_33519567563f5b217f546e30869c31ab.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
tvc_33519567563f5b217f546e30869c31ab.png

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11.23.6.

 
  
    #118
21.02.16 08:08
Breit,Volksentscheid:  da die Börsen wohl anschließend ( auch bischen vorher ?)
Steigen werden, wird England wohl drin bleiben. Für England wäre wohl ein Austritt nur von Vorteil, weil es sowieso in der Handelszone bleiben würde. Ich bin Verbleib mit absolut gleichen Bedingungen,sonst Auch Austritt aus Handelszone. (Weil Sonntag ist.) Elazar: du hast da unten auf Deiner Ölchart einen Winkel von 135 Grad angebracht. ( 90 +45 ) was schließt Du daraus ? (außer kann sein..)  

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Brexit

 
  
    #119
21.02.16 08:08
 

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Denke immer wieder

 
  
    #120
21.02.16 10:42
Über die gleichen Sachen nach. Z.B.auch welche geopolitischen Einflüsse die Börse beeinflussen könnten. Deshalb muß ich noch einmal daran erinnern, daß Uranus Qudrat Pluto immer noch wie seit Jahren ( Muß ich nachschauen ) aktiv ist. Und Syrien leidet unter diesem Einfluß besonders. Dazu kommt Saturn Trigon  Uranus, das bedeutet verhärtete Einstellungen , Ausdauer, was nicht unbedingt positiv zu werten ist. Dieses Trigon ist nicht geradgenau, sollte aber am meisten am 25.2. Wirken. Am 28. gibt es eine Konjunktion der Sonne über Neptun. Das bedeutet Tendenz zu Euphorie aber auch zu Fehleinschätzung . Das könnte mich dazu bringen , Calls auch bei Rückschlägen zu behalten. Ziel also doch 9900 ? Komme im Lauf der Woche darauf zurück. Diese Konstellation wirkt vom 24 . Bis 4.2. , am 28. am stärksten.  

5124 Postings, 1416 Tage Elazar@Robbi11 #118

 
  
    #121
1
21.02.16 11:31
k.A. ob ich es schon gepostet habe, hier kleine Einführung in
45-Grad-Linien:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/aktien/...oft-richtig-172946.html  

4716 Postings, 2042 Tage Robbi11Sehr wahrscheinlich

 
  
    #122
22.02.16 08:28
Sind meine Ausführungen verwirrend gewesen. Für einen Calleinstieg kann ich mich noch nicht entscheiden , eigentlich wollte ich damit bis Mi Morgen abwarten. Mal sehen, ob ich überhaupt was mache. Vielleicht läuft der Dax auf 550 hoch und kommt dann noch einmal zurück. Aber meinletzter Satz von 120 ?  

3774 Postings, 2596 Tage spgre#104

 
  
    #123
22.02.16 08:57
Paar Pkt fehlen noch...
Die Linie ist bei ca 90. Was dann passiert, müssen wir abwarten.  

3774 Postings, 2596 Tage spgreChart

 
  
    #124
22.02.16 09:00
Hält diese Linie nicht, könnte die Rote ein neues Ziel bei 600 sein..  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
unbenannt.png

3774 Postings, 2596 Tage spgreJetzt ist der Kurs genau an der oberen Dreieckslin

 
  
    #125
22.02.16 09:28
abgeprallt. So wie es Robbi geschrieben hat.. Doppeltop? Dann sollte nun Schluss sein.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 573  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: harry74nrw