General Electric


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 18.12.08 13:45
Eröffnet am: 22.01.08 01:42 von: Prachblausch. Anzahl Beiträge: 15
Neuester Beitrag: 18.12.08 13:45 von: DaxMix Leser gesamt: 13.291
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
4


 

41 Postings, 4584 Tage PrachblauschnäpperGeneral Electric

 
  
    #1
4
22.01.08 01:42
Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Björn Rosentreter von Independent Research empfiehlt, die General Electric-Aktie (ISIN US3696041033 (News/Aktienkurs)/ WKN 851144) weiterhin zu akkumulieren.

General Electric habe die Zahlen für das vierte Quartal und für das Gesamtjahr 2007 bekannt gegeben. Der Umsatz habe im vierten Quartal bei 48,59 Mrd. USD gelegen, Hauptumsatztreiber sei dabei der Bereich Infrastruktur mit einem Wachstum von 30% gewesen. Das EPS des vierten Quartals habe 0,68 USD betragen. Für 2008 erwarte General Electric einen Umsatzanstieg von 10-15%.

Zudem prognostiziere das Unternehmen wieder eine stärkere Entwicklung im Bereich Medizintechnik, nachdem General Electric im vierten Quartal 2007 einen Ergebnisrückgang von 4% in dem Segment verbucht habe. Auf Seiten der Analysten von Independent Research rechne man für 2007 mit einem EPS von 2,20 USD. Für 2008 und 2009 reduziere man die EPS-Prognose von 2,49 USD auf 2,43 USD (KGV: 14,2) respektive von 2,66 USD auf 2,60 USD (KGV: 13,2). Das Kursziel sehe man unverändert bei 36,00 USD.

Auf dieser Grundlage lautet die Empfehlung der Börsenanalysten von Independent Research für das Wertpapier von General Electric unverändert "akkumulieren". (Analyse vom 21.01.08) (21.01.2008/ac/a/a)
Analyse-Datum: 21.01.2008
 

1932 Postings, 4419 Tage toni.maccaroniGE

 
  
    #2
2
04.11.08 06:36
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png

13451 Postings, 7258 Tage daxbunnylangfristig für mich ein klarer Kauf!!

 
  
    #3
2
04.11.08 13:44

7906 Postings, 5562 Tage pacorubioauch kurzfristig

 
  
    #4
04.11.08 17:49
einstieg bei 15,50  

1932 Postings, 4419 Tage toni.maccaroniwird geshortet in richtung

 
  
    #5
1
15.11.08 17:51
11$

Dann knallt de Warren so heftig rein das vergleicherinnerungen an VW wach werden... schmunzel
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png

1932 Postings, 4419 Tage toni.maccaroniich sehe da keinen chart

 
  
    #6
1
15.11.08 19:41
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png

2133 Postings, 4429 Tage nixgibtsSollte elliot stimmen

 
  
    #7
15.11.08 20:20
wäre entsprechend den FR's zwischen der Welle 1 und 5 folgendes ERgebnis zu erwarten!
Angehängte Grafik:
ge-151108.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
ge-151108.png

836 Postings, 5280 Tage DieWahrheitGE nears 1TB storage - Microscopic holograms

 
  
    #8
20.11.08 19:55
Wednesday, 19 November 2008

Imagine storing 200 DVDs on one disc? GE Global Research is working on it. Specifically, GE is designing a next-generation optical data storage technology that will fit at least 1 terabyte (TB) of information on a standard CD-size disc.

This is not only equivalent to 200 DVDs, but also 40 Blu-ray Discs. GE's approach to this next-generation technology is called single-bit micro-holographic data storage and uses microscopic holograms throughout the volume of the plastic disc to store information.
The GE technique goes beyond the traditional surface-based storage technology to use an entire volume to store data in 40-50 layers, Todd Alhart, a spokesman for GE Global Research, told One to One. Potential applications for this technology extend from the individual consumer to professional domains.

[..]

Commercialisation for professional markets is targeted for 2011, and some GE technology may start to penetrate consumer markets as soon as 2012.


Quelle: www.oto-online.com


SeeYa
DieWahrheit  

1932 Postings, 4419 Tage toni.maccaroniziel 11$ läuft weiterhin

 
  
    #9
20.11.08 23:11
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png

9045 Postings, 7195 Tage taosIch halte das Risiko bei General Electric für über

 
  
    #10
2
25.11.08 22:02
Ich halte das Risiko bei General Electric für überschaubar. Das Papier ist nicht zu teuer und die Rendite stimmt. Als kleine Beimischung ( < 2% ) sicherlich kein schlechter Wert fürs Depot.

1202 Postings, 6326 Tage DaxMixIhr könnt' mir sagen, was ihr wollt

 
  
    #11
2
04.12.08 10:36
aber die Herren von I.R. habe nicht mehr alle Latten am Zaun.

Independent Research - General Electric verkaufen
12:29 03.12.08

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Independent Research, Sven Diermeier und Rossen Koev, raten nach wie vor zum Verkauf der General Electric-Aktie (Profil).

Wie der Mischkonzern mitgeteilt habe, werde der Gewinn für das Schlussquartal 2008 am unteren Ende des zuvor ausgegebenen Zielkorridors liegen. Dies entspreche einem EPS aus dem fortgeführten Geschäft von 0,50 bis 0,52 USD. Nach Ansicht der Analysten seien die Schwierigkeiten der Finanzsparte unverändert das Hauptproblem von General Electric. Ferner habe die Geschäftsführung die Dividendenpolitik für 2008 bekräftigt, die eine Ausschüttung von 1,24 USD je Aktie vorsehe.

Die Analysten hätten ihre Schätzungen überarbeitet und würden nun für 2008 einen Gewinn je Aktie von 1,93 USD (bisher: 1,97 USD) und für 2009 von 1,70 USD (bisher: 2,17 USD) prognostizieren.

Bei einem unveränderten Kursziel von 12 USD votieren die Analysten von Independent Research weiterhin mit "verkaufen" für die General Electric-Aktie. (Analyse vom 03.12.2008) (03.12.2008/ac/a/a)


Obwohl in guten Tagen 40% des GE-Gewinns von GE-Money produziert wird reden wir hier immer noch nicht von Verlusten sondern GE macht immer noch MRD Gewinne, trotzdem... Zudem wird GE einer der Hauptprofiteure des Konjunkturprogramms sein, weil, ausser dem Bankbusiness
- bauen sie Atomkraftwerke
- bauen sie Windkraftanlagen
- Medizintechnik
- bauen Flugzeugmotoren
etc.

Die sind so breit aufgestellt, dass eigentlich nicht viel passieren kann. Das Kredit-Rating ist immer noch AAA.

Macht was ihr wollt, aber ich habe gestern nochmal ordentlich nachgeladen.  

9045 Postings, 7195 Tage taosGeneral Electric Dividende soll 2009 gleichbleiben

 
  
    #12
07.12.08 08:31
Im US-Leitindex Dow Jones war General Electric (GE) der größte Wochengewinner. Der Wert legte über 8% zu. Neue Unternehmensnachrichten gab es nicht. Vielmehr hatte GE Anfang der Woche die Gewinnerwartungen für 2009 erneut gesenkt. Aber GE gab auch bekannt, dass man an seiner Dividende festhalten will, was Value-Investoren zu Käufen animierte. Der Mischkonzern will auch in 2009 eine Dividende von 1,24 US-Dollar je Aktie zahlen, was einer Dividendenrendite von 6,8% entspricht.

22764 Postings, 4542 Tage Maxgreeen#12 - Wunschdenken, wahrscheinlich von Buffet

 
  
    #13
07.12.08 09:46
gefordert

3513 Postings, 4489 Tage HotSalsaUS-Konzern erhält Zuschlag für Stromerzeugung

 
  
    #14
1
17.12.08 18:33
Man sollte Buffet nicht unterschätzen! Ihr orientiert euch viel zu sehr an dem Aktienkurs...

http://www.boerse-go.de/artikel/zeigen/articleId/1090745  

1202 Postings, 6326 Tage DaxMix#13 Buffet hat sich eine Sonderregelung

 
  
    #15
1
18.12.08 13:45
bzgl. Dividende auf sein investiertes Kapital gesichert. Bin mir nicht sicher, glaube aber es 8%.

Ihm ist also völlig W... was an die anderen Aktionäre ausgeschüttet werden wird.  

   Antwort einfügen - nach oben