UDC (PANL) - HighTech fuer das 21. Jahrhundert


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 21.05.19 18:20
Eröffnet am: 28.12.11 19:07 von: monster1 Anzahl Beiträge: 162
Neuester Beitrag: 21.05.19 18:20 von: nanekx1 Leser gesamt: 25.904
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

569 Postings, 3136 Tage monster1UDC (PANL) - HighTech fuer das 21. Jahrhundert

 
  
    #1
2
28.12.11 19:07
UDC ist neben NOVALED ein Pionier im OLED-Bereich.

2011 scheint UDC den Weg in die Profitabilitaet geschafft zu haben.

OLED sind organische Leuchtidoden. Im Unterschied zu LEDs werden keine anorganischen Verbindungen insbesondre Indium und Seltenerdmetalle benoetigt. Statt Punktlichter koennen erstmals ein flaechiges Licht erhalten werden.
Bei den Effizienzen und Lebensdauer werden analoge Werte wie fuer LEDs physikalisch errechnet.
Erste Anwendungen von OLEDs sind bei SAMSUNG in den sog. AMOLED-Displays von Handys. Firmen wie SONY und TOSHIBA arbeiten an OLED-TVs.
Die Ueberlegenheit von OLEDs sind brillantere Farben, da die Farbmischung im Pixelmassstab erfolgt.
Schwierigkeit bei OLEDs ist die Stabilitaet gegen Luft, daher muessen die Systeme gekapselt werden. Die Verbesserungen hier sind wichtig, um weitere ANwendungen wie im Bereich Allgemeinbeleuchtung, Architectural lighting zu realisieren.
Grosse Potentiale sind sicherlich im Bereich Display, Miniaturisierung und Cockpit-Design in PKWs zu sehen.
OLED steht damit am Anfang.
Und das Schoene, mit OLEDs wird ein Beitrag zur Energieeinsparung geleistet.

Gestern war die Gluehbirne, heute ist LED und Leuchtstoffroehre (Quecksilber) morgen ist LED und OLED.

OLED = aktiv leuchtende, farblich steuerbare Oberflaeche

Gewinnschaetzungen laut NASDAQ
2011   -0,03 $
2012   0,86 $
2013   2,15 $
2014   3,2 $

MKap: 1,2 Mred Euro  
136 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

599 Postings, 2865 Tage famosestocksDer Trend

 
  
    #138
06.06.14 19:14
zeigt wieder nach oben und das wurde auch langsam Zeit.

Habe es geschafft mir ein paar Aktien bei 23$ ins Depot zu legen, nachdem ich die erste Tranche eindeutig zu frueh gekauft habe bei 36$, so bin ich jetzt im Duchschnitt immer noch im Minus, aber eben Geduld ist gefragt und der OLED Markt wird sich erst so richtig entwickeln in den naechsten Jahren.

Bleibe langfristig bullish und die Zwischenzeit vertreibe ich mir mit Einkaeufen mit bis zu 70% Rabatt bei
Amazon

http://www.amazon.de/...g=spiel-und-sport-bis-zu-70-prozent-rabatt-21

 

569 Postings, 3136 Tage monster1Ich hoffe,

 
  
    #139
11.08.14 20:43
wir verlassen jetzt endlich den Konsolidierungsbereich bis 38 $.

Die News mit PHILIPS, BOE und die Quartalszahlen waren positiv.  

569 Postings, 3136 Tage monster1Auf gehts

 
  
    #140
21.08.14 19:22
sehr schön.
jetzt scheint die Konsolidierung sbgeschlossen zu sein.
5% deutet darauf, dass jetzt Musik in die Aktie kommt.
Erwartungen positiv.

Ist jemand noch dabei, oder abt ihr misch alle alleingelassen<ß

 

569 Postings, 3136 Tage monster1Bin gespannt auf die kommende Woche

 
  
    #141
04.09.14 20:44
dann kann man sagen, ob die Rakete gezündet wurde.

Gefühlt würde ich sagen es ist kein Rohrkrepierer.

Die Nachrichtenlage im Bereich OLED ist gut.
Die Expansion läuft.
Mobilfunk läuft, Tablet und Fernseher kommen, OLED-Beleuchtung wird jetzt auch marktfähig. Das Umsatzwachstum könnte größer ausfallen als bisher angenommen.
--> Aufwärtspotential  

599 Postings, 2865 Tage famosestocksbin noch dabei

 
  
    #142
09.09.14 20:33
an diesem schwarzen Tag, an dem der Chef von Apple ueber OLED flucht  

200 Postings, 2488 Tage YakariBesser jetzt als Nie ! Universal Display

 
  
    #143
08.12.15 16:08
Die Aktie halte ich für unterbewertet.  
Angehängte Grafik:
oeld.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
oeld.png

30 Postings, 2688 Tage stocks4funIch wundere mich

 
  
    #144
10.08.18 11:36

30 Postings, 2688 Tage stocks4funWarum gibt es hierzu keine Beiträge mehr

 
  
    #145
10.08.18 11:37
Zahlen gestern waren solide.
Und auch der Ausblick scheint wieder besser:
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/...n-der-Pipeline-4060057.html
 

57 Postings, 1336 Tage nanekx1....

 
  
    #146
10.08.18 19:33
ganz einfach! Keiner hat diesen Wert auf dem Schirm!

 

30 Postings, 2688 Tage stocks4funNa dann,

 
  
    #147
13.08.18 09:29
sollte man das ändern.
Wie im letzten Beitrag von 2015 richtig angemerkt, war der Markt noch schwer abzuschätzen und der Wert war unterbewertet. Warum: Risiko für große OLEDs war noch unklar und Samsung verfolgte Parallel-Strategie.
Mit LG hat sich ein Hersteller komplett auf große OLEDs fokusiert und im mobilen Bereich (Smart-Watches/Phones, Industrie-Displays) ist das keine Frage mehr.

Next Steps: Roll/Faltbare Displays, OLED für Beleuchtung steht erst am Anfang (immer noch recht teuer).
Aber: Use-cases für neue Technolgie sind vielfältig und kommen mehr und mehr...
z.B.:
https://www.lampenwelt.de/oled-leuchten/

Fehlt nur noch, dass man solche coolen Leuchten auch bezahlen kann.  

57 Postings, 1336 Tage nanekx1Einfach...

 
  
    #148
13.08.18 19:09
Bei diesem Wert zurück lehnen und genießen... naja, nicht ganz ... der Absturz von 160 war dann doch nicht so angenehm ;-) aber wenn man relativ früh eingestiegen ist kann man so leicht daher reden.. wie ich  

57 Postings, 1336 Tage nanekx1P.S.

 
  
    #149
13.08.18 19:12
ansonsten gebe ich dir recht. Der Wert (so meine Beobachtung) orientiert sich sehr stark am iPhone - jüngstes Beispiel: Nachricht bzw. Spekulationen 2019 kommen 3 OLED iPhones und prompt war der Kurs wieder Richtung Norden unterwegs... der Absturz genau so - da war die Nachricht, genau weiß ich das nicht mehr aber ich meine die Nachricht war „wegen dem Preis des iPhone X das der Absatz geringer ausfallen soll , oder so ... ich persönlich glaube an diesen Wert. Bis denn...  

2322 Postings, 829 Tage neymarUniversal Display

 
  
    #150
22.01.19 20:05
Universal Display: Aktuelle Einschätzung von Kim Bolton vom 22. Januar 2019

https://aktien-boersen.blogspot.com/2019/01/...elle-einschatzung.html  

57 Postings, 1336 Tage nanekx1UDC

 
  
    #151
02.05.19 07:10
Wann kommen die Zahlen heute? Nach Börsenschluss???
Grüße  

57 Postings, 1336 Tage nanekx1Nachbörslich :-)

 
  
    #152
02.05.19 23:06
Eindeutig nachbörslich :-)  

188 Postings, 1826 Tage bugs1WoW!

 
  
    #153
03.05.19 07:23
offensichtlich werden große LCD Kapazitäten auf OLED umgestellt. Beginn der Technologie - Ablösung ? Wie damals Röhre auf TFT ? Wenn das der Fall ist sehen wir nächstes Jahr 500$  

110 Postings, 497 Tage Ayara...

 
  
    #154
03.05.19 10:39
500$ sehen wir wenn sie blue emitters verkünden, alles andere ist bis jetzt hoch eingepreist....  

188 Postings, 1826 Tage bugs1wenn hier wirklich

 
  
    #155
03.05.19 10:47
die Ablösung in der Displaytechnologie vollzogen wird sind 1000$ zu wenig aber nicht heute und nicht morgen. 2022 ?
 

57 Postings, 1336 Tage nanekx1Was ist das ?

 
  
    #156
03.05.19 10:57
Was ist „Blue ermitters“ ? Ich denke, die Ablösung ist in vollem Gange... läuft und läuft...  

110 Postings, 497 Tage Ayara@nanekx1

 
  
    #157
10.05.19 16:21
Oled Schichten bestehen bis jetzt aus rot, grün, gelb....
Leienhaft gesagt.
UDC stellt das Material zur Produktion für LG, BOE, Samsung etc. Sie arbeiten seit Jahren an "blau", es ist bis jetzt leider noch nicht langlebig genug....
Sobald sie ein hochwertiges blau produzieren können, geht der Umsatz um minimum 30% nach oben.
 

57 Postings, 1336 Tage nanekx1Danke...

 
  
    #158
10.05.19 16:59
Natürlich habe ich nach deinem Post danach gesucht, trotzdem danke für deine Info... ich denke, auch ohne Blue emitter wird die nächste Zeit (mindestens die nächsten 2 Quartale) ganz gut für UDC. Ich brauche für diese Annahme eigentlich nur im meinem Umfeld mich umzuschauen. Ist natürlich keine Empfehlung oder der gleichen... Grüße nanekx  

110 Postings, 497 Tage Ayara...

 
  
    #159
10.05.19 17:40
Ich bin absolut von oled überzeugt! Allerdings muss man den Gesamtmarkt betrachten. Bei einer konsolidierung aller KGVs am Markt wird auch OLED nicht ungetroffen bleiben.
Ich habe letztes Jahr bei 90€ gekauft und jetzt bei 150€ erstmal raus. Ich glaube OLED bleibt bei einem volatilen markt sehr volatil. Ich habe hier schon einige runs +-50% mitgemacht..  

57 Postings, 1336 Tage nanekx1:-)

 
  
    #160
10.05.19 17:47
Ich weiß... besser gesagt, ich habe das auch mitgemacht... ich habe es aber nicht optimal getroffen, hätte mehr rumkommen müssen... kann mich aber nicht beschweren, da Gewinn gemacht. Nun will ich mal dem Rat von kostaliny ... Zitat: den meisten Gewinn habe ich damit bemacht indem ich alles ausgesessen habe. Oder. Hin und her macht Taschen leer :-)  

110 Postings, 497 Tage AyaraHaha wohl war :)

 
  
    #161
10.05.19 17:54
Wenn dich das Thema näher interessiert schau mal im Forum Siliconvestor.
Absolute fachexpertise!!
Dort sind teilweise die Personen schon Jahrzehnte investiert und ein unfassbares Wissen und Austausch auf höchstem Niveau.

https://www.siliconinvestor.com/subject.aspx?subjectid=9904  

57 Postings, 1336 Tage nanekx1Ayara

 
  
    #162
21.05.19 18:20
Schau mal im Aixtron forum nach - ich habe leider keine Zeit aber beim Überfliegen der Posts ist mir aufgefallen... ich meine die haben eine Lösung bezüglich blau ermitter...

Grüße  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben