Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Trading, die echte Realität


Seite 1 von 24
Neuester Beitrag: 23.05.19 17:44
Eröffnet am: 04.08.18 14:00 von: RealZyx Anzahl Beiträge: 578
Neuester Beitrag: 23.05.19 17:44 von: RealZyx Leser gesamt: 48.949
Forum: Börse   Leser heute: 200
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  

532 Postings, 359 Tage RealZyxTrading, die echte Realität

 
  
    #1
6
04.08.18 14:00
...wie mag die wohl aussehen, die ungeschminkte Wahrheit.

Spanien, es war ein sehr heisser Sommertag, irgend wo an der Costa Blanca. Es ist 19:30, um 20:00 werden die FOMC Daten veröffentlicht.....ah endlich eine Longe-Bar an der Strandpromenade mit Wlan.
Ein paar besoffene Urlauber machen grad Platz, wahrscheinlich irgend welche Taugenichtse auf billigem Pauschalurlaub um 399,-  all inclusive.......aber egal der Platz ist gut, Laptop ein, Handelsplattform auf und raus aus den Strandlatschen....

Es ist nun 5 Minuten vor Acht, ach grad jetzt kommt die Service Mitarbeiterin mit einem frustrierten "por favor...?" an. Wahrscheinlich hat die Gute seit 10:00 Vormittags Dienst und hat noch 4h am Plan.
Das ganze 6 mal die Woche für grad mal 900€ pro Monat.........armes Schwein, denke ich mir und bestelle eine Flasche Dom Pérignon.
Gong .....20:00 die Daten werden veröffentlicht, ich habe den Welchselkurs EUR/USD am Fenster, die 500.000 € Position ist am Anschlag, der Euro taucht in der ersten Reaktion nach Süden, ich warte, ich warte, der Kurs pendelt wie wild...ich halte den Kauf Button und warte......er taucht weiter ab, 5 min sind um....die neue Kerze wird angezeichnet und ich drücke den Kauf Button........und?.....na klar, ich wusste es, die erste Emotionale Bewegung war falsch, der Kurs steigt....er steigt weiter.
Eine riesige grüne Kerze...0,3% über Entry...ich stelle glatt.....danke, 1500€ verdient in 40 Sekunden
Ach ja die Kellnerin, da kommt der Champagner, wieviel?.....129€...hmm, bitteschön, und lege 200€ am Tisch und sag "The rest is for you" (weil spanisch kann ich ja nicht)

Ich hoffe keiner hat meine fix improvisierte Geschichte geglaubt...:)
Ist das die Realität eines Traders? Ist es wirklich so einfach?
NATÜRLICH NICHT!!

Aber genau so wird Trading suggeriert....Abo Verkäufer, Börsenbriefschreiber, ja sogar Broker werben aber offen mit so einem Bild.
Das Internet ist voll davon, voll von Lügen und Unwahrheiten, in Wirklichkeit wollen alle nur eines....EUER GELD!

Ich, bzw. wir werden hier ein Forum schaffen, welches das wahre Bild an den Märkten zeigt, die harte grausliche Realität......an der Börse Geld verdienen ist kein Kindergeburtstag, es ist harte Arbeit, verbunden mit Leidenschaft, Ausdauer, Disziplin und Erfurcht.....um nur einige Atribute zu nennen.

Grüß Euch, ich bin der Harry, alias Zyxa....ein 46 Jähriger Gastronom aus der nördlichen Ecke Österreichs.
Ich werde hier alle mir bekannten Aspekte rund ums Trading Eines nach dem Anderen hier beschreiben......incl. Echttrades, Charts und Analysen.
Wirklich jeder ist gerne eingeladen seinen Senf hier abzudrücken, aktiv mit seiner Erfahrung mitzuarbeiten....oder einfach nur um zu lesen.
Klarerweise bin ich keinesfalls Allwissend, ich bin Amateur, wie wohl die meisten hier.....sollte ich irgend einen Bullshit schreiben, dann bitte um Korrektur......ausser Rechtschreibfehler, die kratzen mich nicht:))

In diesem Sinne, bis dann....lg
Zyxa  
552 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  

22 Postings, 206 Tage brig95@realzyx

 
  
    #554
14.05.19 14:15
was hältst Du von OJ? Mein Einstiegsszenario wäre erreicht, allerdings spricht COT noch keine eindeutige Sprache ...  

81 Postings, 914 Tage Lein8O-Saft

 
  
    #555
14.05.19 22:47
Beim OJ kann es sich auch um eine Korrektur handeln.
Ich vermute es sogar. Der Preis liegt am 18MA.
Um long zu gehen ist es zu früh. Möglich ist aber auch eine short Position.
Die nächsten 1- 4 Tage werden es zeigen.

MfG  

33 Postings, 638 Tage SoulwayPlatin

 
  
    #556
15.05.19 11:22
RealZyx gibt es ein Update zu deinem Trade?

Der Kurs läuft nicht gerade in die gewünschte Richtung.
Was machst du, abwarten oder Risiken reduzieren bzw. Teilgewinne mitnehmen und eine Restposi noch laufen lassen?

lg  

532 Postings, 359 Tage RealZyxkommt

 
  
    #557
15.05.19 11:25
am Nachmittag Soul...
Hab an meiner Signalliste gearbeitet, bzw. hab sie erweitert
Lg  

532 Postings, 359 Tage RealZyxneue Watchliste

 
  
    #558
15.05.19 13:35
...Erläuterung kommt dann gleich, muss erst das Video machen  
Angehängte Grafik:
20.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
20.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxsoooo, bitteschön

 
  
    #559
15.05.19 15:08
Video zur Watch plus laufender Platintrade
https://youtu.be/Kcgm49Xaj9Y
.....bei Fragen bitte ruhig posten_:)

lg  

33 Postings, 638 Tage SoulwayLumber

 
  
    #560
16.05.19 12:01
@RalZyx

Was meinst du, bietet sich ein ReEntry bei ca. 300 $ an?
Aus den Jahren 2016 und 2017 könnte hier eine UNterstützung vorliegen.

lg  

532 Postings, 359 Tage RealZyxwenn man

 
  
    #561
16.05.19 13:45
"Böden" kauft, braucht man unbedingt einen Plan.
......was ist wenn?......

Angenommen du kaufst die 300.....erste Frage:"Welche Posigröße".....P 1,0 oder P 0,5 oder P 0,25....usw.
Zweite Frage:" Was ist wenn es gegen mich läuft"......wo lege ich nach?....bzw. wo soll mein SL hin?

weil bis 225 ist da luftleerer Raum:)

Weist was ich meine?.....machen kann man immer alles, Böden kaufen, Ausbrüche kaufen, Korrekturen kaufen, what ever......solange ein Plan erstellt wird, BEVOR du irgend einen Euro in die Hand nimmst

Ich hab Lumber auf der Watch, mal sehen was passiert, ich kaufe gerne "Stärke", darum das MA 18 Pattern. Auch wenn ich ab und an mal ein Top erwische

lg  

532 Postings, 359 Tage RealZyxRaum zu 225

 
  
    #562
16.05.19 13:46
 
Angehängte Grafik:
lumber.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
lumber.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxmögliche Variante

 
  
    #563
16.05.19 14:19
Trend ist down, also vorweg gleich mal halbes Risiko.....P 0,5

Teil eins, P 0,25 an der 295.....weil die 300  ist etwas bedenklich.....da liegen Stopps einiger Longs, die werden geschlossen (also mit Short legalisiert), somit drückt es den Preis noch weiter runter.

Teil zwei, P 0,25 an der 285......SL  beider Posis bei 279

Weil.....wenn es unter 279 geht, dann ist unsere Trading Idee, mit "Kaufe einen Boden bei 300" wohl nicht nur mathematisch, sondern auch signifikant nicht eingetroffen......warum also weiter im Trade bleiben, wenn nicht das eingetroffen ist, auf was wir gewettet haben.

So in etwa könnte eine Tradingidee aussehen.....mit Sicherheit gäbe es noch 100 andere
lg  
Angehängte Grafik:
lumber.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
lumber.png

282 Postings, 186 Tage Sven75@ReaZyx:

 
  
    #564
16.05.19 14:25
Deine Watchlist finde ich super!

Bei Silber bin ich ebenfalls auf Long eingestellt.

Bei Palladium gehe ich aber erstmal weiter von einer Fortsetzung der Konsolidierung aus. Bis 1150 Euro darf das in meinen Augen ruhig gehen, damit es sich rein um eine Konsolidierung handelt. Übergeordnete Tendenz als durchaus Long.    

532 Postings, 359 Tage RealZyxWette long

 
  
    #565
16.05.19 14:50
im SP500 läuft wieder
Jahres MA steigend
Bond RSI war über 70ig

war wohl nur eine Korrektur
 
Angehängte Grafik:
sp_500.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
sp_500.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxMex für morgen

 
  
    #566
16.05.19 19:26
Wir haben ein gültiges Short Signal für den Mex Peso
...hier noch fix ein großes Bild.....Monat Chart bis 2003 zurück
max open Int mit max hedging der Commercials  
Angehängte Grafik:
mex1.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
mex1.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxTrade

 
  
    #567
16.05.19 19:31
MA 18 Pattern wurde aus dem Markt genommen.

P 0,25 Entry unter dem Tief von heute.....SL Hoch von heute


gutes gelingen......


 
Angehängte Grafik:
mex2.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
mex2.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxoha

 
  
    #568
17.05.19 16:03
heute rappelt es ganz schön:)  

532 Postings, 359 Tage RealZyxPlatin update

 
  
    #569
17.05.19 18:01
Heute werde ich per close die obere Teilposition realisieren.
ca. 6% Kursgewinn mit P 0,25

Die zweite P 0,25 läuft weiter, und zwar nehme ich meinen Trailingstopp, um den Trade so lange wie möglich zu halten.
Der Trailingstopp ist nichts anderes als der 12 Tage GD, welcher 5 Tage vorversetzt ist.

Berührt der Kurs den GD+5 wird geclosed.

Glückwunsch an alle die ebenfalls Platin short investiert waren/sind.
happy weekend und lg  
Angehängte Grafik:
platin.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
platin.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxupdate Watch

 
  
    #570
18.05.19 07:02
 
Angehängte Grafik:
zyxa_setup_w18.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
zyxa_setup_w18.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxCorn

 
  
    #571
18.05.19 07:08
ist Corn nicht etwas zu heiss gelaufen???
Meine Einschätzung ist nein.

Ich habe mir die Monatsbalken bei Corn angesehen....ich mein, klar, der aktuelle Balken ist noch nicht fertig, wer weiß wie der am Ende aussieht.
Dennoch ist so ein Balken nix außergewöhnliches bei Corn.....selbst bei kleinen Schwüngen wie 2002 oder 2004 gings nach so einem Balken noch 20% hoch.

Ich werde es jedenfalls versuchen  
Angehängte Grafik:
corn.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
corn.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxEntry

 
  
    #572
18.05.19 07:15
Entry Pattern liegt vor......ich werde eine P 0,25 auf das Top von gestern legen, wohl wissend dass der Markt sehr höchst-höchst-wahrscheinlich korrigieren wird...(was ist wenn doch nicht?)

P 0,25 die Zweite werde ich dann in der Korrektur platzieren.....wenn der Kurs den GD 18 berührt....(hoffentlich, sonst muss ich wieder eine Ausnahme der Regel machen...haha)

Eingangs SL kommt unter das Tief der GD 18 Bar.
Vielleicht wird die Order auch nicht abgehohlt, und es korrigiert am Montag sofort, dann kommt nur eine Posi, eine P 0,5 in die Korrektur

lg  
Angehängte Grafik:
corn_2.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
corn_2.png

33 Postings, 638 Tage SoulwayLumber

 
  
    #573
1
20.05.19 10:13
Sorry für die späte Rückmeldung.

Der Plan sieht generell nur ein sehr geringes Risiko vor.
P 0,25 Einstieg am Tief vom  24. April bei ca. 310 $.
SL sehr eng und knapp über der 300.
Sicher die Ausstopperwahrscheinlichkeit ist sehr hoch, aber der Verlust auch knapp begrenzt.
Erhöhung der Posi auf P 0,5 am Top vom 15. Mai.

Sollte es unter 300 gehen, wäre deine Idee sicher möglich, aber das Risiko ist mir zu hoch.
Denn wie du schon geschrieben hast, dann kann es auch noch deutlich weiter runter gehen.

lg  

532 Postings, 359 Tage RealZyxda Bond

 
  
    #574
23.05.19 17:04
hat doch noch gefruchtet......seit dem 8. hänge ich jetzt mit P 1,0 im Trade.
Heute endlich das Ziel für die P 0,5........Rest ist auch bereits gesichert durch den Vala SL  
Angehängte Grafik:
bond.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
bond.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxMex leider

 
  
    #575
23.05.19 17:11
ein kleiner Looser
Ich habe ein aktives Short Signal bei Peso.
MA 18 Pattern wurde nicht getriggert.
Dann wollte ich die Korrektur zum MA 18 als Short Entry nutzen.
Entry dann am am 17. Mai am Tief des Vortages.........Timing passt noch nicht, eine P 0,25 mit 42 Ticks
.....ich bleibe drann:)  
Angehängte Grafik:
mex.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
mex.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxWTI

 
  
    #576
23.05.19 17:26
ein super Beispiel das zeigt, wie wichtig es ist, sich an seinen Plan zu halten:)

Ehrlich...den Trade hatte ich schon abgeschrieben.......dennoch, ich habe nicht eingegriffen....und jetzt gehts doch in meine Richtung

Zur Erinnerung......Short Signal nach Cot
Entry dann am 6. Mai unter dem MA 18 Pattern mit voller Breitseite P 1,0
Leider sofort der Rebound...
Anschließend machte der Markt eine Reihe von Innenbars, eigentlich will ich immer "zeitnah" den Kurs in meine Richtung sehen.....umso länger es dauert, desto höher die Wahrscheinlichkeit eines falschen Timings.

Darum entschloss ich mich auch am Top dieser Bar meine Position zu halbieren und die P 0,5 mit 200 Ticks zu realisieren.
Rest blieb im Markt bis zum initial SL...vom 30. April

Und heute der nice downie:)
Sollte sich abermals ein MA 18 Pattern bilden, lege ich die P 0,5 wieder nach  
Angehängte Grafik:
wti.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
wti.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxSwiss

 
  
    #577
23.05.19 17:38
Franc heute mit Entry.....
Wir haben ja das Cot Signal Long für den schweizer Franken.
MA 18 Pattern wurde nicht getriggert.....gut, also Entry in der Korrektur mit P 0,5

Nur wann ist die Korrektur zu Ende....hmmm, den MA 18 wollte der Markt auch nicht berühren.....der Percent R war auch schon längst im Kauf......also raten:)

Ich wollte ein doch markantes höheres Hoch sehen, welches höher ist als der Vortag.....gleichzeitig kein tieferes Tief als der Vortag.
Gestern war so ein Tag......nun hab ich mich entschlossen das Hoch von gestern zu kaufen.
Kursspannen sind eher niedrig.....was einen schönen Ausbruch über das MA 18 Pattern vermuten lässt
SL ist etwas unter Punkt 2......eigentlich sollte es nicht mehr runter gehen
 
Angehängte Grafik:
swiss.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
swiss.png

532 Postings, 359 Tage RealZyxschaaaadeeee

 
  
    #578
23.05.19 17:44
@Arabica
Die heutige Bar hat den MA 18 berührt.....somit kein MA 18 Pattern und keine Entry Order für morgen.
Zumindest von meiner Seite aus:)........jeder sollte das tun was er oder sie für richtig empfindet

Ich brauche für mein Setup jetzt wieder mindestens 2 Tage für das Pattern.
Also ich bin frühestens nächsten Dienstag im Markt:)


 
Angehängte Grafik:
kaffee.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
kaffee.png

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben