Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Topaktuelles Kaufsignal: 100%-Chance mit PVA TePla


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 10.01.08 18:00
Eröffnet am: 20.04.07 13:50 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 10.01.08 18:00 von: verobello Leser gesamt: 6.292
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

Clubmitglied, 26872 Postings, 5343 Tage BackhandSmashTopaktuelles Kaufsignal: 100%-Chance mit PVA TePla

 
  
    #1
20.04.07 13:50
++20.04.2007++
--------------------------------------------------
Der Kurs des Plasma- und Vakuum-Systemherstellers PVA TePla (WKN: 746 100) steht kurz vor dem Ausbruch über seinem mittelfristigen Abwärtstrend.
--------------------------------------------------

Anfang 2005 legte PVA TePla nach der gelungenen Bodenbildung rund 300 Prozent zu. Jetzt ist wieder eine fulminante Rally in Sicht, die zu einem Gewinn von 100 % führen könnte. Dafür spricht erstens, dass der Wert in einer fast 20-monatigen Korrektur seine mittelfristig stark überkaufte Situation abgebaut hat. Und zweitens gibt es knapp unter der seit Juni bestehenden mittelfristigen Abwärtstrendlinie positive Indikatorensignale. Die Abwärtstrendlinie verläuft derzeit bei 5,20 Euro – nur wenige Cent über dem aktuellen Kurs. Gelingt der Ausbruch, liegt das Kursziel am Widerstand bei rund zehn Euro (die Tiefpunkte aus dem Jahr 1999). Nach unten ist das Papier an dem Unterstützungsbereich zwischen 4,50 und 4,80 Euro gut abgesichert. Der Stoppkurs wird knapp darunter bei 4,35 Euro (Frankfurt) gelegt. Aktueller Kurs: 5,08 Euro (Frankfurt).

Das Chance-Risiko-Verhältnis liegt bei 6,74 [= (10 € - 5,08 €) / (5,08 € - 4,35 €)].

Hinweis: Mit einem Klick auf die Graphik können Sie oben den Menüpunkt „Chart“ anklicken und gelangen zum Chart-Analyser. In diesem Fall ist der Chart am aussagekräftigsten mit der Einstellung eines Jahrescharts.




Money Management: Auf Grund der hohen Volatilität der Aktie sollte nur 0,8 % des Börsenkapitals riskiert werden.

Wenn Sie mit dem PVA-TePla-Engagement 0,8 % Ihres Börsenkapitals bei einer Stoppkursentfernung von derzeit 14,37 % riskieren wollen, sollten Sie – ohne Spesen und Slippage (schlechte Ausführung) gerechnet – maximal 5,57 % (= 0,008 / 0,1437) einsetzen. Unter Einbeziehung einer kalkulatorischen Slippage von 2 Prozent und Spesen von 0,6 Prozent beträgt der Anteil am Börsenkapital bei sonst gleichen Parametern 4,17 % [ = (0,008 / (1,026 – (1 – 0,1437) x 0,974)].



Rückblick und Handelsempfehlung


Evotec: Nach einer gut dreiwöchigen Verschnaufpause startete der Biotech-Wert am Freitag, 16.02.07, durch und sollte schon bald am ersten Ziel bei 4,80 Euro ankommen. Längerfristiges Ziel ist weiterhin die 15-€-Marke. Der Stopp wird von 3,10 auf 3,45 € angehoben. Aktueller Kurs: 4,15 € (Frankfurt); Buchgewinn: 9,50 %.

Convisual: Das Rennpferd läuft weiterhin bestens. Mit Ziel 9 € halten. Der Stopp wird von 4,10 auf 5,00 € erhöht. Aktueller Kurs: 6,01 € (Frankfurt); Buchgewinn: 25,21 %.

Deutz: Alles in bester Ordnung. Halten mit Ziel 15 €. Der Stopp wird von 8,98 auf 9,40 € angehoben. Aktueller Kurs: 11,42 € (Frankfurt); Buchgewinn: 27,17 %.

Loewe: Korrigiert, ist aber weiter ok. Ziel bleibt bei 20,45 €, Stopp ebenfalls unverändert bei 14,75 €. Aktueller Kurs: 16,15 € (Frankfurt); Buchgewinn: 9,49 %.

Quelle: Börse online  

Clubmitglied, 26872 Postings, 5343 Tage BackhandSmashPVA TePla weiterhin ein Kauf !

 
  
    #2
19.06.07 14:50
19.06.2007 13:55
PVA TePla AG: buy (WestLB)
Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der WestLB stufen die Aktie von PVA TePla (ISIN DE0007461006 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 746100) unverändert mit "buy" ein, erhöhen aber das Kursziel von 8,00 auf 8,50 EUR.

Die Analysten würden die fundamentale Investmentthese für PVA TePla nach wie vor für intakt halten. Der momentane Aktienkurs liege unter dem inneren Wert des Unternehmens.

Die positive Nachrichtenlage im Sektor, wie die angekündigten Expansionspläne von verschiedenen Polysilicium-Produzenten, dürfte zu einer erhöhten Auftragsdynamik in der Kristallzucht-Anlagensparte führen.

ersol, einer der größeren Kunden von PVA TePla, habe gestern mitgeteilt, einen Liefervertrag über Silicium-Solarzellen mit einem Gesamtvolumen von rund 230 Mio. EUR abgeschlossen zu haben. Die Analysten seien daher zuversichtlich, dass PVA TePla in nächster Zeit weitere Aufträge von dem Kunden erhalten werde.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der WestLB die Aktie von PVA TePla weiterhin zu kaufen. (Analyse vom 19.06.07) (19.06.2007/ac/a/nw) Analyse-Datum: 19.06.2007

 

Clubmitglied, 26872 Postings, 5343 Tage BackhandSmashach ja

 
  
    #3
19.06.07 14:52
Quelle vergessen zu #2 sonst gibt es wieder "haue"

Quelle:  www.finanznachrichten.de  

264 Postings, 4510 Tage verobelloNicht mal 1% Aktienum druckt den kurs= Verarschung

 
  
    #4
1
10.01.08 14:10
13,00 Uhr 121.000 Aktien umgesetz zu 15,6 Millionen im verkehr enpricht 0,75% verkauh druckt der Aktien von 12€ auf 9€. das sind cammurristen am werk.  

334 Postings, 5643 Tage Spätmerkerverobello

 
  
    #5
10.01.08 16:53
wat sind denn cammurristen?  

264 Postings, 4510 Tage verobelloCammurristen ist

 
  
    #6
10.01.08 17:57
das was in Neapel Tagesordnung ist, Für dreck wird abkassiert, den dreck bleibt liegen.

Camorra heisst ganz genau:
Du schickst mich einkaufen, ich bezahle 10€, verfälsche die Quittungbelege mit 13€ und sage ich dir das hat 13€ gekostet. Andersrum du willst was Verkaufen für 13€ ich sage dir der käufer will nur 10€ bezahlen (natürlich im Zusammenhang mit der angebliche Käufer, Differenz wird dann geteilt). du sagst nein,  ich versuche angeblich nachzufragen ob er mehr bietet und erhöhe auf 11€.

Differenz von 3€ in erste Fall und 2€ in zweite Fall ist CAMORRA= wie Erschlichen.
Das ist genau was passiert auf den Aktienmarkt, es wird immer unterboten damit fällt und Billig einkaufen.

Zwischen camorra von Neapel und AktienSpezialisten die nur von Aktiehandeln leben bspw. arbeiten (Banken ,Fonds, Versicherung) gibt kein unterschied außer das in Neapel Illegal ist, an die Börse legal ist.  

264 Postings, 4510 Tage verobelloVergessen, cammurrist ist der Handlanger der

 
  
    #7
10.01.08 18:00
Camorra, somit der B.................  

   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG