Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tognum (Antriebssysteme)


Seite 1 von 9
Neuester Beitrag: 08.09.11 08:32
Eröffnet am: 21.06.07 13:17 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 221
Neuester Beitrag: 08.09.11 08:32 von: Motobiker84 Leser gesamt: 50.475
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

Clubmitglied, 26619 Postings, 5287 Tage BackhandSmashTognum (Antriebssysteme)

 
  
    #1
18
21.06.07 13:17

Tognum ist einer der führenden Anbieter von schnelllaufenden, leistungsstarken Dieselmotoren und kompletten Antriebssystemen für Schiffe, schwere Land- und Schienenfahrzeuge, Industrieantriebe und dezentrale Energieanlagen ("Off- Highway Anwendungen").  Die Geschäftstätigkeiten umfassen Dieselmotoren, Elektroniksysteme, Gasmotoren und Gasturbinen, Einspritzsysteme und Gelenkwellen sowie dezentrale Energieanlagen auf Diesel- und Gasmotoren- bzw. Brennstoffzellen-Basis.

 

 
Angehängte Grafik:
to.gif (verkleinert auf 92%) vergrößern
to.gif
195 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanVorstand und Aufsichtsrat sind dagegen

 
  
    #197
15.04.11 16:18
15.04.2011 14:27
DGAP-Adhoc: Tognum AG: Gemeinsame Stellungnahme des Vorstands und des Aufsichtsrats gemäß § 27 WpÜG beschlossen

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Friedrichshafen, 15. April 2011 - Vorstand und Aufsichtsrat der Tognum AG haben heute ihre gemeinsame Stellungnahme gemäß § 27 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) zu dem am 6. April 2011 von der Engine Holding GmbH veröffentlichten freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot einstimmig beschlossen.

Vorstand und Aufsichtsrat begrüßen das Angebot von Daimler AG und Roll-Royce Group plc. aus unternehmerischer Sicht. Mit einem erfolgreichen Übernahmeangebot würde die weltweite Technologieführerschaft für Antriebssysteme und dezentrale Energieerzeugungssysteme weiter gestärkt.

Vorstand und Aufsichtsrat sind jedoch nach umfangreicher Prüfung des Angebots sowie nach Abwägung der Gesamtumstände der Auffassung, dass der Angebotspreis von EUR 24,00 pro Aktie der Tognum AG den rechtlichen Vorgaben entspricht, allerdings nicht angemessen ist. Vorstand und Aufsichtsrat können den Aktionären der Tognum AG die Annahme des Angebots daher nicht empfehlen.

http://www.finanznachrichten.de/...maess-27-wpueg-beschlossen-016.htm
-----------
Hier ist der Platz für Ihre Werbung!

175 Postings, 3592 Tage bobbelcheGier frisst Hirn

 
  
    #198
16.05.11 11:13

Was wohl mit dem Kurs passiert,wenn das Angebot zurückgezogen wird ??

 

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanKurs steigt weiter - Ziel jetzt 30

 
  
    #199
16.05.11 11:16
Equinet hat das Kursziel für Tognum nach Zahlen zum ersten Quartal von 25,00 auf 30,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Accumulate" belassen. Das erste Quartal lasse eine unerwartet schnelle Erholung bei der Profitabilität des Motorenbauers erwarten, schrieb Analyst Holger Schmidt in einer Studie vom Montag. Zudem dürfte das Nachfragewachstum anhalten. Das sei in dem Übernahmeangebot durch Daimler und Rolls-Royce nicht annähernd eingepreist. Pehl errechnet für Tognum alleine einen Wert von 31 Euro ohne Berücksichtigung möglicher Synergieeffekte und Kosteneinsparungen bei einer Übernahme durch Daimler uns Rolls-Royce.

http://www.finanznachrichten.de/...num-auf-30-euro-accumulate-322.htm
-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanTognum-Bosse zufrieden? Und RT unter 26,00

 
  
    #200
16.05.11 16:29
Daimler und Rolls-Royce sind bei der Übernahme des Motorenbauers Tognum auf der Zielgeraden. Tognum sei mit der aufgestockten Offerte des Bieterduos zufrieden, verlautete am Montag aus Branchenkreisen. Die Spitzenmanager des Dieselmotoren-bauers haben demnach Zustimmung zu der von 24 auf 26Euro je Aktie erhöhten Offerte signalisiert. Die Bieter müssten allerdings noch einige Bedingungen erfüllen. Sprecher von Daimler und Tognum wollten sich dazu nicht äußern.

http://www.finanznachrichten.de/...ebernahmeangebot-zufrieden-016.htm


Irgendwie ist das nicht verständlich; wenn lanciert wird, dass es mindestens 26 geben wird, warum notiert dann die Aktie heute darunter?  
-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

2 Postings, 3022 Tage MetoooÜbernahmeangebot

 
  
    #201
16.05.11 21:39

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Übernahmeangebot von 26€ durch Daimler:

Was passiert eigentlich, wenn ich das Angebot nicht annehme?
Was wären meine Nachteile durch das Ablehnen des Übernahmeangebotes?

Besteht die Gefahr eines Squeeze Out für die Aktionäre, die das Angebot nicht annehmen?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

MfG

Metooo

 

Optionen

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84@meteo

 
  
    #202
17.05.11 13:48

Ein Squeeze-Out ist meines Wissens frühestens dann möglich wenn ein einzelner Aktionär mindestens 95% hält.....ob Daimler und RR soviel zusammenbekommen glaube ich nicht.

Die Aktie wird vermutlich daher noch eine längere Zeit an den Börsen handelbar sein, du musst nicht verkaufen wenn du es nicht willst. Eventuell geht der Kurs auch noch höher die nächste Zeit.

Nachteile dürften dir somit erstmal nicht entstehen wenn du die Aktien lieber halten willst.

Erst wenn die andern auf die 90% zugehn wirds langsam eng ;)

 

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanDie Ratten verlassen das Schiff

 
  
    #203
27.05.11 16:35
oder die Führungskräfte von Tognum verkaufen ihre Aktien der Egnine Holding. Heute jede Menge Mitteilung darüber.

unter anderem diese:

http://www.finanznachrichten.de/...20372524-dgap-dd-tognum-ag-016.htm

Insgesamt geht die Andienung aber nur sehr schleppend voran. Nennenswerte Anteile wird das Konsortium wohl nicht bekommen und der Synergieeffekt wird sich noch nicht so schnell einstellen.

http://www.finanznachrichten.de/...lten-mehr-als-30-an-tognum-009.htm

Kein Stück unter 30,00 abgeben!
-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanKonsortium hält 45%

 
  
    #204
31.05.11 11:21
FRANKFURT (Dow Jones)--Kurz vor Ende der Angebotsfrist haben Daimler und Rolls-Royce noch einmal kräftig Tognum-Aktien eingesammelt. Per Montagabend hielt das Bieterduo laut einer Mitteilung vom Dienstagmorgen 44,95% der Stimmrechte an dem Motorenbauer. Die Angebotsfrist läuft noch bis einschließlich Mittwoch.

Nachdem das ursprüngliche Angebot bei den Tognum-Aktionären auf wenig Resonanz dafür aber auf viel Kritik gestoßen war, erkauften sich Daimler und die Briten die Zustimmung der Anteilseigener Mitte Mai mit einer Aufstockung der Offerte um 2 EUR auf 26 EUR je Aktie. Im Zuge der Aufbesserung nahmen Daimler und Rolls-Royce zudem die Mindestannahmeschwelle auf 30% von zuvor 50% plus einer Aktie zurück, um sicherzustellen, dass die Übernahme tatsächlich zustande kommt. Diese Marke wurde bereits in der vergangenen Woche geknackt.

http://www.finanznachrichten.de/...wischen-knapp-45-an-tognum-015.htm
-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Weiß jemand

 
  
    #205
07.06.11 09:14

wann die Shares an Daimler gehn und wir das Geld für unsere angedienten Scheine bekommen?

 

 

 

2 Postings, 2999 Tage dermainzerCash in de Täsch

 
  
    #206
08.06.11 09:58

So einfach scheint's nicht zu sein, das viele Geld bereit zu stellen: Unauthorisierte Aussage  unserer Gesellschaft: "3. Quartal"

 

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker843. Quartal

 
  
    #207
08.06.11 13:34

Wäre aber wirklich bitter........solange auf das Geld warten........

 

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanAus für Brennstoffzellen

 
  
    #208
10.06.11 16:58
Der Motorenbauer Tognum hat am Freitag die Beschäftigten über das endgültige Aus
für das Brennstoffzellengeschäft informiert. Etwa 60 fest angestellte Mitarbeiter am Standort Ottobrunn bei München werden wegen der Schließung bis Ende Juni 2011 eine betriebsbedingte Kündigung erhalten, heißt es in einem Schreiben im Tognum-Intranet,
das der Nachrichtenagentur dpa vorliegt. Die Tognum-Führung verhandelt mit dem Betriebsrat über einen Interessenausgleich und Sozialplan.

Das endgültige Aus für das Tognum-Brennstoffzellengeschäft ist seit Donnerstagabend besiegelt: Auch der britische Motorenbauer Rolls-Royce , der gemeinsam mit Daimler
neuer Tognum-Großaktionär ist, will die Entwicklung von stationären Brennstoffzellen nicht übernehmen.  [....]

http://www.finanznachrichten.de/watchlist/nachrichten.htm
-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanJetzt alles in trockenen Tüchern?

 
  
    #209
25.07.11 17:53
http://www.finanznachrichten.de/...cht-fuer-tognum-uebernahme-016.htm
-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Würde ich

 
  
    #210
27.07.11 11:26

auch so interpretieren.........dann müsste in den kommenden 2 Wochen eigentlich das Geld eintrudeln. Sofern das wirklich die letzte Hürde war. Ab dann sollte es ja maximal 8 Bankarbeitstage gehn bis zur Auszahlung.

Ärgerlich das man nicht noch gezockt hat. Kurs an der Börse ist jetzt höher als das Übernahmeangebot. Hätte ich nicht gedacht!

 

 

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Man das nervt

 
  
    #211
1
10.08.11 14:03

Daimler soll jetzt endlich mal die Kohle rausrücken. Auf der einen Seite brüstet man sich mit 96% Aktienmehrheiten, die man aber noch nicht bezahlt hat!!

 

 

15 Postings, 2938 Tage WasserratteNoch nichts passiert

 
  
    #212
12.08.11 14:01

Bei mir ist auch noch nichts passiert. Ich finde auch, jetzt wird es mal Zeit. Würde das Geld zur Zeit gerne mal wieder in andere Werte investieren. Vielleicht sollte man Zinsen verlangen ;o) Wo kann man den da mal anrufen? ;o)

 

23589 Postings, 3649 Tage alice.im.börsenlandvielen dank,

 
  
    #213
24.08.11 12:24
allen die für die manchmal sehr interessanten beiträge, ich habe heute meine letzte pos. abgestoßen. wir sind seit ende 09 dabei und müssen etwas umschichten...liegt also nicht am papier!

hier gehts sicher noch weiter rauf.

viel glück allen  

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84China und USA

 
  
    #214
1
25.08.11 11:23

Von denen fehlt noch die Zustimmung, hab mich grad mal bissl eingelesen.......Man hoffentlich kommen die bald mal zu Potte!

 

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanIR von Daimler AG hat mir mitgeteilt

 
  
    #215
25.08.11 11:59
dass mit der Zustimmung der Behörden in USA und China im III. Quartal 2011 gerechnet wird. Da ist also noch bis zum 30.09.2011 Zeit :((

Auf meinen Vorwurf an die IR, dass man sich mit Übernahme brüstet und die volle Entscheidungshoheit bei TOGNUM habe, aber die willfährigen TOGNUM-Aktionäre weiter hinhalte und mit deren Geld arbeite, wurde mir lapidar (aber ausführlichst!) mitgeteilt, dass dies alles in den Angebotsunterlagen stände.

Mein Rat an alle Aktionäre von Übernahmekandidaten: Auf keinen Fall so blöd sein und das Angebot annehmen und die Aktien dem übernehmenden Unternehmen andienen, sondern weiter halten und entweder bis zum S-O warten oder vorher freihändig verkaufen.
-----------
Nobody is perfect!

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84@Radelfan

 
  
    #216
1
25.08.11 12:44

Ist auf jeden Fall ärgerlich dieses Prozedere. Das kann mit Sicherheit auch irgendwie schneller gehn.

Auf einen Squeeze-Out würde ich aber als Alternative auch nicht spekulieren, das kann böse enden, indem das man weniger erhält! Spekulieren kann man allenfalls darauf das der Kurs während der Angebotszeit über das Angebot springt, wie hier auch passiert ist.
Damit hab ich persönlich aber irgendwie nicht gerechnet. Normalerweise geht der Börsenkurs niemals über die Angebotshöhe hinaus.

Das können auch keine normalen Anleger gewesen sein, sondern nur das Konsortium um ein paar Prozente nebenher einzusammeln. Die haben damit vielleicht erst die wichtige 95% Hürde genommen.

 

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Na also!

 
  
    #217
1
26.08.11 15:55

Ist durch! Das heißt in den nächsten 2 Wochen trudelt die Kohle ein!!

 

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...omplett-genehmigt-1347278

 

49965 Postings, 4945 Tage RadelfanHier nochmal der Klartext!

 
  
    #218
26.08.11 17:58
Weg für Tognum-Übernahme ist frei

Stuttgart/Friedrichshafen (dapd). Der Übernahme des Friedrichshafener Antriebsspezialisten Tognum durch Daimler und Rolls Royce steht nichts mehr im Wege. Die Unternehmen hätten “alle relevanten regulatorischen Freigaben der Behörden” erhalten, teilte Daimler am Freitag in Stuttgart mit. Tognum-Aktionäre, die ihre Aktien angedient haben, würden innerhalb von zwei Wochen ausbezahlt.

Daimler und Rolls Royce hielten derzeit knapp 97 Prozent der Aktien an dem Unternehmen, hieß es. Sie wollen nach eigenen Angaben aus Tognum einen führenden Anbieter von Komplettsystemen für Industriemotoren formen.

http://www.financial.de/news/...en/weg-fur-tognum-ubernahme-ist-frei/

Nur, warum das dann noch mal bis zu 2 Wochen dauern soll, ist mir unerklärlich!
-----------
Nobody is perfect!

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Laut den Unterlagen

 
  
    #219
29.08.11 14:03

steht da was von maximal 8 Bankarbeitstagen.......sprich kommenden Mittwoch müsste das Geld da sein. Keine Ahnung wie die auf die Zahl kommen. Vermutlich weil es unterschiedlich lange dauert bis die Banken das gutschreiben. Auszahlung ist vermutlich auf einen Schlag, nur gutgeschrieben wird es unterschiedlich. Vielleicht klappts ja noch diese Woche wenn wir Glück haben.....

 

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Heute

 
  
    #220
07.09.11 09:35

müsste die Kohle eigentlich spätestens drauf sein..........bisher noch nix.......

 

1151 Postings, 3607 Tage Motobiker84Ist drauf!

 
  
    #221
08.09.11 08:32

Somit kann das Tognum-Kapitel abgeschlossen werden.......

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG