Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Teranga Gold auf dem Weg zu 500.000 Unzen Gold p.a


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 08.03.19 22:34
Eröffnet am: 23.01.19 21:36 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 54
Neuester Beitrag: 08.03.19 22:34 von: Galearis Leser gesamt: 3.429
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

1320 Postings, 4769 Tage BozkaschiTeranga Gold auf dem Weg zu 500.000 Unzen Gold p.a

 
  
    #1
2
23.01.19 21:36
Mit der sich im Bau befindlichen Mine Wahgnion möchte Teranga ab 2020 rund 132.000 Unzen p.a. produzieren um auf über  350.000 Unzen p.a. mit Sabodala im Senegal zu kommen.Mit Golden Hill (ein sehr vielversprechendes Projekt, das ebenfalls in Burkina Faso liegt) will Teranga die Produktion binnen der nächsten fünf Jahre auf 500.000 Unzen steigern.
Die Aktuelle Börsenbewertung von ca. 263 Mio. € ist viel zu niedrig !
-----------
Carpe diem
28 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

1320 Postings, 4769 Tage Bozkaschija , sollte aufhören um 7 Uhr Kommentare

 
  
    #30
2
19.02.19 10:43
zu schreiben.
Der Goldpreis ist viel entscheidender , wenn er steigt zieht er automatisch die qualitativ hochwertigen  Minen Aktien hoch. Wenn sie wie Teranga noch Fundamental unterbewertet sind, dann noch stärker.Aber Teranga hat dann noch eine wichtige Charttechnische Hürde genommen , damit war der Weg frei.
-----------
Carpe diem

431 Postings, 1245 Tage shaunfinAlle meine Minen laufen heute,

 
  
    #31
19.02.19 18:37
nur Teranga nimmt sich ne kleine Erholungspause. Aber das ist gut so- nach dem Anstieg. Das holt Teranga schnell und gesund wieder auf, wenn Gold und Silber weiter mitspielt!  

1320 Postings, 4769 Tage BozkaschiTeranga ist gestern zu weit vorgelaufen

 
  
    #32
2
19.02.19 18:56
bei geschlossenen US-Börsen, deshalb etwas zurück weil der Anstieg in US nicht so hoch war wie in Deutschland. Aber das wird schon...
-----------
Carpe diem

5 Postings, 99 Tage NuthatchNachkaufen

 
  
    #33
2
20.02.19 06:53
Der gestrige Tag war ein guter Tag um die Aktie nachzukaufen. Die Indikatoren stehen gut .
Mit einem guten Swop gestern war dies möglich. Ich bin gespannt auf die kommenden Monate.  

1320 Postings, 4769 Tage Bozkaschiso gesehen ist heute noch ein besserer Tag

 
  
    #34
2
20.02.19 17:55
zum Nachkauf gewesen.
Teranga ist manchmal merkwürdig, sie fällt wenn alle steigen und sie steigt antizyklisch wenn alles fällt.
Das sind meine Beobachtungen der letzten 2 Jahre. Ich denke ab morgen hat sie genug konsolidiert und müsste wieder steigen. Wir werden sehen!
-----------
Carpe diem

463 Postings, 4731 Tage chivalricQ4-Zahlen kommen am Freitag

 
  
    #35
3
20.02.19 19:24
der Anstieg vom Montag, welcher wegen geschlossener Börsen in Übersee nicht unbedingt nachvollziehbar war, ist nun punktgenau korrigiert. Bin nun auch wieder dabei.

Am Freitag kommen die Zahlen (Q4&FY), hier sind mE keine bösen Überraschungen zu erwarten, eher das Gegenteil
https://www.terangagold.com/investors/...e-Call--Webcast/default.aspx  

1320 Postings, 4769 Tage BozkaschiSo Männer

 
  
    #36
1
21.02.19 08:03
Gibt dem Forum mal ne Bewertung !
-----------
Carpe diem

1320 Postings, 4769 Tage Bozkaschiheute konsolidiert Gold den Anstieg,

 
  
    #37
1
21.02.19 12:13
perfekter Zeitpunkt für Teranga antizyklisch zu steigen um 15:30 Uhr wenn die US-Börsen eröffnen.
-----------
Carpe diem

1320 Postings, 4769 Tage BozkaschiNews von Golden Hill

 
  
    #38
1
22.02.19 08:59
Teranga Gold Announces Early-Stage Initial Resource for Golden Hill Including Indicated Resources of 415,000 Ounces at 2.02 g/t Au and Inferred Resources of 644,000 Ounces at 1.68 g/t Au

Toronto, Ontario – February 21, 2019 – Teranga Gold Corporation ("Teranga" or the "Company") (TSX: TGZ, OTCQX:TGCDF) is pleased to announce an initial mineral resource estimate for its Golden Hill advanced exploration project, located within the central part of the highly mineralized Houndé Greenstone Belt in southwest Burkina Faso, West Africa. Teranga owns 100% of Golden Hill.

Quelle: https://s2.q4cdn.com/949220588/files/doc_news/...l-Resource-FINAL.pdf
-----------
Carpe diem

1320 Postings, 4769 Tage BozkaschiTeranga Gold Reports Q4 and FULL YEAR 2018

 
  
    #39
1
22.02.19 16:56
https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aTGZ-2721213
-----------
Carpe diem

254 Postings, 3653 Tage LangoBewertung?

 
  
    #40
25.02.19 09:59
Was sagt ihr zu den zahlen? Schlechtes Quartal oder Fokus auf q4/19?  

463 Postings, 4731 Tage chivalricdie Zahlen

 
  
    #41
1
25.02.19 10:13
sind mMn in Ordnung gewesen; den Fortschritt bei Wahgnion werte ich als äußerst positiv. Potenzial sehe ich zudem noch bei GoldenHills. Sehe keinen Grund, warum ich verzagen sollte :)  

254 Postings, 3653 Tage LangoSehe ich ähnlich

 
  
    #42
25.02.19 10:46
Mit dem Zeitplan befürchte ich aber, dass wir weiter Geduld mitbringen müssen. Für neue Höhen sollte erst die Produktion anlaufen oder aber der goldpreis explodiert :)  

1320 Postings, 4769 Tage Bozkaschisieht doch aktuell gut aus

 
  
    #43
1
25.02.19 16:59
+5,24% an der Kanadischen Börse! Der Chart sieht gut aus, mit kleinen verschnaufpausen zwischendurch.Wenn der Goldpreis stabil über 1300$ bleibt, dann bin ich auch hier positiv gestimmt in der Entwicklung des Aktienkurses in der nächsten Zeit. Wenn Whagnion am ende des Jahres in Produktion geht dann hat mann 2x produzierende Minen und kann sich voll auf die Erschließung von Golden Hill konzentrieren.
-----------
Carpe diem

2129 Postings, 501 Tage KörnigIch bin bei 3,00 €/Aktie ausgestiegen und

 
  
    #44
1
05.03.19 08:25
jetzt ist doch ein guter Zeitpunkt hier wieder ein Fuß in die Tür zu stellen. Der Kurs wird sich schnell wieder über die 3,00 €/Aktie bewegen. Wichtig ist dafür natürlich der Goldpreis!  

463 Postings, 4731 Tage chivalricin Bezug auf die Goldpreis-Schwäche

 
  
    #45
1
05.03.19 08:30
hat sich Teranga erstaunlich gut gehalten; für mich ein starkes Signal.  

15099 Postings, 1935 Tage Galeariswelche Goldpreisschwäche ?

 
  
    #46
1
05.03.19 08:36
das ist immer  noch bullisch. Der Ausbruch kommt bald.  

1320 Postings, 4769 Tage Bozkaschi@chivalvic

 
  
    #47
1
05.03.19 10:24
K92 & Semafo haben sich gut gehalten, Teranga hat mit konsolidiert das ist aber nicht schlimm ! @ Körnig die 10% Unterschied lohnen bei den 1000 St die du hattest. Lass die doch einfach liegen, wenn du pech hast verlierst du irgendwann den Anschluss wenn du zu früh verkaufst.
@Galearis hast du den Goldpreis nicht bei 700$ gesehen , zumindest war das Anfang 2016 so ;-)
-----------
Carpe diem

15099 Postings, 1935 Tage Galearisja

 
  
    #48
05.03.19 11:44
das hat sich aber gewaltig verändert, damals lag ich schief.
Bin jetzt sehr bullisch.
Siehe hier:
Quelle: connectiv.events
LinK: https://connectiv.events/...das-heimliche-komplott-der-zentralbanken/
mal sehen was da dran ist.
Kein Rat zu etwas.  

15099 Postings, 1935 Tage GalearisMinan

 
  
    #49
05.03.19 11:47
da kommt eine weitere Übernahmewelle.
Bin in Kinross Yamana und Iamgold drin und seit heute in Teranga und Atlantik Gold.
Kein Rat, nur Meinung.  

1320 Postings, 4769 Tage Bozkaschina dann viel Glück,

 
  
    #50
1
06.03.19 11:29
insbesondere bei Teranga ,aber auch bei den anderen Werten. Yamana halte ich selbst.
Meine Werte sind First Majestic , Yamana , Teranga , K92 , Gold Fields , Harmony Gold , Semafo , Guyana Goldfields , Premier Gold Mines...
-----------
Carpe diem

431 Postings, 1245 Tage shaunfinErstmal nachgelegt

 
  
    #51
08.03.19 10:12
jetzt muß der Goldpreis die 1300 überwinden. Allen viel Erfolg!  

431 Postings, 1245 Tage shaunfinVieleicht wars das

 
  
    #52
08.03.19 14:56
schon mit der Goldkonsolidierung und wir kratzen heute das erstemal die 1300- ter Marke . Und dann müssen wir nur noch die 1360 packen. Allen viel Erfolg.  

1320 Postings, 4769 Tage BozkaschiDas war ein sehr krasser rebound Tag !

 
  
    #53
1
08.03.19 22:29
Alle miners haben deutlich zugelegt und wir haben gerade mal die 1300$ überwunden bzw. zurück erobert. Mein Depot hat einen Wert wie Mitte Februar als wir die 1341$ hatten. Sodass meine Aktien kaum Wert verloren haben während der Konsolidierung bzw. auch teilweise zugelegt haben. Das ist ein sehr gutes Zeichen und wenn mich mein Bauchgefühl nicht täuscht , dann werden wir bald den Schlüsselwiderstand von vor 2,5 Jahren testen 1360-1375$.
Wenn wir diesen überwinden und ich habs im Urin , das es dieses Jahr  was wird , dann gibt es einen parabolischen Anstieg bei allen Miners und wir unterhalten uns über mehrere 100% .
Ganz ähnlich wie Anfang 2016 als ich gefühlt fast alleine mit diversen Minenaktien 200-400% gemacht habe.
Wie gesagt sehr starkes Signal heute mit 5-8% bei vielen Minenaktien. In diesem Sinne, hoffe ich bald die 1360-1375$ im Gold zu pulverisieren.
-----------
Carpe diem

15099 Postings, 1935 Tage GalearisAlso hold Teranga.....

 
  
    #54
08.03.19 22:34
sehr gut.  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben