Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Telit plc. explodiert


Seite 1 von 79
Neuester Beitrag: 15.12.17 02:35
Eröffnet am: 27.01.13 19:47 von: Logenmann Anzahl Beiträge: 2.967
Neuester Beitrag: 15.12.17 02:35 von: Aaron Walt. Leser gesamt: 194.123
Forum: Börse   Leser heute: 212
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 79  >  

1 Posting, 1783 Tage LogenmannTelit plc. explodiert

 
  
    #1
7
27.01.13 19:47
Hallo,

bin neu im Forum, lese aber schon länger mit....! Habe vor einiger Zeit Telit plc.
(ISIN: GB00B06GM726 ) gekauft und nun gehen die anscheinend richtig ab - was meint ihr?  
1942 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 79  >  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterKunde Nubo: 4G/LTE mobile monitoring cam

 
  
    #1944
07.12.17 14:22
https://www.telit.com/resources/case-studies/nubo/...content=63291875  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterKunde Nubo: 4G/LTE mobile monitoring cam

 
  
    #1945
1
07.12.17 14:24
www.telit.com/resources/case-studies/nubo/...content=63291875

Why Telit?

Nubo selected Telit’s LE910 module to support its 4G/LTE connectivity. According to Tijmen Vos, chief technology officer of Nubo, this form of connectivity supports the bandwidth requirements for communicating live images and has proven to be compatible across different regions. Telit’s ability to offer cellular communication modules across a broad-range of cellular technologies and regional variants means Nubo can create only one electronic board design that works regardless of what cellular network it operates on. This significantly reduces costs, risk and time-to-market as Nubo seeks to expand its solution throughout the world.
 

36 Postings, 41 Tage marcolang-deseite...

 
  
    #1946
07.12.17 15:34
wurde wohl gleich wieder vom Netz genommen. wieder ohne  Zahlen und die LVs haben eine kinderleichtes Spielchen heute mit der Aktie. überschlagen haben sie heute mehr gekauft als leer verkauft bisher.
Stark gemacht heute gleich um 8 Uhr loszulegen!! Wer hat da nicht sofort die Newsfeeds durchsucht. Die verstehen ihr Handwerk echt gut.
Schön die Aktie auf dem Level halten, was in beide Richtung die beste Ausgangslage für die LVs bedeutet. wird es gut kommen sie noch günstig schnell raus und wird es schlecht können Sie noch günstiger aussteigen. leider bietet meine Bank keine Short Option auf Telit an, sonst wäre ich schon lange mit an Board um das Spiel zu nutzen.
 

36 Postings, 41 Tage marcolang-de15.33.49 T&S

 
  
    #1947
07.12.17 16:01
Zu der Zeit wurden mal glatt 21 Positionen mit gesamt 40502 Anteilen eingesammelt.  

36 Postings, 41 Tage marcolang-deLVs

 
  
    #1948
07.12.17 17:32
wenn da mal gerade nicht einer wieder was glatt stellt oder ein Investor greift gerade wieder ordentlich zu! Kein Anleger kauft kleine Mengen im gleichen Sekundentakt, da steckt ein feines System dahinter. Wenn die 1.56 GBP erreicht sind, werden 2 - 3 Positionen wieder raus gehauen und dann wird weiter wieder fleißig eingekauft. sehr sehr ausgeklügelt das Ganze. Durch die gleichen Zeiten aber so wenigstens für uns erkennbar. :))
Bin angenehm überrascht, damit hab ich nach heute Morgen ehrlich gesagt nicht mehr gerechnet.
 

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterHier nochmal der Link zu Nubo 4G/LTE mon cam

 
  
    #1949
1
07.12.17 18:24
https://www.telit.com/resources/case-studies/nubo/

Sorry, hatte wohl nicht den vollstaendigen Link oben drin gehabt. Jetzt sollte es klappen ....  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterTelit deviceWISE for Factory IIoT Platform

 
  
    #1950
08.12.17 20:27
IT OT Convergence Linking Legacy to an Industrial IOT World Jeffrey Smith, LogixWISE

Learn how moving data from plant floor to enterprise is simplified with Telit deviceWISE for Factory IIoT Platform  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterTelit deviceWISE for Factory IIoT Platform

 
  
    #1951
08.12.17 20:28

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterMaxim. Benefits through Control + Info Convergence

 
  
    #1952
08.12.17 21:48
https://www.youtube.com/watch?v=glz4UAH_f2M

For years, we have been hearing about the convergence of control technologies: process automation meets discrete automation.  This has led to the growth of multidisciplined control platforms, such as PACs, which offer common tagging, objects, and databases; single programming, configuration, and engineering tools; as well as single-platform connectivity to MES and the enterprise world.  This increasing demand for tighter integration and more information and analytics, along with the Industrial Internet of Things, cloud, and big data, will drive convergence technologies from sensors to production management.  Suppliers have delivered solutions and proven that the technology works.  This session explores the value created from the convergence of control and information technologies.  Persons wanting to learn about IT/OT convergence, as well as those involved with PACs, PLCs, and DCS systems, as well as MES, EMI, HMI and production management software should will gain insight into real world examples of control and information convergence success stories, lessons learned, and what were the derived business benefits.  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterAnschnallen

 
  
    #1953
11.12.17 07:05
Diese Woche kommt das update. Hoffen wir, dass sich die Verpflichtung von Kilsby bereits hier postitiv wirkend zeigt.  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterTelit Appzone 4-In Module

 
  
    #1954
11.12.17 19:19
http://theinternet.co.in/...-4-in-module-iot-development-environment/  

36 Postings, 41 Tage marcolang-deNa dann....

 
  
    #1955
12.12.17 08:41
angeschnallt sind wir glaub ich alle sehr gut nach den letzten Updates haben wir uns ja immer wieder die blutige Nase geholt und die LVs haben sich ein Loch in den Bauch gefreut. Bin gespannt wie weit es dieses Mal abwärts geht. Vielleicht werden auch wir dieses Mal die Strahlefrauen und Männer sein. Wer weiß das schon wie die Anleger die Zahlen aufnehmen werden, die bisher schon 2 Mal runtergestuft wurden, aber eben auf nichts Zähl- bzw. Greifbares.
Es bleibt spannend und nichts für schwache Nerven. :-)
 

6560 Postings, 1888 Tage H731400ganz schwache Nummer

 
  
    #1956
12.12.17 09:03
update versprochen so schnell wie möglich Anfang Dez. Jetzt haben wir Mitte ! Gefällt mich nicht !  

36 Postings, 41 Tage marcolang-deH731400 - Update

 
  
    #1957
12.12.17 12:04
Sag bitte nicht dass du etwas anderes erwartet hast??? Die LVs reiben sich doch schon die Hände, dass alles beim Alten ist bei telit. Die versprochene Verbesserung bei der Informations Politik ... lala reden wir nicht darüber. :(
Das die Zahlen Sch... werden, wurde  ja bereits 2 mal angekündigt. Von daher wäre mir das Update oder besser gesagt die Q3 Zahlenstory lieber gar nicht zu lesen. Ich denke spätestens Freitag ist das Q3 Ding draußen und wir sind alle schlauer.  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterViel schlechter

 
  
    #1958
12.12.17 14:33
kanns nicht mehr werden als das aktuelle Kursniveau. Fait hat alle Negativnews raus. Ein schlechter Ebit ist bereits eingepreist. Das aktuelle Level koennen wir als Bodenbildung betrachten. Entscheidend wird jetzt der Ausblick und was aktuell an Umsatz im Koecher ist. Und natuerlich auch der Stand der Dinge zum angekuendigten Automotive Verkauf. Hier duerfen wir auf goods news fuer uns hoffen. Ich bin ganz guter Dinge.  

16 Postings, 309 Tage DiMatteoGemalto

 
  
    #1959
12.12.17 16:19
Eigentlich hätte man erwarten können, dass das Kaufangebot für Gemalto sich heute positiv auswirken würde. Leider habe ich
offenbar auf das falsche Pferd aus dem Stall IoT gesetzt.  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterAppzone 4 - Jetzt auch auf der Facebook Seite

 
  
    #1960
12.12.17 17:28
https://www.telit.com/press-release/...social&utm_source=facebook  

279 Postings, 109 Tage Aaron Walter3 Tage

 
  
    #1961
12.12.17 17:31
noch Geduld. Die schaffen wir jetzt auch noch. Ich denke, Telit will das Jahr einigermaßen gut abschliessen. Immer positiv bleiben. Wie ich des oefteren schon sagte, der Kilsby ist am wirken und das wird sich auch noch zeigen. Nach der Geschichte im Sommer war ueber das zweite Halbjahr nicht mehr rauszuholen hier. Mit dem update sollten wir in den kommenden 3 Tagen nochmal die ein oder gute Nachricht bekommen.  

36 Postings, 41 Tage marcolang-deAaron dein Optimismus

 
  
    #1962
12.12.17 19:00
hätte ich gern. Nach den ganzen letzten Monaten//Wochen ist meiner irgendwo hingelaufen oder hat sich versteckt. Hoffe ich finde den wieder. :)))
Das tägliche Spiel der LVs dazu, die sich so in Lauerstellung halten gefällt mir nicht. Heute wieder massive Verkäufe und Käufe die durch gleiche Zeiten wieder das System dahinter verraten. Die Shotrate bleibt bei unverändert 9.6% weil sie am gleichen Tag wieder glatt stellen. T&S um 17.35.12 Uhr- 21 Positionen mit Gesamtanteilen von ca 50000.
Messages über Anteilsveränderungen gibt es ebenfalls nicht.
Der tägliche Blick in den letzten Tagen - Kurs runter - was los? News ? Nichts! Ok - Check T&S Ah wieder gleichen Zeiten, also die LV Spiele...
Eine reine mindfuck Aktie geworden - nix für schwache Nerven. :)
 

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterSchau mal

 
  
    #1963
12.12.17 19:17
die Stueckzahlen. Was da momentan gehandelt wird ist doch nicht aussagekraeftig. Wichtig ist, dass die Großen aktuelle die Fuesse still halten. Die hier dicker drin sind haben bestimmt kein Interesse ihre Kohle zu verlieren. Spaetestens Freitag wissen wir Bescheid. Und wenn wir einigermaßen positives zu lesen bekommen dann bewegt sich das Ding auch nochmal in die richtige Richtung. Wir kriegen noch unsere Weihnachtsrally. Und mit dem update gehen wir bzgl. der gehandelten Stuecke auch wieder in die Millonen. Die 3 Tage packen wa noch und dann wird abgerechnet.  

36 Postings, 41 Tage marcolang-deAbgerechnet...

 
  
    #1964
12.12.17 20:07
...wird bei mir frühestens nach einem (Teil-) Verkauf oder Q4. Bis dahin bleibt die MiFu Aktie in meinem Depot. :)
Wir brauchen das doch Aaron und ja die dicken Fonds sind alle noch drin, das ist auch das Einzige was mich momentan beruhigt. Wir sollten nur nie vergessen, dass es hier ein hohes Risiko gibt auch noch mal den Fahrstuhl Keller zu besuchen auch wenn uns die Dachterrasse mit Sonne besser gefällt. ;)
 

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterAbsturzrisiko

 
  
    #1965
12.12.17 20:47
sehe ich mittlerweile nicht mehr. Dafuer sind die Produkte zu gut. Einzige ist die Frage, wie lange es dauert, bis sich entweder das Business durchsetzt oder ein Verkauf ueber die Buehne geht. Das ist der einzige Punkt. Es zieht sich halt bei Telit jetzt schon ueber 6 Monate hin. Aber dass wir hier nach oben gehn da habe ich Null Zweifel. Nur wie schnell geht das alles hinter den Kulissen, da haben sie bisher erfolgreich den Vorhang vorgehalten.  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterKursverlauf

 
  
    #1966
13.12.17 17:06
Ihr wisst ja, dass ich eigentlich keine Kursverlaufsinterpretationen mehr mache. Es war ja in der juengsten Vergangenheit immer so, dass der Kurs vor den angekuendigten Meldungen stets hochlief und dann durch Faits wohlbedachtes (Ihr erlaubt mir den Sarkassmus) Wording in die Knie gedrueckt wurde. Daher will ich auch in den heutigen Kursverlauf keine anstehenden Raketen reininterpretieren. Allerdings koennte man dem heutigen Tag bei fuer Telit doch stattlichen 1 Mio plus an gehandelten Stuecken in London durchaus abgewinnen, dass es morgen so weit sein koennte mit dem update.

Noch ist hier nichts passiert. Aber wie bereits erwaehnt darf man annehmen, dass Fait schon aus den eigenen Reihen genug Druck bekommt, das Jahr positiv abzuschließen. Bei den vielen positiven Produktmeldungen im letzten Halbjahr sollte auch langsam was beim Vertrieb aufschlagen. Bisher kamen die Unternehmensmeldungen stets im Zeitraum zwischen 7.30 und 8.30 Uhr in der Frueh. Wir duerfen gespannt dem morgigen Tag (spaetestens Freitag in der Frueh) entgegensehn.

Meine Vorschusslobeshymnen der Vergangenheit erspar ich mir. Fait hat bisher einen grotten schlechten Job gemacht. Es waere nicht der unguenstigste Zeitpunkt, das Ruder rumzureißen! Wir erwarten Knallernews Herr Fait, im Sinne Ihrer Anleger und Mitarbeiter !  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterHow AI and IoT change the world

 
  
    #1967
15.12.17 01:29
https://www.youtube.com/watch?v=Cx5aNwnZYDc

How will Artificial Intelligence [AI] and Internet of Things [IoT] change the world.

Two trends - Artificial Intelligence (AI) and Internet of Things (IoT) - are working together to benefit specialists and common person alike. IoT creates a tremendous amount of data which can be captured and analyzed. A human effort to track this data is unrealistic.  

279 Postings, 109 Tage Aaron WalterVerkauf

 
  
    #1968
15.12.17 02:35
Ich moechte vor dem update fuer uns nochmals in Erinnerung rufen, worum es geht. Quelle: Financial Times https://www.ft.com/content/53ba9c97-b9e7-364a-815c-e0c627f52355

- laufende Verkaufsverhandlungen um Telits Automobil-Sparte
- im Raum stehen bis zu 150 Millionen GBP (wuerde zusaetzliches Umlaufvermögen, Position Kasse, größer 50% der aktuellen Marktkapitalisierung generieren)
- externer Berater: Rothschildt (Zusatz Aaron: Interner Berater Richard Kilsby)
- Kaufinteressenten: u.a. Berkshire Partners, Vector Capital, Apax sowie Advent und Battery Ventures

Telit hatte zuletzt bereits Restrukurierungen und die mögliche Aufgabe diverser Produktlinien angekündigt, die nicht mehr in die langfristige Strategie des IoT-Konzerns passen. Der Automobilbereich könnte hier ein Beispiel sein.

Die vorstehend aufgezeigten Fakten beziehen sich auf die Dinge, die durch Telit selbst bestaetigt wurden. Ein moeglicher Gesamtverkauf wurde bisher nur von Seiten der Medien thematisiert. Mit dem update koennten auch die Hauptaktionäre Shanghai Xiyuxiang Investment Co. Ltd. (14%) und Oozi Cats (12%) wieder aus ihrem Schlupfloch ausruecken.

Das verzoegerte update koennte durchaus mit den laufenden Verhandlungen in Zusammenhang stehen. Hinsichtlich des im Sommer gesteckten Ziels, im Fruehjahr 2018 vom AIM in den Hauptmarkt aufzuschließen, ist das Q3 update die vorletzte Bewerbungschance. Der Verkauf von Automotive nebst ueberzeugender Darstellung, wie man sich zukuenftig ohne Automotive behaupte, wuerde das Unternehmen mit einem Schlag zum Hauptgespräch am Londoner Parkett und der IoT Welt machen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 79  >  
   Antwort einfügen - nach oben