Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Telit Communications - Neuanfang


Seite 1 von 11
Neuester Beitrag: 07.01.19 09:36
Eröffnet am: 29.12.17 18:23 von: Aaron Walt. Anzahl Beiträge: 259
Neuester Beitrag: 07.01.19 09:36 von: Graf Zahl83 Leser gesamt: 37.770
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

670 Postings, 508 Tage Aaron WalterTelit Communications - Neuanfang

 
  
    #1
3
29.12.17 18:23

Nach einem Jahr zum Vergessen erlaube ich mir, fürs neue Jahr 2018 einen frischen Thread zu eröffnen mit Blick nach vorne. Kennzahlen:

1. Angestrebtes Umsatzwachstum: > 10%. Umsatztreiber US-Zertifizierungen

2. Betriebliche Aufwendungen: Ziel 10% geringer als 2017. Entsprechende Maßnahmen zur Senkung der Kostenbasis nebst Generierung von freiem Cashflow sind im Gange

3. Verkauf Automotive Sparte: Gespräche im Gange

4. Business Ziel: Marktführer bei End-to-End-IoT-Lösungen

 
233 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

56 Postings, 465 Tage qqqqqdBoard Changes

 
  
    #235
12.10.18 12:38
London, 12 October 2018 - Telit Communications PLC ("Telit", the "Group", AIM: TCM), a global enabler of the Internet of Things (IoT), confirms that, further to the announcement made on 21 September 2018, Suvi Linden, Gil Sharon, Adam Power and Harald Rösch are appointed to the Board as non-executive Directors with immediate effect.  

56 Postings, 465 Tage qqqqqdTelit Introduces New Smaller IoT Form Factor Mod

 
  
    #236
15.10.18 09:43
läuft gut, alles kommt wir erwartet  

56 Postings, 465 Tage qqqqqdGoldman Sachs ist wieder mit höhe Position zurück

 
  
    #237
1
16.10.18 13:25

56 Postings, 465 Tage qqqqqdInsider buy

 
  
    #238
17.10.18 10:48
https://www.londonstockexchange.com/exchange/news/...CM/13832054.html

On 17 October 2018, the Company was notified that Yariv Dafna, Finance Director, bought 25,000 ordinary shares of 1p each ("Ordinary Shares") at an average price of 164 pence per share. Mr Dafna's resultant beneficial interest in the Company is 55,000 Ordinary Shares representing 0.04% of the issued share capital of the Company.


On 17 October 2018, the Company was notified that, Paolo Dal Pino, Executive Chairman, bought 150,000 Ordinary Shares at an average price of 162.26 pence per share. Mr Dal Pino's resultant beneficial interest in the Company is 205,000 Ordinary Shares representing 0.16% of the issued share capital of the Company.  

330 Postings, 440 Tage marcolang-deer kauft weiter...

 
  
    #239
1
19.10.18 00:50

LONDON (Allianz News) - Das Folgende ist eine Zusammenfassung der gemeldeten Directors ' Dealings am Donnerstag in London.
----------
Telit Kommunikation sagte Executive Chairman Paolo Dal Pino Aktien der Cloud - Services - Anbieter erworben.

In einer Transaktion am Mittwoch, kaufte Paolo Dal Pino 135.000 Aktien zu einem Preis von 166,45 Pence je wert GBP224,708.

Telit - Aktie schloss 2,1% höher bei 168.19p jeder.

Nach der Transaktion Paolo Dal Pino hält 340.000 Aktien, was 0,3% beteiligt.  

56 Postings, 465 Tage qqqqqdManagement scheint nun gut

 
  
    #240
19.10.18 13:32
fehlt nur noch eine Positive Zahlen plus die Cash von Automativ Verkaufen, und dann in der Richtung 3-5 Euro  

330 Postings, 440 Tage marcolang-de...und auch gestern hat Paolo weiter gekauft.. TOP

 
  
    #241
1
25.10.18 12:58
Telit Communications - Director / PDMR-Beteiligung
Ankündigung: Mi 24. Oktober, 2018 7:00 Uhr
RNS-Nummer: 9607E
Telit Kommunikation PLC
24. Oktober 2018
Telit Kommunikation Plc
("Telit" oder die "Firma")
PDMR / PCA-Handel

Telit Communications PLC ("Telit", "die Gruppe", AIM: TCM) gibt bekannt, dass PCGS Holding SCA, eine Investmentgesellschaft von Paolo Dal Pino, Executive Chairman von Telit, und seine Ehefrau (die unabhängig von Herrn Dal Pino geführt wird) und seine Ehefrau) haben Telit gestern mitgeteilt, dass sie am 22. und 23. Oktober 2018 insgesamt 200.000 Stammaktien zu je 1p ("Stammaktien") zu einem Durchschnittspreis von 165,39 Pence je Aktie gekauft hat Die Gesellschaft hat 540.000 Stammaktien, was 0,41% des ausgegebenen Aktienkapitals der Gesellschaft entspricht.

Des Weiteren stellt Telit klar, dass nach der Veröffentlichung vom 17. Oktober 2018 die derzeitige vorteilhafte Beteiligung von Yariv Dafna, Finanzdirektor von Telit, 58.000 Stammaktien und nicht 55.000 Stammaktien, wie zuvor bekannt gegeben, ist.
Für Anfragen:
Telit Communications PLC
Paolo Dal Pino, Vorstandsvorsitzender
Yariv Dafna, Finanzdirektor
Tel: c / o Instinctif Partner
finnCap (Nomade und Joint Broker)
Henrik Persson / Giles Rolls (Unternehmensfinanzierung)
Tel .: +44 20 7220 0500
Berenberg (Joint Broker)
Chris Bowman / Mark Whitmore
Tel .: +44 20 3465 2722

Instinctif Partner

Tel .: +44 20 7457 2020

Adrian Duffield / Chantal Woolcock  

56 Postings, 465 Tage qqqqqdshort position wieder -0.12% abgebaut

 
  
    #242
25.10.18 14:33
Wellington Management International Ltd 0.87% -0.12% 22 Oct 2018  

330 Postings, 440 Tage marcolang-de@qqqqqd - Danke

 
  
    #243
1
26.10.18 17:24
Kann dir leider keine Bewertung )mehr vergeben, dann damit hier Danke für die Info. ;-)
Ich staune das die in diesem Marktumfeld gerade abbauen!  Ein Hoffnungsschimmer?!

Kommentar: Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für qqqqqd.
 

56 Postings, 465 Tage qqqqqdschwaches Marktumfeld

 
  
    #244
28.10.18 12:41
Short mit Telit kann wahrscheinlich nicht mehr viele verdienen können, trotz in dem Marktumfeld. Den tiefste Kurs haben wir im letzten Jahr wegen Cats schon gesehen.

Neue Management Board ist  fast etabliert. Der neue CEO hat in den letzten Wochen selbst relative vielen Aktien gekauft. Nach ein paar Monaten Ruhezeit hat Goldman Sachs auch wieder Interesse einen Anteil von 4.14% (23/10/2018)  zu haben. Vielleicht wird GS aber das gleiche Spiel spielen.

Im Business scheint Telit gut positioniert. Viele Leute hat aber noch die Sorge um Finanzierung. Solan es in diesem Jahr noc gute Zalen kommen könnten, wird die Sorge trotz schwachem Marktumfeld  befreit werden. Danach würde die Leute zurückkommen.  

515 Postings, 458 Tage DaAn55Löschung

 
  
    #245
20.11.18 13:52

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.11.18 14:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

111 Postings, 469 Tage Graf Zahl83Löschung

 
  
    #246
21.11.18 06:24

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.11.18 11:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

515 Postings, 458 Tage DaAn55Löschung

 
  
    #247
27.11.18 13:35

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 03.12.18 15:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

515 Postings, 458 Tage DaAn55Löschung

 
  
    #248
03.12.18 11:10

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 03.12.18 15:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

1231 Postings, 1466 Tage FlixLöschung

 
  
    #249
03.12.18 14:12

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 03.12.18 15:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

274 Postings, 626 Tage privatier16Was ist mit dem TUS International Deal?

 
  
    #250
14.12.18 19:21
Was ist nun eigentlich mit dem Deal mit  TUS International? Bis Jahresende sollte das in Sack und Tüten sein. So habe ich es zumindest am 4. September verstanden. Das wäre ja mal eine schöne News, die hier mal wieder positiv ins Kontor schlagen könnte.  

330 Postings, 440 Tage marcolang-deUpdate Verkauf Automotive Sparte...

 
  
    #251
1
17.12.18 13:00
DIE IN DIESER BEKANNTMACHUNG MITGETEILTEN INFORMATIONEN SIND INSIDER-INFORMATIONEN IM SINNE VON ARTIKEL 7 DER VERORDNUNG (EG) NR. 596/2014.

Telit Communications PLC



Update zum Verkauf der Automobilsparte, Handel und Ausblick für 2019

London, 11. Dezember 2018 - Telit Communications PLC ("Telit", "the Group", AIM: TCM), ein globaler Enabler für das Internet der Dinge (IoT), informiert über den Verkauf seiner Automotive-Sparte bis zum 31. Dezember 2018 und plant, die Kostenbasis der Gruppe im Jahr 2019 um rund 10 Millionen USD zu senken.



Verkauf der Automobilsparte

Am 13. Juli 2018 gab Telit den Verkauf seiner Automobilsparte an TUS International Limited ("TUS") für eine Barabfindung von 105 Mio. USD bekannt (vorbehaltlich Anpassungen bei Fertigstellung und einer Gesamtobergrenze von 125 Mio. USD). Seit diesem Datum haben die Parteien hart daran gearbeitet, alle Bedingungen zu erfüllen, wobei die verbleibenden Elemente hauptsächlich die Genehmigung der Hongkonger Börse für die Veröffentlichung des TUS-Aktionärsrundschreibens im Hinblick auf die Genehmigung der Transaktion erhalten, die damit verbundene Genehmigung von TUS. Aktionäre und der Abschluss einer internen Reorganisation durch Telit.



Die Umstrukturierung von Telit kommt gut voran und wird voraussichtlich bis zum Jahresende abgeschlossen sein.

Der Konzern erwartet nun, dass TUS sein Aktionärsrundschreiben vor dem 31. Dezember 2018 veröffentlicht und die Transaktion bis zum 31. Januar 2019 abschließt. Die Vereinbarung zwischen den Parteien wurde geändert, um den geänderten Terminen Rechnung zu tragen.



2018 Handelsaktualisierung

Der Konzern hat im bisherigen Jahresverlauf mit einem zweistelligen Umsatzwachstum und stabilisierten Rohertragsmargen weiterhin gut gehandelt. Die Gruppe erwartet nun einen Jahresumsatz von 415 bis 425 Millionen US-Dollar und ein bereinigtes EBITDA von 30 bis 35 Millionen US-Dollar. Am wichtigsten ist jedoch, dass Telit auf Kurs ist, um im zweiten Halbjahr 2018 einen positiven Cash-Profit zu erzielen und in das neue Geschäftsjahr zu gehen.



Ausblick für 2019

Nach der Ernennung von Paolo Dal Pino zum Executive Chairman am 21. September 2018 beschleunigte das Managementteam die Umstrukturierung der Gruppe, rationalisierte das Geschäft und konzentrierte sich auf IoT-Module (hauptsächlich 4G) und seine IoT-Plattformen und Connectivity-Aktivitäten, die mit dem IoT gebündelt werden können Module.

Die Gruppe hat nun weitere 10 Millionen US-Dollar an zukünftigen Kosteneinsparungen ermittelt. Zusammen mit einer erwarteten Umsatzsteigerung und stabilisierten Bruttomargen erwartet Telit eine deutliche Verbesserung der Profitabilität und Cash-Generierung im Jahr 2019.



Sean Shen , Chief Executive von TUS international, kommentierte :
"Wir haben in den letzten Monaten sehr eng mit dem Telit-Team zusammengearbeitet, um einen reibungslosen Geschäftsübergang für Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten, und freuen uns auf einen zügigen Abschluss der Transaktion."


Paolo Dal Pino, Executive Chairman von Telit, kommentierte:
"Der erwartete Verkauf unserer Automobilsparte für rund 105 Millionen US-Dollar wird die Finanzlage des Unternehmens stärken und sein zukünftiges Wachstum und seine strategische Flexibilität unterstützen.

"Der Kern des Geschäfts hat trotz der operativen und verwaltungstechnischen Veränderungen im Laufe des Jahres weiterhin gut gehandelt und entspricht unseren Erwartungen.
"Wir sind jetzt eine viel schlankere und effizientere Organisation mit einer neu ausgerichteten Markteinführungsstrategie für unser IoT-Servicegeschäft. Ich bin zuversichtlich, dass dies im nächsten Jahr sowohl eine Umsatzsteigerung als auch eine deutliche Steigerung unserer Cash-Generierung bedeutet."



Anfragen:

Telit Communications PLC
Paolo Dal Pino, Vorstandsvorsitzender
Tel: +44 203 289 3831
Yariv Dafna, Finanzdirektor  

274 Postings, 626 Tage privatier16Schöne News?

 
  
    #252
17.12.18 16:45
Das dachte ich zumindest. Marco: vielen Dank für´s Einstellen. Ich habe das letzte Woche nicht gesehen.
Fazit: Telit verkauft die Automobilsparte für fast 50% der gesamten Market Cap. Ggf gibt es noch einen Aufschlag.

Das operative Geschäft läuft umsatzseitig gut. Die Margen sind gestiegen. Das Restrukturierungsprojekt ist so ziemlich umgesetzt. Weiter 10 MUSD Kosteneinsparungen sind möglich. Und der Kurs reagiert negativ. Irre...  

330 Postings, 440 Tage marcolang-deja da sollten wir mal auf...

 
  
    #253
17.12.18 17:13
...shorttracker die Augen aufhalten. 6 Cent pro Tag kenn ich noch aus den Zeiten im vergangenen Jahr, als sich die LVs die Klinke in die Hand gegeben haben. Der Gesamtmarkt ist gerade auch nicht so schick und man Zockt eben mit Leerverkaif auf einen schlechten Brexit Ausgang. Normaler Weise müsste der Kurs lange schon die andere Richtung nehmen, da müssen wir und halt noch ein weiteres Jahr gedulden oder zwei Jahre. Auf alle Fälle hat man extrem viel gelernt bei Telit und macht meiner Meinung nach einem super Job. Heute kam wieder eine Meldung von Telit.  Hau ich hier danach rein. Mit Geduld sehen wir wieder Kurse die freundlicher sind, als gerade. Wer zittrige Hände im Bärenmarkt hat verkauft halt lieber.  

330 Postings, 440 Tage marcolang-deTelit NEWS - weltweit erster Anbieter von IoT-....

 
  
    #254
17.12.18 17:14
PR Newswire

LONDON, 17. Dezember 2018

LONDON , 17. Dezember 2018 / PRNewswire / -  Telit, ein globaler Enabler für das Internet der Dinge (IoT), hat heute bekannt gegeben, dass es einer der weltweit ersten Anbieter von IoT-Modulen sein wird, die auf dem soeben angekündigten LTE-Modem Qualcomm 9205 basieren. Mit dem äußerst kompakten Chipsatz kann Telit die boomende Nachfrage nach ultrakleinen Modulen für Anwendungen wie tragbare medizinische Geräte, Fitness-Tracker und Industriesensoren bedienen und erstmals die 3GPP Release 14-Funktionalität in seinem Portfolio bereitstellen.  

111 Postings, 469 Tage Graf Zahl83@marcolang

 
  
    #255
18.12.18 06:56
Danke für die Info! Ich hab sie leider auch verpennt und der Markt als solches wohl auch.
Lernen konnte man hier tatsächlich einiges, ua das zwischen einem ersten Gerücht und dem tatsächlich Verkauf mal locker ein Jahr vergehen kann. Wer hätte gedacht das sich Vertragsverhandlungen so ziehen.

Im Grunde klingt die Prognose der Firma ziemlich gut. Lediglich die Auswirkungen des kommenden No Deal Brexit auf die Firma, ist ungewiss. Dennoch werde ich diese traumhaften Tiefstkurse nutzen.  

330 Postings, 440 Tage marcolang-deWarum es heute und gestern so runter geht...

 
  
    #256
2
18.12.18 09:31
DIE IN DIESER BEKANNTMACHUNG MITGETEILTEN INFORMATIONEN SIND INSIDER-INFORMATIONEN IM SINNE VON ARTIKEL 7 DER VERORDNUNG (EG) NR. 596/2014.

Telit Communications PLC

FCA-Untersuchung
London, 18. Dezember 2018 - Die Financial Conduct Authority ("FCA") hat der Telit Communications PLC ("Telit", AIM: TCM) mitgeteilt, dass sie den Geltungsbereich der am 27. März 2018 angekündigten laufenden Untersuchung erweitert hat, um die Genauigkeit von frühere Ankündigungen von Telit, einschließlich des Handels-Updates vom 25. April 2017 und hinsichtlich der Platzierung, die am 4. Mai 2017 bekannt gegeben und am 5. Mai 2017 abgeschlossen wurde.
Der Verwaltungsrat von Telit hat sich seit den fraglichen Ereignissen völlig verändert.
Telit hat in seinen bisherigen Untersuchungen vollständig mit der FCA zusammengearbeitet und wird dies auch weiterhin tun.
Anfragen:
Telit Communications PLC

Paolo Dal Pino, Vorstandsvorsitzender

Tel: +44 203 289 3831


Wer halt Angst hat muss halt verkaufen und seine zittrigen Finger bedienen.  Freu mich auf ein paar günstige Nachkäufe. :-)
 

330 Postings, 440 Tage marcolang-deEnnismore Fund Management Limited nutz die Chance

 
  
    #257
20.12.18 08:54
Wie vermutet nimmt Ennismore Fund Management Limited das Geschenk dankend an und verringert seine Leerverkaufsquote, an 2 Tagen in Folge.

Ennismore Fund Management Limited 2.02% 18 Dec 2018
Ennismore Fund Management Limited 2.28% 17 Dec 2018

 

23 Postings, 16 Tage Jack in the BoxHeiße Kiste

 
  
    #258
06.01.19 10:41
Nachgelegt unter 1,40€.

Wenn hier nicht noch irgendwelche schwarzen Löcher in der Bilanz auftauchen und/oder die Chinesen am Ende nicht zahlen, sollte es die kommenden Jahre eigentlich ein Selbstläufer sein?  

111 Postings, 469 Tage Graf Zahl83Ich

 
  
    #259
07.01.19 09:36
gehe davon aus, dass Telit in Folge des bevorstehenden No-Deal Brexit aktuell so viel verliert. Was von Telit selbst zuletzt kam, klang alles recht positiv. Aber das scheint aktuell unterzugehen. Wenn ich könnte, würde ich die Kurse nur zu gerne nutzen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben