Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TeleColumbus Achtung -50%


Seite 1 von 63
Neuester Beitrag: 17.01.19 18:39
Eröffnet am: 08.07.15 14:47 von: 011178E Anzahl Beiträge: 2.551
Neuester Beitrag: 17.01.19 18:39 von: crunch time Leser gesamt: 180.004
Forum: Börse   Leser heute: 38
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 63  >  

2197 Postings, 6332 Tage 011178ETeleColumbus Achtung -50%

 
  
    #1
5
08.07.15 14:47
hier wird wissentlich der Kurs gedrückt...immer auffällig am xetraschlusshandel

da wollen einige die Aktie schrotten!?  
1526 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 63  >  

29009 Postings, 6769 Tage Robinmidas13

 
  
    #1528
10.12.18 08:46
38 TAge Linie bei € 3,26 . Den Kurs hat Tradegate am Freitagabend schon durchgezogen  

338 Postings, 457 Tage Midas13Yes Robin

 
  
    #1529
1
10.12.18 15:58
Treffer... versenkt. Und wann gehst wieder rein?  

29009 Postings, 6769 Tage Robinmidas13

 
  
    #1530
14.12.18 08:31
charttechnisch die 3,26 gerissen . Starke UNterstützung bei 2,94 - da gehe ich wieder rein .  Heute gehr auch alles wieder runter . Schwache Zahlen in China - und die sind noch geschönt von der Partei .  

338 Postings, 457 Tage Midas13@Robin

 
  
    #1531
1
14.12.18 09:20
danke für die Rückmeldung. Ja, bei diesen Weihnachtsgeschenken werde ich nicht widerstehen können und nochmal nachlegen.  

982 Postings, 365 Tage Der ParetoStoppkurs auf 2.90 € nachziehen...?

 
  
    #1532
14.12.18 13:42
und das von einem Börsen Magazin...

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...hziehen-1027790656  

338 Postings, 457 Tage Midas13Ja, irre

 
  
    #1533
1
14.12.18 14:05
und das bei einem Wert, wo die LVs bei 2,80 auf der Lauer liegen. Also, wer ins MG-Feuer laufen will setzt ein SL  

963 Postings, 6931 Tage fwsTelefon und schnelles Internet mit bis zu 400 Mbit

 
  
    #1534
1
17.12.18 20:58
http://www.nebenwerte-magazin.com/...columbus-baut-schnelles-internet  

29009 Postings, 6769 Tage Robinschaut mal

 
  
    #1535
2
19.12.18 14:58
den Chart ; jetzt testet Tele schon zum 3. mal den Bereich € 3,05 - 3,07. Wäre eine schöne Basis für eine schöne Reaktion nach oben  finde ich , falls diese MArke hält . Was meint ihr ??  

29009 Postings, 6769 Tage RobinMist

 
  
    #1536
20.12.18 10:23
3,05 - 3,08 gefallen . Nächstes Ziel € 2,94 . Leider  

2538 Postings, 1011 Tage tom.tom@Robin

 
  
    #1537
20.12.18 12:47
Glaskugel kaputt?

 

963 Postings, 6931 Tage fwsStopempfehlung B.O. = 2,90 Euro

 
  
    #1538
1
20.12.18 16:36
Könnte mir sehr gut vorstellen, daß die Leerverkäufer scharf darauf sind, diese empfohlenen Stops auszulösen, um dann wieder einige Aktien billig zurückzukaufen. Diese SL-Empfehlungen sind leider immer wieder hervorragend geeignet, um kleinen Anleger empfindliche Verluste zu bescheren.

Es dürfte auch ziemlich einleuchtend sein, daß insbesondere Analysten von Banken sehr gerne das Setzen eines Stop-Loss empfehlen, denn so erhöhen sie mit Hilfe der dadurch vermehrt ausgelösten  Transaktionen an der Börse automatisch für ihre Arbeitgeber auch die den Kunden in Rechnung gestellten Provisionen. Denn das Wohl der Kunden haben sie bei solchen Empfehlungen sicher nicht in erster Linie im Sinn.  

982 Postings, 365 Tage Der Paretound morgen ist ja auch noch Hexensabbat

 
  
    #1539
20.12.18 18:17
... habe mal einen Abstauber in der Nähe des empfohlen SL gesetzt.    

2538 Postings, 1011 Tage tom.tomWenn die Stops...

 
  
    #1540
20.12.18 18:22
...durchgezogen werden, wird es während des Xetra Handel passieren, wahrscheinlich
direkt nach Eröffnung, an einem letzten Handelstage des Jahres.
Wird schnell gehen (ein paar Sekunden, dann ist alles  an SL´s abgegrast) ,
der Kurs wird sich danach vermutlich rasch erholen.

Werde meine Position nicht absichern, da wir uns eh schon auf einem Kurs Niveau befinden,
wo eine deutliche Gegenreaktion immer wahrscheinlicher wird.

Ob es nochmal 10 oder 15 Cent runter geht, ist mir ehrlich gesagt egal!
Der Aktienbestand verknappt sich eh von Tag zu Tag, da Fonds hier kräftig zulangen,
und ob M.Wace hier ohne Verluste rauskommt? Ich glaube es nicht.  

2538 Postings, 1011 Tage tom.tom@Der Pareto

 
  
    #1541
20.12.18 18:27
Ich trade diese Aktie schon seit ein paar Monaten, ist leichter
zu durchschauen als unsere Steinhoff ;o)

Habe hier aber lange nicht so viel im Feuer wie bei Steinhoff, aber
hier mache ich schon jetzt gute Gewinne!
 

982 Postings, 365 Tage Der Pareto@tom.tom / ich habe auch schon seit

 
  
    #1542
1
21.12.18 07:23
September viel Spaß mit diesem Wert...

mal schauen was heute geht.

@Held: Du bist mir ein wahrer Hero: der Post war an mich gerichtet.

...Leute gibt's....
   

29009 Postings, 6769 Tage Robinbei Euro

 
  
    #1543
04.01.19 14:25
3,5 . 4 im Dezember wollte jeder rein , aber bei € 2,8 wohl jeder raus . Unglaublich hier .  

2538 Postings, 1011 Tage tom.tomNews!

 
  
    #1544
1
09.01.19 14:51
DGAP-News: Tele Columbus AG

09.01.2019 / 10:21
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEMITTEILUNG


Neue Haushalte in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen


PŸUR und Mein Wohnen Holding weiten Zusammenarbeit aus


- 1.372 Wohnungen als Neuzugang für PŸUR am eigenen Signal


- Versorgung von 411 Bestandswohnungen verlängert


Berlin, 9. Januar 2019. Durch einen neu geschlossenen Vertrag zur Versorgung von Liegenschaften der Mein Wohnen Holding GmbH & Co. KG, kann die Tele Columbus Gruppe ihre Zusammenarbeit mit dem Immobilienunternehmen aus Wachtendonk deutlich ausweiten. Mit der Übernahme der Signalversorgung werden 90 Prozent der neu angebundenen Wohneinheiten über ihren Kabelanschluss künftig schnelles Internet und Telefondienste von PΫUR beziehen können.

Die Vereinbarung zwischen der Tele Columbus Gruppe und Mein Wohnen sieht die Übernahme der Signalversorgung für insgesamt 1.372 Wohneinheiten vor. Im Rahmen der Signalübernahme werden sieben Kilometer Tiefbau geleistet, um sämtliche Liegenschaften direkt an das TV- und Internetsignal von PΫUR anzubinden. Im Ergebnis werden die neuen Wohneinheiten über ihren Kabelanschluss sämtliche Produkte des Berliner Netzbetreibers in Anspruch nehmen können. Dazu zählen ein breites Angebot an TV-Programmen, inklusive Premium-TV in HD, Kombitarife, mit denen sich Leistungen wie TV, Internet und Telefon bündeln lassen, sowie attraktive Einzeltarife für Internetbandbreiten von 20 bis 400 Mbit/s.

Die neu durch PΫUR versorgten Liegenschaften der Mein Wohnen Holding liegen in Staßfurt, Oschersleben, Wanzleben, Eisleben, Gröningen, Plößnitz, Braschwitz, Halle, Leipzig, Dresden und Gera. Die Übernahme der Signalversorgung durch PΫUR ist für den 1. Oktober 2019 vorgesehen. Weiterhin enthält die Vereinbarung eine Verlängerung von bestehenden Signalversorgungen der Mein Wohnen Holding für 411 Wohneinheiten in Halle, Straßfurt, Leipzig und Chemnitz.

 

29009 Postings, 6769 Tage Robinam

 
  
    #1545
10.01.19 16:18
04.01.2019 hat Tele die € 2,8 getestet und ist abgeprallt  .  

338 Postings, 457 Tage Midas13Glaube hier

 
  
    #1546
1
11.01.19 16:25
verwechseln viele TC mit 1&1 oder freenet und haben noch nicht begriffen, dass es sich hier um einen echten Netzbetreiber handelt, dem das Zeugs auch gehört. Irgendwie scheint mir hier die 5G Thematik negativ reinzugrätschen.  

3321 Postings, 3595 Tage Diskussionskulturich befürchte,

 
  
    #1547
14.01.19 21:47
du hast in #1546 auch einiges verwechselt  

3321 Postings, 3595 Tage Diskussionskultur@tom: wie sich

 
  
    #1548
14.01.19 21:50
#1541 mit #1540 verträgt, erklärst du uns dann vielleicht mal in einer ruhigen stunde.

danke.  

338 Postings, 457 Tage Midas13Kennt wer

 
  
    #1549
15.01.19 17:33
diesen Graham Goldsmith, der gestern über die 3% gegangen ist?  

180 Postings, 212 Tage birkensaftGoogle sagt

 
  
    #1550
15.01.19 18:03
CEO einer Investmentfirma (Hedgefund?)
Dafür hat aber auch Yan Huo, auch Hedgefund-Manager, verkauft ;-)  

29009 Postings, 6769 Tage Robinbin mal gespannt,

 
  
    #1551
1
16.01.19 08:27
wann eine technische Erholung einsetzt . Im Dezember wollten viele zu EUro 4 noch rein , aber zu 2,80 keiner . Wie immer halt  

11309 Postings, 2850 Tage crunch timehier scheint mal wohl

 
  
    #1552
1
17.01.19 18:39
die alten Tiefststände von 2018 nochmal anlaufen zu wollen. Sehr hohe Abwärtsdynamik zu sehen (von 3,18 auf 2,67 in wenigen Tagen)  und kein Anzeichen bislang zu erkennen, daß man genug korregiert hätte.  Erklärende News gibt es auch keine. Mal schauen, ob es wie immer bei TeleColumbus jetzt wieder läuft, d.h. die Insider bekommen früh genug Gelegenheit ihre Bestände zu verkaufen bevor der einfache Streubesitz die "bad news" erfährt. Das mit der Zweiklassengesellschaft hat man die letzten Jahre leider zu oft genauso erlebt, was sicherlich auch dazu führt, daß hier Vertrauen in das Management kaum noch vorhanden ist.  
Angehängte Grafik:
chart_halfyear_telecolumbus.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
chart_halfyear_telecolumbus.png

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 63  >  
   Antwort einfügen - nach oben