TKMR RNAi Play


Seite 6 von 15
Neuester Beitrag: 10.02.20 16:11
Eröffnet am: 18.12.12 13:39 von: macos Anzahl Beiträge: 364
Neuester Beitrag: 10.02.20 16:11 von: Vassago Leser gesamt: 96.891
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15  >  

2338 Postings, 2595 Tage Andrew6466Keine gute Meldung für die USA, ...

 
  
    #126
01.10.14 07:18
... aber für alle Investierten die Nachricht des Tages. Ist ja für eine gute Sache, man hilft ja denen, die betroffen sind oder sein könnten.  

1745 Postings, 3718 Tage jonzweitRe:

 
  
    #127
2
01.10.14 08:29
Was für ein absurder Anstieg. Banken verkaufen hier eine Aktie zu Höchstpreisen von einer Firma, die am Ende nicht einmal das Medikament gegen Ebola liefern wird...Börse...die pararllele Spielwelt von ein paar Bänkern...Schade  

1745 Postings, 3718 Tage jonzweit2

 
  
    #128
1
01.10.14 08:30
Im Übrigen: Woanders sterben Menschen  

17485 Postings, 3610 Tage Balu4uHeißes Eisen jetzt noch einzusteigen?!

 
  
    #129
01.10.14 09:42

388 Postings, 2928 Tage aurelius1963Ich habe gestern

 
  
    #130
2
01.10.14 10:01
gekauft 21 dollar und ich überlege immer noch das zu verkaufen oder behalten bis Freitag. Amerikaner übetreiben immer mit Aktien in beiden Richtung. Kann locker bis 50 Dollar laufen.  

108 Postings, 2064 Tage Cepheipre über 27$

 
  
    #131
01.10.14 10:09
heißt nichts, aber mal sehen wo es 15.00 Uhr steht, dann kann man besser abschätzen, was 15.30 passiert:

http://de.advfn.com/...p;width=1800&min_pre=360&min_after=240  

3323 Postings, 7140 Tage Biomediwird ordentlich sinken nach anstieg

 
  
    #132
1
01.10.14 10:24

17485 Postings, 3610 Tage Balu4uGibt noch ne zweite Company

 
  
    #133
1
01.10.14 10:54
die Mittel gegen Ebola forscht bzw entwickelt (hat) und deren MK ist fast doppelt so hoch und hat wohl weniger in der Pipeline. Also schwierig zu sagen, wie es hier weitergeht....  

388 Postings, 2928 Tage aurelius1963in CNN

 
  
    #134
01.10.14 11:12
reden über TEKMIRA. Ich bleibe long . unter 40 $ verkaufe dieses Aktien nicht.  

424 Postings, 3029 Tage black-moonVom 14.08 - 100$ als Ziel!

 
  
    #135
01.10.14 11:48
.....
Sehe hier eine große Chance auf den Jackpot, denn

Schon vor dem Ebola Hype wurden Kursziele von verschiedenen Analysten genannt die teilweise über 30,-- lagen und das wegen einer Produktpipline die sich sehen lassen kann!

Einigen scheint nicht klar zu sein, dass man einen Weg beschritten hat der die Medizin revolutionieren kann - vergleichbar mit der Entdeckung von Penicillin.

Kursziele von 100,-- $ oder höher werden zur Zeit noch belächelt - lasst mal ein paar Monate vergehen - viele davon auch Profis sind durch die Ebola Geschichte auf diese Perle aufmerksam geworden - nur so kann man die dramatisch hohen Umsätze der Aktie erklären.
Eine plötzliche Übernahme würde mich nicht wundern.

Geht auf die Homepage und studiert das Unternehmen, dann werdet ihr froh sein, wenn ihr noch ein paar Aktien günstig bekommen habt - imo  

17485 Postings, 3610 Tage Balu4uProblem

 
  
    #136
01.10.14 12:43
wer hier aktuell auf Ebola setzt braucht auch viel Fantasie, da erst in Phase 1

http://www.tekmira.com/pipeline/pipeline-products.php

Auch bei Sarepta: http://www.sarepta.com/pipeline/avi-7288-marburg

Ergo braucht man Ausdauer!! Entweder hat man einen guten Einstieg erwischt....ich für meinen Teil warte eine Konsi ab!! Am besten ist immer einzusteigen, wenn Keiner mehr darüber redet. Aber das muss Jeder für sich selbst entscheiden. Schönen Tach und good luck.  

424 Postings, 3029 Tage black-moonEbola ist in USA angekommen!

 
  
    #137
01.10.14 14:26
Leider muss man doch ab sofort jeden Tag mit Schreckensmeldungen zu Ebola rechnen - rechne noch diese Woche mit weiteren Fällen in USA und evtl. Europa!

Der Teufel ist von der Leine!

Heute wir es ein Eröffnungs - Gap geben und ein Kaufsog in USA - bei der geringen Anzahl von Aktien die am Markt gehandelt werden wird Tekmira explosionsartig weiter steigen.
Natürlich kann es zwischendurch 1-2 Punkte runter gehen bevor es wieder 5 hoch geht - die zu erwischen ist schon eine Kunst.  

388 Postings, 2928 Tage aurelius1963stopp 25.85 Dollar

 
  
    #138
01.10.14 14:33
mal sehen am moment in pre market: 26.50 Dollar. Gestern habe die Alert gegeben in : www.stocktwits.com/ortega1963. Auch in Depot TRUE  

215 Postings, 2997 Tage RuedigerautoVerrecken

 
  
    #139
01.10.14 16:26
Wird die hälfte der Menschheit in Amerika ist's auch schon mal gespannt wann's nach Deutschland kommt alles nur verhamlosung und verasche der Bevölkerung Leute klaust den scheiß Politiker kein Wort die veraschen euch wie damals
Bei AIDS kam auch aus Afrika oder wenn am halt mit Tieren muss dann muss man  

215 Postings, 2997 Tage RuedigerautoEbola

 
  
    #140
1
01.10.14 17:24
Das neue Krebsgeschwür nur gibt es keine Heilung!!
Und wir holen es  uns in unsere Länder so wie AIDS.
Unsere Politiker die letzten Ärsche, Verharmlosung pur.
Hoffentlich schafft es  Takmira noch rechtzeitig ein Serums oder Anti impfmittel herzustellen.
 

22048 Postings, 4169 Tage HeronNews-Ebola

 
  
    #141
02.10.14 00:13
http://finance.yahoo.com/news/...ives-on-american-soil-120357180.html  

424 Postings, 3029 Tage black-moonAlarm!

 
  
    #142
02.10.14 12:05
Weltbank-Präsident Jim Yong Kim warnt vor weltweiter Ausbreitung von Ebola. "Wenn wir Ebola jetzt nicht stoppen, wird sich die Infektion auf andere Länder und sogar Kontinente ausweiten", so Kim. Die Ausbreitung des Virus sei inzwischen in Guinea, Liberia und Sierra Leone außer Kontrolle geraten.
vor 2 Min (17:58) - Echtzeitnachricht vom 01.10.2014

In Deutschland haben viele noch Sand in den Augen - world war Z  

215 Postings, 2997 Tage RuedigerautoMenschheit

 
  
    #143
1
02.10.14 18:39
Wird dahingerafft im nachsten Jahr Ebola lasst grüßen sehe die Aktie bei 100€ lacht nur über mich
Jedes Land tausende von Toten. Verharmlosung seit Jahren unsere Politiker sei dank. Wenns in Süd Ost Asien los,geht Nacht um fünf. Unterstützt diese Firmen ehe es aus ist.
Denkt an mich  

142 Postings, 5514 Tage minhkimSeuche in den USA: 80 Personen unter Ebola-Verdach

 
  
    #144
02.10.14 20:08

424 Postings, 3029 Tage black-moonAktuelles zu Tekmira

 
  
    #145
03.10.14 12:13
http://www.nzz.ch/wirtschaft/ebola-bewegt-die-investoren-1.18396114

 

3323 Postings, 7140 Tage Biomedihabe nachgekauft

 
  
    #146
07.10.14 11:03

3323 Postings, 7140 Tage Biomedidie einzige alternative Z Mapp ist ausverkauft

 
  
    #147
07.10.14 11:04

54 Postings, 3049 Tage Blackbird09nerd

 
  
    #148
07.10.14 17:32
und was ist mit Chimerix?

Tekmira ist nicht umsonst wie viele andere abgesackt...  

Clubmitglied, 393578 Postings, 2064 Tage youmake222Hoffnungsträger

 
  
    #149
08.10.14 16:10
!
Ebola-Aktien stark gefragt: Diese Hoffnungsträger könnten den Durchbruch schaffen
Ebola-Aktien stark gefragt: Diese Hoffnungsträger könnten den Durchbruch schaffen
Die Ebola-Epidemie greift immer mehr um sich. Nun gibt es erste Medikamenten-Hoffnungsträger. Diese Aktien profitieren.
http://www.deraktionaer.de/aktie/...-aktie-hoffnungstraeger-95340.htm
 

108 Postings, 2064 Tage CepheiCMRX down, TKMR up

 
  
    #150
08.10.14 17:37
Beide zur Zeit, als bekannt wurde, dass Thomas Duncan gestorben ist.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben