Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TECK COMINCO: überlegenswert


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 21.12.09 21:40
Eröffnet am: 12.11.08 00:53 von: M.Frick Anzahl Beiträge: 14
Neuester Beitrag: 21.12.09 21:40 von: alesDM Leser gesamt: 4.558
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
4


 

79 Postings, 4494 Tage M.FrickTECK COMINCO: überlegenswert

 
  
    #1
4
12.11.08 00:53
Hallo,

meiner Meinung nach glänzt Gold nach wie vor.

Jeder, der nicht an einen Weltuntergang in absehbarer Zeit glaubt, täte ein Gutes daran, sich diese in Deutschland weitestgehend unbekannte Aktie mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Langzeitinvestoren werden es sicherlich(na ja, wer weiss schon bei der ganzen Scheisse hehe!) nicht bereuen, bei Kursen um die 5-6€ mehrere hundert Prozent in 6 Monaten oder auch 3 Jahren einzufahren. Geht aber anderswo auch...
Jedenfalls kacken Rohstoffwerte gerade ab...und wenn ausgeschissen ist, schlage ich hoffentlich zu. Mich würde es allerdings nicht wundern, wenn es noch auf 4€ respektive noch abgekackter runter geht. Schaut selbst die nächsten Tage!

Also viel Glück

MfG

Euer pacman  

4194 Postings, 3901 Tage namanTeck Cominco

 
  
    #2
13.11.08 11:12
Hi pacman,

ich denke die TECK kann man auf jeden Fall im Auge behalten und ist sicher nicht mit der guten alten Tante DE BEIRA verwandt bzw. zu vergleichen.

MfG
NAMAN  

79 Postings, 4494 Tage M.Frick@naman

 
  
    #3
1
14.11.08 01:25
Hallo naman,

war De Beira nicht ein Planspiel?!

Bei Teck erwarte ich aufgrund der Fundamentaldaten einen rasanten fulminanten Anstieg, sobald sich die Märkte wieder beruhigen. Von welchem Niveau aus die Ralley dann startet, vermag ich momentan nicht zu bestimmen. Ich bin mir jedoch sicher, dass das Ende der Fahnenstange des Wertverlusts bei Teck noch dieses Jahr erreicht sein wird.

Wie es aussieht, wird der Kurs morgen wahrscheinlich steigen;

http://www.ariva.de/chart/index.m?secu=9161&boerse_id=21&t=intraday

ist aber meines Erachtens noch zu früh, obwohl die Kurse traumhaft scheinen! Daytrading auch nicht empfehlenswert, da zu geringes Handelsvolumen in Frankfurt. Erste Aufbauposition wäre eine Alternative. Denn: Viel tiefer als jetzt - 4,70$ - wird es nicht gehen. Definitiv.

Naja, muss jeder selbst wissen, was er mit seinem Geld macht...und nicht mein Alter Ego dafür verantwortlich machen(auf Teck aus purem Gold gemünzt).


MfG  

4194 Postings, 3901 Tage namanAll that glitters is gold

 
  
    #4
18.11.08 19:58
Hallo Frick,

Deiner Meinung nach sollte bei Teck Cominco, wenn ich recht verstehe der Boden erreicht sein!
Möglicherweise hast Du recht und es sind ernsthafte Überlegungen anzustellen diese in sein Depot zu legen.
Mittelfristig also etwa 6-12 Monate sehe ich die Teck bei etwa 10 USD, allerdings ist bei der gegenwärtigen Goldhause auch ein rasanterer Anstieg möglich.

Aus diesem Grund werde ich die Aktie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bei 3,95 Euro kaufen.

MfG
naman  

79 Postings, 4494 Tage M.Frick@naman

 
  
    #5
1
19.11.08 01:29
Hallo naman,
ich denke auch. dass der Boden alsbald erreicht sein wird. Mit Kursen knapp unter die 3.50€ ist allerdings zu spekulieren. Eine Aufbauposition zu 3.95€, wie Du sie anstrebst, ist aber auch okay. Vielleicht warst Du ja heute schon erfolgreich...
Die Goldhausse ist imho erst möglich, wenn der Gesamtmarkt wieder in die Ruder kommt; oder alles abkackt, was ich nicht vermute.

Manch Leser fragt sich natürlich, worin mein Optimismus begründet liegt. In Zeiten amoklaufender Börsen nehme ich gerne die Dividendenzahlungen eines Unternehmens der letzten Jahre als Maßstab. Die von Teck sind vielversprechend:

http://www.teckcominco.com/...+Prices+Pages%2fDividends&portalName=tc

Naja, im Januar gibts jedenfalls cash.

Bitte lasst Euch nicht ob der Panikmache überall im Finanzbereich verrückt machen. Ist das die Wirklichkeit?!


MfG  

79 Postings, 4494 Tage M.Frickweitere Positionen sichern...

 
  
    #6
1
28.11.08 03:13
Hallo@all,

naja, das waren schon wilde Zeiten bei Teck; sind sie schon vorbei?

Mich hat die Börse Eines gelehrt:

Jeder Boden wird genau zweimal angetestet bei solch umsatzstarken Werten.

Also ist ein optimaler Einstieg bei ca. 2,60€ zu sehen; wenn nicht alles abkackt, was nicht zu befürchten ist.

Man betrachte nur einmal so gebeutelte Branchen wie die Automobilindustrie, Daimler war schon bei 18,00€.

Der Boden ist bei 2,60€ gesetzt. Ob wir den wieder sehen, oder es vielleicht noch kurzzeitig unter 3$ geht, weiss keiner.

Augen auf und gegebenenfalls kaufen!


Ich bleibe dabei: Langfrisitig ist diese Aktie zu Kursen unter 5€ Gold wert !!


MfG  

79 Postings, 4494 Tage M.Frick@naman

 
  
    #7
10.12.08 02:23
Hallo naman,

ich denke, die Teck ist gerade verdammt heiss. Nach wie vor starke Umsatzzahlen an der NYSE.

Wer zu 3$ kauft, kann sich glücklich schätzen. Gab es noch nicht, ist aber meine nächste Aufbauposition.

Rosige Zeiten allen!


Mfg  

59 Postings, 3680 Tage alesDMnur so

 
  
    #8
27.03.09 14:39

(echt ruhig geworden)

bis auf 2,15 abgestürzt, seitdem ständig gestigen. habe bei 2,30 zugeschlagen

trotz der schulden  bin ich überzeugt dass es sich lohnt diese aktien zu behalten, denn wenn die wirtschaft wieder läuft wird tec mit sicherheit zweistellig mit 3 davor

gruss 

 

 

59 Postings, 3680 Tage alesDMTECK

 
  
    #9
25.06.09 23:33

bin bei ca. 400% und bleibe trotzdem dabei.

Trotz der Schulden von Teck und meines Unwissens bin ich guter Hoffnung  dass mein Risiko belohnt wird.

 

59 Postings, 3680 Tage alesDM500%

 
  
    #10
19.07.09 01:14

19279 Postings, 4947 Tage Terminator100ja gewinne sollte man laufen lassen

 
  
    #11
20.07.09 18:02
-----------
> No Risk, No Fun <
  T 100

59 Postings, 3680 Tage alesDM600%

 
  
    #12
23.07.09 17:59
Chnesischer ifound eingestiegen, Moody´s positiver Ausblick Ba2 und Q2 Gewinn, Schulden Belastung gesunken - alles spricht für TECK!!!!!

habe nie dadran geglaubt dass einer der 10 grössten bergbau unternehmen der welt durch die kriese zerstört werden könnte.  

59 Postings, 3680 Tage alesDM700%

 
  
    #13
03.08.09 16:42

59 Postings, 3680 Tage alesDM%

 
  
    #14
21.12.09 21:40
1000  

   Antwort einfügen - nach oben