StrateVic - nur Namensänderung ?


Seite 3 von 19
Neuester Beitrag: 24.01.20 02:27
Eröffnet am: 19.08.19 12:23 von: bozkurt7 Anzahl Beiträge: 470
Neuester Beitrag: 24.01.20 02:27 von: Scoob Leser gesamt: 30.249
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 12
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 19  >  

2031 Postings, 509 Tage fragmichmal39.554.399 natürlich :-)

 
  
    #51
29.08.19 20:38

1025 Postings, 555 Tage redsack@ichduerstiees

 
  
    #52
29.08.19 23:28
du sollst wenn auch bankt.co abchecken, weil dort das auto-trading
im gegensatz zu BTT funktioniert.. nur mal so am Rande angemerkt.
was BTT genau mit stratevic zu tun hat steht eh in den Sternen.  

569 Postings, 352 Tage IchduersieesAch so.

 
  
    #53
2
30.08.19 00:16
Tschuldigung. Ja was weiß ich, was BTT mit StrateVic zu tun hat.

http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/...lattform/?newsID=1088053

Ist doch schön wenn das bei StrateVic  bzw. Bankt funktioniert mit dem Trading. Sitv / StrateVic hat doch nie was selbst gemacht ( produziert oder entwickelt) oder? Immer nur irgendwelche Zukäufe. AI Zukauf habe ich nur von BTT gefunden in allen Nachrichten, siehe oben.

Das Ergebnis bei bankt finde ich persönlich so bescheiden, hat ja Sparkassenniveau. Für mich persönlich wird da nicht getradet, die bunten Bildchen sind meiner Meinung nach aufgespielt. Ich bin persönlich der Meinung, dass man so etwas auch mit so einer Art: Einige Leute zahlen was ein, daraus bestreiten wir die Erträge, dann zahlen  viel mehr Leute ein, Bot aus. Würde mich mal interessieren, was passiert wenn alle Leute sich gleichzeitig alles ausbezahlen lassen.

Aber nur meine persönliche Meinung!  

5171 Postings, 1969 Tage bozkurt7Twix oder Raider, BTT oder bankt ...

 
  
    #54
1
30.08.19 10:37
Das Unternehmen gibt bekannt, dass sie Anfang nächster Woche ihre Cross-Asset-E-Wallet auf den Markt bringen wird. Unterstützt durch die kürzlich angekündigten E-Money- und Crypto-Lizenzen wird die erste Version unter dem Markennamen "BANKT" auf www.bankt.co veröffentlicht.
Weitere Einzelheiten zur genauen Startzeit finden Sie auf der Website - bitte besuchen Sie bankt.co für weitere Informationen und um sich bereits frühzeitig zu registrieren.
Die erste Version der E-Wallet unterstützt unser Hochfrequenzhandelsgeschäft (BTT Sweden), indem es eine schnelle und einfache Einzahlung von Bitcoin (BTC) ermöglicht, um damit zu Handeln. Zukünftige Versionen der Wallet werden in der Lage sein, sowohl alle Formen digitaler Assets als auch traditionelle Bankgeschäfte zu verwalten per benutzerdefinierte IBAN-Nummern und SWIFT-Zahlungen, virtuelle und plastische Debitkarten sowie Peer-to-Peer-Zahlungen, Darlehen und Kreditoptionen für die Portfolios unserer Benutzer.
Die Erlöse für das Unternehmens werden erzielt durch die Gebühren für Transaktionen, Karten- und Kontoführung.
"Nach der Ankündigung unserer neuen Strategie als Cross-Asset-Bank im vergangenen Monat freue ich mich, den Start unserer proprietären Plattform bekannt zu geben, die diese Strategie unterstützen wird. Nachdem wir Zugang zu einer E-Money-Lizenz und einer Crypto Exchange-Lizenz erhalten haben, stellt das E-Wallet StrateVic an die Spitze der nächsten Generation von Bankgeschäften!", Sagt Bert Scheen, CEO der StrateVic Finance Group AB.
vom 29.07.2019
 

1025 Postings, 555 Tage redsack@ichduersiees

 
  
    #55
30.08.19 10:48
Bist du so nett und zeigst uns allen ein ähnliches Angebot auf Sparkassenniveau einer Bank Deiner Wahl?  

2031 Postings, 509 Tage fragmichmalBei meiner

 
  
    #56
30.08.19 11:02
Bank ist das Geld wenigstens sicher, da kann ich auch mit weniger leben. ;-))
 

569 Postings, 352 Tage IchduersieesNein

 
  
    #57
30.08.19 11:05
Bin ich nicht. Wäre Werbung. Ist bestimmt verboten hier. Ich habe selbst aber aktuell noch einen Sparbrief mit 4% Zinsen am Laufen z.B. Warst du nicht der mit der Nettorendite paar Seiten zurück? Bin erstaunt, dass bankt.co die Steuern schon abgeführt hat. Meiner Meinung nach fallen die Gewinne unter den 23 EStG. Wäre bei mir dann z. B. ziemlich hoch zu versteuern (Woher kennt bankt.co eigentlich meinen Steuersatz?), müsste von den 1,xx% aktuell noch in Abzug gebracht werden.
Aber wie gesagt nur meine persönliche Meinung.  

1025 Postings, 555 Tage redsack@ichduersiees

 
  
    #58
30.08.19 11:35
Dein Sparbrief läuft mit 4% Zinsen..... pro was? Tag? Woche? Monat oder Jahr?

Und das bankt.co DEINE Steuern abführt wurde hier nicht geschrieben,
weil es totaler Schwachsinn ist und nicht stimmt. Sowas blöde habe ich ja schon lange (gestern)
nicht ehr gehört.

Deine Meinung beruht auf völlig falschem Wissen.  
Aber wie gesagt nur meine persönliche Meinung.    

771 Postings, 830 Tage sagittarius a@bozkurt

 
  
    #59
1
30.08.19 11:55
Gibt es denn keine Möglichkeit die User redsack exkalibur und konsorten wenigstens aus diesem thread zu bannen? Dieses nun wirklich offensichtliche geschreibe mit Hintergedanken nervt schon.. Dann könnte man sich eventuell mal ordentlich zwischen aufrichtigen Aktionären dieses Unternehmens austauschen  

2031 Postings, 509 Tage fragmichmalWenn ich so zurückblicke

 
  
    #60
30.08.19 11:56
und mir den Kursverlauf anschaue, beruht das falsche Wissen wohl eher auf der Seite der Pusher. ;-))
Fakten, Fakten und an die Aktionäre denken!

 

569 Postings, 352 Tage IchduersieesGeht ja hier nicht um meine Zinsen.

 
  
    #61
30.08.19 11:57
Du wurdest von einem User gefragt und hast geantwortet.

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm okke 76  okke 76: Ach so, guck an.   14.08.19 12:53 #19043  
Ist die ausgezahlte Rendite dann brutto oder netto bei dir gewesen?  
Bewerten
Melden
Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm redsack  redsack: Netto.   14.08.19 13:07 #19044  

Bei einer Nettorendite sind für mich persönlich die Steuern immer schon abgeführt, ansonsten ist es nach meiner Auffassung die Brutto Rendite.

https://www.vexcash.com/blog/finanzlexikon/nettorendite/

Da du behauptet hast, die Nettorendite ausgezahlt bekommen zu haben von bankt.co, bedeutet das für mich, dass bankt.co oder wer auch immer die Steuern auf deine Gewinne schon abgeführt hat.

Aber nur meine persönliche Meinung aufgrund deiner eigenen Aussage.

 

2031 Postings, 509 Tage fragmichmalSchade

 
  
    #62
30.08.19 11:59
der letzte Beitrag ist mir leider entgangen ;-(
Da war einer aber fix ;-))  

569 Postings, 352 Tage IchduersieesNee nee

 
  
    #63
30.08.19 12:11
Sobald ich einen Link im Text habe, werden meine Beiträge automatisch auf Eis gelegt. Dann wird erstmal stundenlang geprüft, wo und von wem auch immer, und dann wird irgendwann freigeschaltet. ;-)))  

1025 Postings, 555 Tage redsack@ sagittarius a

 
  
    #64
30.08.19 12:13
Warum willst du denn, dass hier jeand ausgeschlossen wird?
Das hier ist nun der als offiziell anzusehende neue Thread zu StrateVic ...

Wenn du einen eigenen Thread haben möchtest wo "ihr" euch in Ruhe
darüber unterhalten könnt, was alles bei dem Unternehmen schief läuft,
dann sollte dazu ein entsprechender gegründet werden.

Zum Thema: Wenn jemand behauptet, dass ~1% Rendite pro Woche
"Sparkassenniveau" haben und dieser mit seinem 4% Zinsen p.a. Sparbrief
argumentiert, dann ist mein Zweifel am Verstand dessjenigen in meinen Augen begründet.  

2031 Postings, 509 Tage fragmichmalca. 1% Rendite pro Woche ;-)

 
  
    #65
30.08.19 12:22
Bald ist Weihnachten, dann darfst Du dir nochmal was wünschen ;-))))  

569 Postings, 352 Tage IchduersieesRedsack

 
  
    #66
30.08.19 12:33
Du springst aber auch auf alles an, herrlich. Meinem Verstand geht es übrigens hervorragend., keine Sorge.

Entscheidend ist für mich nicht der Zinssatz, sondern die Gesamtrendite über einen definierten Zeitraum x.

Sprechen wir uns am 31.12.2020 wieder und schauen wer noch wieviel in der Tasche hat.


 

1025 Postings, 555 Tage redsackWenn das so weiter geht wie bisher

 
  
    #67
30.08.19 12:34
und der BTC bei ca. 8750 Euro hängen bleibt, werden daraus bei max. 1,1% Rendite bis Weihnachten dann rechnerisch 9870 Euro Da wünsche ich mir dann nichts, sondern erfülle die Wünsch meiner liebsten um mich herum. Manche verlieren hier so allählich ihre Menschlichkeit habe ich das Gefühl.  

569 Postings, 352 Tage IchduersieesRedsack

 
  
    #68
30.08.19 12:44
Genau. Wenn... Und wenn der BTC Weihnachten nur noch 2000€ wert ist, die Entwicklung kann keiner meiner Meinung nach vorher wissen, hoffe ich für deine Liebsten, dass du die Weihnachtsgeschenke schon gekauft hast.  

629 Postings, 694 Tage xkalibur88....

 
  
    #69
30.08.19 13:01
Ob ichduersiees weiß, dass das null Sinn ergibt?
Stellt seinen sparbrief bei der bank über das erstmalig Gewinn erwirtschaftende Produkt von StrateVic.,... Also interessiert er sich eher für den Aktie Kurs der von heute auf morgen 50% fallen könnte


Vielleicht kann es mir ja jemand erklären    

2031 Postings, 509 Tage fragmichmalLöschung

 
  
    #70
30.08.19 13:05

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 01.09.19 12:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

3766 Postings, 1001 Tage UndisputedLöschung

 
  
    #71
30.08.19 13:16

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 01.09.19 12:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1025 Postings, 555 Tage redsackIch habe mit Weihnachten nicht angefangen

 
  
    #72
30.08.19 14:15
also halt dich bitte bedeckt hinsichtlich dummer Unterstellungen.
Wenn du finanziell in jeglicher Hinsicht abhängng bist von Werten in den du zockst, dann ist das dein Problem, musst aber nicht direkt auf andere schliessen. Herrje, ... tut das weh!

"dann sehe ich schwarz für die letzten verbliebenen liebsten"
wie auch immer du es meinst, aber pass auf deine Wortwahl auf!  

2031 Postings, 509 Tage fragmichmalDas sagt ja gerade der Richtige!

 
  
    #73
30.08.19 14:30

3766 Postings, 1001 Tage UndisputedKomisch , egal wer was postet

 
  
    #74
30.08.19 14:36
ein Charakter fühlt sich immer angesprochen, und muss zu allem seinen Senf dazugeben anstatt mal etwas sinnvolles über svic beizutragen, wie zb wann der verspätete GB endlich eintrifft oder mal ein BTT Update erscheint  

87 Postings, 457 Tage WenigerAlkWas soll das ständig mit dem BTT Update?

 
  
    #75
30.08.19 14:44
Der Scam ist durch und eure Kohle weg. Da kräht kein Hahn mehr nach..
Auch der GB wird wohl ein Trauerspiel. Oder wurde irgendwo auch nur ein Hauch von ernstzunehmenden Umsatz generiert?  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 19  >  
   Antwort einfügen - nach oben