Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Starke Zukunft für P7Sat1


Seite 7 von 415
Neuester Beitrag: 19.11.19 17:48
Eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 11.35
Neuester Beitrag: 19.11.19 17:48 von: hundekarl Leser gesamt: 1.815.063
Forum: Börse   Leser heute: 185
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 415  >  

6369 Postings, 3022 Tage kieslyjetzt wirds spannend

 
  
    #151
07.10.11 15:29
hopp oder topp  ?  

133 Postings, 3001 Tage WettscheinDiese

 
  
    #152
10.10.11 11:37

Woche beginnt sehr zögerlich.


ich bin aktuell noch draußen. Hoffe mal, auf ein bis zwei Tage "negativ".


Kann alles passieren.

 

6369 Postings, 3022 Tage kieslynix "negativ"

 
  
    #153
10.10.11 16:44
Schönen Tag noch !  

6369 Postings, 3022 Tage kiesly@all

 
  
    #154
12.10.11 11:28
lebt ihr noch! Ist so ruhig hier im Thread!
Unsere P7 macht ja richtig Boden gut und die Nachrichten sind auch vorzüglich.
Wünsche einen schönen erfolgreichen Tag.  

66 Postings, 3782 Tage zidis..

 
  
    #155
12.10.11 11:31
Was soll man sagen?? Sie klettert bei guten nachrichten...das ist selten genug.....  

6369 Postings, 3022 Tage kieslynach einem Kursverlust von 50% !?

 
  
    #156
12.10.11 11:48

ist diese Kurserholung m.M.n. bei der Nachrichtenlage nicht überraschend. Es heißt zwar: "Sell on good news" , aber nur bei Kurshöchstständen (nach positivem Kursverlauf). Aber schöön ist die Kurserholung allemal.

 

6369 Postings, 3022 Tage kieslyIst doch schöööön !!

 
  
    #157
13.10.11 09:54
 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_p7s1-prosiebensat1caz1w32m.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_p7s1-prosiebensat1caz1w32m.png

30 Postings, 3044 Tage meiner08von

 
  
    #158
13.10.11 15:01

heute morgen in der spitze 16,11 euro auf jetzt 14,85 euro abgekackt...das sind 1,26 euro...warum kann sie nicht mal auch in einem schwächeren marktumfeld stärke zeigen...

 

6369 Postings, 3022 Tage kieslyTja, bin auch entäuscht !

 
  
    #159
13.10.11 16:04
Aber tiefer wie 14,50€ sollte es nicht gehen.
Ist eben ein typischer Standartwert, der sich selten gegen einen Trend stellt.
Bin dennoch von der P7 überzeugt und glaube an ca. 17€ in den nächsten 2Monaten.  

30 Postings, 3044 Tage meiner08wenn

 
  
    #160
13.10.11 16:23

das so weitergeht wird morgen, spaetestens montag wieder die 13 vor dem komma stehen....

 

6369 Postings, 3022 Tage kieslyUnd wenn's nicht so weitergeht, eben nicht.

 
  
    #161
13.10.11 16:40
Ich bleib obptimistisch !  

74 Postings, 5000 Tage ankelika1Pro 7 + Disney

 
  
    #162
1
14.10.11 08:50
Konzerne und Investoren denken langfristig wer sich die Umsätze anschaut und in deutschland die Fernsehsender kennt weis das Pro7 Sat1 gut sind!
Jetzt kommt noch die lizens mit Disney für Maxdom die übrigens auf dem interessanten wachstumsmarkt siehe Netflix sind! Dann die Förderung Beteiligung junger unternehmen siehe Zalando ich bin sehr zuversichtlich für das Investment Pro7 Sat 1
schönen Tag noch  

270 Postings, 3784 Tage AVo..

 
  
    #163
21.10.11 17:31
Sauber

Das Ding steigt und steigt und hier ist seit einer Woche tote Hose.
Alle ausser Haus?!?

Zahlen für Q3 kommen übrigens am 03.11 und sind wahrscheinlich ziemlich gut.
Das wird hier noch was.  

6369 Postings, 3022 Tage kiesly"Alle ausser Haus?!?"

 
  
    #164
24.10.11 09:25
Hab ja meine Meinung zu P7 hier schon gepostet. Bis jetzt bin ich nicht ganz falsch gelegen und mal gespannt wie's weitergeht. Die P7 ist halt keine typische Zocker-Aktie, vieleicht ist es deshalb so ruhig hier. Und die alten Long's haben ihren Kursgewinn schon und genießen ihre Dividende.  

74 Postings, 5000 Tage ankelika1Sehr gut

 
  
    #165
24.10.11 16:14
P7 ist sehr gut unterwegs wie wir sehen ist jetzt von den umsätzen wieder ein bisschen mehr los kaum abgabedruck wer soll auch noch verkaufen und die großen sind noch nicht drin die warten was die am mitwoch entscheiden in der eu wenn die was falsches machen sind alle am po po  

1209 Postings, 3541 Tage Submariner LVservus zusammen

 
  
    #166
26.10.11 20:43
finde das p7 gestern und heute nicht so gut mit dem markt gegangen ist.
dax bei 6090 und wir unter 16€......
was meint ihr??? ich pin generell positiv gestimmt und rechne mit knapp 18 bis dez 2011.
so long  

6369 Postings, 3022 Tage kieslywhat a game ! :-))

 
  
    #167
27.10.11 15:33

183 Postings, 3478 Tage hendrick@adulaziz

 
  
    #168
27.10.11 22:44
Hi Abdul,

Internes Projekt Telamon hat keinen unmittelbare Auswirkung auf den Aktienkurs.
Geplante M&A-Aktivitäten eventl. schon (sind noch abschliessend zu prüfen)

gruß

hendrick  

632 Postings, 3737 Tage DreadiGewinnschätzung erhöht

 
  
    #169
1
02.11.11 18:11

Die Analysten bei Close Brothers Seydler Research haben ihre  Ergebnisprognosen für ProSiebenSat.1 angehoben. Je Aktie liegen diese  nun bei 1,63 Euro für das laufende Jahr sowie 1,83 Euro für das kommende  Jahr – das sind 0,02 Euro bzw. 0,01 Euro mehr als zuvor. Auf die  Einstufung des Titels hat das keinen Einfluss, es bleibt beim „Hold“ der  Analysten. Allerdings wird das Kursziel deutlich gesenkt, liegt nun nur  noch bei 16 Euro nach zuvor 22 Euro. Die Aktie habe nach wie vor mit  einem Abwärtstrend zu kämpfen, heißt es von Seiten der Seydler-Experten  zu ProSiebenSat.1.

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=52648

Ich kann die Bewertung von P7S1 kaum nochvollziehen. Wenn diese zahlen bestätigt werden und die Devidene konstant bleibt sollte das kursziel mindestens 20-25€ betragen.

Der Quartalsbericht wird Klarheit schaffen...

 

632 Postings, 3737 Tage DreadiQ3 über Erwartungen

 
  
    #170
03.11.11 09:20
ProSiebenSat.1 bleibt nach starkem Quartal auf Rekordkurs

ProSiebenSat.1  bleibt nach einem starken dritten Quartal auf Rekordkurs. Der Umsatz des TV-Konzerns - ohne die im Sommer verkauften Geschäfte in den Niederlanden und Belgien - kletterte zwischen Juli und September um knapp neun Prozent auf 594,5 Millionen Euro. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte um rund ein Fünftel auf 163,6 Millionen Euro, wie der Rivale der RTL Group am Donnerstag in München mitteilte. Bei beiden Werten übertraf das im MDax  notierte Unternehmen die Erwartungen der Experten deutlich. Das Nettoergebnis im fortgeführten Geschäft sank von 19,7 Millionen Euro vor einem Jahr auf 11,4 Millionen Euro.

Wie erwartet bekräftigte der Konzern den Ausblick für 2011. Demnach soll der Umsatz um einen mittleren einstelligen Prozentbereich steigen und der operative Gewinn über dem Vorjahreswert liegen. Der erfolgreiche Start in das wegen des Weihnachtsgeschäfts wichtige Schlussquartal stütze diese Aussicht. "Basis der positiven Geschäftsentwicklung ist unsere starke Positionierung im Kerngeschäft Fernsehen. Künftig werden wir uns mit unseren Wachstumsinitiativen noch stärker auf die attraktiven Perspektiven in der digitalen Welt sowie im Ausland konzentrieren", sagte Konzernchef Thomas Ebeling der Mitteilung zufolge./sbr/DP/zb

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2011-11/21827882-prosiebensat-1-bleibt-nach-starkem-quartal-auf-rekordkurs-016.htm

Der Aktionär ist auch positiv eingestellt und gibt aber aufgrund der Vola einen Stop bei 12,50€ aus.
http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/prosiebensat-1-aktie-kaufen-halten-verkaufen-papier-boerse-gewinn-umsatz-17326479.htm

 

6369 Postings, 3022 Tage kieslyMensch, hab mich nicht getraut

 
  
    #171
03.11.11 10:04
vorgestern unter 14,50 nachzulegen. Obwohl ich von P7 überzeugt bin.
Aber vieleicht kommt sie ja nochmal Richtung 14€ zurück ?  

632 Postings, 3737 Tage DreadiBei dem Börsenrubulenzen

 
  
    #172
1
03.11.11 10:15

kannste die vielleicht auch für 10€ nochmal bekommen. Das weis niemand...

Aber fundamental würde ich sagen, dass wenn wir die 15,50€ wieder haben dort eine gute UNterstüzggun sein sollte und wir erst bei 18€ nen Stop einlegen.

Aber wer weis was nicht alles derzeit abwegig erscheinendes noch passiert...

 

3214 Postings, 2956 Tage redsevendas kann man vorher nie sagen.

 
  
    #173
2
03.11.11 10:24
bin heute früh bei 14,70 auf den "fahrenden Zug" mit aufgesprungen.

Es müssen auch keine 14 Euro sein das ich einsteige. Wenn der Moment günstig erscheint, steigt man mit ein. Langfristig ist es meiner Meinung nach immer noch ein guter Moment einzusteigen. Mittel oder kurzfristig ist abzuwarten. Da muss man sich gedulden bis wiedermal eine spektakuläre Aussage von unseren Politikern kommt. Danach kommen oftmals günstige Einstiegsmoeglichkeiten.

Allen viel Erfolg  

3214 Postings, 2956 Tage redsevenbin bei 15,85 raus.

 
  
    #174
1
03.11.11 11:16
Es ging zwar jetzt noch bis über 16,00 aber ich denke mal bald ist schluss. Warte jetzt wieder auf günstige Einstiegsmomente. Nicht heute und auch nicht morgen zum Freitag zwecks evtl. Gewinnmitnahmen. 1,15 Euro Gewinn in der kurzen Spanne reicht mir erstmal :o)  

6369 Postings, 3022 Tage kieslyDie Gegenreaktion heute

 
  
    #175
03.11.11 15:31
war aber schon beeindruckend. Bin mal gespannt obs weiter so volatil bleibt.  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 415  >  
   Antwort einfügen - nach oben