Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Starke Zukunft für P7Sat1


Seite 1 von 304
Neuester Beitrag: 10.12.18 13:35
Eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 8.578
Neuester Beitrag: 10.12.18 13:35 von: Weltenbumm. Leser gesamt: 1.334.161
Forum: Börse   Leser heute: 404
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
302 | 303 | 304 304  >  

89 Postings, 3087 Tage Salim R.Starke Zukunft für P7Sat1

 
  
    #1
25
21.12.10 10:40

Ich habe Anfang 2009 die Aktien von P7Sat1 für durchschnittlich 2€  pro Stück gekauft. Habe aber einen kleinen Teil davon zu früh verkauft,  weil ich einfach das Management nicht traute, da ich nicht wusste, ob es  sich um ein ehrliches Management handelt, oder sind Betrüger am Werk.  Den groß Teil der Aktien habe ich immer noch, und ich bereue es nicht.
Thomas  Ebeling hat mich eines besseren belehrt: Er macht alles richtig, was  ein ausgezeichneter Manager machen kann. Das Problem schnell und  Effizient anpacken. Kosten reduzieren und die Stellung des Senders in  Werbemarkt stärken. Ebeling selber bleibt bescheiden. Obwohl der Gewinn  des Unternehmens stetig steigt. Es ist kein Anzeichen der Arroganz bei  ihm zu bemerken, er hält den Ball flach ( Ein ganz wichtiges Manager  Eigenschaft nach W.Buffetts Definition).
Solange Ebeling am Steuer sitzt, werde ich keine einzige Aktie verkaufen.
Der  Sender hat eine erstaunliche Kraft Gewinne zu erzeugen, da außer RTL  praktisch kein ernst zu nehmende Fernsehsender am Werbemarkt existiert.  Die öffentlich Rechtlichen dürfen nur begrenzt Werbung machen, da sie  die Bevölkerung mit GEZ besteuern.( In Anbetracht dessen, ist doch  gerechter die Nachrichten der Privaten am GEZ Topf auch zu beteiligen.).  Ich sehe eine sehr gute Zukunft für den Konzern voraus, solange die  Wirschaftsaufschwung in Deutschland anhält, und Thomas Ebeling das  Unternehmen lenkt.

Salim R.

 
7553 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
302 | 303 | 304 304  >  

2771 Postings, 1027 Tage poolbayWieso

 
  
    #7555
03.12.18 16:40
Fällt Eure so hochgelobte P7 immer weiter?

Und das bei dem Marktumfeld...

Sowas....

17,88 (Looool)  

2771 Postings, 1027 Tage poolbayLöschung

 
  
    #7556
03.12.18 16:42

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 03.12.18 20:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage

 

 

1239 Postings, 1778 Tage Insider86also

 
  
    #7557
04.12.18 10:24
pro sieben kommt ja mal von ich glaube 3€ - und wenn man sich die aktuellen Entwicklungen anguckt, das die sogar noch ein media portal basteln - wo maxdome schon nichts zu melden hat gegen Amazon + netflix - jeden Tag x jüngere Menschen stoppen sich den quatsch anzusehen ist mit ProSieben wohl nur mit einem Short Geld zu verdienen. Zu spät, zu schlecht ProSieben!  

1239 Postings, 1778 Tage Insider86+ Schulden Schulden Schulden

 
  
    #7558
04.12.18 10:30
Pro Sieben ist eins der am stärksten verschuldeten Aktien in Deutschland überhaupt., gemessen am Umsatz + Kurswert. Das wird man nur mit Wachstum beheben können - bei prosieben fraglich  

231 Postings, 518 Tage solodrakbangräfesol.ja ich spekuliere auch erst einmal auf

 
  
    #7559
1
04.12.18 11:35
Kurse zwischen 3 und 8 euro. Sieht hier so Zyklisch aus und wenn man mal etwas mit der peergruppe vergleicht hat pro7sat1 den Abstieg gemacht und andere sind bereits relativ stark gestiegen.

 

2771 Postings, 1027 Tage poolbayheute unter 17?

 
  
    #7560
05.12.18 08:24

2771 Postings, 1027 Tage poolbaygeschafft!

 
  
    #7561
06.12.18 09:39
16,95

Wo seit Ihr alle?

Wart doch alle so positiv gestimmt?

Reibt Euch vermutlich die feuchten Augen?!?  

1960 Postings, 176 Tage DressageQueenJa Verluste sind ordentlich

 
  
    #7562
1
06.12.18 09:55
Ich hoffe du kannst dich daran ergötzen.  

2771 Postings, 1027 Tage poolbayLöschung

 
  
    #7563
06.12.18 11:24

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.12.18 15:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

17524 Postings, 4373 Tage RPM1974Super!

 
  
    #7564
2
06.12.18 11:38
Je tiefer der Kurs desto höher die Dividendenrendite beim Einstieg, solange die Dividende nicht weiter sinkt! ;o)  

1239 Postings, 1778 Tage Insider86verstehe die Leute nicht

 
  
    #7565
06.12.18 12:12
vielleicht ist es auch mangelnde Erfahrung - wenn man nicht erkennt das ProSieben mit derart riesiger Verschuldung zum aktuellen Kurs ein kauf ist. Bei Rückläufigen Markt wird Pro Sieben mit Sicherheit deutlich über Markt verlieren. Ebenfalls könnte man eher darauf spekulieren, das statt Dividenden mal die Schulden getilgt werden in der Zukunft. Die Shorts werfen auf jeden Fall gerade eine Rendite über Markt ab ;-)  

2771 Postings, 1027 Tage poolbayLöschung

 
  
    #7566
06.12.18 12:57

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.12.18 15:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

2771 Postings, 1027 Tage poolbayLöschung

 
  
    #7567
06.12.18 13:00

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.12.18 15:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

2771 Postings, 1027 Tage poolbay16,59

 
  
    #7568
1
06.12.18 13:35
Top-Pick...

Immer noch stringent sell!!!

Der Chart zeigt eigentlich Richtung 5 Euro...

Würd mich nicht wundern wenn die kommen...  

12 Postings, 75 Tage Bernie69Wenn solche Leute

 
  
    #7569
06.12.18 13:54
an der Börse sind, zeigt dass nur eins: Die Gehälter im unteren Bildungsniveau sind viel zu hoch!  

1960 Postings, 176 Tage DressageQueenTrolle haste überall, lach

 
  
    #7570
1
06.12.18 14:46
Finds eigentlich ganz amüsant auch wenns schon arg lächerlich ist.  

12 Postings, 75 Tage Bernie69Ich finds nervig....

 
  
    #7571
1
06.12.18 15:43
das ist sogar schlimmer als bei Facebook! Sachliche Diskussionen kommen hier gar nicht zustande und die wenigen wirklich guten Kommentare muss man mit der Lupe rauspicken!

RTL hat P7 wohl eine Abfuhr erteilt für einen gemeinsamen Streaming Dienst, dazu ist heut die ganze Börse rot und schon rauscht die Aktie hier kräftig nach unten.

Momentan sehe ich auch wenig Signale für eine nachhaltige Trendumkehr. Da jetzige Quartal wird wieder mit Abstand das Umsatzstärkste und sollte den Boden langsam deckeln, aber sonst läuft es hier einfach nicht!  

9 Postings, 44 Tage RixxxxHeute über 18

 
  
    #7572
1
07.12.18 09:47

9 Postings, 44 Tage RixxxxLoool

 
  
    #7573
1
07.12.18 09:48
alles grün! Wo sind sie denn, die Basher?  

1050 Postings, 4123 Tage rotsWir sind jetzt an der 38,2 Fibu

 
  
    #7574
1
07.12.18 10:49
Gekauft  

20566 Postings, 3296 Tage WeltenbummlerWer erinnert sich an meine Worte?

 
  
    #7575
10.12.18 12:25
Wir werden unsere Aktien unter 29,20  abladen, den

         •§ProsiebenSat1 hat keine neuen Werbepartner und kann froh sein das die alten erhalten bleiben.
         •§Die Bürger werden immer mehr von Amazon, Sky, Netflix und anderen Bezahldiensten unterhalten. So das die Schaltung von Werbung auf diesem TV uninteressant wird.
         •§Außerdem greift sich Facebook und Co. immer mehr vom Werbekuchen ab und die Kanäle ARD, ZDF, BRD usw. wollen auch Werbung schalten. So steigt der Konkurrenzdruck und die Magen sinken
         •§Ich sehe kurzfristig den Kurs bei ca. 18-19 €
         •§Ich sehe mittelfristig den Kurs bei ca. 10-11 €
         •§Langfristig sehe ich den Kurs sogar bei 5-6 €.
         •§Wenn man sich die Jahre 2001 und 2007 anschaut, dann kann man sehr gut erkennen dass man in ein fallendes Messer reinfasst.
         •§Das der Kurs so stabil Blieb ist nur einem Ankerinvestor zu verdanken, aber die haben zu kämpfen und können nicht lange stützen.
 

20566 Postings, 3296 Tage WeltenbummlerHeute wollen wir ein paar Packete einsammeln

 
  
    #7576
10.12.18 12:27
Mal sehen ob diese Firma auch eine Gegenbewegung kann, die bis ca. 18,4-18,5 € führt.  

2771 Postings, 1027 Tage poolbayNeues Mehrjahrestief

 
  
    #7577
10.12.18 12:41
Herrlich!

Wo sind all die Pro7-Freunde hin??????  

20566 Postings, 3296 Tage WeltenbummlerSoll ich es wiederholen,damit es sich in euer Hirn

 
  
    #7578
10.12.18 13:01
einbrennt?

Wir werden unsere Aktien unter 29,20  abladen, den

         •§ProsiebenSat1 hat keine neuen Werbepartner und kann froh sein das die alten erhalten bleiben.
         •§Die Bürger werden immer mehr von Amazon, Sky, Netflix und anderen Bezahldiensten unterhalten. So das die Schaltung von Werbung auf diesem TV uninteressant wird.
         •§Außerdem greift sich Facebook und Co. immer mehr vom Werbekuchen ab und die Kanäle ARD, ZDF, BRD usw. wollen auch Werbung schalten. So steigt der Konkurrenzdruck und die Magen sinken
         •§Ich sehe kurzfristig den Kurs bei ca. 18-19 €
         •§Ich sehe mittelfristig den Kurs bei ca. 10-11 €
         •§Langfristig sehe ich den Kurs sogar bei 5-6 €.
         •§Wenn man sich die Jahre 2001 und 2007 anschaut, dann kann man sehr gut erkennen dass man in ein fallendes Messer reinfasst.
         •§Das der Kurs so stabil Blieb ist nur einem Ankerinvestor zu verdanken, aber die haben zu kämpfen und können nicht lange stützen.
 

20566 Postings, 3296 Tage WeltenbummlerHier ist bestimmt das ganze Abschaum investiert,

 
  
    #7579
10.12.18 13:35
welches berlin berlin, Richter Bla Bla bla , detektiv bla bla, Höhle des Löwen und der ganze andere Müll schauen. Denken uiiiii as ist aber ein toller Sender, da muss ich meine Hartz 4 investieren.... schlaue Leute....  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
302 | 303 | 304 304  >  
   Antwort einfügen - nach oben